Jurassic Park 4 (Update 14.1. + neue Trilogie bestätigt)

Sirius

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
313
Reaktionspunkte
0
Nein auf Eis gelegt ist das nicht, aber es war schon ne halbe Ewigkeit her (paar Jahre?) als ich gehört habe dass es nen 4. Teil gibt. Ich denke dass die da gerade zugange sind. Es dauert sicher auch, die ganzen Dinos zu animieren. Immerhin haben die bei Narnia z.B. auch 2 Jahre für die Animationenn gebraucht! Aber is schon doof, dass man nichts mehr davon gehört hat, ich will den so unbedingt sehen *heul*
 

Silencer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
530
Reaktionspunkte
0
MovieManiac schrieb:
Ja, ein vierter Film soll kommen.
Geplant ist ein Start für Sommer 2008!
Aber bisher gab´s noch nichtmal einen Drehstart. :rolleyes:

Ich denke mal die eigentlichen Deharbeiten sind schnell erledigt, aber die schon angesprochenen Animationen dauern (noch) eine halbe Ewigkeit.
Aber bis Sommer ´08 ist ja auch noch etwas Zeit....
 

Pretender

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.507
Reaktionspunkte
0
Hoffe der wird mal wieder so gut wie der erste, fand die anderen beiden ziemlich öde!
 

Major KAP

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.09.2006
Beiträge
27
Reaktionspunkte
0
Der zweite war doch noch gut, der dritte hätte besser sein können. Aber was soll im vierten nun noch passieren, damit er an den ersten rankommt?
 

Samael-SH0-to-5

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
467
Reaktionspunkte
0
Sirius schrieb:
Nein auf Eis gelegt ist das nicht, aber es war schon ne halbe Ewigkeit her (paar Jahre?) als ich gehört habe dass es nen 4. Teil gibt. Ich denke dass die da gerade zugange sind. Es dauert sicher auch, die ganzen Dinos zu animieren. Immerhin haben die bei Narnia z.B. auch 2 Jahre für die Animationenn gebraucht! Aber is schon doof, dass man nichts mehr davon gehört hat, ich will den so unbedingt sehen *heul*

Datt issa fast so wie bei Alien 5 wo ich auch schon seit Ewigkeiten auf datt Teil warte.
Nen neuer JP wäre auch goil, aber bitte wieder Steven S als Regisseur (im 3ten nur Produzent soweit ich weiß), denn den 3ten fand ich (bis auf die genialen Dinos/Landschaften) ned so dolle.
 

Sirius

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
313
Reaktionspunkte
0
Tja man kann wirklich nur hoffen, dass die den 4. teil nicht versieben. Hehe aber ich kenne mich bei Dinosaurieren echt prima aus, will ja mal ein Studium drüber machen. Also der größte Fleischfressende Dinosaurier ist Giganotosaurus. Er ist größer als T-Rex! In Jurassic park 3 war der Spino Saurus auch größer aber das war ne fantasie der Filmemacher. Er ist in wirklichkeit viel kleiner und jagt Fische! hehe aber den Giganotosaurus könnten die ja mal nehemn, wäre mal riesn viech. :D

Hach das dauert noch so lange ich will den film sehen -_-'
 

King_Kong

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
117
Reaktionspunkte
0
Habe ich auf Filmstarts.de gefunden:

Regie: Steven Spielberg
Drehbuch: Steven Spielberg


Nun also doch: „Jurassic Park 4“ kommt in Gang. Steven Spielberg persönlich wird Regie führen und schrieb auch das Drehbuch. Joe Johnsten, der bei Jurassic Park 3 auf dem Regiestuhl nicht überzeugen konnte, ist damit aus dem Spiel. Im Mittelpunkt von Teil 4 steht Lex Murphy, die Enkelin des Millionärs John Hammond (im ersten Teil gespielt von Richard Attenborough). Ob Ariana Richards wie in Teil 1 und 2 die Rolle der Lex übernimmt, ist noch nicht klar.

Die Hauptfigur des Scripts soll Lex Murphy, die Enkelin des von Richard Attenborough im ersten Teil gespielten Millionärs John Hammond sein. Die Rolle wurde in den ersten beiden Teilen von Ariana Richards verkörpert.

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

Jefferson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
3.712
Reaktionspunkte
0
Website
steamcommunity.com
Sirius schrieb:
Tja man kann wirklich nur hoffen, dass die den 4. teil nicht versieben. Hehe aber ich kenne mich bei Dinosaurieren echt prima aus, will ja mal ein Studium drüber machen. Also der größte Fleischfressende Dinosaurier ist Giganotosaurus. Er ist größer als T-Rex! In Jurassic park 3 war der Spino Saurus auch größer aber das war ne fantasie der Filmemacher. Er ist in wirklichkeit viel kleiner und jagt Fische! hehe aber den Giganotosaurus könnten die ja mal nehemn, wäre mal riesn viech. :D

Hach das dauert noch so lange ich will den film sehen -_-'

kann es sein das Du da was verwechselst mit den Dinosauriern?
Zum Spinosaurus:

Nach den gefundenen Knochen zu urteilen, gehörte Spinosaurus jedoch zu den größten Fleisch fressenden Dinosauriern, die es jemals auf der Erde gegeben hat.

zum nachlesen
http://de.wikipedia.org/wiki/Giganotosaurus
http://de.wikipedia.org/wiki/Spinosaurus

nach neuesten Erkenntnissen schaetzt man sogar das der Spinosaurus bis zu 20 Metern gross werden konnte und ebensoviel Tonnen wiegen konnte. Also so falsch lagen die dann wohl nicht in JP3 oder?

Jurassic Park 4 @ imdb
 

Samael-SH0-to-5

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
467
Reaktionspunkte
0
Jefferson schrieb:
kann es sein das Du da was verwechselst mit den Dinosauriern?
Zum Spinosaurus:
zum nachlesen
http://de.wikipedia.org/wiki/Giganotosaurus
http://de.wikipedia.org/wiki/Spinosaurus
nach neuesten Erkenntnissen schaetzt man sogar das der Spinosaurus bis zu 20 Metern gross werden konnte und ebensoviel Tonnen wiegen konnte. Also so falsch lagen die dann wohl nicht in JP3 oder?
Jurassic Park 4 @ imdb

Du darfst nicht vergessen, das hier von Metern in Länge geredet wird, also nicht die Höhe des Viechs (Spino/ Giganoto). Interessanter fänd ich eher, wenn man mal nen ausgewachsenen T-Rex finden würde, soweit ich weiß (meine Dino Zeit is eigentlich schon länger um, finde se aber noch immer klasse) hat des nämlich noch niemand getan.
Somit finde ich immer dieses mit der wer ist der Größere:D etwas blöde, da man leider nie einen lebenden ausgewachsenen Dino gesehen hat (oh na ja, werde dann mal im Zuge meines Biostudiums nen paar Klonen;) ). Mein Liebling, selbst wenn er nicht mehr der Größte sein sollte ist und bleibt T-Rex. Aber nen bissl Abwechslung in Jurassic Park wäre echt goil, fand den Ceratosaurus aus Teil 3 auch ziemlich cool auch wenn er nischt viel gemacht hatte:uff: . Welchen würdet ihr denn noch gerne drinne sehen, also ich fänd nen Allosaurus, nen Coelophysis Rudel (wurde der so geschrieben ?), nen Torosaurus uä. ganz cool.
 

Jefferson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
3.712
Reaktionspunkte
0
Website
steamcommunity.com
ok wenn sich die "Groesse" (Ausmaße) eines Sauriers nur auf die "Hoehe" bezieht dann ist das natuerlich was anderes, fuer mich machen die gesamten Ausmasse den Dino aus nicht nur die Kopfhoehe ueber NN ;)
 

Sirius

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
313
Reaktionspunkte
0
Genau Jefferson, glaub mir der Spinosaurus ist zwar lang aber bei weitem nicht so groß UND du darfst nicht vergessen, dass wikipedia eine freie Enzyklopädie ist, dass heißt da kann jeder Mist drinne stehen. Dass alles der Wahrheit dort entspricht ist nie gewährleistet. ;)
@Samael-SH0-to-5
Also ich muss auch ganz klar sagen dass T-Rex auch mein Liebling ist. :D Der ist und bleibt einfach kult und muss um jeden Presi auch im 4. Teil auftauchen. Das wäre ja sonst ein verbrechen! Ich würde mir auch mal Allosaurus, Cearatosaurus oder ähnliche wünschen. ABER am liebsten würde ich ja mal Meeresdinosaurier sehen wie Ichtiosaurus, Plesiosaurus oder dieser ganz gr0ße, wie heißt der denn nochmal? Der war das größte Meeresraubtier dass es gab und auch in " Im Reich der Giganten" zusehen. Samael-SH0-to-5 weiß sicher wovon ich rede ;) Das wär mal mega cool!!!!!! Oder?
 

Samael-SH0-to-5

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
467
Reaktionspunkte
0
Sirius schrieb:
Genau Jefferson, glaub mir der Spinosaurus ist zwar lang aber bei weitem nicht so groß UND du darfst nicht vergessen, dass wikipedia eine freie Enzyklopädie ist, dass heißt da kann jeder Mist drinne stehen. Dass alles der Wahrheit dort entspricht ist nie gewährleistet. ;)
@Samael-SH0-to-5
Also ich muss auch ganz klar sagen dass T-Rex auch mein Liebling ist. :D Der ist und bleibt einfach kult und muss um jeden Presi auch im 4. Teil auftauchen. Das wäre ja sonst ein verbrechen! Ich würde mir auch mal Allosaurus, Cearatosaurus oder ähnliche wünschen. ABER am liebsten würde ich ja mal Meeresdinosaurier sehen wie Ichtiosaurus, Plesiosaurus oder dieser ganz gr0ße, wie heißt der denn nochmal? Der war das größte Meeresraubtier dass es gab und auch in " Im Reich der Giganten" zusehen. Samael-SH0-to-5 weiß sicher wovon ich rede ;) Das wär mal mega cool!!!!!! Oder?

Ich weiß natürlich welchen Riesendino ausm Meer du meinst vom sehen her, ne Seeverfolgung im neuen Teil wäre echt goil (wars nich Basilosaurus den du meintest:confused: war echt nen cooles Viech ). Und eben, Wikipedia is schon ne goile Geschichte, leider aber eben wie du schon gesagt hast ne freie, könnte ich also auch Murks reinschreiben:D aber wer macht denn schon so etwas:rolleyes: ich bestimmt nicht:nice: sonst würde ich noch :motz: werden und da hab ich keine Böcke druff.:ugly:
 

Sirius

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
313
Reaktionspunkte
0
Jap ich glauuuuuube den mein ich. Das wär mal so krass XD

looool nein nur nich :D
Ich hab auch schon öfter mal ne Riesne kagge darin lesen können -_-'
 

Jefferson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
3.712
Reaktionspunkte
0
Website
steamcommunity.com
Sirius schrieb:
Genau Jefferson, glaub mir der Spinosaurus ist zwar lang aber bei weitem nicht so groß UND du darfst nicht vergessen, dass wikipedia eine freie Enzyklopädie ist, dass heißt da kann jeder Mist drinne stehen. Dass alles der Wahrheit dort entspricht ist nie gewährleistet. ;)

nochmals offtopic: dessen bin ich mir durchaus bewust, die Angaben wurden aber allesamt auf anderen Seiten bestaetigt (u.a. auch durch die weiter fuehrenden Links)
ich find es eine tolle Sache und die von mir bisher gesuchten Artikel waren wirklich immer sehr hilfreich. Und ich nutze das "Lexikon" eigentlich zig mal die Woche
 

Sirius

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
313
Reaktionspunkte
0
ja das stimmt schon Jefferson, ich nutz Wikipedia auch andauernd, aber du musst mir einfach glauben, dass die da im Internet dir wegen dem Spinosaurus nen riesen Lügenmärchen auftischen. Ich kenn mich doch damit gut aus und Samael-SH0-to-5 wird mir da sicher auch zustimmen, er kennt sich da ja auch aus ;)
 

Pretender

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.507
Reaktionspunkte
0
"Jurassic Park 4" ist schon seit dem Erfolg des dritten Teils in der Mache - seit fünf Jahren. Was gab es schon alles für Gerüchte über die Story: Dinos als militärische Einheiten, als Überträger gefährlicher Krankheiten, Dinosaurierinvasion in den Großstädten, neue Besucher auf Isla Sorna, Wiedereröffnung des Parks aus Teil 1 und Angriff von schwimmenden Dinos. Egal was man in den Tabloids las, eins war immer beständig - Joe Johnston ("Jurassic Park 3") sollte auch beim vierten Film Regie führen.

Da dieser aber nun Marvels "Namor, Prinz von Atlantis" verfilmt, wird das mit dem geplanten Startdatum Sommer 2008 eng; so eng, dass Steven Spielberg es jetzt höchstselbst in Betracht zieht, Nummer vier zu drehen.

Sein Kalender nennt zwar "Indiana Jones 4" als nächstes Projekt, aber da Lucas, Spielberg, Ford und Autor Koepp sich auf kein Drehbuch einigen können, wird das wohl noch dauern.
(Quelle: Bereitsgesehen.de - www.bereitsgesehen.de)
 
Oben Unten