God of War 3: Neue Infos zu Kratos letztem Abenteuer

Iquenzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.01.2008
Beiträge
3.382
Reaktionspunkte
0
Es gibt seit heute schon neue Infos über GoW 3...

Link: God of War III - Noch mehr Details! by play3.de

Nachdem bereits gestern erste Details zu God of War III der aktuellen Ausgabe der GameInformer zu entnehmen waren, wurde nun der komplette Bericht auseinandergepflückt und offenbart noch mehr Details zu dem Spiel.

  • Als bereits an God of War II gearbeitet wurde, entwickelte man nebenbei bereits eine Engine für God of War III für die PlayStation 3. Die enorm lange Zeit die dafür bereits aufgewendet wurde, soll im Ergebnis mit den Spielen der dritten Generation auf der PS3 gleichkommen.
  • 70% des Teams die an God of War I gearbeitet haben, sind auch an God of War III beteiligt. Zudem sind auch Leute von God of War II dabei.
  • Es wird Passagen im Spiel geben, an denen Kratos Rätsel in Kombination mit Kämpfen lösen muss um vorwärts zu kommen. So z.B. an der Wand der Tisiphone, dass ein riesiges Tor darstellt.
  • Game Director ist Stig Asmussen, der bereits Lead Enviroment Artist bei God of War I war.
  • Das Design von Kratos orientiert sich an dem aus God of War II, inkl. des goldenen Flies und der Narbe aus dem Endkampf mit Zeus.
  • Die Zyklopen sind zum Teil so groß, dass Kratos an ihnen ähnlich wie bei Shadow of Kolossus hochklettern muss. Erst bei der Nahaufnahme ist Kratos an den Zyklopen zu erkennen. Der Zyklop bewegt sich weiterhin und wehrt sich gegen Kratos.
  • God of War III nutzt viele Spezialeffekte. So gibt es einen Gegner, der aus eine Mischung von Pferd und Insekt besteht. Ein anderer besteht komplett aus Wasser, dass durch ihn strömt.
  • Es wird auch wieder erotische Minispiele geben, wie schon in God of War I und God of War: Chains of Olympus.
  • Kratos verfügt neben den Chaos Klingen über weitere Waffen die den Cestos. Das sind die 2 Löwenköpfe aus dem VGA Trailer, aus denen Stahlkugeln mit Stacheln schießen können oder auch Schockwellen ausgelöst werden können. Außerdem gibt es einen Feuerbogen und die Schwingen des Ikarus aus God of War II.
  • Die Kämpfe sind interkativer gestaltet, mit mehr Moves, Griffen und Combos.
  • Ein Boss Fight findet wieder im Hades statt, wie gestern schon bestätigt wurde. Zudem soll es mehr linerare Kämpfe geben, wie den gegen den Minotaurus oder den Kraken.
  • Außerdem soll Kratos wieder gegen Zeus kämpfen, sowie gegen Gaia, die nun 6 mal so groß sein soll, vergleichbar mit dem Empire State Building.
  • God of War III ist wieder ein Solo Spiel und verfügt über keinen Multiplayer Modus. Dafür sei einfach kein Platz in diesem Spiel.
  • Mit God of War III möchte man zeigen, was in der PlayStation 3 steckt. Dies ist eine der größten Herausforderungen.
  • Kratos verfügt auch wieder über Übernatürliche Kräfte, bezieht diese allerdings nicht mehr von den Göttern.
  • Eventuell sind auch Download Contents zu God of War III möglich.
  • Mit God of War III wird zwar das Kapitel um Kratos abgeschlossen, die Franchise wird allerdings weiterleben. Allerdings möchte man diese nicht total verheizen.
Mit etwas Glück erscheint God of war III noch in diesem Jahr.

Quelle : play3.de
 

Dreamer84

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.09.2006
Beiträge
1.303
Reaktionspunkte
0
na endlich Cynamite. hatt ja ein halbes Jahrhundert gedauert bis ihr das gepostet habt *G*

soo Diskusion kann losgehen *GG*

ich finds voll cool das es kein Multiplayer gekriegt hatt. ok ich kann mir multi auch nicht vorstellen wie das gehen könnte. ihr etwa?
 

Skill King

Benutzer
Mitglied seit
10.11.2008
Beiträge
61
Reaktionspunkte
0
Wenn mich jemand fragen würde,wieso es sich lohnt eine Playstation 3 zu kaufen,dann würde ich sagen:"Wegen God Of War III":hoch::D:)
 

Fettie

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.11.2007
Beiträge
629
Reaktionspunkte
0
Wenn mich jemand fragen würde,wieso es sich lohnt eine Playstation 3 zu kaufen,dann würde ich sagen:"Wegen God Of War III":hoch::D:)
Wegen den paar Zeilen würde ich mich nicht hypen lassen:rolleyes:
Der erste Trailer sah alles andere als gut oder Ps3-Niveau aus...
Ich kann auch sagen " Mein Auto rennt 350..." nur es glaubt mir niemand solange ich keine Beweise vorlegen kann;)
 
TE
TE
Iquenzo

Iquenzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.01.2008
Beiträge
3.382
Reaktionspunkte
0
Ist ja noch genug Zeit ;) ...aller Vorraussicht nach wird es sowieso erst Ende des Jahres erscheinen, wenn nicht erst 2010.

Und ich denke die werden es sich nicht nehmen lassen das Niveau noch um einige Stufen zu erhöhen...
 

Dreamer84

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.09.2006
Beiträge
1.303
Reaktionspunkte
0
Wegen den paar Zeilen würde ich mich nicht hypen lassen:rolleyes:
Der erste Trailer sah alles andere als gut oder Ps3-Niveau aus...
Ich kann auch sagen " Mein Auto rennt 350..." nur es glaubt mir niemand solange ich keine Beweise vorlegen kann;)

ja ok der 1. Teaser war ehh gerendert. und der 2 Teaser sah echt nicht nach PS3 aus. eher Rohling.

Ist ja noch genug Zeit ;) ...aller Vorraussicht nach wird es sowieso erst Ende des Jahres erscheinen, wenn nicht erst 2010.

Und ich denke die werden es sich nicht nehmen lassen das Niveau noch um einige Stufen zu erhöhen...

Das denk ich eben auch. die Teaser waren nur vorgeschmack. Ich denke die Trailers werden von Monat zu Monat immer besser gemacht ;) wenn wir jetzt schon die Grafikpracht zu sehen bekommen würden, wir könnten nicht mehr sooo lange warten oder??
 

pesfreak

Gelöscht
Mitglied seit
06.11.2007
Beiträge
1.681
Reaktionspunkte
1
Schade das es das Ende der Trilogie sein wird. Aber trotzdem sind die jetzigen Details zum Spiel schon super und hören sich pröchtig an. Wegen dem Multiplayer: das ist der geringste Makel. Solange die Präsentation super wird (wobei daran zweifle ich weniger) erwartet uns ein Spiel der Superlative. Aber ganz ehrlich: Das Spiel wird schon wieder zu sehr gehypet. Mag es lieber wenn unerwartete Spiele ganz groß werden. Mag es lieber überrascht zu werden wie gut das Spiel ist und nicht wie schlecht es ist.
Aber man mus sauch sagen, dass einige Leute einfach zu hohe Erwartungen habne werden, die einfach nicht machbar sind.
 

shangtsung

Gelöscht
Mitglied seit
27.10.2007
Beiträge
3.420
Reaktionspunkte
3
Website
www.rpg-universum.com
Schreiben kann ma viel selbst wenns es im Fall GoW 2 dammals gestimmt hatt, bevor ich keinen richtigen Beweis sehe das es so is wie es gesagt wird glaub ich erstma nix:D
Ma solll sich ja bekanntlich net zu früh freuen;)
 

Dark Ozome

Gelöscht
Mitglied seit
20.09.2006
Beiträge
11.572
Reaktionspunkte
0
Na ja, ich finde es gut das man es nach drei Spielen gut sein lässt, als dutzende Teile auf den Markt zu werfen.

Was ich bisher gehört habe, wird es ein sehr gutes Actionspiel werden, ob es ein Kracher, Überflieger oder sonstwas wird, weiß ich erst, wenn ich es selbst gespielt habe.

Denn jeder hat einen unterschiedlichen Geschmack, bzw. Auffassung.
 

Ash2X

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
8.735
Reaktionspunkte
1.262
Ich fands bis jetzt nicht so berauschend...soooo toll sehen die Pics nicht aus.Das Ding ist auch dass das Prinzip nach 2 oder 3 Vorgängern anfängt zu altern und dann noch weniger Bosse???Haben sie´s nicht kapiert?
Ich hoffe das Spiel wird mehr als ein simples Add-On.
Klar,sowas wie Megaman wiederholt sich zwar auch immer wieder,aber da ist das Grundprinzip genial und original,zudem nicht totkopiert...bevor ich ein Game wie GoW3 anfasse müssen sie sich schon was einfallen lassen - sonst wirds langweilig.
 
G

GenX66

Gast
Genau das ist der Grund, warum ich mir die PS3 holen werde:D
Genau das (neben Killzone 2) war ein Grund mir die PS3 gekauft zu haben! :D
50 Gegner, das klingt saugut. Ich hab die beiden Vorgänger geliebt! Allerdings einen Zyklopen zu reiten klingt ein bischen wie einen Brumak (Gears of War2) zu reiten. Aber besser gut geklaut, als schlecht selbst erfunden. Ein Pflichtkauf wird's auf jeden Fall!
 
D

Dr. Kratos666

Gast
Es gibt seit heute schon neue Infos über GoW 3...

Link: God of War III - Noch mehr Details! by play3.de

Nachdem bereits gestern erste Details zu God of War III der aktuellen Ausgabe der GameInformer zu entnehmen waren, wurde nun der komplette Bericht auseinandergepflückt und offenbart noch mehr Details zu dem Spiel.

  • Als bereits an God of War II gearbeitet wurde, entwickelte man nebenbei bereits eine Engine für God of War III für die PlayStation 3. Die enorm lange Zeit die dafür bereits aufgewendet wurde, soll im Ergebnis mit den Spielen der dritten Generation auf der PS3 gleichkommen.
  • 70% des Teams die an God of War I gearbeitet haben, sind auch an God of War III beteiligt. Zudem sind auch Leute von God of War II dabei.
  • Es wird Passagen im Spiel geben, an denen Kratos Rätsel in Kombination mit Kämpfen lösen muss um vorwärts zu kommen. So z.B. an der Wand der Tisiphone, dass ein riesiges Tor darstellt.
  • Game Director ist Stig Asmussen, der bereits Lead Enviroment Artist bei God of War I war.
  • Das Design von Kratos orientiert sich an dem aus God of War II, inkl. des goldenen Flies und der Narbe aus dem Endkampf mit Zeus.
  • Die Zyklopen sind zum Teil so groß, dass Kratos an ihnen ähnlich wie bei Shadow of Kolossus hochklettern muss. Erst bei der Nahaufnahme ist Kratos an den Zyklopen zu erkennen. Der Zyklop bewegt sich weiterhin und wehrt sich gegen Kratos.
  • God of War III nutzt viele Spezialeffekte. So gibt es einen Gegner, der aus eine Mischung von Pferd und Insekt besteht. Ein anderer besteht komplett aus Wasser, dass durch ihn strömt.
  • Es wird auch wieder erotische Minispiele geben, wie schon in God of War I und God of War: Chains of Olympus.
  • Kratos verfügt neben den Chaos Klingen über weitere Waffen die den Cestos. Das sind die 2 Löwenköpfe aus dem VGA Trailer, aus denen Stahlkugeln mit Stacheln schießen können oder auch Schockwellen ausgelöst werden können. Außerdem gibt es einen Feuerbogen und die Schwingen des Ikarus aus God of War II.
  • Die Kämpfe sind interkativer gestaltet, mit mehr Moves, Griffen und Combos.
  • Ein Boss Fight findet wieder im Hades statt, wie gestern schon bestätigt wurde. Zudem soll es mehr linerare Kämpfe geben, wie den gegen den Minotaurus oder den Kraken.
  • Außerdem soll Kratos wieder gegen Zeus kämpfen, sowie gegen Gaia, die nun 6 mal so groß sein soll, vergleichbar mit dem Empire State Building.
  • God of War III ist wieder ein Solo Spiel und verfügt über keinen Multiplayer Modus. Dafür sei einfach kein Platz in diesem Spiel.
  • Mit God of War III möchte man zeigen, was in der PlayStation 3 steckt. Dies ist eine der größten Herausforderungen.
  • Kratos verfügt auch wieder über Übernatürliche Kräfte, bezieht diese allerdings nicht mehr von den Göttern.
  • Eventuell sind auch Download Contents zu God of War III möglich.
  • Mit God of War III wird zwar das Kapitel um Kratos abgeschlossen, die Franchise wird allerdings weiterleben. Allerdings möchte man diese nicht total verheizen.
Mit etwas Glück erscheint God of war III noch in diesem Jahr.

Quelle : play3.de
Vielen Dank für die Zusatzinfos.:):hoch:

Wegen den paar Zeilen würde ich mich nicht hypen lassen:rolleyes:
Der erste Trailer sah alles andere als gut oder Ps3-Niveau aus...
Ich kann auch sagen " Mein Auto rennt 350..." nur es glaubt mir niemand solange ich keine Beweise vorlegen kann;)
Warum die Trailer so aussahen wie sie aussehen wurde ja nun oft genug besprochen.:rolleyes:

Ich fands bis jetzt nicht so berauschend...soooo toll sehen die Pics nicht aus.

Das Ding ist auch dass das Prinzip nach 2 oder 3 Vorgängern anfängt zu altern und dann noch weniger Bosse???Haben sie´s nicht kapiert?
Ich hoffe das Spiel wird mehr als ein simples Add-On.
Klar,sowas wie Megaman wiederholt sich zwar auch immer wieder,aber da ist das Grundprinzip genial und original,zudem nicht totkopiert...bevor ich ein Game wie GoW3 anfasse müssen sie sich schon was einfallen lassen - sonst wirds langweilig.
Bei GoW gibts inklusive der PSP Version 3 Teile und jeder davon war in meinen Augen ein Meisterwerk.
Und wenn du schon nach den 3 Teilen am Grundprinzip von GOW herummeckerst dann Frag ich mich ernsthaft was dann mit Mario 1-1Mio ist?
Da ist einfach alles ausgenudelt bis zum geht nicht mehr, aber egal, es zwingt Dich ja zum Glück keiner, es zu Spielen.
Und keine Angst, du mußt es nicht anfassen, wäre auch ziemlicher Quatsch ohne Ps3.;)
 

4Parachute

Gelöscht
Mitglied seit
06.10.2007
Beiträge
1.514
Reaktionspunkte
0
Denke auch das GoW 3 ein Hit wird. Das Spielprinzip ist bewährt. Und wenn es so viel Spaß macht wie Teil 1 und 2 kanns nur toll werden.
Der PSP Titel ist allerdings an mir vorbeigegangen. Wie so viele Handheld Titel, leider.
 

Nizzle195

Kicktipp-Gewinner 2009/2010
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
14.909
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
Das wird nur der hammer!!!
freu mich schon so drauf. hab die anderen teile richtig verschlungen. es könnte auch nochmal ein teil für psp kommen.
 
Oben Unten