WoW-Mods

Stivmeister

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.09.2006
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
Es gibt zwar sehr viele seiten mit Addons , aber ich finde mich dort nicht so richtig zurecht.
ich frage euch daher was für addons beim Tank/MT für Raids wichtig sind ??? bin zwar erst 23 aber ist immer besser früher die addons zu haben um sich mit ihnen vertraut zu machen ... können ja auch sammelthread hierdraus machen so das für jede klasse addons vorhanden sind :D

danke schonmal für eure tipps
 

Madix

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.266
Reaktionspunkte
0
Ohje, Addos...viel zu viele :D
Atlas + AtlasLoot + AtlasQuest sind aufjeden fall Pflicht, sowie EquipCompare und TitanPanel. Nützlich ist noch XLoot, LockBar, Trainer Skill,ArcHud und das Advanced Trade Skill WIndow. Fürs Auge Xperl.
Einfach danach googlen, dann findest du auch die Beschreibung.
 

Temporalen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.01.2007
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Kannst du eventuell auch posten , wo ich diese Addons alle herbekomme?

Es sollte auch kompatible mit der neusten Version sein.;)
 

Jefferson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
3.712
Reaktionspunkte
0
Website
steamcommunity.com
sooo, erstmal meine kleine Linkseite
http://home.arcor.de/gunjefferson/jweb/wow/index.html
da am Ende findet man Links zu den wichtigsten Addons bzw. den grossen Seiten (habs gestern erst ausgeruempelt)

Zu Raids
im allgemeinen als Standard werden da ja die Addons
CT_Raidassist + CT_RABossmods genannt
http://www.ctmod.net/
CT_Raidassist
kann anstatt der original Blizzard Raidframes benutzt werden und hat viele zusaeatzliche, wirklich sinnvolle Features (die hier aber den Rahmen sprengen)
CT_RABossmods
gibt bei bestimmten von Bossen ausgefuehrten "Events" Warnmeldungen im Raid aus und hilft so doch ungemein bei dem ein oder anderen harten Brocken.
Decursive
http://www.wowinterface.com/downloads/fileinfo.php?id=4937
zeigt einem an , wen man im Raid von seinem Debuff befreien kann, konfigurierbar mit Prioritaetslisten. Habe ich selbst nie benutzt, daher kann ich zum aktuellen Funktionsumfang auch nichts sagen
KLHThreatMeter - KTM
http://wow.curse-gaming.com/de/files/details/4204/klhthreatmeter/
mit diesem Addon kann man feststellen wer im Raid die meiste Bedrohung aufgebaut hat und somit moeglicherweise dem Tank die Aggro klauen koennte (z.B. Hexenmeister oder so mit hohen Krits, Priester mit krit Heals usw.). Das Programm arbeitet aber wirklich nur dann effizient wenn "jeder" Spieler im Raid das Addon auch installiert und aktiviert hat. Einfache Formel: je mehr Spieler KTM nutzen = um so hoeher ist die Genauigkeit (wobei dies auch immer nur als Hilfe anzusehen ist, 100%ig ist auch diese Angabe NIE)

fuer CT_Raidassist gibt es zudem diese (mir bekannte) Alternative (Addons wie PerfectRaid & Co. habe ich nie ausprobiert)
oRA2 zusammen mit sRaidFrames
http://www.wowace.com/wiki/ORA2 & http://www.wowace.com/wiki/SRaidFrames
oRA2 ist hierbei das Grundgeruest mit allen moeglichen zu CT_Raidassist kompatiblen Funktionen und sRaidFrames bringt einem zudem schoen konfigurierbare und in meinen Augen besser nutzbare Raidframes auf den Bildschirm (inkl. Maintargets und was man so braucht). oRA2/sRaidFrames nutze ich selber und bin bisher sehr zufrieden damit
es gibt auch noch spezielle Plugins zu oRA2 fuer verschiedene Dinge, welche ich aber auch noch nie ausprobiert habe
XRS ist ein Raidstatus Mod, aehnlich der in CT_Raidassist enthaltenen Funktion (und kompatibel soweit ich weiss)

als Alternativen zu CT_RABossmods sind mir diese beiden bekannt
BigWigs
http://www.wowace.com/wiki/BigWigs
und
Deadly Boss Mods ehemals La Vendetta Boss Mods
http://wow.curse-gaming.com/de/files/details/4940/deadly-boss-mods-la-vendetta/
beides sind vollwertige Ersatzloesungen zu CT_RABossmods. ich nutze bei Deadly Boss Mods die PvP/Battleground-Plugins (hab die anderen Verzeichnisse geloescht) und BigWigs fuer die Raidinstanzen (wo ich aber nicht so oft mit gehe)

Dinge wie Atlas sind nun wirklich nicht zwingend, aber eine schoene Hilfe hier und da (wobei der Raidleader idR ja weiss wo es lang geht)

fuer einen Krieger macht ein Addon wie Outfitter sinn, da man damit relativ einfach und flott das komplette Equip wechseln kann je nach Situation (offensiv, defensiv, als Bsp)
ansonsten wuesste ich jetzt keine wirklich "zwingenden" Addons
EquipCompare ist eine nette Sache da es den aktuell ausgewaehlten Gegenstand mit dem auf diesem Slot angelegten Gegenstand vergleicht. Praktisch aber kein muss und ich finde das das Ace2 Gegenstueck EQCompare besser funktioniert (hab das letzte Update von EquipCompare aber nicht mehr probiert, da EQCompare ja einwandfrei bei mir funktioniert
TitanPanel hilft einem relativ viele Informationen schoen kompakt auf den Bildschrim zu bringen, ich bevorzuge da das Ace2 Pendant Fubar
xLoot halte ich fuer Spielerei (auch die Statistik Plugins haben ja eher einen unterhalterischen Wert und looten kann man ja auch so flott mit Shift+RechtsClick ohne ein Addon)
den Rest finde ich jetzt auch nur bedingt sinnvoll, halt wenn man es mag, ich eher nicht (alles nur meine persoenliche Meinung, also bitte nicht fuer allgemeingueltig erklaeren, ich nutze selbst unzaehlige Addons wo andere nur den Kopf schuetteln ;) )
anstaendige Unitframes finde ich als Heile durchaus sinnvoll, da diese teilweise deutlich "klarere" Informationen auf einen Blick bieten als die Standard Unitframes von Bliz, ich hab da frueher immer MiniGroup2 benutzt, zuletzt DiscordActionBars und seit 2.0+ nutze ich die Perl Classic Unit Frames (zumindest solange bis das neue Discord Addon soweit ist das man es mal antesten kann oder HdRO rauskommt)

es gibt da einige Addons die ich praktisch finde, viele aber nie nutzen wuerden wie z.B. Informant (aus dem Actioneer-Paket), Possessions, Recap, PlayerMenu, ChatMod uvm.
aber da gehe ich nur naeher drauf ein wenns jemand interessieren "sollte"
 

Temporalen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.01.2007
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
Hi Jefferson

ich habe folgendes Problem ich bekomme bei mir die Addons nicht mehr hin.

Man geht im WOW Ordner , dann im Interface Ordner und legt dort einen Ordner Addon an und pakt dort alle Addons rein.

Das habe ich bei mir auch getan , aber die sind im Spiel immernoch nicht eingefügt.

Und im SpielerMenü kann ich unten auch nicht anklicken , das ich Addons benutzen kann.


So nun meine Frage : " an was liegt es? Habe ich etwas falsch gemacht , oder liegt das an die neue Version von WoW?
 

Jefferson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
3.712
Reaktionspunkte
0
Website
steamcommunity.com
ich machs vorsichtshalber ein wenig ausfuehrlicher (hab eh immer so Probleme mit dem kurz fassen *g*)
also in der Regel sind die Addons ja schon so gepackt (ZIP, RAR usw.) das man sie einfach im WoW Hauptverzeichnis in den Ordner interface/addons (das s am ende nicht vergessen) rein entpacken kann.

Wenn Du auf nummer sicher gehen moechtest das das Addon auch den richtigen "Unterordner" im Addons Verzeichnis hat orientier dich an der .toc-Datei
der Ordner fuer das jeweilige Addon heisst immer genau so wie der Dateiname der .toc-Datei
also bei Atlas ( http://www.atlasmod.com/ ) wuerde das ungefaehr so aussehen:
ich nehme mal den Standardpfad bei der Installation, kann ja bei Dir Installiert sein wo es will
C:\Programme\World of Warcraft\Interface\AddOns\Atlas\Atlas.toc
bei EquipCompare waere es eben
C:\Programme\World of Warcraft\Interface\AddOns\EquipCompare\EquipCompare.toc

habe die toc-Datei nur hinten dran gehaengt um zu zeigen das das Verzeichnis wirklich immer den gleichen Namen hat wie die toc-Datei, ueber welche WoW ja die Addons indiziert/erkennt
idR sollte das entsprechende Verzeichnis aber in der ZIP-Datei vorhanden sein (ich kopiere die Addonverzeichnisse ja auch immer nur aus der ZIP Datei direkt in den interface/addons Ordner)
 
Zuletzt bearbeitet:

Temporalen

Neuer Benutzer
Mitglied seit
28.01.2007
Beiträge
9
Reaktionspunkte
0
kA woran es gelegen hat , habe mir jetzt ein PACK geholt mit ales mögliche drine und der geht.

Ich bedanke mich natürlich bei dir , für deine Hilfe.
 
Oben Unten