Grid 2 im Test: Solides Update des Arcade-Racer mit gelungener Grafik und Sound

G

GenX66

Gast
Das erste GRID ist von 2008. Irgendwie hatte ich nach fünf Jahren mehr erwartet.
Schade, dass es nur ein gewöhnlicher Arcade-Racer mit recycelten Strecken geworden ist.
 

RoninXM

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2012
Beiträge
3.506
Reaktionspunkte
2.121
Schade, hab mich ziemlich drauf gefreut. Aber das, was man hier im Video sieht, überzeugt mich nicht wirklich.
GRID 1 fand ich klasse, weils damals ein paar tolle, neue Features hatte. Aber GRID 2 sieht nach Aufguss aus.
 
Oben Unten