Seite 4 von 20 123456789101114 ...
  1. #46
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von half_baked222

    Warum kann man von keinem betroffenen Spieler Einsatz bis zum Zerreißen nicht mehr erwarten? Weil der Sport längst eine Randerscheinung neben der riesigen Marketing-Blase ist. Vertrag ist Vertrag und speziell ein erfolgreicher Spieler ist in der Pflicht, wegen seiner Leistungen wurde er verpflichtet. Hätten die leidgeplagten Kicker keinen Verdienst, würde ich dir uneingeschränkt zustimmen. Grundsätzlich vertreten wir hier schon dieselbe Meinung, nur kann ich den zitierten Einwurf für mich nicht gelten lassen. Gehört in die Kategorie neumodisches Jammern, doch dieses seperate Thema möchte ich hier nicht wieder aufflammen
    Hast schon Recht, Vertrag ist Vertrag, aber man muss es eben auch aus der Sicht der Vereins sehen.
    Der Spieler hat keinen Bock mehr auf den Verein,aber Gehalt muss man ihm für nicht alles geben trotzdem zahlen, da verkauft man ihn doch lieber für (mehr oder weniger) gutes Geld.

    Ich finds auch scheiße,dass Jansen zu Bayern geht aber ich würd auch nich bei den doooofen miesen, *imo* perspektivlosen Fohlen bleiben wollen.
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  2. #47
    Gelöscht
    Avatar von GodOfWar
    Mitglied seit
    24.12.2006
    Ort
    Auf dem Thron der Götter
    Beiträge
    57

    Standard

    bastütk wechselt zum dt. meister!
    aber ist er eine bereicherung? ich finde nicht unbedingt das er ins stuttgarter team passt, er ist zwar gut.....aber mehr auch nicht!
    und gute spieler gibt es in der liga zuhäuf, aber kaum typen die ein spiel entscheiden können mit einem entscheidenden pass, schuss etc!

    ansonsten? die bayern wolllen ja demnächst das ganze paket veröffentlichen. bin ja mal gespannt wer da alles dabei ist! weil bis jetzt ist noch kein "knaller" dabei! jansen, schlaudrafff, altintop und da sosa sid nicht unbedingt die überflieger! außer jansen werden des alles bankdrücker. (aber immerhin verdienen sie gut)! wer wird wohl noch dabei sein, von dem noch keine gerüchte zu hören sind??

    bin außerdem mal gespannt ob noch ein club -bremen, stuttgart, hsv, schalke- einen knaller holt oder ob sich alle nur bei den ligakonkurrenten bedienen??

  3. #48
    Gelöscht
    Avatar von GodOfWar
    Mitglied seit
    24.12.2006
    Ort
    Auf dem Thron der Götter
    Beiträge
    57

    Standard

    Zitat Zitat von half_baked222
    Er ist zarte 21, in dem Alter sehe ich für einen Fußballer keine Notwendigkeit, in einem Spitzenteam spielen zu müssen. Im Gegenteil, in einem Trümmerhaufen wie unserem hätte er sich gezielter entwickeln können.
    Da muss ich dir zustimmen. In dem Alter sollte man gucken das man sich entwickelt und nicht zu nem Top-Club wechselt! Bei den Bayern kann er sich nicht so weiterentwickeln wie in einem anderen Team, auch bei den Fohlen!
    Man sieht es doch an Podolski. Bei Kölle war er der Star, bei Bayern hat er sich noch null entwickelt und hockt mehr auf der Bank. Oder andere Junge talentierte Leute. Görlitz zum Beispiel (ok, er war auch lang verletzt), dos Santos wurde ausgeliehen, Santa Cruz ist immer noch ein ewiges Talent, Deisler ...... da braucht man nichts mehr sagen! Als Jungspund hat man bei den Bayern nicht die besten Karten! Wenn ma schon sehr gut ist, kann ich verstehen wenn man zu den Bayern geht. Ist man allerdings noch ein Talent, würde ich NICHT hinwechseln, sondern mich erst bei einem anderem Team, wo oben mitspielt, mich verbessern, weil man da mehr Perspektiven hat!
    So sehe ich die ganze Sache
    Geändert von half_baked222 (28.05.2007 um 20:51 Uhr) Grund: quote-Tag ausgebügelt

  4. #49
    Avatar von half_baked222
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Keller
    Alter
    37
    Beiträge
    3.854
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von DaveTheBrave
    Der Spieler hat keinen Bock mehr auf den Verein,aber Gehalt muss man ihm für nicht alles geben trotzdem zahlen, da verkauft man ihn doch lieber für (mehr oder weniger) gutes Geld.
    Kommt ganz darauf an, welche vertraglichen Bestimmungen man aushandelt. Ist ein Spieler lustlos, läßt man ihn draußen und spart Erfolgs- und Punkteprämien. Kombiniert mit einem Stammplatz auf der Tribüne würde das einigen schon wehtun, nach 2 Jahren ohne Einsatz in Punktspielen wäre der Spieler eh abgeschrieben. Dieses Recht sollten die Vereine öfters deutlich machen, statt sofort einen Spieler, in den man investiert hat, beim kleinsten Zeichen von Unzufriedenheit abzugeben. Das Kräfteverhältnis ist zu weit aus dem Gleichgewicht geraten.

    Zitat Zitat von GodOfWar
    In dem Alter sollte man gucken das man sich entwickelt und nicht zu nem Top-Club wechselt!
    Absolut, die Prioritäten wechseln zu schnell. Für Jungspunde sollte vorrangig darum gehen, Fußball zu spielen und nicht schnellstmöglich zum bestmöglichen Verein zu gelangen. Erfolgreich läßt sich beinahe überall spielen. Poldi hätte über Jahre hinweg der Fußballpapst in Kölle sein können. Sollte mehr Spaß machen, als sich zu hohen Erwartungen auszusetzen.
    hbtv | play | what is PCPP?
    fun generation03/0704/0705/0706/0707/0708/0709/0710/0711/0712/07

  5. #50
    Avatar von half_baked222
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Keller
    Alter
    37
    Beiträge
    3.854
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von GodOfWar
    bastütk wechselt zum dt. meister!
    aber ist er eine bereicherung? ich finde nicht unbedingt das er ins stuttgarter team passt, er ist zwar gut.....aber mehr auch nicht!
    Kann schon funktionieren, warum nicht. Solange er nicht das Gehaltsgefüge sprengt und wie ein König entlohnt wird, kann ich ihn mir dort schon gut vorstellen. Stuttgart braucht zusätzliche Qualität, speziell im Hinblick auf die anstehende Champions League kann sich die Verpflichtung auszahlen. Erfahrung hat er und kann dem Team vielleicht Halt geben, sobald die erste Krise ansteht.

    Frische Meldung von heute, Luca Toni spielt also doch nächste Saison an der Isar:
    Zitat Zitat von dpa
    Florenz bestätigt Toni-Wechsel zu den Bayern - 13 Millionen Ablöse
    Der AC Florenz hat den Wechsel von Luca Toni zum FC Bayern München offiziell bestätigt. Wie die «La Gazzetta dello Sport» am Dienstag berichtete, treffen sich die beiden Clubs am Mittwoch in Florenz, um letzte Details zu klären. Bayern zahle für den italienischen Nationalstürmer eine Ablösesumme von 13 Millionen Euro. Den Vierjahresvertrag mit einer Gesamtgage von 20 Millionen Euro habe der Weltmeister bereits vor mehr als einem Monat bei den Bayern unterschrieben.

    «Wir danken Luca Toni für seine Leistungen in den letzten beiden Jahren und für seine 49 Tore», teilte der AC Florenz mit. Angesichts des lukrativen Angebots aus der Bundesliga habe Florenz keine Chance gehabt, Toni zu halten, sagte Club-Präsident Andrea Della Valle. «Bei Angeboten von 5 bis 6 Millionen Euro pro Jahr, machte ein Gegenangebot gar keinen Sinn», räumte Della Valle ein. Der Club-Chef freute sich darüber, dass der auch in der italienischen Serie A umworbene Torjäger ins Ausland gegangen ist. «Dass Toni zu Bayern München gegangen ist, war eine schöne Geste gegenüber dem Club und der Stadt Florenz», sagte Della Valle.

    Toni fiel der Abschied in der Hauptstadt der Toskana offensichtlich schwer. «Florenz werde ich für immer in meinem Herzen tragen», sagte der 30-Jährige beim Saisonabschlussfest des Clubs. Er gehe nach «zwei fantastischen Jahren» und lasse «viele wichtige Freunde» zurück.

    Auch ohne Toni will der AC Florenz seinen Weg in die italienische Spitze fortsetzen. «Wir haben bewiesen, dass wir nicht von Toni abhängig sind», sagte Della Valle. Mit den Einnahmen durch den Transfer will der Club seine Mannschaft weiter verstärken. «2010 wollen wir dann um die Meisterschaft spielen», meinte Della Valle. In der vergangenen Saison belegte Florenz den fünften Tabellenplatz und zog damit in den UEFA-Cup ein.
    [Quelle: Transfermarkt.de]

    Wundert mich nach der Hängepartie ein bißchen. Neues Blut und internationale Klasse in der Bundesliga, aus meiner Sicht erfreulich.
    hbtv | play | what is PCPP?
    fun generation03/0704/0705/0706/0707/0708/0709/0710/0711/0712/07

  6. #51
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Zitat Zitat von half_baked222
    Wundert mich nach der Hängepartie ein bißchen. Neues Blut und internationale Klasse in der Bundesliga, aus meiner Sicht erfreulich.
    Kommt für mich nicht überraschend. Ich weiß aber immer noch nicht, was ich davon nun wirklich halten soll. Denn irgendwie habe ich nicht das Gefühl, daß Toni jetzt wirkich der große Knaller sein wird, den man sich allseits erwartet. Ich hoffe, ich täusche mich. Bin gespannt, welche Transfers in den nächsten Tagen/Wochen noch bestätigt werden und ob vielleicht eine wirkliche Überraschung dabei ist. Einer, mit dem jetzt wirklich niemand rechnet. Zumindest einer der genannten Holländer wird wohl noch kommen. Ob Klose jetzt auch noch kommt, steht nach dem Toni-Transfer wohl wieder auf der Kippe. Ich hoffe nur, daß Bayern jetzt nicht mit Gewalt Klose holt und dafür Mackay abgibt. Das wäre imo ein schwerer Fehler, da ich von Klose alles andere als überzeugt bin.

  7. #52
    Gelöscht
    Themenstarter
    Avatar von crizzo silverblue
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Nordhessen
    Alter
    37
    Beiträge
    5.349

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Kommt für mich nicht überraschend. Ich weiß aber immer noch nicht, was ich davon nun wirklich halten soll. Denn irgendwie habe ich nicht das Gefühl, daß Toni jetzt wirkich der große Knaller sein wird, den man sich allseits erwartet.
    Sehe ich auch so. Ein Robben, ein Van Persie oder ein Sneijder wären für mich viel größere Nummern als der fast 30-jährige Italiener. Wäre schon stark, wenn sie einen der Holländer bekommen könnten. Außerdem wäre der Ribery wohl eine echte Verstärkung.

  8. #53
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Kommt für mich nicht überraschend. Ich weiß aber immer noch nicht, was ich davon nun wirklich halten soll. Denn irgendwie habe ich nicht das Gefühl, daß Toni jetzt wirkich der große Knaller sein wird, den man sich allseits erwartet. Ich hoffe, ich täusche mich. Bin gespannt, welche Transfers in den nächsten Tagen/Wochen noch bestätigt werden und ob vielleicht eine wirkliche Überraschung dabei ist. Einer, mit dem jetzt wirklich niemand rechnet. Zumindest einer der genannten Holländer wird wohl noch kommen. Ob Klose jetzt auch noch kommt, steht nach dem Toni-Transfer wohl wieder auf der Kippe. Ich hoffe nur, daß Bayern jetzt nicht mit Gewalt Klose holt und dafür Mackay abgibt. Das wäre imo ein schwerer Fehler, da ich von Klose alles andere als überzeugt bin.
    Einer der genannten Holländer? Meinst du Robben und Sneijder? Ob Sneijder kommt,wenn er von anfang an sagt Bayern interessiert ihn kein bisschen..und Robben wirkte auch nie gerade begeistert und hat schon relativ sicher gesagt,er bleibt in London.
    Van Persie kann da schon eher sein...vielleicht wird es tatsächlich DIESER Holländer.
    Ribery zweifel ich ebenfalls stark an.
    Naja ich halte recht wenig von Toni, er ist ein alter Stürmer, der..naja..wieviele tolle Saisons gespielt hat?? Wow ein Weltmeister -.- Ich bezweifel,dass er sein Geld Wert ist,aber wir werden sehn.
    Klose...Spielzeit 2005/2006: 25 Tore, 13 Vorlagen
    2006/2007: 13 Tore, 15 Vorlagen
    In 2 Jahren 56 Scorer Punkte..spricht das nicht für sich..? Wer war da schon besser?
    Man darf Klose jetzt nicht wegen der schwachen Rückrunde so fertig machen.
    Über die letzte Saison, die WM und die Hinrunde DIESER Saison war er einer DER Stürmer der Welt.
    Ich denk nicht,dass er zu Bayern geht.

    Bastürk: Ich halte ihn nicht für einen großartigen Spieler,was hat er dieses Jahr schon geleistet?
    Aber ich denke ganz ehrlich,dass er in einem so perfekt funktionierendem Team einiges reißen KÖNNTE.
    Man wird sehen.
    Manuel Friedrich nach Leverkusen, das war gut von Bayer!
    Zidan angeblich zum HSV, hätten die Hamburger nötig!
    Inamoto zu Frankfurt: Nach dem Wechsel von Streit ist Ersatz im Mittelfeld unausweichlich.
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  9. #54
    Gelöscht
    Avatar von GodOfWar
    Mitglied seit
    24.12.2006
    Ort
    Auf dem Thron der Götter
    Beiträge
    57

    Standard

    Zitat Zitat von DaveTheBrave
    Manuel Friedrich nach Leverkusen, das war gut von Bayer!
    Zidan angeblich zum HSV, hätten die Hamburger nötig!

    Arme mainzer, Leon Andreson ist auch Wunschspieler von einigen Teams, er wird auch schwer zu halten sein! Zumal er eigentlich Bremem gehört! und nun noch die beiden?
    Die Mainzer brechen total auseinander, wenn ihre Säulen weg sind!

    Wolfsburg hat schon ordentlich aufgerüstet und will jetzt angeblich noch Pizzaro und Santa Cruz!
    VW macht ganz schön was locker aber ob sie sich dann mal net selber ans Bein pissen??

    Cottbus wird die tolle Saison wol nicht wiederholen können nachdem Radu und..... wie heißt der andere Rumäne nochmal? wegsind! (bei... genau Wolfsburg)

    Kann Bochum den Transfer von Gekas zu Leverkusen verkraften?

  10. #55
    Edu
    Edu ist offline
    Gelöscht
    Avatar von Edu
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Beiträge
    5.903

    Standard

    Zitat Zitat von DaveTheBrave
    2006/2007: 13 Tore, 15 Vorlagen
    Über die letzte Saison, die WM und die Hinrunde DIESER Saison war er einer DER Stürmer der Welt.
    Ich denk nicht,dass er zu Bayern geht.
    13 Tore und 15 Vorlagen sind keineswegs eine schlechte Leistung, nur reicht das nicht dafür, bester Stürmer der Welt zu sein. Er hat außerdem noch eine schwache Rückrunde hingelegt, die WM war sehr gut. Er spielt wirklich sehr, sehr gut, aber er ist nicht außergewöhnlich, was ihm zur absoluten Klasse fehlt.

    Zitat Zitat von DaveTheBrave
    Bastürk: Ich halte ihn nicht für einen großartigen Spieler,was hat er dieses Jahr schon geleistet?
    Aber ich denke ganz ehrlich,dass er in einem so perfekt funktionierendem Team einiges reißen KÖNNTE.
    Er war sehr lange verletzt, und in der Zeit, in der er fitt war, hat er ziemlich gut gespielt.

    Trotzdem denke ich nicht, dass er viel reissen wird. Ich hatte auf einen etwas besseren Spielmacher gehofft, damit wir nächste Saison gut in der CL abschneiden.


    Edit: Der andere Rumäne heist "Munteanu".
    Geändert von Edu (29.05.2007 um 18:54 Uhr)

  11. #56
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Zitat Zitat von crizzo silverblue
    Außerdem wäre der Ribery wohl eine echte Verstärkung.
    Ja, hast du völlig Recht. Ribery und Robben, DAS wäre etwas. Mal abwarten. Das Problem wird diesmal nur weniger das Geld, als die Ausgangslage, diese Stars an die Isar zu locken. Stichwort: Nicht so attraktive Bundesliga und Bayern nur im UEFA-Cup.

    Zitat Zitat von DaveTheBrave
    Über die letzte Saison, die WM und die Hinrunde DIESER Saison war er einer DER Stürmer der Welt.
    Ja, statistisch gesehen. Aber immer dann,wenn es wirklich darauf ankam, tauchte er plötzlich ab. Klose ist für mich ein sehr ähnlicher Fall wie Ballack.

    Ich denk nicht,dass er zu Bayern geht.
    Wie es aussieht ist die Frage ja mittlerweile nicht mehr OB, sondern WANN er kommt. Leider. So hat es jedenfalls Hoeneß vermeldet und seitens Klose und Werder kam kein Dementi. Also sofort, oder Ende der nächsten Saison. Meinetwegen kann der gern bei Werder bleiben.

  12. #57
    Gelöscht
    Avatar von GodOfWar
    Mitglied seit
    24.12.2006
    Ort
    Auf dem Thron der Götter
    Beiträge
    57

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Ja, statistisch gesehen. Aber immer dann,wenn es wirklich darauf ankam, tauchte er plötzlich ab. Klose ist für mich ein sehr ähnlicher Fall wie Ballack.
    Ballack ist ja wohl ein Fall für sich!
    Der ist ja mal übelst überbewertet! Bei Bayern gut, mehr nicht. In wichtigen Spielen sogar immer abgetaucht. Kurios: Laut Statistik der Saison 05/06 war Bayern in den Spielen OHNE Ballack BESSER als anders rum!!! Das ist schon komisch....
    Und beim FC Chelsea ist er ja nur ein Mitläufer..... Da hat er auch noch nichts gerissen.
    OK, für das DFB-Team ist er unersätzlich. Aber auch nur weil die Mannschaft auf ihn zugeschnitten ist! Da heißt es ja immer gleich..."Ohne Ballack wird es nicht einfach" und so!
    Aber Borowski. Frings und Schneider können ihn locker ersetzen!
    Ich könnte das Thema Ballack jetzt ewig weiterführen, aber das führt hier zu weit!

    Das war und ist weiter meine Meinung über "unseren Besten Fußballer"^^

  13. #58
    Avatar von half_baked222
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Keller
    Alter
    37
    Beiträge
    3.854
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Denn irgendwie habe ich nicht das Gefühl, daß Toni jetzt wirkich der große Knaller sein wird, den man sich allseits erwartet.
    Er ist kein Messias, der Wasser predigt und Tore schießt, aus meiner Sicht trotzdem allemal eine gewaltige Verbesserung gegenüber Pizarro und Santa Cruz. Die treffen üblicherweise ein paar mal, sobald Vertragsverhandlungen anstehen, und sind von der Torausbeute sonst blaß.

    Zitat Zitat von Travis
    Das wäre imo ein schwerer Fehler, da ich von Klose alles andere als überzeugt bin.
    Mich hat Klose schon beeindruckt, wenngleich ich davon ausgehe, daß er kein Spieler ist, der in absolut jeder Mannschaft und jedem System seine volle Stärke ausspielen kann. Er paßt perfekt nach Bremen und spielt dort auf Weltklasse-Niveau. Kann mich dem Eindruck nicht verschließen das generell Spieler aus der Buli noch kritischer beäugt werden, während die Kicker aus dem Ausland schneller für etwaige Genialität gelobt werden.
    hbtv | play | what is PCPP?
    fun generation03/0704/0705/0706/0707/0708/0709/0710/0711/0712/07

  14. #59
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Ja, statistisch gesehen. Aber immer dann,wenn es wirklich darauf ankam, tauchte er plötzlich ab. Klose ist für mich ein sehr ähnlicher Fall wie Ballack.


    .
    ZB gegen Argentinien,als er das lang ersehnte Tor schoss,das uns überhaupt einen Halbfinaleinzug ermöglichte?
    Wir verdanken ihm sehr viel!
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  15. #60
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von GodOfWar
    Arme mainzer, Leon Andreson ist auch Wunschspieler von einigen Teams, er wird auch schwer zu halten sein! Zumal er eigentlich Bremem gehört! und nun noch die beiden?
    Die Mainzer brechen total auseinander, wenn ihre Säulen weg sind!

    Wolfsburg hat schon ordentlich aufgerüstet und will jetzt angeblich noch Pizzaro und Santa Cruz!
    VW macht ganz schön was locker aber ob sie sich dann mal net selber ans Bein pissen??

    Cottbus wird die tolle Saison wol nicht wiederholen können nachdem Radu und..... wie heißt der andere Rumäne nochmal? wegsind! (bei... genau Wolfsburg)

    Kann Bochum den Transfer von Gekas zu Leverkusen verkraften?
    Tja,so ists nunmal mit Absteigern :-(

    Das VW sich "ans Bein pisst" kann ich mir ebenfalls gut vorstellen!

    Für Cottbus ist das natürlich unendlich bitter, zumal sie auch nicht besonders viel Geld für ihre Rumänen gekriegt haben - sehr schade.
    Bin zwar kein Wolfsburg Fan,aber für sie hoff ich,dass sie es schaffen, was aufzubaun mit Radu,marcelinho und Munteanu.

    Ich muss ehrlich sagen, obwohl gekas unheimlich wichtig war für Bochum,denke ich,dass sie es schaffen ihn zu ersetzen..vll auch nur so halbwegs,aber für die Klasse wird es reichen denk ich!
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •