Splinter Cell: Blacklist - Sam Fisher schleicht durch neuen Launch-Trailer

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Genau das was an dem Spiel bemängelt wird, nämlich die america fuck yeah Attitüde, kommt schon mehr als deutlich im Trailer rüber.
Der Trailer fängt ja auch schon mit einer typischen CoD, Battlefield etc. Folterszene an.
Naja, Story technisch, soll das ganze ja auch nicht so doll sein, Splinter Cell, bzw. Tom Clancy typisch eben.
Egal, es ging eh immer da rein und da raus. Das Gameplay war ja eh immer das, was die Serie ausgemacht hat und das soll ja wieder richtig toll sein.

Dennoch muss ich sagen, dass mich die Serie ein wenig verloren hat, was man schon an der Vorfreude auf Blacklist gesehen hat, denn die war überhaupt nicht da.
Aber seit Double Agent und Conviction, stehe ich ein wenig zwischen Stühlen.

Aber ich werde so oder so nicht drumherum kommen, es zu zocken, vor allem weil es ja wieder mehr auf die Stärken der Serie eingehen soll.
 
Oben Unten