Starship Troopers 3

Filmfan1972

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
217
Reaktionspunkte
0

FGTH1308

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
2.686
Reaktionspunkte
0
Filmfan1972 schrieb:
Naja.....schlechter als der zweite kann er garnicht werden. Wäre also wieder ne Steigerung der Qualität


Also das was in den Artikel steht macht mich schon mal neugierig.
Viel schlechter als Teil 2 kann es ja kaum werden.
 

Chisum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.09.2006
Beiträge
398
Reaktionspunkte
0
Die Story birgt soviel gutes potenzial aber was die anderen daraus machen ist immer Schrott. Den zweiten teil habe ich nur ansatzweise gesehen,m das hat mir gereicht. Warum muß man immer gewisse kKutfilme versauen. Der erste war der beste und bleibt es. Auch ein Casper wird nicht daran ändern.

Grüße Chisum:motz:
 

SethSteiner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
13.348
Reaktionspunkte
0
Website
www.spiegel.de
Der erste bleibt Kult, selbst wenn der zweite und dritte Dreck sind. Star Wars bleibt trotz der schwächeren PT immernoch eine Superreihe.
 

Firun

Gelöscht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
839
Reaktionspunkte
0
Naja auch wenn der 2 Teil wirklich müll war, kann man sich den ma angucken, nur weil der 2 schlecht war, heißt des ja nicht das der jetzt auch schlecht ist. Außerdem mit der neuen Waffe und den 2 neuen Bug arten könnte das ganz spannend werden...
 

Castor Troy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
365
Reaktionspunkte
0
SethSteiner schrieb:
Der erste bleibt Kult, selbst wenn der zweite und dritte Dreck sind. Star Wars bleibt trotz der schwächeren PT immernoch eine Superreihe.
So sehe ich das auch. Manche denken jetzt ja auch, dass Matrix Mist ist nur weil ihnen die Nachfolger nicht gefallen haben.

Gruß
Castor Troy
 

Vitek

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.514
Reaktionspunkte
0
Firun schrieb:
Naja auch wenn der 2 Teil wirklich müll war, kann man sich den ma angucken, nur weil der 2 schlecht war, heißt des ja nicht das der jetzt auch schlecht ist.

Mir fällt dabei der Verlauf der Highlander-Filme ein - und irgendwie will ich nicht so recht glauben, das man bei Starship Troopers nach dem miesen zweiten Teil, den Karren noch aus dem Dreck holen kann... aber da ich öfter daneben liege, lasse ich mich gerne überraschen. Meine Hoffnungen sind aber, wie gesagt, relativ gering.
 

Travis Bickle

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.126
Reaktionspunkte
0
Wenn er dann mal auf DVD kommt, werde ich ihn mir bestimmt anschauen. Ich kann bei diesen Filmen ja gar nicht anders. :D

Meine Erwartungshaltung tendiert glücklicherweise dem Nullpunkt entgegen, so daß ich wohl auch nicht enttäuscht werden kann. Das jetzt Van Dien wieder mitcaspert, gibt auch nicht unbedingt zu größerer Hoffnung Anlaß. Denn dessen Karriere, sofern man bei ihm überhaupt davon sprechen kann, ist ja auch im Keller. Aber wirklich noch schlimmer als der unsägliche 2. Teil kann es wohl ja nicht mehr kommen und ich hoffe mal stark, nicht auch diesbezüglich eines schlechteren belehrt zu werden.
 

FGTH1308

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
2.686
Reaktionspunkte
0
Travis Bickle schrieb:
Wenn er dann mal auf DVD kommt, werde ich ihn mir bestimmt anschauen. Ich kann bei diesen Filmen ja gar nicht anders. :D

Meine Erwartungshaltung tendiert glücklicherweise dem Nullpunkt entgegen, so daß ich wohl auch nicht enttäuscht werden kann. Das jetzt Van Dien wieder mitcaspert, gibt auch nicht unbedingt zu größerer Hoffnung Anlaß. Denn dessen Karriere, sofern man bei ihm überhaupt davon sprechen kann, ist ja auch im Keller. Aber wirklich noch schlimmer als der unsägliche 2. Teil kann es wohl ja nicht mehr kommen und ich hoffe mal stark, nicht auch diesbezüglich eines schlechteren belehrt zu werden.


Meiner Meinung nach war Troopers 2 schon dadurch zum scheitern verurteilt weil das Budget sehr gering war.Dadurch sind die Effekte die Teil 1 stark gemacht haben finanziell garnicht machbar gewesen.
Meine Vermutung ist das erst das Budget stand und dann schnell ein Drehbuch hingeschustert wurde.Dann ein Regisseur der wohl recht günstig war und bei Teil 1 für die Effekte zuständig war.

Die Schauspieler sind dabei recht egal,gelten 70 % eh als Kanonenfutter und der Rest braucht auch nicht viel können.Im ersten Teil waren ja bis auf Clancy Brown und Michael Ironside nur fast wenig bekannte Darsteller am Werk,die ansonsten Ihre Brötchen bei Melrose Place und 90210 etc. verdient haben.Aber das macht auch nix.

Mein Tipp ist sich auch mal Heinlein seine Vorlage anzugucken,das Buch ist wirklich lesenswert,wenn auch Teil 1 sich weit davon entfernt.Teil 2 sowieso :D

Also wenn Teil 3 wieder in freien Arealen spielt mit ähnlich guten Special Effects,dann kann in meinen Augen garnicht soviel schief gehen.
 

KingFu

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
190
Reaktionspunkte
0
Vielleicht , wollen sie wieder gut machen , was sie im 2ten Teil vergeigt haben. Also bin mal gespannt wie sie es anstellen wollen, schliesslich fand ich den 3ten Teil von The fast and the furious viel besser als den 2ten. Mal gucken ob es bei ST3 genau so sein wird
 

Aniki

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
123
Reaktionspunkte
0
Hab den ersten gesehen und der ist Kult, den zweiten hab ich mir garnicht erst angesehen da ich das Cover schon schlecht fand und mir jeder von diesem Film abgeraten hat.
 

Jonny Blaze

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
298
Reaktionspunkte
0
Der erste ist einer meiner Lieblingsfilme und den zweiten habe ich nie gesehen, mal schauen wie ich es beim dritten halten werde.
 

magic_mushroom

Benutzer
Mitglied seit
26.11.2006
Beiträge
32
Reaktionspunkte
0
Jo, so isses bei mir auch. Der erste war recht geil, den Zweiten hab ich mir gar nicht erst angesehen und dem Dritten Teil steh ich auch eher skeptisch gegenüber.
 
Oben Unten