Festplatten im Terabyte-Bereich schon bald erhältlich

GodOfWar

Gelöscht
Mitglied seit
24.12.2006
Beiträge
97
Reaktionspunkte
0
Alter! Terabyte!!!! brutal, die wird ja nie voll! was da alles draufpasst! unendlich mp3`s, dateien, sonst was... der hammer! bin mal gespannt was die allerdings taugen und ob der preis schnell "erschwinglich" wird! die festplatte ist auf jeden fall eine revulotion
:hoch:
 

rotfuchs

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.01.2007
Beiträge
4.159
Reaktionspunkte
16
So ein Ding in die PS3 verbauen und man hat nie wieder Platzmangel.:hoch:

Am PC macht sich so eine Platte auch nicht schlecht, jedoch befürchte ich das es nicht lange braucht bis das Teil bei mir dann wieder voll ist.
 

Fawkes16

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
O M G 1 Terrabyte?!*haben will*
Leute leute das muss man haben und prei wieder total hoch wie immer :D
:)
 

OLF

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.01.2007
Beiträge
16
Reaktionspunkte
0
@GodOfWar: Was hastn die kriegt man ganz leicht voll... und ausserdem is ein TB natürlich mehr als die meisten haben aber eine Revolution.... 2x 500GB sind doch auch das gleiche oder?
 

SethSteiner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
13.348
Reaktionspunkte
0
Website
www.spiegel.de
Geht doch leicht voll :rolleyes: sorry aber mal ehrlich. Wenn die Zukunft da ist, dann wird auch ein Terrabyte nichtmehr ausreichen. Denn Fotos werden HD-Bildgröße haben, Videos so eine Größe und insbesondere natürlich Spiele. Klar jemand der davon sich nicht soviel rauflädt hat immens Platz da die meisten Programme auch in Zukunft wenig brauchen werden, aber Spiele werden immer größer und das ist ein Fakt und wenn sie auch auf dem Monitor hochauflösende Texturen haben wollen und nicht die Matschepampe die ja sogar bei Crysis und Co. noch existiert, dann werden die Games verdammt groß.

Ps.das ding hat doch am Ende sicher eh nur 970GB oder? oder sogar nur 900GB durch diese scheiße mit den verschiedenen Systemen.
 

Harlequin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.099
Reaktionspunkte
0
Es ist wirklich überraschend, wie schnell sich Festplatten füllen. Als ich Anfangs hier mit meiner, verhältnismäßig kleinen, 250 GB Festplatte saß dachte ich auch "Die kriegst du doch nie voll." da ich davor eine...60er oder soetwas hatte. Aber mit der Zeit sammelt sich eine MENGE an...
Das einzige Problem was ich an der Terabyte Platte sehe ist, dass man auch eine entsprechende Backup Platte haben sollte im Falle einer Formatierung, lustiger Windowsfehler oder technischer Probleme...und das alles dann wieder rüberkopieren, oh Junge!
 
Oben Unten