Mirror's Edge: Ideenmangel bei DICE verhindete Nachfolger bisher

1UP-LIFE

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.09.2006
Beiträge
5.187
Reaktionspunkte
931
Kann nur von Vorteil sein, wenn man sich Zeit gelassen hat und nicht jeder halbgaren Idee hinterher gerannt ist. Ich bin jedenfalls gespannt und freue mich sehr auf die Fortsetzung :)
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Meinst du die Need for Speed´s - Assassins Creed´s & Call of Duty´s ??? xDD Is doch jedes Jahr das selbe :D

Aber diese Titel verkaufen sich wenigstens.;)
Die Sache mit Mirrors Edge ist eben so eine Sache, EA hat es damals versucht, das Spiel ist ultra gefloppt, also wer könnte ihnen da einen Strick draus drehen, dass sie kein Interesse daran haben, nochmals Geld für einen Nachfolger auszugeben.
Naja und das mit der zündenden Idee, ich uch lustig, vor allem wenn man bedenkt, dass es sich um das neue Mirrors Edgeum ein Reboot handelt.
War das etwa die Idee oder was???^^
 
G

GenX66

Gast
Ich glaube nicht an das Märchen vom Ideenmangel. Das einzige woran es bei innovativen Spielkonzepten mangelt, sind die interessierten Käufer.
 

SzedlakFanClub

Gelöscht
Mitglied seit
17.06.2013
Beiträge
354
Reaktionspunkte
53
Aber diese Titel verkaufen sich wenigstens.;)
Die Sache mit Mirrors Edge ist eben so eine Sache, EA hat es damals versucht, das Spiel ist ultra gefloppt, also wer könnte ihnen da einen Strick draus drehen, dass sie kein Interesse daran haben, nochmals Geld für einen Nachfolger auszugeben

Ja stimmt schon, aber EA versucht da halt innovativ zu sein & das ist es, was die Spielebranche braucht. Innovationen ;)
PS: Das Spiel ist ultra gefloppt ? Wie meinst du das ?
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Ja stimmt schon, aber EA versucht da halt innovativ zu sein & das ist es, was die Spielebranche braucht. Innovationen ;)
PS: Das Spiel ist ultra gefloppt ? Wie meinst du das ?

Mit ultra gefloppt meine ich, dass es sich überhaupt nicht verkauft hat.
Sie haben zwar vor ein Paar Wochen gesagt, es es glaube ich über 1 Millionen mal verkauft, was ja auch echt ordentlich ist, aber wenn man bedenkt, wie schnell das Spiel im Preis gesenkt wurde, sprich es einem für 10 Euro hinterhergeworfen wurde, ist das natürlich ein Witz.
 
Oben Unten