Nintendo 3DS: Hacker haben Handheld angeblich endgültig geknackt

H

Hoernchen1234

Gast
Da könnte man ja langsam über den kauf eines 3DS nachdenken.
Aber wegen den 2-3 einigermaßen interessanten Spielen lohnt sich das eigentlich auch nicht.
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Never Ending Story sage ich nur.
Gerät wird gehackt, der Hersteller stopft die Lücke und dann fängt alles wieder von vorne an.

Es gibt halt kein absolut sicheres System.
Das Thema mit der Region Lock Aufhebung aber, dürfte aber vielen gefallen denke ich.
Aber die hätte Nintendo eh von Anfang an weg lassen können.
 
Oben Unten