Project Scorpio Final Specs

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.973
Reaktionspunkte
-2
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

https://www.youtube.com/watch?v=4DTmWDhSHC4
https://www.youtube.com/watch?v=2vDCUcGPTWg


Schaue noch...

- - - Aktualisiert - - -

6TF GPU - 2560 cores at 1172MHz.
CPU - 2.3GHz custom eight core CPU.
Memory - 12GB GDDR5 with 328GB/s memory bandwidth

5PrKkLu.png


Alle 360 und One Games werden besser laufen, auch ohne Patch

- - - Aktualisiert - - -

Microsoft's insistence on 1080p supersampling is actually more inclusive than it sounds, and it's good news for users of all screens. There have been instances of PS4 Pro games with higher performance 1080p modes only accessible if the front-end is set to a full HD output - No Man's Sky and The Last Guardian are two examples of this. If your Pro's set to 4K instead, you might never even know that an alternative, higher performing mode exists. With Scorpio, all game modes - resolution, performance or otherwise - must be available to all users regardless of the display the console is attached to. This philosophy reflects a long-held Digital Foundry view, and hopefully PS4 Pro titles will also follow suit.

Nice!

- - - Aktualisiert - - -

7.1 Dolby Atmos for gaming support

- - - Aktualisiert - - -

Interessant: Turn 10 benötigte nur zwei Tage um Forza 6 auf die Scorpio zu portieren. Mit nativen 4k und Grafikeinstellungen der XO-Version war die Grafikkarte auf der Scorpio nur zwischen 55 und 66 % ausgelastet. D.h. XO Spiele sollten eigentlich in 4k laufen, mit Luft für grafische Verbesserungen.

Did you see it running a game?

Yes. Well, a ForzaTech demo, which is a stress test based on the Forza Motorsport 6 engine, running the maximum number of cars around a track with dynamic weather and all the bells and whistles turned on.

How did it do?

Smashed it. At the same graphics quality settings as Xbox One, the demo ran at a full 4K resolution, at a perfect 60 frames per second. For Xbox One to do this at a standard HD resolution of 1080p uses about 90 per cent of that console's power. Scorpio was only using 60-70 per cent of its resources to run this demo. The graphics settings were then ramped up to the equivalent of the ultra settings on the PC game Forza Motorsport Apex, and Scorpio still didn't break a sweat.

- - - Aktualisiert - - -

Kühlsystem:

To cut a long story short, Microsoft is using a vapour chamber heat sink. It consists of a copper vessel that forms its basis, inside of which is ionised distilled water under vacuum. Heat is absorbed into the water, where it vapourises. The steam convects away from the hot spots and condenses on the heat sink fins. It's highly efficient - but the heat still needs to be expelled from the system and the standard axial fans used on prior Xbox hardware wouldn't cut the mustard.

- - - Aktualisiert - - -

Für Jaguar Skeptiker:

dark10x (John von Digital Foundry) auf Neogaf schrieb:
The Jaguar inclusion seems to be offset by some of the custom hardware they've included designed to handle certain DX12 operations - though we'll have to see how that pans out.

The things that really stood out to me are the forced 16x AF, forced v-sync (of some sort) and the inclusion of FreeSync/HDMI 2.1 adaptive refresh.

- - - Aktualisiert - - -

Besseres AF für One und 360-Games

"We built into the hardware the capability of overwriting all bilinear and all trilinear fetches to be anisotropic," Andrew Goossen reveals. "And then we've dialled up the anisotropic all the way up to max. All of our titles by default when you're running on Scorpio, they'll be full anisotropic."

Good quality texture filtering will make a big difference to a large number of Xbox One titles, where typically 4x anisotropic tends to be the balancing point chosen by developers. The leap to 16x, enforced at a system level by the back-compat engine, is a huge boon, especially in concert with the complete lack of screen-tear and smoother overall performance. More good news: this new feature extends to Xbox 360 games too

- - - Aktualisiert - - -

https://pbs.twimg.com/media/C8u0qKzUMAEJkgH.jpg

- - - Aktualisiert - - -

GameDVR: [email protected] fps

- - - Aktualisiert - - -

Preis: Wird teurer als die PS4 Pro.

Microsoft engineers have effectively made a hardware implementation of Direct X12, integrated directly into the GPU command processor. Draw call instructions on the CPU which would typically require thousands of instructions, are now reduced to just 11. Yes, 11. State changes that are also heavy on CPU are now cut down to just 9.
Microsoft tells me that this custom hardware alteration, should drop CPU rendering workload by HALF, on titles built on DX12 renderers. Games like Star Wars Battlefront, Battlefield 1, Gears of War 4, and the latest Forza titles, for example.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Fortinbras

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.973
Reaktionspunkte
-2
Kommende Woche gibt es wohl weitere Infos. Diesmal von Gamasutra laut Microsofts Albert Penello im Major Nelson Podcast.
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.006
Reaktionspunkte
-1
Kommende Woche gibt es wohl weitere Infos. Diesmal von Gamasutra laut Microsofts Albert Penello im Major Nelson Podcast.

der Typ hat oder sollte nach dieser Aussage damals über den Leistungsunterschied zwischen Xbox One und PS4 jede Glaubwürdigkeit verloren haben und ist deshalb mMn nicht geeignet dafür.

“I’m not dismissing raw performance. I’m stating – as I have stated from the beginning – that the performance delta between the two platforms is not as great as the raw numbers lead the average consumer to believe. There are things about our system architecture not fully understood, and there are things about theirs as well, that bring the two systems into balance. ” says Penello. “People DO understand that Microsoft has some of the smartest graphics programmers IN THE WORLD. We CREATED DirectX, the standard API’s that everyone programs against. So while people laude Sony for their HW skills, do you really think we don’t know how to build a system optimized for maximizing graphics for programmers? Seriously?”

Penello says Sony has a long history of bragging about their hardware performance.

“There is no way we’re giving up a 30%+ advantage to Sony. And ANYONE who has seen both systems running could say there are great looking games on both systems. If there was really huge performance difference – it would be obvious,” says Penello. “I get a ton of hate for saying this – but it’s been the same EVERY generation. Sony claims more power, they did it with Cell, they did it with Emotion Engine, and they are doing it again. And, in the end, games on our system looked the same or better.”

Doch, habe Sie

Edit. Jetzt, da sie mit der Scorpio scheinbar alles richtig machen und nicht so einen Mist zusammen bauen, spuckt er auf Twitter ganz schön große Töne.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Ernator

Gast
Also mir ist dieser Penello ziemlich unsympathisch. Und einige andere auch wie z.B. Aaron Greenberg. Gehören beide hochkant gefeuert! Und die Marketingabteilung gleich mit.

Sorry das klingt hart, aber angesichts der Möglichkeiten eines solchen riesigen Konzerns, die von den Verantwortlichen bei weitem nicht genutzt werden, nur legitim.

Man denke an die PS3 zurück. Das Teil hat jeder gekauft wegen dem Bluray Laufwerk. Wurde wirklich gut vermarktet. Im Vergleich dazu das UHD-Laufwerk der Xbox One S...ein schlechter Scherz...weiß die Öffentlichkeit überhaupt das die Xbox One S eines hat?
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Fortinbras

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.973
Reaktionspunkte
-2
Also mir ist dieser Penello ziemlich unsympathisch. Und einige andere auch wie z.B. Aaron Greenberg. Gehören beide hochkant gefeuert! Und die Marketingabteilung gleich mit.

Sorry das klingt hart, aber angesichts der Möglichkeiten eines solchen riesigen Konzerns, die von den Verantwortlichen bei weitem nicht genutzt werden, nur legitim.

Man denke an die PS3 zurück. Das Teil hat jeder gekauft wegen dem Bluray Laufwerk. Wurde wirklich gut vermarktet. Im Vergleich dazu das UHD-Laufwerk der Xbox One S...ein schlechter Scherz...weiß die Öffentlichkeit überhaupt das die Xbox One S eines hat?

Es ging mir eigentlich nur darum, dass es mehr Infos zur Scorpio geben wird. Von Gamasutra und laut einem gestrigen Digital Foundry Video auch mehr von DF.
 

I3uschi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2007
Beiträge
4.592
Reaktionspunkte
0
Ja geil, jetzt fehlen nur noch die passenden Tvs. ;)
Selbst wenn ich eine Konsole an einen Monitor schließen sollte, hätte dieser dann auch gsync.

Also das Feature ist definitiv gut, aber es werden wohl nur die wenigsten nutzen können.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.006
Reaktionspunkte
-1
Scorpio unterstützt FreeSync und NextGen HDMI, Tearing und Ruckler ade!
Project Scorpio supports FreeSync and next-gen HDMI - NeoGAF

Nicht so schnell und euphorisch mein Freund. ;)
klingt ja wie gutes Marketing bei dir. Man könnte denken das funktioniert jetzt bei jedem.
Immo hat man nur was davon wenn man die Scorpio an einen freesync Monitor anschließt. TVs mit freesync gibt es (noch) nicht. Ich hoffe die kommen jetzt aber. Jetzt warte ich mit einem TV Kauf erst recht ab. Weil freesync ist wirklich genial und das ist eine top Feature der Scorpio und bei Konsolen kommt es richtig zur Geltung [emoji16]
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Fortinbras

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.973
Reaktionspunkte
-2
Nicht so schnell und euphorisch mein Freund. ;)
klingt ja wie gutes Marketing bei dir. Man könnte denken das funktioniert jetzt bei jedem.
Immo hat man nur was davon wenn man die Scorpio an einen freesync Monitor anschließt. TVs mit freesync gibt es (noch) nicht. Ich hoffe die kommen jetzt aber. Jetzt warte ich mit einem TV Kauf erst recht ab. Weil freesync ist wirklich genial und das ist eine top Feature der Scorpio und bei Konsolen kommt es richtig zur Geltung [emoji16]

Natürlich funktioniert das nicht bei jedem. Genauso wie man für eine Pro einen 4k/HDR-Monitor/TV braucht um eben diese Features sehen zu können. Freesync ist eine komplette Neuerung in Sachen Konsolen und es beweist, dass zumindest bei dieser Xbox der Fokus auf den Spielen und den Hardcore Gamern liegt.

Die Konsole ist zukunftssicher.

Damit schiebt sich allerdings auch mein UHD TV Kauf auf.
 

LordVessex

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.07.2013
Beiträge
7.390
Reaktionspunkte
0
kann mich ejmand aufklären, was bringen die beiden features?
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.006
Reaktionspunkte
-1
Natürlich funktioniert das nicht bei jedem. Genauso wie man für eine Pro einen 4k/HDR-Monitor/TV braucht um eben diese Features sehen zu können. Freesync ist eine komplette Neuerung in Sachen Konsolen und es beweist, dass zumindest bei dieser Xbox der Fokus auf den Spielen und den Hardcore Gamern liegt.

Die Konsole ist zukunftssicher.

Damit schiebt sich allerdings auch mein UHD TV Kauf auf.

Naja. Eigentlich gehört freesync, als adaptiv Sync, seit 2015 zum DisplayPort Standard. AMD hat es aber seit Polaris auch für HDMI zugänglich gemacht und so hat es dann auch den Weg in die Scorpio gefunden. Es ist auf jeden Fall eine grandiose Neuerung für hardcore Gamer wie mich. Wünsche ich mir für jede kommende Konsole.
Ich hoffe es scheitert nicht an den TV Herstellern.

Edit. Theoretisch müsste freesync auch in der PS4 pro "verbaut" sein, aber nicht aktiviert, wie es z.b. bei HDR auch der Fall war.
 
Zuletzt bearbeitet:

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.006
Reaktionspunkte
-1
kann mich ejmand aufklären, was bringen die beiden features?

http://www.amd.com/de-de/innovations/software-technologies/technologies-gaming/freesync

Kurz, ein weiches Bild egal wieviel fps anliegen, 30 sollte natürlich trotzdem das Minimum sein. Kein tearing. Starke Schwankungen werden nicht mehr so stark wahrgenommen und führen nicht mehr zu geruckel oder Input lag. Generell weniger Input lag als vsync. Theoretisch könnte man Games bei 45 fps locken und hätte eine besseres Spiel Gefühl als mit nur 30. ohne freesync geht nur 30 oder 60, also die Hälfte oder das gleiche der TV hz Zahl, mit freesync passt sich die Hz Zahl der fps an.

Freesync / gsync wird bei vielen Gamern zurecht als gamechanger beschrieben.
 
Zuletzt bearbeitet:

I3uschi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2007
Beiträge
4.592
Reaktionspunkte
0
Also ich habe einen gsync Monitor und hätte vorher nicht erwartet, dass es so geil ist, werde ich nie wieder missen wollen.
Früher musste man alles so einstellen, dass ein Spiel niemals unter 60 FPS fällt, mit gsync ist es quasi egal wenn es mal darunter fällt.

Ich will ja keine Hoffnungen zerstören, aber das Freesync jemals in einen TV kommt habe ich noch nie gehört oder gelesen. Darauf zu warten kann nach hinten los gehen.
Wer allerdings die Scorpio an einem Freesync Monitor betreibt, den wird diese Nachricht sicher freuen.

Gesendet von meinem SM-G900F mit Tapatalk
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.006
Reaktionspunkte
-1
Scorpio Dev Kit

http://www.gamasutra.com/db_area/images/news/295830/xbox_dev_kits_group_1.jpg

- - - Aktualisiert - - -

Mehr Bilder und Infos:
http://www.neogaf.com/forum/showthread.php?t=1359881

Die finale Konsole dürfte nicht viel größer sein als die One S aber das ließ sich ja schon durch die letzten Render erahnen.

Wenn Sie sich an der One S orientieren und das Surface Team involviert ist, kann gar nix schief gehen. Ich erwarte eine der schönsten Konsolen.
 
Zuletzt bearbeitet:

[zen]

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2010
Beiträge
7.478
Reaktionspunkte
0
Website
www.konsolen-senioren.com
Boah geil!Framerate Anzeige direkt an der Vorderseite der Konsole damit man sofort erkennen kann, wie viel Geld man wieder beim spielekauf in den Sand gesetzt hat. :ugly:

Das Design in den renderings schaut gut aus.
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.006
Reaktionspunkte
-1
17903664_10156014918815558_5152617149873165893_n.jpg

[emoji23]
 
Zuletzt bearbeitet:

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.006
Reaktionspunkte
-1
Zuletzt bearbeitet:

YoMasH-x01

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.03.2013
Beiträge
3.127
Reaktionspunkte
0
Ich weiß noch nicht so wirklich was ich von der Scorpio halten soll. Irgendwie ist das nicht's halbes und nicht's ganzes mMn.
Zum einen ein riesen Hardwaresprung wobei man trd. bei der jetzigen Gen bleibt. Fragt sich in wie weit man die Hardwarepower auch nutzt.
Ich kann mir auch nicht wirklich vorstellen das die sich übermäßig gut verkaufen wird. Ich meine. PC Gamer werden wohl nicht wegen der Scorpio wechseln und alle die bereits eine Konsole haben werden dies sicherlich auch nicht tun. Vllt. ein paar wenige, die mit der Qualität der Spiele auf den jetzigen Konsolen total unzufrieden ist, was ich aber nicht wirklich nachvollziehen könnte. Oder aber Leute die sie einfach aus Prinzip kaufen (Sammler), oder welche, die einfach zu viel Geld haben.

In ein paar Monaten werden wir ja sehen was dabei heraus kommt.
 
TE
Fortinbras

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.973
Reaktionspunkte
-2
Den Entwicklern stehen nun 9 der 12 GB RAM zu Verfügung anstatt der bislang angekündigten 8 GB. Quelle ist Mike Ybarra von Microsoft.

Im Vergleich sind es bei der PS4 Pro 5,5 GB RAM für Spiele.
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.006
Reaktionspunkte
-1
Mehr ist immer besser. [emoji41]
Selbst wenn es nur als Cache zur lade Zeiten Verbesserung genutzt wird. Soll so sein wenn es nicht vom Game genutzt wird, was bei Multiplattform Games und in der Anfangsphase und aufgrund der AWK wohl oft genug so sein wird.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
Fortinbras

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.973
Reaktionspunkte
-2
Liste mit Spielen die nach aktuellem Stand einen Scorpio Patch bekommen, darunter auch Spiele wie FF15, The Witcher 3...
NeoGAF
 
Oben Unten