Blood Rayne 2 & The Suffering 2

Rambo FFM

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.522
Reaktionspunkte
0
Ich wollte mir eins der beiden Spiele holen! Welches ist besser oder welches empfehlt ihr! Ich könnte bei beiden die UK Version für ca. 20€ bekommen! Wichtig sind mir Grafik, Langzeitmotivation, Abwechslung und Steuerung!
 

Samael-SH0-to-5

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
467
Reaktionspunkte
0
Rambo Meise schrieb:
Ich wollte mir eins der beiden Spiele holen! Welches ist besser oder welches empfehlt ihr! Ich könnte bei beiden die UK Version für ca. 20€ bekommen! Wichtig sind mir Grafik, Langzeitmotivation, Abwechslung und Steuerung!

Also Blood Rayne hab ich ned gezockt, aber beider Teile von The Suffering welche ich zumindestens recht gut find, sind eben recht heftige (splatterige Games), Spiele was mir aber gefällt denn somit kommt die Stimmung hier recht gut rüber und dass nur nicht wegen des Splatters, denn es gibt noch andere Szenen, aber ich will ja nischt spoilern. Also grafisch sinds keine Überflieger aber recht hübsch anzusehen (deutlich über Durchschnitt sach ich mal, so ca. 80 %-82 %). Spielerisch sind von (leichten) Rätseln bis haupsächlich Action und eben wenig bis verschwindend geringen Adventureeinlagen zu sehen. Du kannst beide Games entweder aus der Ego oder aus der Third Person Perspektive spielen (wie ich finde sehr nettes Feature, wobei ich eher die 3rd Person gewählt habe).
Es gibt die typischen Waffen wie Schrotflinte, Pistolen, Maschinengewehre, Granaten, Molotovcocktails, die aber alle Spass machen (ausser die Pistolen die fand ich jetzt ned so pralle). Die Athmo is cool und morbide, es sind geniale Monster dabei (bei beiden Teilen) und nette gescriptete Events.
Spielzeittechnisch hab ich ned druff geachtet, hatte an Teil 1 glaub ich ca. 8h und am 2ten ca. 12 h gesessen.
Ich persönlich würde Teil 1 83% geben und Teil 2 (abwechsungsreicher mit den typischen Verbesserungen in Grafik etc.) 85% geben, wenn du se billig kaufen kannst tu es ruhig.
 

yadizz

Benutzer
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
48
Reaktionspunkte
0
Also von BloodRayne 2 kann ich dir nur abraten, eine so grotten schlechte Grafik und demotivierend (so oft bin ich noch nie abgestürzt)! Finger weg hiervon
 

Xell

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
159
Reaktionspunkte
0
Hab beide und beide sind große Fehlkäufe gewesen.
Suffering 2 war stellenweise gut aber es kommt kein spaß auf, zumindest bei mir nicht. Gib das Geld für andere Spiele aus.
 

Nizzle195

Kicktipp-Gewinner 2009/2010
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
14.909
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
Ich bin der gleichen Meinung wie Xell. Bloodrayne 2 ist grafisch echt nicht gut. Anfangs ist auch noch motivierend wird aber ziemlich schnell langweilig. Ich hab die deutsche Version. der einzige Unterschied ist halt das Blut. Habs zwar durchgespielt ,musste mich aber dazu zwingen am Ende. Die Kämpfe werden richtig unfair. Es kommen keine Überraschungen. Story ist richtig langweilig. Und der ganze Sinn besteht nur darin rumzulaufen gegner zu töten und blut zu saugen. Keine Rätsel. Alles was man machen muss um witer zu kommen wird gesagt oder gezeigt und es läuft alles nach dem gleichen Schema ab.
Fazit: Für das Geld lieber Prince of Persia kaufen. Ist um klassen besser. Bei der UK-Bloodrayne kann das Blut auch nicht trösten.

The Suffering ist für mich auch nix. Die Steuerung ist gewöhnungsbedürftig. Die Atmosphäre ist nicht schlecht. Aber der Schwierigkeitsgrad ist zu hoch. Außerdem ist das zu unübersichtlich. Manchmal weiß man echt nicht wo hin weils komplett dunkel ist und andauernd irgendwelche monster kommen, die einen angreifen und nur schwer kaputt gehen. man hat zwar ne taschenlampe, die aber batterien braucht wenn die leer sind ist zappen duster. Dann doch lieber resident evil oder silent hill. gerade silent hill gibts auch schon für 20€. die deutsche halt.
 

Kloputze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.09.2006
Beiträge
525
Reaktionspunkte
0
The Suffering ist okay, aber Blood Rayne 2 ist das Geld nicht wert!:motz:
Bitte kaufe es dir nicht, du wärst das ausgegebene Geld bereuen.
 

Ash2X

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
8.735
Reaktionspunkte
1.262
The Suffering ist richtig schön fies und die PAL-Version ist nicht ganz so böse geschnitten wie Teil 1
 

The Haunted

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.06.2007
Beiträge
17
Reaktionspunkte
0
Jeeeeha!!!!

The Suffering 1 und 2 sin beides absolute Juwelen in meiner Sammlung nagut man muss halt schon ein Horror Fan sein ......
Fand auf jeden Fall beide besser als Resident Evil Code Veronica X und Silent Hill The Room also wenn du se findest kaufen!!!

ceeeya!
 

Rushfanatic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2007
Beiträge
748
Reaktionspunkte
0
Rambo Meise schrieb:
Ich wollte mir eins der beiden Spiele holen! Welches ist besser oder welches empfehlt ihr! Ich könnte bei beiden die UK Version für ca. 20€ bekommen! Wichtig sind mir Grafik, Langzeitmotivation, Abwechslung und Steuerung!

Wenn du Suffering eins noch net gezockt hast hol dir beide Teile zusammen das Spiel gefiel mir sehr gut, vorallem die kurzen fiesen Einblendungen mit fiesem Piepston haben mich immer wieder erschrocken. Das Spiel ist geil vom ersten Teil solltest du aber die UK bzw. US Version dir anschaffen da diese hierzulande stark geschnitten ist.
Alles in allem ist es ein akzeptables Horrorgame mit netten Schockern und genug Gore.

Halt dich aber bloß von dem Bloodrayne fern das Spiel ist nämlich genauso Scheiße wie der Film.
 
Oben Unten