"Gefällt mir"-Übersicht118Gefällt mir
  1. #106
    Themenstarter
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.900

    Standard

    Eure Meinung,
    Aktuelles Titelbild vom Spiegel:
    Spoiler:


    Und Auszug aus dem Strafgesetzbuch §130 Volksverhetzung:
    (1) Wer in einer Weise, die geeignet ist, den öffentlichen Frieden zu stören,
    1. gegen eine nationale, rassische, religiöse oder durch ihre ethnische Herkunft bestimmte Gruppe, gegen Teile der Bevölkerung oder gegen einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung zum Hass aufstachelt, zu Gewalt- oder Willkürmaßnahmen auffordert oder
    2. die Menschenwürde anderer dadurch angreift, dass er eine vorbezeichnete Gruppe, Teile der Bevölkerung oder einen Einzelnen wegen seiner Zugehörigkeit zu einer vorbezeichneten Gruppe oder zu einem Teil der Bevölkerung beschimpft, böswillig verächtlich macht oder verleumdet,
    Machen sich die Spiegelheinis mit so einem Titelbild strafbar?


  2. #107
    Avatar von EmGeeWombat
    Mitglied seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.989

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Eure Meinung,
    Aktuelles Titelbild vom Spiegel:
    Spoiler:


    Und Auszug aus dem Strafgesetzbuch §130 Volksverhetzung:


    Machen sich die Spiegelheinis mit so einem Titelbild strafbar?
    Quatsch. In Sachsen ist die AFD am stärksten, die AFD ist eine rechte Partei. Es wird ja nichtmal von Rechtsextremen geschrieben im Titelbild. Es steht auch nur das Bundesland, nicht "Die Sachsen". Also ist alles andere reine Interpretation deinerseits.
    StHubi und day gefällt dieser Beitrag.

  3. #108
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Beiträge
    6.738

    Standard

    Das Cover finde ich ganz schön reißerisch. Stempelt für mich ganz Sachsen ab und erzeugt Vorurteile gegen Ossis.
    Hoernchen1234 und grinch66 gefällt dieser Beitrag.


  4. #109
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.605
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von [zen] Beitrag anzeigen
    Das Cover finde ich ganz schön reißerisch. Stempelt für mich ganz Sachsen ab und erzeugt Vorurteile gegen Ossis.
    Also ich habe darin halt nur einen Hinweis gesehen, dass viele Rechte nach Sachsen gereist sind. Das stimmt ja auch, wenn man sich den Aufmarsch dort angesehen hat... Über die Sachsen oder das Land selbst sagt es nicht direkt etwas aus. Aber da ist natürlich auch Interpretationsspielraum vorhanden, um neugierig auf den Artikel zu machen.
    EmGeeWombat gefällt dieser Beitrag.

  5. #110
    Avatar von EmGeeWombat
    Mitglied seit
    09.09.2009
    Beiträge
    2.989

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Also ich habe darin halt nur einen Hinweis gesehen, dass viele Rechte nach Sachsen gereist sind. Das stimmt ja auch, wenn man sich den Aufmarsch dort angesehen hat... Über die Sachsen oder das Land selbst sagt es nicht direkt etwas aus. Aber da ist natürlich auch Interpretationsspielraum vorhanden, um neugierig auf den Artikel zu machen.
    Das ist ja auch der Sinn von solchen Titelbildern.
    Ok es wirkt vll etwas reißerisch auf den ersten Blick, jedoch wird dort nichts behauptet was offensichtlich falsch wäre. Ich denke aber im Artikel wird nochmal einiges relativiert werden.

  6. #111
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Beiträge
    6.738

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Also ich habe darin halt nur einen Hinweis gesehen, dass viele Rechte nach Sachsen gereist sind. Das stimmt ja auch, wenn man sich den Aufmarsch dort angesehen hat... Über die Sachsen oder das Land selbst sagt es nicht direkt etwas aus. Aber da ist natürlich auch Interpretationsspielraum vorhanden, um neugierig auf den Artikel zu machen.
    Natürlich wollen sie das mit dem Cover bezwecken.
    Das viele nach Sachsen gereist sind leitest du aus dem Übergang von weiß auf braun und von dem neumodischen Font auf einen altdeutschen ab?

    Für mich bedeutet es, dass ganz Sachsen einen braunen Wandel vollzogen hat.
    Ich bin der letzte der sich für rechts einsetzen würde aber dieses Cover geht gar nicht. Die Gründe dafür habe ich ja schon erläutert.
    Hoernchen1234 und grinch66 gefällt dieser Beitrag.


  7. #112
    Themenstarter
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    14.900

    Standard

    Wenn ein ganzes Bundesland in eine Ecke geschoben wird dann halte ich das schon für offensichtlich falsch.
    Und wenn im Artikel steht dass viele Rechtsextreme aus anderen Bundesländern nach Sachsen gereist sind dann macht das dieses Titelbild doch nur noch schlimmer. Denn dann ist es eben nicht nur Sachsen.
    Aber das ist wieder genau das was schon schonmal meinte. Es wird lieber Öl ins Feuer gegossen anstatt mal sachlich zu berichten.


    Hab mir heute mal ein paar Reden ausm Bundestag angesehn. Unter anderem den Schlagabtausch zwischen Gauland und Schulz.
    Da frage ich mich ernsthaft ob das in anderen Ländern auch so läuft. Das ist doch echt der reinste Kindergarten. Einer beleidigt den anderen, die AfD rennt beleidigt raus, die Merkel zieht eine Fresse als wäre sie grade auf einem anderen Stern, eine spricht Probleme an und die hälfte im Saal spielt mit dem Handy.
    Vor kurzem wurde über ein Handyverbot an Schulen diskutiert. Wäre im Bundestag vielleicht auch mal angebracht.
    Ich bin echt auf die nächsten Wahlen gespannt. Oder wie lange sich die GroKo noch halten kann. Die ganze politische Lage ist einfach nur noch lächerlich.


    Und neue taten gabs ja auch schon wieder. Ein Tag wird eine Polizistin verprügelt, gestern wurde wieder eine Frau getötet (mutmaßlicher Täter ein Syrer) und vorhin hab ich auch schon wieder gelesen dass ein 17 jähriger von einem algerier niedergestochen wurde.
    Es vergeht wirklich kein Tag mehr ohne Vorfall.
    Eigentlich wollte ich eine Auszeit von sämtlichen Nachrichtendiensten und diesen Themen nehmen. Man bekommt nur schlechte Laune. Aber irgendwo wird man halt doch wieder damit konfrontiert.
    [zen] und grinch66 gefällt dieser Beitrag.


  8. #113
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.491

    Standard

    Heute hören die Nachrichten über Gewalt Straftaten gar nicht mehr auf. Es ist zum kotzen.

    BTW. Interpretation hin oder her. was der Spiegel bezweckt ist eindeutig. Alle Sachsen tragen jetzt einen Stempel oder werden zumindest infrage gestellt und das geht gar nicht.
    Geändert von grinch66 (14.09.2018 um 19:44 Uhr)
    Hoernchen1234 gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  9. #114
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.605
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von grinch66 Beitrag anzeigen
    Heute hören die Nachrichten über Gewalt Straftaten gar nicht mehr auf. Es ist zum kotzen.

    BTW. Interpretation hin oder her. was der Spiegel bezweckt ist eindeutig. Alle Sachsen tragen jetzt einen Stempel oder werden zumindest infrage gestellt und das geht gar nicht.
    Der Spiegel will Aufmerksamkeit für seine Titelgeschichte. Mehr interpretiere ich da auch nicht rein. Allerdings habe ich den Artikel auch gelesen und die Darstellung der Ereignisse ist bei weitem nicht so flach wie ein Cover

    Wenn ich dein "Heute" wörtlich nehme: Heute (also am 14.09.) gab's eigentlich keine Nachrichten dieser Richtung, oder?
    Geändert von StHubi (15.09.2018 um 00:17 Uhr)

  10. #115
    kingofdorf
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Wenn ich dein "Heute" wörtlich nehme: Heute (also am 14.09.) gab's eigentlich keine Nachrichten dieser Richtung, oder?
    Am Mittwoch wurde ein Tunesier in Chemnitz angegriffen (was die Polizei jedoch erst am Donnerstag bzw. Freitag bekannt gab), es wird ein rassistisches Motiv vermutet. Da hier aber kein Flüchtling der Täter und das Opfer zudem ein Tunesier ist, ist das vermutlich aber nicht ganz so relevant für diesen Thread...

    https://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/...mnitz-100.html
    Geändert von kingofdorf (15.09.2018 um 10:11 Uhr)
    StHubi und day gefällt dieser Beitrag.

  11. #116
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.491

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Der Spiegel will Aufmerksamkeit für seine Titelgeschichte. Mehr interpretiere ich da auch nicht rein. Allerdings habe ich den Artikel auch gelesen und die Darstellung der Ereignisse ist bei weitem nicht so flach wie ein Cover

    Wenn ich dein "Heute" wörtlich nehme: Heute (also am 14.09.) gab's eigentlich keine Nachrichten dieser Richtung, oder?
    Schön für den Artikel und das es darin besser dargestellt wird, der Stempel (das Cover) bietet dafür allerdings nicht genug Platz und den tragen jetzt alle Sachsen.
    Mit ist schon klar das du nicht mehr in das Cover rein interpretierst, passt ja auch nicht in dein Meinungsbild.
    Eine ähnliche Darstellung die alle Flüchtlinge über einen Kamm scheren und als Verbrecher bezeichnen würde (was nicht stimmt) würde bei dir für einen riesen Aufschrei sorgen. Aber das Cover das jeden Sachsen oder meinetwegen, aufgrund der Schriftart die nur zur hälfte geht, jeden zweiten Sachen braun darstellt ist reine Interpretationssache.

    Nein war nicht nur heute, hab nur freitags einen Zusammenfassung der ganzen Woche gelesen und generell die News der ganzen Woche im Kopf gehabt. Wahrscheinlich oder eher ganz sicher war nicht mal alles mit Beteiligung von Flüchtlingen, mein Fehler, war einfach generell angepisst über die vielen Straftaten, jede ist zuviel, es macht mich einfach traurig und wütend.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von kingofdorf Beitrag anzeigen
    Am Mittwoch wurde ein Tunesier in Chemnitz angegriffen (was die Polizei jedoch erst am Donnerstag bzw. Freitag bekannt gab), es wird ein rassistisches Motiv vermutet. Da hier aber kein Flüchtling der Täter und das Opfer zudem ein Tunesier ist, ist das vermutlich aber nicht ganz so relevant für diesen Thread...

    https://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/...mnitz-100.html
    Ist ja auch nur indirekt mit dem Thema hier verbunden. Würde in ein Rassismus Thema passen.
    Aber ja, diese Verbrechen sind genau so unnötig und tragen zum meinem aktuellen oben beschriebenen Gefühlszustand bei.
    Hoernchen1234 gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  12. #117
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.605
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von grinch66 Beitrag anzeigen
    Schön für den Artikel und das es darin besser dargestellt wird, der Stempel (das Cover) bietet dafür allerdings nicht genug Platz und den tragen jetzt alle Sachsen.
    Mit ist schon klar das du nicht mehr in das Cover rein interpretierst, passt ja auch nicht in dein Meinungsbild.
    Jepp, meinem Meinungsbild zufolge ist eben nicht jeder zweite Sachse ein Nazi In einer Überschrift oder einem Cover bereits den ganzen Artikel zu "lesen", ist in meinen Augen einfach etwas zu weit gegriffen.

  13. #118
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.491

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Jepp, meinem Meinungsbild zufolge ist eben nicht jeder zweite Sachse ein Nazi In einer Überschrift oder einem Cover bereits den ganzen Artikel zu "lesen", ist in meinen Augen einfach etwas zu weit gegriffen.
    In meinen Augen auch.
    Aber ich will nicht von mir auf andere schließen.
    Viele sehen nur das Cover und bilden sich ihre Meinung ohne den Artikel gelesen zu haben.
    Klar ist das nicht sinnvoll, aber es ist eben so. Deswegen hätte man mMn sensibler damit umgehen müssen.
    Geändert von grinch66 (15.09.2018 um 14:39 Uhr)
    Hoernchen1234 gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  14. #119
    kingofdorf
    Gast

    Standard

    Grinch hat recht, kein Tag ohne abscheulichen Zwischenfall...

    https://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/...mnitz-100.html
    Geändert von kingofdorf (15.09.2018 um 19:00 Uhr)

  15. #120
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.491

    Standard

    Zitat Zitat von kingofdorf Beitrag anzeigen
    Grinch hat recht, kein Tag ohne abscheulichen Zwischenfall...

    https://www.mdr.de/sachsen/chemnitz/...mnitz-100.html
    Wo du recht hast, hast du recht.
    Eine weitere vermeidbare Tat.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •