Wii U: Britischer Händler Asda nimmt Konsole aus dem Verkauf

Zocker130

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2011
Beiträge
330
Reaktionspunkte
41
Nintendo muss langsam mal in die Potte kommen es steht 5 vor 12 für die ! Die brutale Wahrheit ist doch das die Konsole technisch absolut veraltet ist und sogar schwächer als 360 und ps3 wie soll es dann erst in der Next Gen weitergehen mit der Wii U ?!
 

Sonic1080

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.06.2011
Beiträge
582
Reaktionspunkte
68
Das hab ich schon damals gesagt... Na ja.. Ich kaufe mir die Konsole für 170 € mit einem Mario Jump & Run im Bundle... sonst nicht...

Nintendo muss langsam mal in die Potte kommen es steht 5 vor 12 für die ! Die brutale Wahrheit ist doch das die Konsole technisch absolut veraltet ist und sogar schwächer als 360 und ps3 wie soll es dann erst in der Next Gen weitergehen mit der Wii U ?!
 

ZeLdAfOrEvEr

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.12.2007
Beiträge
1.488
Reaktionspunkte
59
Nintendo muss langsam mal in die Potte kommen es steht 5 vor 12 für die ! Die brutale Wahrheit ist doch das die Konsole technisch absolut veraltet ist und sogar schwächer als 360 und ps3
Sie mag zwar schwächer sein als die PS4 und Xbone, aber die PS3 und X360 lässt die WiiU technisch hinter sich.
Ausserdem:
Technisch nicht High End ≠ Veraltet
Vom Chipdesign ist die WiiU alles andere als veraltet (was sich beim Stromverbrauch bemerkbar macht), nur eben nicht High End.

Wen tiefere technische Analysen interessieren:
WiiU "Latte" GPU Die Photo - GPU Feature Set And Power Analysis - NeoGAF
Wii U CPU |Espresso| Die Photo - Courtesy of Chipworks - NeoGAF
 

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
Nintendo muss langsam mal in die Potte kommen es steht 5 vor 12 für die ! Die brutale Wahrheit ist doch das die Konsole technisch absolut veraltet ist und sogar schwächer als 360 und ps3 wie soll es dann erst in der Next Gen weitergehen mit der Wii U ?!

Die Wii U ist nicht schwächer als die beiden anderen Konsolen. Im Gegenteil. Mario Kart 8 sieht aus wie CGI-Animation und läuft mit 60 fps, andere (Nintendo)-Games haben beeindruckende Effekte und Lighting wie ich es auf den anderen beiden Konsolen noch nicht gesehen habe.
 

RoninXM

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2012
Beiträge
3.506
Reaktionspunkte
2.121
Das nützt allerdings alles nichts, wenn die richtigen System-Seller ausbleiben. Da hat Nintendo ziemlich verpennt. Vielleicht waren sie einfach zu überzeugt von ihrem Tabletcontroller.
Würde der WiiU auf jeden Fall einen 2. Frühling gönnen.
 
G

GenX66

Gast
Was nützen die besseren technischen Daten, wenn schon zwei nagelneue Konsolen der Konkurrenz in den Startlöchern stehen, die Wii U selbst immer noch wichtige Reihen wie Zelda oder Metroid vermissen lässt und nicht mal ein Blu-Ray Laufwerk besitzt?

Nintendo wollte der Konkurrenz einen Schritt voraus sein, doch man hat es nicht verstanden den Vorsprung zu nutzen.
Abschreiben sollte man Nintendo nie, das hat uns die Vergangenheit bewiesen. Aber ich fürchte fast, die Wii U war ein Rohrkrepierer.
 

TrakLL

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.06.2010
Beiträge
2.170
Reaktionspunkte
174
Das Preisleistungsverhältnis der Wii U fällt im Vergleich zu den anderen Nextgenerationkonsolen absolut zu Gunsten der Konkurrenz aus. Außerdem bietet die Wii U außer den eingefleischten Super Mario-Zelda-Metroid und Pikmin-Fans viel zu wenige hochqualitative Spiele, die alle Genres abdecken, während Sony und Microsoft auch in diesem Bereich aufgrund unzähliger Spielehits klar im Vorteil sind, die für ihre Konsolen regelmäßig veröffentlicht werden.

Im Grunde macht Nintendo die gleichen Fehler, die sie zur Zeiten der Wii gemacht haben. Sie legen ihr Augenmerk auf eine pseudo-innovative Steuerung und vergessen völlig, dass Spiele die wahren Kaufgründe einer Konsole sind.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

YoMasH-x01

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.03.2013
Beiträge
3.137
Reaktionspunkte
874
Genau so sehe ich das auch. Was nützt mir die "etwas" bessere Hardware, die sie anscheinend zumindets im Vergleich der Current Gen hat, wenn sie damit nichts anfangen bzw. anfangen können. Ich versteh auch nicht wieso es Nintendo einfach nicht schafft ein paar neue Marken herrauszubringen. Immer nur Mario und Zelda, immer und immer wieder und das schon seit zig Jahren. Warum können die nicht auch mal einen neuen fetten Shooter, von mir aus auch Ego-Shooter, eine Renn Simulation die GT und Forza Konkurrenz machen könnte, o.ä. auf den Markt bringen. Von denen kommt einfah rein GARNICHTS. Gerade mal dieses ZombieU und das war's dann auch schon.

Zu dem was Gen sagt mit dem Zelda und Metroid ist eigentlich nichts mehr hinzuzufügen. Ich würde mich ja insgeheim freuen wenn auch mal Nintendo mit ihrer super, tollen Geschäftsidee auf die Fresse fliegt, nachdem sie schon mit ihrer Vorgängerkonsole so viel Erfolg hatten. Irgendwann müssen die halt auch mal die Kurve kriegen und auf der Höhe der Zeit landen.

Wenn man erst sechs bzw sieben Jahre später mit so einer Hardware ankommt, die die beiden jetzigen Konsolen schon längst drauf haben, dann brauch man sich auch nicht zu wundern. Nur weil es ein mal geklappt hat und sie Erfolg mit ihrer Wii hatten, müssen sie ja nicht denken, dass das auch weiterhin so bleibt. Die sollen endlich mal die Augen öffnen. Aber was bleibt denen denn jetzt noch übrig?? Eine neue Konsole rausbringen?? Wie denn?? Mit den Einnahmen die sie durch die U eingenommen haben?? Wohl kaum ..
 
Zuletzt bearbeitet:

KaydonJAK

Gelöscht
Mitglied seit
02.07.2007
Beiträge
4.949
Reaktionspunkte
912
Nintendo dachte sich bestimmt: was beim 3DS klappt, klappt bestimmt auch bei der Wii U.
Dennoch wird die Wii U ihren Weg gehen.
 

day

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
10.611
Reaktionspunkte
642
Reine Foren und News-Threads werden nie zusammengeführt. (wurden zumindest bisher...)
Zudem: Wenn die Unterhaltungen parallel verlaufen sind blickt nachher auch keiner mehr, was die Antwort auf was war, weil die Posts ineinander verschalchtelt sind.
 

KingDingeLing87

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.05.2009
Beiträge
18.873
Reaktionspunkte
913
Nintendo dachte sich bestimmt: was beim 3DS klappt, klappt bestimmt auch bei der Wii U.
Dennoch wird die Wii U ihren Weg gehen.

Klar wird sie ihren Weg gehen.
Auch wenn es schon oft gesagt wurde, wenn die beliebten und bekannten Nintendo Titel endlich zu haben sind, wird das auch die Verkäufe der Wii U ankurbeln.
Dennoch sieht das ganze echt düster aus für die Wii U aus.
Vor allem wenn man bedenkt, dass Nintendo nicht um eine drastische Preis Reduzierung herumkommen wird, wenn es sie wenigstens ein wenig konkurrenzfähig sein wollen.
Vor allem auf Hinblick zur PS4 mit ihren 400 Euro, ist die Wii U viel, viel zu teuer.
 

KaydonJAK

Gelöscht
Mitglied seit
02.07.2007
Beiträge
4.949
Reaktionspunkte
912
Klar wird sie ihren Weg gehen.
Auch wenn es schon oft gesagt wurde, wenn die beliebten und bekannten Nintendo Titel endlich zu haben sind, wird das auch die Verkäufe der Wii U ankurbeln.
Dennoch sieht das ganze echt düster aus für die Wii U aus.
Vor allem wenn man bedenkt, dass Nintendo nicht um eine drastische Preis Reduzierung herumkommen wird, wenn es sie wenigstens ein wenig konkurrenzfähig sein wollen.
Vor allem auf Hinblick zur PS4 mit ihren 400 Euro, ist die Wii U viel, viel zu teuer.

Marktführer wird die Wii U definitiv nicht! Wer das glaubt lebt hinterm Mond, oder wie viele Nintendo fanboys in einer Blase.
Die Wii U wird aber ihre Zielgruppe wie einst der Gamecube finden, und so scheiße war der GC garnicht im gegenteil.
 
Oben Unten