Seite 1 von 20 1234567811 ...
  1. #1
    Gelöscht
    Avatar von crizzo silverblue
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Nordhessen
    Alter
    37
    Beiträge
    5.349

    Standard Spielertransfers

    Wer muss gehen? Wer möchte kommen? Wer wirbt um wen? Auslaufende Verträge? In den Raum gestellte Ablösesummen?

    Das stets rotierende Wechselkarussell im Fußball wird hier thematisiert. Alle Fakten und Gerüchte rund um nationale und internationale Spielertransfers gehören in diesen Thread!

  2. #2
    Avatar von bluie
    Mitglied seit
    31.08.2006
    Beiträge
    1.563

    Standard

    Dann will ich mal anfangen.
    Jermaine Jones wird ja die Eintracht wohl verlassen in Richtung Schalke.
    Was wollen die nur mit dem. Dauerverletzt hat er in der letzten Zeit keine Leistung bringen können. Ich wette der sitzt bei denen nur auf der Bank, zumal Schalke auf seiner Position gut besetzt ist.

    Ich wünsche ihm natürlich nichts schlechtes, aber nochmal zurück kommen kann er denke ich nicht, wie nach seinem Ausflug nach Leverkusen.

    Verständlicherweise sind die Eintracht Fans auch sauer, da er so ein geheimnis daraus gemacht hat. Er hätte auch gleich mit offenen Karten spielen können.
    Ich hoffe nur er wird in einem der letzten Heimspiele nochmal eingewechselt, das Spiel wird er dann nie vergessen.

  3. #3
    Avatar von Er4zer
    Mitglied seit
    25.08.2006
    Ort
    Westerwald
    Alter
    28
    Beiträge
    1.503

    Standard

    Bin mal gespannt, was Altintop und Sosa bei den Bayern zu stande bringen. Wobei ich doch denke, dass ersterer nur ein neuer teurer Bankwärmer sein wird. Es häufen sich ja auch Gerüchte, dass Bayern Arjen Robben vom FC Chelsea verpflichten will. Der würde mMn mehr bringen, als Altintop. Aber am meisten gespannt bin ich auf Sosa!
    Weisst du wie sie in Paris einen Quarterpounder mit Käse nennen?

  4. #4
    Gelöscht
    Themenstarter
    Avatar von crizzo silverblue
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Nordhessen
    Alter
    37
    Beiträge
    5.349

    Standard

    Zitat Zitat von Er4zer
    Bin mal gespannt, was Altintop und Sosa bei den Bayern zu stande bringen. Wobei ich doch denke, dass ersterer nur ein neuer teurer Bankwärmer sein wird.
    Tja, auf die beiden bin ich auch gespannt, ebenso auf Schlaudraff. Alle 3 haben noch ordentlich Entwicklungspotenzial nach oben und sind durchaus talentierte Fußballer. Dass einer wie der Hamit bei Schlacke auf der Bank sitzt, ist eh in Unding. Aber gut, is nich mein Revier.
    Und für Sosa spricht, dass er nicht von Magath ausgesucht wurde. Kann also nur besser werden als Karimi. Trotzdem ist es nicht selbstverständlich, sich als Südamerikaner in der Bundesliga durchzusetzen. Das sind zwar meistens technisch geniale Fußballer, aber wenn sie merken, dass sie in der Bundesliga viel laufen und kämpfen müssen, wirken viele desillusioniert. Aktuelles Beispiel ist Insua von Gladbach. In Deutschland ist die Defensive nunmal schwieriger zu durchdribbeln und die Abwehrspieler härter, weil körperbetonter. Daran muss man sich erstmal gewöhnen.

    Zitat Zitat von Er4zer
    Es häufen sich ja auch Gerüchte, dass Bayern Arjen Robben vom FC Chelsea verpflichten will.
    Das wäre eine richtig große Nummer! Da würde ich sogar den Hut vor den doofen Bayern ziehen, ganz ehrlich. Ist ein genialer Flügelsprinter, der Robben. Habe sogar ein Nationaltrikot mit ihm auf dem Rücken...

  5. #5
    Avatar von Bonkic
    Mitglied seit
    04.10.2006
    Beiträge
    4.521

    Standard

    Zitat Zitat von Er4zer
    Bin mal gespannt, was Altintop und Sosa bei den Bayern zu stande bringen. Wobei ich doch denke, dass ersterer nur ein neuer teurer Bankwärmer sein wird. Es häufen sich ja auch Gerüchte, dass Bayern Arjen Robben vom FC Chelsea verpflichten will. Der würde mMn mehr bringen, als Altintop. Aber am meisten gespannt bin ich auf Sosa!
    dass die robben verpflichten wollen ist ja kein geheimnis.
    nur bezweifele ich mal ganz arg, dass der auch kommen würde.

  6. #6
    Avatar von Er4zer
    Mitglied seit
    25.08.2006
    Ort
    Westerwald
    Alter
    28
    Beiträge
    1.503

    Standard

    Schlaudraff kommt ja auch noch, gar nicht dran gedacht.
    Nunja ich hoffe endlich mal, dass sie einen richtigen guten kauf machen, in den letzten Jahren gabs einfach zu viele Fehlkäufe.

    Zitat Zitat von Bonkic
    dass die robben verpflichten wollen ist ja kein geheimnis.
    nur bezweifele ich mal ganz arg, dass der auch kommen würde.
    Ich kann mich jetzt auch irren aber....liegt es nicht an Chelsea alleine ob er kommt? Ich meine gehört zu haben, dass er bereit wäre nach München zu kommen und das die Engländer ihn einfach nicht gehen lassen wollen oder nur zu einem höheren Preis.
    Geändert von Er4zer (21.03.2007 um 14:32 Uhr)
    Weisst du wie sie in Paris einen Quarterpounder mit Käse nennen?

  7. #7
    Avatar von Knabe
    Mitglied seit
    19.01.2007
    Alter
    29
    Beiträge
    92

    Standard

    Zitat Zitat von Er4zer
    Ich kann mich jetzt auch irren aber....liegt es nicht an Chelsea alleine ob er kommt? Ich meine gehört zu haben, dass er bereit wäre nach München zu kommen und das die Engländer ihn einfach nicht gehen lassen wollen oder nur zu einem höheren Preis.
    Ich denke das der Preis nicht das allergrößte Problem darstellen wird, da Rummenigge Hitzfeld bis zu 50 Millionen für Neuzugänge bereitgestellt hat. Ich denke das Robben mit seiner quirligen Spielweise in Deutschland super ankommen würde und auch gut ins Bayern-Spiel passen würde, könnte gut mit den beiden anderen Holländern in Bayerns reihen agieren, da die sich ja bestens aus der Nationalmannschaft kennen.
    Ich würde mich freuen =)

  8. #8
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Zitat Zitat von Er4zer
    Schlaudraff kommt ja auch noch, gar nicht dran gedacht.
    Nunja ich hoffe endlich mal, dass sie einen richtigen guten kauf machen, in den letzten Jahren gabs einfach zu viele Fehlkäufe.
    Es sind weniger die Fehleinkäufe, sondern vielmehr die verpaßten Nichteinkäufe aufgrund zu zögerlichen Verhaltens, die zu dieser Situation geführt haben. Bestes Beispiel ist Kaka, den wir bei etwas mehr Bemühen und finaziellen Engagements hätten haben können. Das ist den Verantwortlichen auch klar und das zu ändern, versprechen sie ja jetzt auch bei jeder Gelegenheit. Die Vertragsverlängerung mit Hitzfeld ist ein klares Signal in diese Richtung. Zum einen drängt er vehement auf qualitativ hochwertige Neueinkäufe und zum anderen ist sein Name eventuell ein Garant dafür, daß Bayern auch für internationale Stars wieder mehr in den Focus rückt.
    Robben halte ich durchaus für realistisch, zumal er hier auf zwei Landsleute treffen würde. Das wird jetzt alles mit der Personalie Hargreaves stehen und fallen. Da dieser unbedingt auf die Insel will, sollte man bei Bayern nicht auf stur schalten und zusehen, daß Beste aus der Situation zu machen.

  9. #9
    Avatar von Er4zer
    Mitglied seit
    25.08.2006
    Ort
    Westerwald
    Alter
    28
    Beiträge
    1.503

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Es sind weniger die Fehleinkäufe, sondern vielmehr die verpaßten Nichteinkäufe aufgrund zu zögerlichen Verhaltens, die zu dieser Situation geführt haben. Bestes Beispiel ist Kaka, den wir bei etwas mehr Bemühen und finaziellen Engagements hätten haben können. Das ist den Verantwortlichen auch klar und das zu ändern, versprechen sie ja jetzt auch bei jeder Gelegenheit. Die Vertragsverlängerung mit Hitzfeld ist ein klares Signal in diese Richtung. Zum einen drängt er vehement auf qualitativ hochwertige Neueinkäufe und zum anderen ist sein Name eventuell ein Garant dafür, daß Bayern auch für internationale Stars wieder mehr in den Focus rückt.
    Robben halte ich durchaus für realistisch, zumal er hier auf zwei Landsleute treffen würde. Das wird jetzt alles mit der Personalie Hargreaves stehen und fallen. Da dieser unbedingt auf die Insel will, sollte man bei Bayern nicht auf stur schalten und zusehen, daß Beste aus der Situation zu machen.
    Man muss es mit Hargreaves ja nicht so machen wie mit Ballack. Warten bis der Vertrag ausläuft und ihn dann ablösefrei gehen lassen. Auch hier hätte man eine geschätzte Summe einholen können. Und wenn Manchester jetzt für Hargreaves über 30 Millionen bietet, sollte man das Angebot auch annehmen!
    Weisst du wie sie in Paris einen Quarterpounder mit Käse nennen?

  10. #10
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Zitat Zitat von Er4zer
    Und wenn Manchester jetzt für Hargreaves über 30 Millionen bietet, sollte man das Angebot auch annehmen!
    Würde ich auch machen. Zumal unter dem Gesichtspunkt, daß der Spieler unbedingt weg will. Reisende soll man bekanntlich nicht aufhalten. Schon gar nicht, wenn man noch ein derartig stattliches "Abschiedsgeld" bekommt. Wer weiß, vielleicht bahnt sich ja noch ein Tauschgeschäft mit Chelsea an. Hargreaves geht zu Chelsea, Robben kommt zu uns und ein schöner Differenzbetrag wird in mindestens einen weiteren guten Mann inverstiert. Mal abwarten.

  11. #11
    Avatar von Knabe
    Mitglied seit
    19.01.2007
    Alter
    29
    Beiträge
    92

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Würde ich auch machen. Zumal unter dem Gesichtspunkt, daß der Spieler unbedingt weg will. Reisende soll man bekanntlich nicht aufhalten. Schon gar nicht, wenn man noch ein derartig stattliches "Abschiedsgeld" bekommt. Wer weiß, vielleicht bahnt sich ja noch ein Tauschgeschäft mit Chelsea an. Hargreaves geht zu Chelsea, Robben kommt zu uns und ein schöner Differenzbetrag wird in mindestens einen weiteren guten Mann inverstiert. Mal abwarten.
    Und im selben Atemzug wird Manchester United noch eins ausgewischt, die van Nistelrooy auch lieber zu Real anstatt zu Bayern haben ziehen lassen..

  12. #12
    Gelöscht
    Avatar von Travis Bickle
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Beiträge
    4.083

    Standard

    Zitat Zitat von Knabe
    Und im selben Atemzug wird Manchester United noch eins ausgewischt, die van Nistelrooy auch lieber zu Real anstatt zu Bayern haben ziehen lassen..
    Genau das. Wäre ein schöner Doppelschlag, bei dem man auch noch profitieren könnte.

  13. #13
    Avatar von Er4zer
    Mitglied seit
    25.08.2006
    Ort
    Westerwald
    Alter
    28
    Beiträge
    1.503

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Genau das. Wäre ein schöner Doppelschlag, bei dem man auch noch profitieren könnte.
    ... und zwar ganz schön ordentlich.
    Aber dass Hargreaves lieber zu Manchester als zu Chelsea will, sollte ja auch klar sein.
    Und da Christioano Ronaldo sehr warscheinlich nicht mehr lange zu halten ist (80 Millionen Angebot von Real Madrid), werden auch sie sich bemühen, wieder einen Top-Mann zu kaufen.
    Weisst du wie sie in Paris einen Quarterpounder mit Käse nennen?

  14. #14
    Avatar von half_baked222
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Keller
    Alter
    37
    Beiträge
    3.854
    Blog-Einträge
    8

    Standard

    Zitat Zitat von Travis Bickle
    Da dieser unbedingt auf die Insel will, sollte man bei Bayern nicht auf stur schalten und zusehen, daß Beste aus der Situation zu machen.
    Ich hätte Hargreaves bereits in der Sommerpause für 30 Mille verkloppt. Nur die wenigsten sind unersetzbar und mit Demichelis ist zumindest in meinen Augen gleichwertiger Ersatz vorhanden (insofern man auf ihn baut und nicht als Edellückenfüller benutzt). Eigentlich unverständlich, daß man sich so einen Batzen hat entgehen lassen. Gut möglich, daß ich Hargreaves unterschätze, doch absolute Weltklasse spielt der (noch) nicht. Ist wirklich 'ne Seltenheit, daß Spieler aus der Buli in so einer Höhe gelockt werden, sollte man nicht lange drüber nachdenken.
    hbtv | play | what is PCPP?
    fun generation03/0704/0705/0706/0707/0708/0709/0710/0711/0712/07

  15. #15
    Gelöscht
    Themenstarter
    Avatar von crizzo silverblue
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Ort
    Nordhessen
    Alter
    37
    Beiträge
    5.349

    Standard

    Zitat Zitat von Er4zer
    Und da Christioano Ronaldo sehr warscheinlich nicht mehr lange zu halten ist (80 Millionen Angebot von Real Madrid), werden auch sie sich bemühen, wieder einen Top-Mann zu kaufen.
    Tja, das war dann wohl nichts. Cristiano Ronaldo hat nach dem 7:1 gegen Rom bis 2012 bei ManU verlängert. Sieht dort auch zurecht seine Zukunft, finde ich. Was will er denn in Madrid? Da wäre mir ManU und die englische Liga wesentlich lieber...

    Apropos Madrid, beim Metzelder scheint nun alles klar zu sein. Er will ja schon bald mit Spanischlernen anfangen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •