DVD-Brenner funktioniert nicht

Powerflash

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.09.2006
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Hallo Leute , vielleicht kann mir jemand von euch helfen. Ich habe das Problem dass ich mir Memorex Dvd's -R gekauft habe , die ich bereits einmal hatte nur das mein Brenner sie diesmal nicht annimmt , mit anderen Dvd's klappt es jedoch noch . Firmware updaten nicht möglich da ein Komplettsystem. Was kann ich eurer Meinung nach noch machen??'
 

Vitek

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.514
Reaktionspunkte
0
Neue Rohlinge kaufen. Was anderes wird dir nicht übrigbleiben. Es kann nämlich durchaus vorkommen, das der Brenner (egal ob CD oder DVD) mit ein paar Rohlingen nicht klarkommt und diese entweder gar nicht akzeptiert oder nur mit geringerer Geschwindigkeit brennen will. Hier würde einzig und alleine (sofern angeboten) eine neue Firmware vielleicht helfen können oder das man es mit anderen Rohlingen versucht.
Das die Memorex-Rohlinge früher liefen und jetzt nicht, ist übrigens normal, da die meisten Marken (Intenso, Memorex oder mittlerweile auch TDK) nicht selber produzieren, sondern bei einigen wenigen Herstellern einkaufen (wie Tayo Yuden oder Verbatim[die produzieren selber]).
 
TE
TE
Powerflash

Powerflash

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.09.2006
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Vielen Dank schon mal. Meine Tochter hat glücklicherweise auch einen Pc und da klappt es mit dem Brennen , so brauche ich sie doch nicht wegzuwerfen.
 
TE
TE
Powerflash

Powerflash

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.09.2006
Beiträge
12
Reaktionspunkte
0
Klappt jetzt auch mit meinem Brenner Dank Firmware-Update das mir Fujitsi-Siemens zugeschickt hat.
 
Oben Unten