Seite 1 von 4 1234
"Gefällt mir"-Übersicht1Gefällt mir
  1. #1
    Gelöscht
    Avatar von TheEnemy_Inside
    Mitglied seit
    19.07.2007
    Ort
    Berlin-Hamburg-Hannover-Halle
    Beiträge
    1.380

    Standard

    Was ist eigentlich so toll an indizierten Spielen? Weil sie ne Menge Gewalt enthalten? Und was ist an übertriebener Gewalt so toll? Es ist ja nicht so, dass ich Shooter und Actiongames ab 18 und uncut Spiele nicht zocke und ich bin auch ein strenger Verfechter von Verboten, aber in der Regel ist es schon nachvollziehbar. Also ich halte nichts von Spielen des Indexes.
    Geändert von Crizzo (20.02.2009 um 23:48 Uhr)

  2. #2
    Avatar von Crizzo
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Osthessen
    Beiträge
    5.501
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von TheEnemy_Inside Beitrag anzeigen
    Was ist eigentlich so toll an indizierten Spielen? Weil sie ne Menge Gewalt enthalten? Und was ist an übertriebener Gewalt so toll? Es ist ja nicht so, dass ich Shooter und Actiongames ab 18 und uncut Spiele nicht zocke und ich bin auch ein strenger Verfechter von Verboten, aber in der Regel ist es schon nachvollziehbar. Also ich halte nichts von Spielen des Indexes.
    Bestellte Spiele aus Großbrittannien oder den USA sind nunmal Uncut und oft günstiger. Außerdem wieso sollte ich die Version in einer gekürzten Fassung spielen müssen, wenn fast alle Anderen (außerhalb Deutschlands) die Version so bekommen, wie vom Hersteller gedacht?
    Geändert von Crizzo (20.02.2009 um 23:49 Uhr)
    Tito gefällt dieser Beitrag.
    Victorypoint.de, garantiert werbefrei! :)

  3. #3
    Avatar von Alexgoesnoob
    Mitglied seit
    20.02.2009
    Beiträge
    38

    Frage Sinn und Zweck der Indizierung und warum spielt man Spiele vom "Index"?

    Zitat Zitat von TheEnemy_Inside Beitrag anzeigen
    Was ist eigentlich so toll an indizierten Spielen? Weil sie ne Menge Gewalt enthalten? Und was ist an übertriebener Gewalt so toll? Es ist ja nicht so, dass ich Shooter und Actiongames ab 18 und uncut Spiele nicht zocke und ich bin auch ein strenger Verfechter von Verboten, aber in der Regel ist es schon nachvollziehbar. Also ich halte nichts von Spielen des Indexes.
    Index Spiele machen insofern mehr Spass weil manche Indizierungen wirklich Langweilig sind! Sprich es Fehlt der Pfiff der spass mach. Und wenn zuviel fehlt dann will es keiner mehr.

  4. #4
    Avatar von SethSteiner
    Mitglied seit
    03.09.2006
    Ort
    Hauptstadt Deutschlands seit dem Kaiserreich - Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    13.662
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    @TheEnemy_Inside
    Du hälst nichts von Spielen des Index, nur weil sie auf dem Index sind? Einige davon sind 20 Jahre alt und könnte man zusammen mit Monopoly in einem Bundle verkaufen. Du hättest vor 500 Jahren wohl auch das De Revolutionibus Orbium Coelestium nicht gemocht. Ich halte nichts davon etwas unbedingt, lesen, sehen oder spielen zu müssen um was gut oder schlecht zu finden, aber etwas wissen darüber wäre schon ein Grund.
    Geändert von Crizzo (20.02.2009 um 23:46 Uhr)
    Wahre Heldinnen besitzen noch mehr als nur einen geilen Körper

  5. #5
    Gelöscht
    Themenstarter
    Avatar von TheEnemy_Inside
    Mitglied seit
    19.07.2007
    Ort
    Berlin-Hamburg-Hannover-Halle
    Beiträge
    1.380

    Standard

    Zitat Zitat von SethSteiner Beitrag anzeigen
    @TheEnemy_Inside
    Du hälst nichts von Spielen des Index, nur weil sie auf dem Index sind? Einige davon sind 20 Jahre alt und könnte man zusammen mit Monopoly in einem Bundle verkaufen. Du hättest vor 500 Jahren wohl auch das De Revolutionibus Orbium Coelestium nicht gemocht. Ich halte nichts davon etwas unbedingt, lesen, sehen oder spielen zu müssen um was gut oder schlecht zu finden, aber etwas wissen darüber wäre schon ein Grund.
    Ja ich halte nichts von denen, denn immerhin gibt es ja ein Grund warum sie auf dem Index gelandet sind, ob übertriebene pornografische, hetzerische oder gewaltätige Inhalte. Ich bin da einfach von abgeneigt. Warum sollte ich etwas spielen nur um zu wissen worum es geht? Ich spiele auch nicht um zu sagen ob es gut oder schlecht ist. Das ist nebensächlich. Das Entertainment steht doch an erster Stelle und auch andere Spiele machen Spaß, selbst wenn sie geschnitten sind.
    Und was hat diese Diskussion eigentlich mit der Astronomie zu tun? Ich lebe in der Gegenwart und der Vergleich ist schon irgendwie stupide.

  6. #6
    Turrican
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von TheEnemy_Inside Beitrag anzeigen
    Ja ich halte nichts von denen, denn immerhin gibt es ja ein Grund warum sie auf dem Index gelandet sind, ob übertriebene pornografische, hetzerische oder gewaltätige Inhalte. Ich bin da einfach von abgeneigt. Warum sollte ich etwas spielen nur um zu wissen worum es geht? Ich spiele auch nicht um zu sagen ob es gut oder schlecht ist. Das ist nebensächlich. Das Entertainment steht doch an erster Stelle und auch andere Spiele machen Spaß, selbst wenn sie geschnitten sind.
    Und was hat diese Diskussion eigentlich mit der Astronomie zu tun? Ich lebe in der Gegenwart und der Vergleich ist schon irgendwie stupide.

    Ich halte nix vom Index weil er nix bring.
    Gerade die Spiele werden doch zum erfolg weil sie auf den Index stehe.
    Hab früher auch gerade die sachen gesucht die verboten waren weil es halt was verbotenes war.
    Hab mit 10 jahren Rambo 1 gesehen troz verbot und bin nicht Amok gelaufen und ich hab einig extrem harte Filme gesehen b.z.w. Spiele gespielt wie alle aus meiner Klasse b.z.w. meines jahrganges und keiner ist Amok gelaufen.
    Also hat es auch nix mit dem umfeld zutun sondern eher mit der psyche der person.
    Ich Persönlich werde weiter zusehen das ich alle Spiele und Filme unzensiert bekomme und aufpassen was meine Kinder machen den damit fahre ich ambesten,weil aufklärung besser ist als verbot!
    Für über 18 jährige gibt es ja auch noch die BPJM Seite wo man sich informieren kann.
    Also Spielt und schaut nur sachen die ihr verkraftet und nicht wegen dem verbot und macht kein mist.den wir wollen doch alle irgendwann ohne verbote Spielen.

  7. #7
    Avatar von SpectrumDE
    Mitglied seit
    09.01.2009
    Beiträge
    418
    Blog-Einträge
    3

    Standard wems gefällt

    viele Szenen wurden geschnitten weil sie einfach gewaltverherrlicht oder Gewalt übertrieben darstellen ( von sowas gibts genung beispiele)
    ich kauf mir keine nicht Indizierten Filme oder Spiele weil ich mir kein Massaker ansehen will

    aber du hast recht es kommt auf den Menschen vllt bin ich einfach zu weich

  8. #8
    Avatar von Anbei
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Beiträge
    2.843
    Blog-Einträge
    16

    Standard

    Ich verstehe auch nicht, was der Reiz ist unbedingt Spiele die auf dem Index stehen zu spielen. Ich brauche keine übertriebene Gewaltdarstellung in Spielen.
    Der Rülpser ist eine Magenwind, der nicht den Weg zum Arschloch find.

  9. #9
    Avatar von RaK66
    Mitglied seit
    17.09.2006
    Ort
    Spandau bei Berlin
    Alter
    54
    Beiträge
    639

    Standard der index

    ist so ne sache, ich spiele nicht explizit spiele die auf dem index stehen, aber
    ich werde ja dazu gezwungen, da ich keine lust darauf habe völlig zerstückelte spiele zu spielen, oder auch filme zu gucken.
    ich bin erwachsen und entscheide selber wie und was ich spiele und ich lasse mir nicht vorschreiben was ich sehen darf und was nicht, dass entscheide ich immernoch selbst. ein glück.

    es hat auch nichts damit zu tun, dass ich auf gewaltorgien oder sowas stehe,
    aber ich möchte die spiele so spielen, wie der spieleentwickler sie gedacht hat.
    aber das ist ja kein problem wer das nicht will kauft seine spiele und filme eben in deutschland und der rest greift eben zu importen, so kommt jeder zu dem was er mag
    viele grüsse
    rak66
    ...der Instinkt des Menschen lebt,
    er muss nur benutzt werden...

  10. #10
    Avatar von sleipnir14000
    Mitglied seit
    10.08.2007
    Ort
    bei kulmbach
    Beiträge
    76

    Standard

    also ich sammle viele spiele die auf dem index bzw liste b sind das hat auch einen einfachen grund.ich will die spiele (filme) so sehen, spielen wie es der entwickler sich gedacht hat. das das spiel , film sein muss zb. cod5 die deutsche version ist sowas von bäh, sry aber der zombi modus mach voll fun wenn man denn zu viert spielt. dann postal ok darüber kann man streiten, ich sehe das so es ist ein spiel nicht real und gut. habe mir da aber nur den ersten teil gekauft, da mir das spiel nicht wirklich zusagt, viele schrecken auch davovr zurück weill sie denken es sei verboten, solche spiele zu haben was quatsch ist, in de gibt es so gesehen keine zensur nur eben auflagen und die sind in meinen augen etwas zu hart. siehe index spiele keine werbung kein öffentlicher verkauf , aber besitz ist erlaubt, genauso liste b spiele aber da steht der verkauf unter strafe !!!!! der besitz jedoch nicht !!!
    mal ein beispiel ich kaufe mir jetzt manhunt, das spiel ist auf liste b also beschlagnahmt kaufen in der brd ist kaum möglich, da der verkauf verboten ist. aber eben gilt das gesetz nur in der brd, wenn ich mir das spiel jetzt in der schweiz kaufe und dann zuhause habe geht das keine sau was an nur ich darf das spiel eben nicht weider verkaufen noch ausleihen.

  11. #11
    Avatar von Crizzo
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Osthessen
    Beiträge
    5.501
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Anbei Beitrag anzeigen
    Ich verstehe auch nicht, was der Reiz ist unbedingt Spiele die auf dem Index stehen zu spielen. Ich brauche keine übertriebene Gewaltdarstellung in Spielen.
    Ist ja nicht so, dass man sich gezielt die Spiele rauspickt. Aber wen der eine oder andere Schnitt stört, greift nunmal zur ungeschnitten, hier dann indizierten Version.
    Victorypoint.de, garantiert werbefrei! :)

  12. #12
    Avatar von Anbei
    Mitglied seit
    19.08.2006
    Beiträge
    2.843
    Blog-Einträge
    16

    Standard

    Zitat Zitat von ich98 Beitrag anzeigen
    Ist ja nicht so, dass man sich gezielt die Spiele rauspickt. Aber wen der eine oder andere Schnitt stört, greift nunmal zur ungeschnitten, hier dann indizierten Version.
    Bisher habe ich noch kein Spiel gespielt, in der mich die Schnitte oder Veränderungen dermaßen gestört haben, das ich unbedingt das Spiel ungeschnitten bräuchte.
    Der Rülpser ist eine Magenwind, der nicht den Weg zum Arschloch find.

  13. #13
    Avatar von Crizzo
    Mitglied seit
    21.08.2006
    Ort
    Osthessen
    Beiträge
    5.501
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Mich auch nicht, aber ich habe schon im günstigeren Ausland zugegriffen.
    Victorypoint.de, garantiert werbefrei! :)

  14. #14
    Avatar von sleipnir14000
    Mitglied seit
    10.08.2007
    Ort
    bei kulmbach
    Beiträge
    76

    Standard

    Zitat Zitat von Anbei Beitrag anzeigen
    Bisher habe ich noch kein Spiel gespielt, in der mich die Schnitte oder Veränderungen dermaßen gestört haben, das ich unbedingt das Spiel ungeschnitten bräuchte.
    ich sage ja auch nicht das die spiele dann schlecht sein müssen.
    aber ich persönlich möchte nur spiele haben die 100% den inhalt haben wie es gedacht war vonden entwicklern nehmen wir mal cod4 in der deutschen version fehlen sachen jetzt nicht nur blut oder sowas nein video ist raus geschnitten und sogar ein ganzer spielmodus der arcademode und dafür soll ich dann den selben preis bezahlen wenn nicht sogar mehr wie für die uk version

  15. #15
    Avatar von SethSteiner
    Mitglied seit
    03.09.2006
    Ort
    Hauptstadt Deutschlands seit dem Kaiserreich - Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    13.662
    Blog-Einträge
    7

    Standard

    Zitat Zitat von TheEnemy_Inside Beitrag anzeigen
    Ja ich halte nichts von denen, denn immerhin gibt es ja ein Grund warum sie auf dem Index gelandet sind, ob übertriebene pornografische, hetzerische oder gewaltätige Inhalte. Ich bin da einfach von abgeneigt. Warum sollte ich etwas spielen nur um zu wissen worum es geht? Ich spiele auch nicht um zu sagen ob es gut oder schlecht ist. Das ist nebensächlich. Das Entertainment steht doch an erster Stelle und auch andere Spiele machen Spaß, selbst wenn sie geschnitten sind.
    Und was hat diese Diskussion eigentlich mit der Astronomie zu tun? Ich lebe in der Gegenwart und der Vergleich ist schon irgendwie stupide.
    Der Index hat keinen wissenschaftlichen Rückhalt, genauso wenig wie der Index der Inqusition damals. Die Vernunft spielt schlicht keine Rolle, das ist der Grund warum auch ein Keplersches Buch hier genannt werden kann. Du magst etwas nicht, nur weil es auf einer Liste steht, wie der Hintergrund aussieht ist nebensächlich. Ist er aber eben nicht, denn auf diese Liste werden Produkte aus den unsinnigsten Gründen gesetzt.
    Ich selbst habe nichts dagegen, wenn man geschnittene Ware konsumiert, ich finde es manchmal auch gar nicht so schlimm, wenn bei manchen Filmen was fehlt oder finde das es ihn sogar noch besser macht. Aber etwas nicht zu mögen, weil irgendjemand sich dachte es gehört in die Liste und das unbedarft einfach zu übernehmen, halte ich für genauso suspekt wie Computerspiele nur nach Prozentpunkten zu kaufen.
    Wahre Heldinnen besitzen noch mehr als nur einen geilen Körper

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •