Test Drive Unlimited vs. Need For Speed Underground

Marc Kirzeder

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Website
spaces.msn.com
Aus aktuellem Anlass möchte ich diese Frage gerne mal mit einer breiten Masse diskutieren. Welches Game gefällt euch (vor allem auch optisch) besser: NFSU oder TDU (beide 360)?

Mir persönlich hat es TDU defentiv mehr angetan als NFSU. Mir gefiel die farbreduzierte Welt von EAs Tuner-Racer nicht wirklich. Irgendwie war das alles grau-braun, egal ob man durch nen Wald geschürt ist, oder gerade durch die Werft brettert. Da macht das Cruisen über Hawaii schon mehr her. Und abwechslungsreichere Landschaften hat das Game auch zu bieten, ganz abgesehen davon dass ich nach vier Stunden TDU zocken auch noch keine signifikanten Framerate-Einbrüche feststellen konnte. Ganz im Gegensatz zu NFSU, dass ja permanent vor sich hin Stottert und nie wirklich flüssig läuft. Aber angeblich gehen da die Meinungen auseinander. Also bitte schön ...

Marc
 
Zuletzt bearbeitet:

rouven

Benutzer
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
57
Reaktionspunkte
0
kann man nicht vergleichen.

das tunning bei underground hat mir gefallen.

bei test drive gefallen mir die tollen edel karossen und das man seinen avatar selbst basteln kann. die rennen sind auch gut. nur das ewige suchen nach shops am anfang nervt.
 
TE
TE
Marc Kirzeder

Marc Kirzeder

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.08.2006
Beiträge
26
Reaktionspunkte
0
Website
spaces.msn.com
rouven schrieb:
kann man nicht vergleichen.

das tunning bei underground hat mir gefallen.

bei test drive gefallen mir die tollen edel karossen und das man seinen avatar selbst basteln kann. die rennen sind auch gut. nur das ewige suchen nach shops am anfang nervt.

Och, ich finde schon das man Rennspiele miteinander vergleichen kann? Mir geht's ja auch um die Optik.

Edelkarossen bei TDU sind definitiv ein Plus. Die Sucherei finde ich ehrlich gesagt überhaupt nicht schlimm. Is mal ein anderer Ansatz den Spieler bei der Stange zu halten und taugt mir jedenfalls mehr, als solche Features auf Knopfdruck abzurufen (was ja geht, hat man die Shops ersteinmal gefunden und besucht). Die Avatar-Geschichte find ich auch witzig. Das man quasi "on the fly seine eigenen Rennen zusammen basteln kann" finde ich bei TDU sehr cool.

Das Tuning von NFSU ist natürlich eines der wichtigsten Features der EA-Serie, wobei ich finde, das man das Konzept ruhig mal renovieren könnte. Etwas nervig gerät allerdings das Erledigen der Milestone-Rennen, um gegen die Chef-Hoschis antreten zu können. Das hat mich im Verlauf mehr genervt, als das es gebockt hat.
 

Mastermind

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
356
Reaktionspunkte
0
Ich finde die kleinen Detail in TDU so schön: Fenster hoch - Fenster runter - Fenster hoch - Fenster runter. Außerdem ist es auch eine größere Herausforderung den Wagen bei hoher Geschwindigkeit auf der Straße zu halten.
Polizisten finde ich auch geringfügig schwerer zu entkommen.
 

Thias

Neuer Benutzer
Mitglied seit
24.09.2006
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Naja, vielleicht sehe ich das etwas vernebelt, aber für mich ist TDU zur Zeit mein persönliches Non Plus Ultra, was Rennspiele angeht!
Ich bin restlos begeistert.
Gerade online einfach genial.
Ich finde, hier stimmt einfach alles!
Hmmm...ihr seht schon ich stehe ziemlich auf TDU... :D
Aber NFS ist auch kein schlechtes Spiel, hat nur im direkten Vergleich mit TDU bei mir das Nachsehen...
 

Eddie HD

Moderator
Mitglied seit
25.09.2006
Beiträge
5.752
Reaktionspunkte
244
Website
www.cynamite.de
Ganz klar TDU ist besser allein schon wegen den Flair der Südsee! Einziger Minuspunkt ist der Tuning Modus der nicht sonderlich ausgereift ist !(Zu wenig Möglichkeiten!) Ansonsten aber mega geil!
 

3dZ

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
660
Reaktionspunkte
0
SaschaE. schrieb:
PS: 5 Zeichen Minimum? Was für ein Blödsinn....

Man muss doch die Spammer hier zurück halten! Vor allem bei dem Punktesystem braucht man doch eine Einschränkung mindestens 5 und höchstens 10000 Zeichen!
 
Oben Unten