Opera für Nintendo DS

maximilian

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.09.2006
Beiträge
413
Reaktionspunkte
0
ich wollt euch mal fragen wie ihr den internet browser für den ds findet ?????:D
 

hcs87

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
212
Reaktionspunkte
0
maximilian schrieb:
ich wollt euch mal fragen wie ihr den internet browser für den ds findet ?????:D

Für leute die kein PC haben und oft unterwegs sind, und oft bei McDonalds (wegen den HotSpots) essen, eigendlich gut.

Aber ich habe ja Internet und sogar einen Browser :ugly: deshalb bräuchte ich ihn nicht. Ich werde ihn mir aber trotzdem holen, da mein Windows sich gerne komplett verabschiedet, und ich dann nicht ins Internet kann. Aber glücklicher weise haben wir einen Router, dann kann ich mit dem DS (während Windows sich Installiert) ein bisschen Surfen.
(mal wieder ne Frage am ende :D ) Weiß zufällig einer, ob er Streams abspielen kann und Java unterstützt?
 

Neji

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
37
Reaktionspunkte
0
Ziemlich nutzlos, solange es hierzulande nicht mehr Hotspots gibt.
Zuhause geh ich lieber an den PC.
 

Sebbosaurus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
507
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
wäre opera schon integriert oder würde sich durch einen konstenloses update einspeisen lassen, würde ich sowas vielleicht sogar nutzen. ;-)
ich selbst benötige sowas nicht an meinem handheld. habs schon mit der psp nie genutzt.
 

Mad Macs

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
151
Reaktionspunkte
0
Bin mir mit dem Teil noch nicht so sicher.
Ich will erst mal die Test abwarten. Die Bildschirme erscheinen mir doch etwas
arg klein zum Surfen. Aber vielleicht wirds ja trotzdem gut.
 

Johannesbk

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
378
Reaktionspunkte
1
Der Opera Browser für DS erscheint am 6. Oktober

in 2 Versionen, als Nintendo-DS-Version und als DS-Lite-Version. Der DS Opera Browser unterstütz weder Java noch Flash und spielt keine Videos.
Zum einfachen surfen im Internet oder zum Googeln ist er ausreichend. Ob an Hotspots oder im heimischen WLAN, mit seiner Anzeigetastatur ist ein intuitives Bedienen einfach möglich.
 
Oben Unten