Next Gen wird Retro - Bye Xbox 360

Hawkfire

Beta-Tester & Kicktipp-Gewinner 10/11, 12/13 und 1
Mitglied seit
03.03.2007
Beiträge
3.866
Reaktionspunkte
57
Website
www.cynamite.de
Nachdem die Nachfolgekonsole der Xbox360, die Xbox One, herausgekommen ist, habe ich mich dazu durchgerungen, meine Xbox 360 aufs Altengleis zu stellen.

Ich muss leider zugeben, dass ich sie schon seit 2-3 Jahren nicht mehr wirklich bespielt, und mich deshalb zu diesem Schritt entschieden habe. Sie stand zwar noch auf ihrem Stammplatz neben dem TV, aber sie war einfach nur da, vlt. 1-2x im Jahr an, und war in letzter Zeit sogar noch nicht einmal verkabelt :/

Einer meiner letzten Aktionen war es dann auch, die Kabel mal wieder rauszusuchen damit ich sie anschließen kann, um meine 2100 Microsoft Punkte noch einzulösen, die in der Hülle noch eingeschweißt im Regal standen seit ein paar Jahren :D

Die Xbox 360 war mein Einstieg in die HD Generation und auch der Auslöser, wieso ich mir einen Full HD Fernseher geholt habe. Denn ich war es leid bei Oblivion IV immer nah an den alten Röhrenfernseher ranzugehen um überhaupt erstmal zu schauen was da bei den Textpassagen steht xD Sie hatte leider das Pech, dass ich sie mir zu meiner "Nichtspielzeit" zugelegt habe und daher auch nicht soooo viel damit beschäftigt habe.

Allerdings habe ich mich doch schon soweit damit beschäftigt, dass sie neben der Wii, die zweite Konsole war, der ich ein neues Outfit verpasst habe. (Unter folgendem Blog zu lesen Klick ) Aber ich war von Anfang an ein Fan von den Faceplates und finde diese Individualisierungsmaßnahme bei der Xbox 360 richtig klasse und war Feuer und Flamme als ich die God of War Faceplate sah und sie verziert seitdem die 360 :)

Als Zubehör habe ich unter anderem das HD-DVD Laufwerk gekauft, da ich es mit ein paar HD-DVD´s sehr günstig bekam. Zu diesem Zeitpunkt waren die Preise für die Blu-rays noch um einiges teurer als heutzutage und daher lohnte es sich. Jetzt ist es ein nettes "Gadget" in der Sammlung :)

Neue Heimat der 360 Games und dem Zubehör ist nun eine schöne Transportbox, in der sie sich hoffentlich wohl fühlen und auf dem Moment warten wird, an dem man mal wieder einen Retro-Abend mit ihr macht :D

Am Schluß sollte ich dann auch nicht vergessen meine Lieblingsgames auf der 360 zu erwähnen. Ich besitze nur 28 Retail Versionen und habe davon noch nicht einmal viele gespielt. Daher sind die Lieblingsgames auch nicht ganz aussagekräftig.

Dies sind meine Top 3 der gespielten Games:

Puzzle Quest, Assassins Creed und Bioshock

Wobei ich von denen nur Puzzle Quest in meine Alltime-Games aufnehmen würde :/

Auch wenn ich mit ihr nicht oft gespielt habe, blicke ich doch mit schönen Erinnerungen and die Zeit mit ihr zurück :)
 
Oben Unten