Doom (2016)

G

GenX66

Gast
Habe jetzt mal eine Weile die Closed Beta auf der Xbox One gespielt (Key via E-Mail bekommen dank Wolfenstein: The New Order).
Der PvP ist fast wie Quake damals. Ein blitzschneller Arena-Shooter wo sich mir als alter Sack die Zehennägel aufgekringelt haben! Da musste ich schon all meine Erfahrung zum Einsatz kommen lassen, um mitzuhalten! Aber es gelang halbwegs. Was für eine Action!
Es ist viel Raffinesse dabei, aber es ist auch extrem schnell. Fast zu zu schnell für mich! Ich bin dann später wohl eher im Storymodus oder im Senioren-Team zu finden.

Es ist klar oldschool, wie erwartet (Medipacks usw. sammeln, dennoch sehr gut ausbalanciert). Dazu muss man aber sagen, dass ich bisher noch kein Spiel auf der Xbox One so butterweich habe laufen sehen wie Doom! Konstante 60fps (ohne Einbrüche!) sind jedenfalls garantiert. Top!

Kleines Fazit nach der Closed Beta: Sehr spaßig und flott zu spielen! Gruselig war gestern. Alles sehr bunt und schnell, fast wie bei Sunset Overdrive, nur aus der Ego-Perspektive und in ausgeklügelten Arenen. Fetzige Musik, Waffen- und Umgebungs-Sounds sind megafett und in der Arena ein Revenant zu werden, gibt einem ein ungehöriges Machtgefühl!
Ich konnte den Freudenschrei kaum unterdrücken, nachdem ich einen 10'er Killstreak mit der Revenat-Verwandlung hingelegt habe! Seit Titanfall habe ich so großes Kino in einem PvP nicht mehr erlebt! Schon sehr eindrucksvoll, was id-Software da wieder hingezaubert hat!
Mir gefällt's jedenfalls ziemlich gut. Könnte noch besser sein, aber bis zum kompletten Spiel und der öffentlichen Kampagne ist's ja auch noch eine Weile hin. Freue mich schon sehr auf das komplette Spiel. Das wird richtig fett abrocken, da bin ich mir jetzt sicher!!!
 

Skeletor242

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2009
Beiträge
1.284
Reaktionspunkte
268
Hab jetzt auch schon einige Stunden auf der Uhr...ja es macht schon Laune aber für mich ist es eher Quake 5 Arena als Doom...für kurz mal zwischendurch ganz nett aber dauerhaft kann mich das leider net fesseln...dazu ist der deutsche Sprecher einfach grauenvoll! Warum keine düstere Stimme? Stattdessen der liebe Daddy von nebenan... :runter:
Ich hoffe auf eine fette Kampagne und das sollte auch die Stärke von Doom sein...
 
TE
TE
G

GenX66

Gast
Launch Trailer wurde von Bethesda veröffentlicht:

Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 

Sil3ntJul861

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.09.2014
Beiträge
3.190
Reaktionspunkte
780
In 2 bis 3 Monaten wird das Game recht günstig zu haben sein. Dann werde ich es mir gönnen :)
 
TE
TE
G

GenX66

Gast
Habe jetzt eine Stunde lang gespielt und finde es gut (und nicht ganz einfach). Die Kampagne steht auf jeden Fall im Mittelpunkt des Spiels. Das Leveldesign orientiert sich ganz klar am Original Doom von 1993. Die Grafik ist anfangs vergleichbar mit den Außenarealen Doom 3 oder Dead Space, zumindest sieht das bisher so ähnlich aus. Eben ein schneller Shooter, der auf dem Mars spielt.
So mancher wird sich von dem Oldschool-Design abschrecken lassen, aber Fans der alten Doom-Teile werden damit gut zurechtkommen. Mal sehen wie es weitergeht, zu Beginn ist es noch etwas unübersichtlich und man wird mit neuen Information im Sekundentakt überschüttet. Allerdings lässt das auch auf einen großen Umfang schließen.
 

RoninXM

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2012
Beiträge
3.506
Reaktionspunkte
2.121
Was ziemlich interessant ist:

Die Collectors Edition (130€) war für alles Systeme monatelang ausverkauft. Die Vorbestellungen wurden bei Ebay zum Teil für 180€ gehandelt. Nun zum Release ist die CE wieder zum regulären Preis verfügbar.
Entweder gab es massenhaft Stornierungen kurz vor Veröffentlichung (wie bei mir z.B.) oder Amazon hat aus irgendeiner dunklen Ecke (vermutlich der Mars :D) noch ein paar Kisten aufgetrieben...
 

Sil3ntJul861

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.09.2014
Beiträge
3.190
Reaktionspunkte
780
Tja, da komme ich vorhin mit dem Kleinen vom Impfen zurück und schaue auf mein Handy, da hat mir meine Frau ein Bild geschickt. Sie hat mir Doom gekauft. Eigentlich schön aber auch irgendwie nicht. Ich bin immer noch der festen Überzeugung das es in relativ kurzer Zeit günstiger zu haben sein wird. Naja, wie dem auch sei. Heute Abend erst eine Runde Doom und dann Uncharted 4 weiter zocken :)
 
TE
TE
G

GenX66

Gast
Habe jetzt einige Level gespielt und das Spiel hat mir die ersten Freudenschreie entlockt! :D
Ab ca. Level 3 geht die Post ab! Da man nur durch die ultrabrutalen Finisher auch Lebensenergie erhällt (Medipacks findet man aber auch überall), kommt man schnell in Versuchung auch die dicken Brocken im Nahkampf anzugreifen. Das kann manchmal eine knappe Sache werden. Mit der Kettensäge geht das aber natürlich leichter, vorausgesetzt man hat genug Benzin.

Es gefällt mir jetzt sehr gut (Kampagne). Das ist ein Spiel wo man so richtig die Sau rauslassen kann, wenn man mal einen miesen Tag hatte. :hoch:
 

Sil3ntJul861

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.09.2014
Beiträge
3.190
Reaktionspunkte
780
Geht mir genau so!
Birne aus, Waffe laden und Booooom :D
Habe meiner Frau schon ein paar Mal Dankeschön gesagt, weil ich es ja eigentlich nicht zum Release kaufen wollte. Mittlerweile habe ich echt enormen Spaß mit dem Teil und es ist eine gelungene Abwechslung zu Uncharted. Bei mir ist es aktuell Abends eine gute Stunde Uncharted und eine gute Stunde Doom :)

Die Kettensägenkills sind mega. Was mir hier wieder extrem ins Auge fällt ist diese "Willkür" der USK. Mein lieber Scholli.... Was man da so alles machen kann. Da gibt es manch andere Titel, die direkt indiziert wurden. Mit Blut und Körperteilen ist man in Doom jedenfalls nicht sparsam. Jeder Metzger würde sich über soviel Frischfleisch freuen :D
 

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
Beste Ego Shooter Kampagne seit Jahren. Überraschend großartiges Game.

9/10
 
S

StHubi

Gast
So hohe Wertung? Habe am am Donnerstag die ersten beiden Level gezockt und danach nicht mehr gestartet. Fand es zu diesem Punkt sehr langweilig. Zieht die Kampagne später an?
Geht mir ähnlich, wenn ich es auch nur bei meinem Bruder ausprobiert habe. Sehr früh fand ich es bereits sehr eintönig und das "Dauerrennen" des Marines ging mir tierisch auf die Nerven bzw. fand ich irgendwie extrem anstrengend.
 
Z

[zen]

Gast
Geht mir ähnlich, wenn ich es auch nur bei meinem Bruder ausprobiert habe. Sehr früh fand ich es bereits sehr eintönig und das "Dauerrennen" des Marines ging mir tierisch auf die Nerven bzw. fand ich irgendwie extrem anstrengend.

Ich war leider nicht so schlau.. Habe es mir direkt gekauft weil mir die Beta ganz gut gefallen hat. Wer konnte auch ahnen, dass eine Doom Kampagne eher enttäuscht anstatt Spaß zu machen. Hatte auch gar nicht das Gefühl überhaupt ein Doom zu spielen. Ur-Doom fühlt sich anders an.
 

abwehrbollwerk

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.10.2011
Beiträge
2.181
Reaktionspunkte
1.203
Man, bin immer noch am überlegen es mir zu kaufen :autsch:. Aber das was ich bisher gesehen habe, bestätigen irgendwie StHubis und zen`s aussagen. Ich weiß echt nicht so richtig. Dazu kommt noch das ich es mir für die xbox ONE holen wollte aber jetzt gesehen habe das die one Version im gegensatzt zu PS4 Version etwas den kürzeren zieht :(. man man, etwas im mir sagt lass den schund im Regal liegen aber der andere teil sagt mir kaufen kaufen :D
 

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
Ich war leider nicht so schlau.. Habe es mir direkt gekauft weil mir die Beta ganz gut gefallen hat. Wer konnte auch ahnen, dass eine Doom Kampagne eher enttäuscht anstatt Spaß zu machen. Hatte auch gar nicht das Gefühl überhaupt ein Doom zu spielen. Ur-Doom fühlt sich anders an.

Ich habe keine Beziehung zum Original. Aber interessant dass die Meinungen hier eher verhalten sind. Im Gaf und bei den Maniacs sieht es komplett anders aus.

Was mir besonders gefallen hat:

- Selbstironische Story. Das Game versucht nicht einmal ernsthaft rüber zu kommen.

- Super schnelles Gameplay, hervorragendes Gunplay. Ohne Dauergerenne kommt man später im Game nicht weit weil man permanent in die Offensive muss.

- die besten Gegneranimationen die ich bisher in einem FPS gesehen habe. Extrem detailverliebt und mit flüssigen Übergängen. Vor allem bei den großen Brocken.

- Coole Bossfights

- Teilweise große und verwinkelte Level mit vielen Geheimnissen.

- Coole Upgrademöglichkeiten für das Waffenarsenal.

Ich fands geil. Wenn ich langsamere Games spielen will kann ich jeden x-beliebigen aktuellen Shooter zocken.
 
Z

[zen]

Gast
Fortinbras, interessant. Welchen der vielen Doom Threads auf Gaf soll ich denn verfolgen um mehr Meinungen über die Kampagne zu bekommen? :D
Gegen die Schnelligkeit habe ich gar nichts. Nach der Beta war ich sogar der Meinung, dass es noch viel zu langsam ist. Eigentlich bietet mir dieses Game vieles was ich in Shootern mag. Hirn aus und Abzug drücken. Das klassische Doom Feeling kommt halt nicht rüber. Vielleicht sollte ich einfach am nächsten We alles bisherige darüber vergessen und ganz normal weiterzocken.

Ach btw. Habt ihr das Video von Polygon gesehen, wie man Doom nicht spielt? Habt mich bepisst vor lachen und dazu noch das Theme von Lass es Larry. :lol:

Geht bei 22 sek los.
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
Sowohl Review Thread als auch der OT sind gut.

Oder das Video welches Doom gut zusammenfasst.

https://m.youtube.com/watch?v=jm2-1XNj3gM

Sehr empfehlenswert ist der Giant Bomb Quick Look.

Die Kampagne ist großartig. Der Multiplayer (von Certain Affinity) eher nicht.
 
TE
TE
G

GenX66

Gast
Die Kampagne ist der Knaller! Snipern is nicht. Einfach ballern, man muss ja nicht mal mehr nachladen! :D
Mir macht es einfach nur Spaß. Level säubern und dann nach Secrets suchen. Ist alles wie früher. Nur die Glory-Kills sind eine Bereicherung.
 
Oben Unten