Seite 6 von 20 1234567891011121316 ...
  1. #76
    Edu
    Edu ist offline
    Gelöscht
    Avatar von Edu
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Beiträge
    5.903

    Standard

    Ich finde Podolski auch klar überbewertet. Was hat er denn geleistet? Eine gute Saison bei Köln und eine recht gute WM hat er gespielt. Mehr nicht.
    Bei den Bayern kann er sich nicht durchsetzten und ich denke nicht, dass es an der Konkurrenz liegt. Denn neben Makaay gab es in dieser Saison keinen guten Stürmer bei den Bayern. Ich denke einfach, dass er vielleicht eine gute Phase hatte und überheblich wurde. Dass er zu den Bayern gegangen ist, ist in meinen Augen ein großer Fehler. Er hätte vielleicht noch 1, 2 Jährchen bei den Bayern spielen sollen oder zu einem Klub wechseln sollen, in dem er nicht so großem Druck freigesetzt ist. Denn er hat keine starke Persönlichkeit, kein Durchsetzungsvermögen. Und das braucht jeder Fussballer.

  2. #77
    Beta-Tester
    Avatar von Enix
    Mitglied seit
    21.09.2006
    Ort
    Querfurt
    Alter
    32
    Beiträge
    2.538
    Blog-Einträge
    42

    Standard

    Da hat die Bundesliga wieder eine guten, nach aussagenen von Mehmet Scholl, den besten Fussballer der Bundesliga, verloren. Claudio Pizzaro geht zum FC Chealse auf die Insel. Ich glaube zwar nicht das er sich dort durchsetzen wird. Und falls wenn er es schaffen sollte, muss es auf hören mit seinen Schwalben. Sonst wird er wohl der am meist gehasste Fussballer der Insel.

  3. #78
    Gelöscht
    Avatar von Das Phantom
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Heede
    Alter
    29
    Beiträge
    863

    Standard

    Das wird er wohl, den in England wird man ja sogar von den eigenen Fans bei einer Schwalbe ausgebuht.
    Und noch was: Der Wechsel von Zidan zum HSV ist perfekt. Endlich hat Hamburg mal wieder einen guten Stürmer, hoffentlich kann er seine Leistung auch nächstes Jahr abrufen.

  4. #79
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Enix
    Da hat die Bundesliga wieder eine guten, nach aussagenen von Mehmet Scholl, den besten Fussballer der Bundesliga, verloren. Claudio Pizzaro geht zum FC Chealse auf die Insel. Ich glaube zwar nicht das er sich dort durchsetzen wird. Und falls wenn er es schaffen sollte, muss es auf hören mit seinen Schwalben. Sonst wird er wohl der am meist gehasste Fussballer der Insel.
    Pizarro ist meiner Meinung nach wirklcih ein guter Stürmer,den die Bayern nie gut in Szene gesetzt hatten - schade für ihn!
    Ich kann ihn überhaupt nicht leiden und freu mich,dass er geht, aber bezweifel auch ganz ganz ganz strak,dass er sich durchsetzen wird.
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  5. #80
    Avatar von half_baked222
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Keller
    Alter
    37
    Beiträge
    3.854
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Pizarro leidet an Selbstüberschätzung, wenn man seinen Gehaltsvorstellungen und Ansprüchen, die im Laufe der Jahre durch die Presse gegeistert sind, Glauben schenken darf. Er ist wahrlich kein Schlechter, doch auch nicht unbedingt Stürmer Nr. 1. Ich frage mich, was Chelsea mit dem will. Hat Ballack womöglich Einfluß hinter den Kulissen, daß er den Ex-Teamkameraden ins Gespräch bringen konnte? Eigentlich nicht besonders wahrscheinlich, wohl nur ein Hirngespinst von mir. Jedenfalls hätte ich eine Rückkehr nach Bremen begrüßt, dort hätte er weitaus mehr im Fokus stehen und ein paar Bälle mehr einnetzen können.

    Schade für Mainz, daß die Mannschaft doch so erheblich auseinanderbricht und fast alle Leistungsträger die Koffer packen. Hoffentlich können die das kompensieren und begeistern auch in Liga Zwei
    hbtv | play | what is PCPP?
    fun generation03/0704/0705/0706/0707/0708/0709/0710/0711/0712/07

  6. #81
    Avatar von Bourn_out
    Mitglied seit
    15.11.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    1.366

    Standard

    Ich hätte ihn auch gerne in Bremen gesehen und dafür hätten wir dann Klose abschieben können.Aber wenn er wie du sagst wirklich so viel Gehalt will dann ist es auch klar das Bremen sowas nicht Finanzieren kann.Der Topverdiener ist ja jetzt bei Bremen Fings mit 4,5 Mios.

  7. #82
    Avatar von Valentine
    Mitglied seit
    19.12.2006
    Ort
    Bremen
    Alter
    29
    Beiträge
    24

    Standard

    Das ist halt das große problem bei den sogenannten "stars". Die sind alle geld geil geworden und denken garnicht richtig nach ob die in dem verein zum einsatz kommen oder nicht, damit meine ich Pizarro. In Chelsea wird der nie eine chance haben, ausser er hat uns nur alle was vorgespielt.

    Werder soll Klose endlich verkaufen und sich dafür zwei neue junge und gute stürmer kaufen, denn die kann Werder wirklich gebrauchen.
    Meine Trophäen:

  8. #83
    Avatar von Bourn_out
    Mitglied seit
    15.11.2006
    Alter
    28
    Beiträge
    1.366

    Standard

    Wie heist es so schön: Wer braucht schon einen Klosi, wir haben Rosi .

  9. #84
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von half_baked222

    Schade für Mainz, daß die Mannschaft doch so erheblich auseinanderbricht und fast alle Leistungsträger die Koffer packen.
    Soll nicht...naja...ich sag mal "fies" klingen,aber hat man wirklich was anderes erwartet?
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  10. #85
    Edu
    Edu ist offline
    Gelöscht
    Avatar von Edu
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Beiträge
    5.903

    Standard

    Zitat Zitat von DaveTheBrave
    Soll nicht...naja...ich sag mal "fies" klingen,aber hat man wirklich was anderes erwartet?
    Zumindest bei Zidan hätte ich erwartet, dass er bleibt. Schließlich hat er sich "Mainz" auf beide Arme eintätowieren lassen. Naja, wenns beim neuen Verein schlecht läuft kommt er wieder zurück gekrochen, das hatten wir diese Saison ja schon mal.

  11. #86
    Avatar von Bonkic
    Mitglied seit
    04.10.2006
    Beiträge
    4.521

    Standard

    Zitat Zitat von Edu
    Zumindest bei Zidan hätte ich erwartet, dass er bleibt. Schließlich hat er sich "Mainz" auf beide Arme eintätowieren lassen. Naja, wenns beim neuen Verein schlecht läuft kommt er wieder zurück gekrochen, das hatten wir diese Saison ja schon mal.
    bei knapp 6 mios ablöse hätte mainz es sich überhaupt nicht leisten können ihn zu halten.
    das macht knapp 3,5 mios reingewinn in nicht mal einem halben jahr- ganz gute rendite würd`ich mal behaupten!

    ausserdem muss er halt auch schauen wo er bleibt; mit knapp 26 ist er nun auch nicht mehr der jüngste - klingt bescheuert, ist aber so.

    und da ja nicht unbedingt mit einem direkten wiederaufstieg zu rechnen ist, wäre er nach einem jahr 2. liga ruckzuck weg vom fenster, sprich weg von der einkaufsliste der erstligisten.

  12. #87
    Avatar von half_baked222
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Keller
    Alter
    37
    Beiträge
    3.854
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Bonkic
    bei knapp 6 mios ablöse hätte mainz es sich überhaupt nicht leisten können ihn zu halten.
    das macht knapp 3,5 mios reingewinn in nicht mal einem halben jahr- ganz gute rendite würd`ich mal behaupten!
    Wäre abhängig von seinem Jahresgehalt und den Klauseln für die zweite Liga gewesen. Weil Mainz seinen Rekordtransfer erst in der Winterpause unter den Voraussetzungen eines beinahe unabwendbaren Abstiegs als abgeschlagenes Schlußlicht getätigt hat, gehe ich davon aus, daß er in jedem Fall zu halten gewesen wäre. Der Gewinn, klar, den muß man sehen. Doch genauso die zu erwartenden Tore, die zwangsläufig fehlen. Wer erfolgreich sein will, kann nicht immer die besten Spieler zum höchsten Preis verschleudern. Erstmal muß Ersatz verplfichte werden, der zusätzlich noch erfolgreich sein sollte. Und das drückt die erstmal rosigen Zahlen.
    hbtv | play | what is PCPP?
    fun generation03/0704/0705/0706/0707/0708/0709/0710/0711/0712/07

  13. #88
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Edu
    Zumindest bei Zidan hätte ich erwartet, dass er bleibt. Schließlich hat er sich "Mainz" auf beide Arme eintätowieren lassen.
    Und das ist natürlich sowas wie ein Vertrag
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

  14. #89
    Edu
    Edu ist offline
    Gelöscht
    Avatar von Edu
    Mitglied seit
    23.08.2006
    Beiträge
    5.903

    Standard

    Zitat Zitat von DaveTheBrave
    Und das ist natürlich sowas wie ein Vertrag
    Habe ich nicht gesagt, nur wirkt es komisch, wenn er sich noch vor 3 Monaten MAINZ in die Hände tätowieren lässt, bei einem Tor zu den Fans rennt und das Tatoo vorstellt, was wie eine Treueerklärung wirkt und dann wechselt.
    Man sollte sein Wort halten, nur machen das Fussballer ziemlich selten. Ich erinnere mich da an Ismael, der Werder Bremen die Treue geschworen hat und kurze Zeit später wurde der Wechsel zu den Bayern verkündet.

  15. #90
    Avatar von DaveTheBrave
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    1.616

    Standard

    Zitat Zitat von Edu
    Habe ich nicht gesagt, nur wirkt es komisch, wenn er sich noch vor 3 Monaten MAINZ in die Hände tätowieren lässt, bei einem Tor zu den Fans rennt und das Tatoo vorstellt, was wie eine Treueerklärung wirkt und dann wechselt.
    Man sollte sein Wort halten, nur machen das Fussballer ziemlich selten. Ich erinnere mich da an Ismael, der Werder Bremen die Treue geschworen hat und kurze Zeit später wurde der Wechsel zu den Bayern verkündet.
    Ich weiß,dass du das nicht gesagt hast, ich wollte nur damit zum Ausdruck bringen,dass es in meinen AUgen zu ungefähr 100% klar war,dass er im Falle eines Abstiegs wechseln würde
    "Der Mensch ist ein Mikrokosmos, er ist ein Gewächs, organisch wie eine Frucht, er hat Farbe, Zerbrechlichkeit und Süße. Ihn zu manipulieren, zu konditionieren, bedeutet ihn in ein mechanisches Objekt zu verwandeln - eine Uhrwerk-Orange.“

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •