Nach GTA-6-Leak: Hacker bekennt sich "nicht schuldig"

Oben Unten