Umfrageergebnis anzeigen: Läuft eure Xbox One noch wie am ersten Tag?

Teilnehmer
27. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Ja, alles wie am Schnürchen.

    21 77,78%
  • Nein, hatte schon folgende Probleme. (bitte erläutern)

    6 22,22%
  • Ja aber ich habe Unterschiede bei der Geräusch- und Wärmeentwicklung festgestellt.

    0 0%
"Gefällt mir"-Übersicht139Gefällt mir
  1. #301
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Zitat Zitat von GenX66 Beitrag anzeigen
    Kauf dir lieber keine neue Xbox mehr. Bei so vielen Verbindungsabbrüchen (ich hatte noch nicht einen einzigen), liegt es möglicherweise an einer Funkstörung durch den Wohnort bedingt. Es bleibt ein Mysterium, aber das Problem ist nun mal vorhanden, das ist unbetreitbar.
    Ich kann ihn verstehen. Ich gebe auch so gut wie nie auf und versuche irgendwie eine Lösung zu finden.
    Und wenn man sonst auf der Xbox zufrieden ist, tcha dann bleibt nur noch die One S zu probieren (oder nur erst mal den neuen S Controller), ein Versuch ist es jedenfalls wert.

    Außerdem gibt's ja noch ne schöne neue Xbox mit 4k oben drauf. (Tv folgt sowieso irgendwann, wenn nicht schon vorhanden)
    Und ob man sich als Xbox Spieler auf einer PS4 nur deswegen besser aufgehoben fühlt!? Ich bezweifle es...

    Meine Meinung: Der DS4 hält zwar die Verbindung und ist besser als der DS3, aber vom Xbox one Pad zum DS4 ist es ein kleiner Abstieg, also eine Verschlechterung.
    Für mich wäre das kein Grund die Flinte ins Korn zu werfen, es MUSS für dieses Problem irgendeine Lösung geben, gab es bei mir ja auch.

  2. #302
    occ
    Gast

    Standard

    Ich würde sagen die Chance das die Verbindungsabbrüche mit der Xbox One S Geschichte sind ist groß. Ist die Verbindung nicht da mit Bluetooth? Dachte das so gelesen zu haben.

    Wenn ich falsch liege dann stimmt zumindest eines: der Xbox One S Controller soll ja nochmal eine Verbesserung sein, also die Hoffnung würde ich nicht aufgeben. Einfach abwarten was so für Fazit bzgl. dieses Problemes bei der Xbox One S ist, denn den Fehler hatten ja nicht gerade wenig und ich wette recht schnell wird sich schon eine Antwort finden.

  3. #303
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    15.113

    Standard

    Bin ja auch mal gespannt ob es solche Probleme bei der Slim und den neuen Controllern auch gibt.
    Selbst wenn nicht, einen neuen Controller oder gar eine neue Konsole kaufe ich deswegen sicher nicht. Das kanns ja wohl nicht sein.

    @occ
    Soweit ich das in erinnerung habe haben die neuen Controller zwar BT aber das wird nur beim PC benutzt.
    Mit der Konsole wird weiterhin die alte Funkverbindung genutzt (wohl nur etwas mehr Reichweite). Schließlich hat die aktuelle XBone ja kein BT oder?


  4. #304
    Avatar von Camprigei
    Mitglied seit
    16.10.2014
    Beiträge
    178

    Standard

    Zitat Zitat von occ Beitrag anzeigen
    Ich würde sagen die Chance das die Verbindungsabbrüche mit der Xbox One S Geschichte sind ist groß. Ist die Verbindung nicht da mit Bluetooth? Dachte das so gelesen zu haben.

    Wenn ich falsch liege dann stimmt zumindest eines: der Xbox One S Controller soll ja nochmal eine Verbesserung sein, also die Hoffnung würde ich nicht aufgeben. Einfach abwarten was so für Fazit bzgl. dieses Problemes bei der Xbox One S ist, denn den Fehler hatten ja nicht gerade wenig und ich wette recht schnell wird sich schon eine Antwort finden.
    Hab ich auch gelesen, das die Xone S Bluetooth nutzt, wodurch die Reichweite ansteigt und Verbindungsabbrüche der Vergangenheit angehören sollen.

  5. #305
    Ernator
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Camprigei Beitrag anzeigen
    Hab ich auch gelesen, das die Xone S Bluetooth nutzt, wodurch die Reichweite ansteigt und Verbindungsabbrüche der Vergangenheit angehören sollen.
    Hast Du da zufällig eine Quelle? Ich lese immer nur der Controller verfügt über di Wi-Fi und Bluetooth Funktion. Das die Xbox One S explizit beides nutzt bzw. nutzen kann, habe ich leider noch nirgendwo gesehen.

    Grundsätzlich kann sie ja nicht nur Bluetooth nutzen, sonst wären die bisherigen Controller ja nicht kompatibel, was sie ja aber sind. Also sollten die leidigen Verbindungsabbrüche besser nicht nur per Bluetooth zu verhindern sein. Denn wenn das so ist, dann werden die Leute auch weiterhin Verbindungsabbrüche mit alten Controllern an der Xbox One S haben. Und das wäre wieder ein MS Fettnäpfchen.
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.

  6. #306
    occ
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen

    @occ
    Soweit ich das in erinnerung habe haben die neuen Controller zwar BT aber das wird nur beim PC benutzt.
    Mit der Konsole wird weiterhin die alte Funkverbindung genutzt (wohl nur etwas mehr Reichweite). Schließlich hat die aktuelle XBone ja kein BT oder?

    Ist richtig, genau so habe ich es eben auch bei GAF gelesen.
    Bluetooth Verbindung bringt also leider nur etwas wenn man den Controller am PC nutzen will.
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.

  7. #307
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Zitat Zitat von occ Beitrag anzeigen
    Ist richtig, genau so habe ich es eben auch bei GAF gelesen.
    Bluetooth Verbindung bringt also leider nur etwas wenn man den Controller am PC nutzen will.
    So wurde es aber auch von Anfang an kommuniziert. BT für den PC. (Kein Adapter mehr nötig, falls BT im Rechner vorhanden ist)
    Fakt ist, MS sagt nichts und macht nichts. Nicht mal Gaming Seiten beschäftigen sich mit dem Thema als gebe es diese Abbrüche gar nicht.
    Entweder man tauscht sämtliche Hardware so lange aus bis es funzt, oder man versucht es mit der S.
    Auf MS würde ich jedenfalls nicht mehr setzen, dafür ist das Problem schon zu lange bekannt.
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.

  8. #308

    Mitglied seit
    04.09.2005
    Beiträge
    1.285

    Standard

    Ich hatte zu Beginn auch abbrüche, aber nach den Updates für die Controller hatte ich keine mehr.
    Auch bei meinet Elite Konsole nicht. Dabei spielt es keine Rolle, welchen Controller (Standard, Titanfall oder Elite) ich verwende.
    Auch bei einem Kollegen, der sich zu Weihnachten eine gekauft hatte, war das Problem nicht vorhanden.

  9. #309
    Ernator
    Gast

    Standard

    Ich war so verrückt und habe mir gestern die Xbox One S geholt.

    Bis jetzt bin ich absolut begeistert von der Konsole. Sie wird bei weitem nicht so Warm wie ihre große Schwester. Sieht zudem richtig schick aus und vor allem kann ich mit dem Controller jetzt wieder durch die ganze Wohnung laufen (wie schon zu X360 Zeiten) ohne das die Verbindung abbricht.

    Dass lässt mich wirklich daran Glauben das MS die leidigen sporadischen Verbindungsabbrüche endlich ausgemerzt hat.
    GenX66 und I3uschi gefällt dieser Beitrag.

  10. #310
    Avatar von I3uschi
    Mitglied seit
    30.10.2007
    Beiträge
    4.592

    Standard

    Zitat Zitat von Ernator Beitrag anzeigen
    ...
    Danke für dein Feedback, auch in dem anderen Thread.

    Ich höre und lese durch die Bank weg auch nur positives über die One S. Auch die Wiedergabe von HDR 10 soll Stand-Alone-UHD-Playern in nichts nachstehen.
    (Hat jemand von euch so eine Glotze zum testen? ^^)

    Mit der S hat MS wohl wirklich was gutes aus dem Hut gezaubert, dass die normale Xbox one aber die Verbindungsabbrüche nicht in den Griff bekommt, halte ich trotzdem weiter für äußerst unseriös.

  11. #311
    Avatar von Hoernchen1234
    Mitglied seit
    25.04.2011
    Beiträge
    15.113

    Standard

    Hab mir grade mal so ein Deconstruction Video angesehn.
    Offenbar ist wieder keine BIOS Batterie verbaut. Warum kriegt MS das nicht hin? Versteh ich nicht.
    Da merkt sich die Kiste wieder kein Datum und Uhrzeit und kriegt dann wieder Probleme mit den Spielständen wenn man keine Internetverbindung hat. Kann doch nicht so schwer sein eine kleine Batterie zu verbauen.
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.


  12. #312

    Mitglied seit
    04.09.2005
    Beiträge
    1.285

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Hab mir grade mal so ein Deconstruction Video angesehn.
    Offenbar ist wieder keine BIOS Batterie verbaut. Warum kriegt MS das nicht hin? Versteh ich nicht.
    Da merkt sich die Kiste wieder kein Datum und Uhrzeit und kriegt dann wieder Probleme mit den Spielständen wenn man keine Internetverbindung hat. Kann doch nicht so schwer sein eine kleine Batterie zu verbauen.
    Ähm... trennst du die Konsole immer komplett vom Strom oder warum hast du ein Datum-/Zeitproblem?
    Außerdem wird es wahrscheinlich am Platinenlayout liegen und dass selbst so eine kleine Batterie eine Platine um x-€ teurer macht, da es evtl. ein komplett anderes Layer-Layout und neue Verdrahtungen benötigt.
    Geändert von kaepteniglo (03.08.2016 um 12:33 Uhr)

  13. #313
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.655

    Standard

    Zitat Zitat von kaepteniglo Beitrag anzeigen
    Ähm... trennst du die Konsole immer komplett vom Strom oder warum hast du ein Datum-/Zeitproblem?
    Außerdem wird es wahrscheinlich am Platinenlayout liegen und dass selbst so eine kleine Batterie eine Platine um x-€ teurer macht, da es evtl. ein komplett anderes Layer-Layout und neue Verdrahtungen benötigt.
    wenn man das von Anfang an mit einplant ist es keine unüberwindbare Hürde und die Kosten sind im Cent Bereich, das teuerste dürfte die Knopfzelle sein. https://www.amazon.de/gp/offer-listi...&condition=new
    VK Preis, EK ist ein Witz
    Geändert von grinch66 (03.08.2016 um 13:43 Uhr)
    occ gefällt dieser Beitrag.
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


  14. #314

    Mitglied seit
    04.09.2005
    Beiträge
    1.285

    Standard

    Zitat Zitat von grinch66 Beitrag anzeigen
    wenn man das von Anfang an mit einplant ist es keine unüberwindbare Hürde.
    Schon klar, erhöht aber trotzdem die Preise

    Ist aber eine reine Vermutung. Ich hab meine Konsole noch nie wirklich zu 100% vom Strom genommen

  15. #315
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.655

    Standard

    Zitat Zitat von kaepteniglo Beitrag anzeigen
    Schon klar, erhöht aber trotzdem die Preise

    Ist aber eine reine Vermutung. Ich hab meine Konsole noch nie wirklich zu 100% vom Strom genommen
    Ich mach das nur wenn ich länger in Urlaub fahre und auch nur wenn ich dran denke .
    Blitz Einschläge sind soweit ich weiß immer noch gefährlich für angeschlossene Elektrogeräte. Also macht schon Sinn wenn man sie schützen will
    „Die Bürger werden eines Tages nicht nur die Worte und Taten der Politiker zu bereuen haben, sondern auch das furchtbare Schweigen der Mehrheit“
    Bertolt Brecht
    *von Hoernchen1234 geklaut


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •