Shadow Tactics: Aiko's Choice: So gut kann Nachschlag sein - Test

Famicom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.04.2019
Beiträge
331
Reaktionspunkte
74
Habe erst vor ein paar Wochen Desperados 3 durchgehockt.
Und bin positiv überrascht. Nicht nur von der Qualität des Spiels, die über jeden Zweifel erhaben ist, sondern von den Schwierigkeitsgrad.
Kann mich noch gut erinnern wie hart das erste Comandos in den Arsch getreten hat und beim 2. kam ich nicht mal über das Tutorial Level hinaus.
Da war der Sanfter ansteigende Schwierigkeitsgrad und die gut geschriebene Charakter im Western setting echt Motivierend genug das ich das innerhalb von Tagen durchgehockt habe und sogar noch ein paar Herausforderung mit nahm.
Aber wenn Shadow Tactics und die Erweiterung so gut sind schau ich mal rein. Das Edo-Epoche Setting klingt eigentlich ganz cool. Das kauf ich doch für ein Dollar.
 
Oben Unten