Langsamer PC Start

mpeg.exe

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.336
Reaktionspunkte
0
Website
mpeg.pytalhost.com
Hm, ich hatte den THread schon im alten Forum, aber irgendwie hat sich das Problem dann gelegt. Jetzt ist es aber anch der formatierung wieder aufgetaucht:

Wenn ich den PC einschalte läuft alles normal, bis zu diesem Bootnildschrim von Windows XP. Da wo dieser Balken durchläuft. Danach kommt aber das komische. Es kommt ein 2 minütiger schwarzer Bildschirm, mit ein bisschen flimmern. In der Zeit ist der PC im Tiefschlaf :uff: Nach ca. 2 Mins kommt ein ganz schwarzer Bildschirm und ich sehe die Maus. Nach 5 Seks bin ich dnan beim Loginbildschirm.

Das komsiche ist, dass das prob erst aufgetaucht ist, als ich meine Soundkartentreiber installiert habe. Früher war es dann so, dass plötzlich (Ich glaube ich habe mit Tune Up den Loginbildschrim gestyled) der PC wieder normal startete. nur das ist jetzt leider nichtmehr so :( Ich habe schon diverse Sachen probiert, wie Bootvis. Bei Bootvis kam dann auch raus, dass der PC in diesen 2 Minuten rein garnichts macht. Er steht einfach still...
Das ganze nervt auf dauer ziemlich wnen mir mal schnell einfällt, dass ich noch was gucken muss und ich dann immer zum zuschauen gezwungen bin.

Ich denke mal es bringt nichts, wenn ich euch meinen Prozessor oder die Daten meiner GraKa sagen würde. Deshalb schreibt mir bitte, was für Infos ihr wollt ;)
 

OG Mike

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
436
Reaktionspunkte
0
Website
www.nethands.de
auf meinem alten rechenknecht hatte ich das selbe problem

mir fallen jetzt zwei problemquellen ein
- RAM
- Soundkarte

kann sein, dass ich den arbeitsspeicher hier falsch in verbindung bringe, deshalb probier erstmal lösung zwei, wenn es nicht funzt, sag es einfach

also ich hatte so ne hercules 4.1 karte :runter: und das selbe problem, irgendwann kam ich auf die idee, die karte auszutauschen, wollte aber keine neue kaufen und hab deshalb den onboardsound im bios aktiviert und die "echte" soundkarte aber vorher im gerätemanager deaktiviert - und o wunder es funzte:D

falls du keinen onboardsound hast probier erst mal die deaktivierung der soundkarte im gerätemanager (keine angst wenn es so aussieht, als ob sich der pc aufhängt, einfach warten) und reboote
wenn er dann richtig hochfährt, liegt es an der soundkarte und du musst dir wohl oder übel ne neue holen, denn zumindest bei mir habe treiberaktualisierungen und -verälterungen nix gebracht

viel erfolg
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
So was kann auftauchen wenn folgende faktoren sind

1. Neue Hardware oder wenn diese nicht richtig eingebunden ist.
2. Wenn die HD eine Macke hat oder der PC nicht ordnungsgemäß runtergefahren würde..dann führt XP immer einen chkdsk durch.
 
TE
TE
mpeg.exe

mpeg.exe

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.336
Reaktionspunkte
0
Website
mpeg.pytalhost.com
OG Mike schrieb:
auf meinem alten rechenknecht hatte ich das selbe problem

mir fallen jetzt zwei problemquellen ein
- RAM
- Soundkarte

kann sein, dass ich den arbeitsspeicher hier falsch in verbindung bringe, deshalb probier erstmal lösung zwei, wenn es nicht funzt, sag es einfach

also ich hatte so ne hercules 4.1 karte :runter: und das selbe problem, irgendwann kam ich auf die idee, die karte auszutauschen, wollte aber keine neue kaufen und hab deshalb den onboardsound im bios aktiviert und die "echte" soundkarte aber vorher im gerätemanager deaktiviert - und o wunder es funzte:D

falls du keinen onboardsound hast probier erst mal die deaktivierung der soundkarte im gerätemanager (keine angst wenn es so aussieht, als ob sich der pc aufhängt, einfach warten) und reboote
wenn er dann richtig hochfährt, liegt es an der soundkarte und du musst dir wohl oder übel ne neue holen, denn zumindest bei mir habe treiberaktualisierungen und -verälterungen nix gebracht

viel erfolg
Hm, ich guck mal im BIOS. Wenn das funktniert muss ich wohlbis November warten, bis ich ne neue kaufen kann... Denn ich will mein 5.1 Sound nutzen^^
 
TE
TE
mpeg.exe

mpeg.exe

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.336
Reaktionspunkte
0
Website
mpeg.pytalhost.com
Mudsee schrieb:
So was kann auftauchen wenn folgende faktoren sind

1. Neue Hardware oder wenn diese nicht richtig eingebunden ist.
2. Wenn die HD eine Macke hat oder der PC nicht ordnungsgemäß runtergefahren würde..dann führt XP immer einen chkdsk durch.
zu 1. Wie kann ich sehen ob die Hardware nicht richtig eingebunden ist, oder wie binde ich sie richtig ein?
zu 2. Schließe ich mal aus, da die HD keine (sichtbaren) Probleme hat. Außerdem kommt das ja uach immer erst wenn ich das mit der Soundkarte mahce.

@OG Mike: Ich habe jetzt den OnBoardsound angemacht und es funktniert tatsächlich.
 

Edu

Gelöscht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
5.460
Reaktionspunkte
0
Hat zwar nix mim Thema zu tun, aber ich will nicht extra nen Thread aufmachen. Mein PC bootet immer so lahm, ich hab gehört ich muss was an der IP ändern. Was genau?
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
mpeg.exe schrieb:
Er hat garnicht die Anschlüsse dafür :D Ich habe die Soundkarte ja nur gekauft, damit ich mein 5.1 Sound benutzen kann^^

Sourround = Stereo..sprich einfache Klinke :)

@Edu Netzwerkverbindungen-Lan-Verbindung-Rechtsklick-Eigenschaften-TCP/IP ----Eingenschaften- und dann dort kannst du eine feste IP eingeben.
 
Zuletzt bearbeitet:

Edu

Gelöscht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
5.460
Reaktionspunkte
0
Mudsee schrieb:
@Edu Netzwerkverbindungen-Lan-Verbindung-Rechtsklick-Eigenschaften-TCP/IP ----Eingenschaften- und dann dort kannst du eine feste IP eingeben.
Und was muss ich in die 3Zeilen eingeben?
 
P

preyker

Gast
Edu schrieb:
Und was muss ich in die 3Zeilen eingeben?

Das wurd hier alles schonma beantwortet. Such es! Vllt. opfert Mudsee auch , ne tt wie er ist, seine Zeit für dich um es nocheinmal zu erklären ;) . Ich mach's jetz aber net :D .
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
Edu schrieb:
Und was muss ich in die 3Zeilen eingeben?

Erste eine IP z.b 192.168.100.99
zweite fühlt sich von selbst aus
drite kannst du frei lassen oder hast du einen Router dann dessen IP .z.B 19.168.100.1 oder wie diese heißt siehst du im Routerhandbuch...daruf auch die erste abstimmen sprich ist die Router IP 192.168.0.1 dan oben statt der 100 die 0...

4 Zeile ebenfalls die Router ip das war es
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
mpeg.exe schrieb:
Und gibt es einen Unterschied zwischen Sourround und 5.1 Sound? Wnen ja, was?
Außer, dass bei 5.1 ein Subwoofer steht? :)

Besserer Raumklang:) sprich du verteilst ihn besser und kannst ihn genauer Steuern...daher dann auch der 7.1 sound:)
 

Dod

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.006
Reaktionspunkte
0
Website
www.kuddelmuddel.org
Bei Surround steht normalerweise auch ein Subwoofer. Bei 5.1 gibts zusätzlich einen Center. Und im Gegensatz zum normalen Dolby Surround werden die Effekte auf den hinteren Lautsprechern auch auf die linken und rechten Kanäle zugeordnet, bei Dolby Surround hat man hinten nur mono..

7.1 bringt zusätzlich noch zwei weitere Rücklautsprecher mit um den Klangbereich hinten und seitlich besser abzudecken. Halte ich persönlich eher für unwichtig..
 
Oben Unten