Neue Box-Sets von Sony im März

modchris

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
651
Reaktionspunkte
0
Website
www.crispy-freak.de
Am 13. März erscheinen von Sony insgesamt 9 Box-Sets zu verschiedenen Themen. Jedes Boxset enthält 5 Filme in der bereits erhältlichen Single-Disc Fassung, also ohne besondere Bonusscheiben etc.

Hier nun die Boxen:

  • Broken Hearts Box
    - Legenden der Leidenschaft
    - Das Ende einer Affäre
    - Begegnung des Schicksals
    - So wie wir waren
    - Hautnah
  • Funny Box
    - Die Wutprobe
    - Das Leben des Brian
    - Besser geht's nicht
    - Der rosarote Panther
    - Und täglich grüßt das Murmeltier
  • Gay Box
    - Einsam, Zweisam, Dreisam
    - Funny Girl
    - The Producers
    - Der Club der gebrochenen Herzen
    - Philadelphia
  • Girl's Night Box
    - 30 über Nacht
    - Super Süß und Super Sexy
    - 3 Engel für Charlie
    - 3 Engel für Charlie 2 - Volle Power
    - Verliebt in eine Hexe
  • Just Married Box
    - Peggy Sue hat geheiratet
    - Wedding Planner
    - Die Hochzeitsfalle
    - Die Hochzeit meines besten Freundes
    - Manhattan Love Story
  • Rainy Sunday For Girls Box
    - Herr der Gezeiten
    - Nur für Dich
    - Liebe hat zwei Gesichter
    - 2 Mio. $ Trinkgeld
    - Schlaflos in Seattle
  • Rainy Sunday for Guys Box
    - Tränen der Sonne
    - Men In Black 2
    - Der Patriot
    - Bad Boys 2
    - S.W.A.T.
  • Second Date Box
    - Ritter aus Leidenschaft
    - Sinn und Sinnlichkeit
    - König der Fischer
    - Hitch
    - 50 Erste Dates
  • Young Parents Box
    - Kuck' mal wer da spricht
    - My Girl
    - Big Daddy
    - Deine, Meine und Unsere
    - Der Kindergarten Daddy

Also sowas brauch ich persönlich absolut nicht. Da kauf ich mir die DVDs lieber einzeln.
Preise sind soweit ich weiß noch nicht bekannt aber ich tippe einfach mal auf knappe 40€. Vielleicht auch weniger nach ner Zeit. Teilweise bekommt man die Filme ja schon hinterhergeworfen.
 

Travis Bickle

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.126
Reaktionspunkte
0
Der wirkliche Sinn dieser Boxen erschließt sich mir auch nicht so ganz. Denn das Problem bei derartigen meist sehr lieblos zusammengeworfenen Kompliationen besteht doch drin, daß jeder auch nur annähernd filmbegeisterte DVD-Käufer mindestens ein bis zwei Titel aus der für ihn in Frage kommenden Box bereits im heimischen Regal stehen hat. Bei jenen Boxen, bei denen man tatsächlich noch keinen Titel hat, wird auch das Interesse an der Box und dem hierfür gewählten Thema sich in doch eher überschaubaren Grenzen halten.

Somit sind diese Boxen nichts anderes Ausverkaufsware von (gezielten) Überproduktionen. Auf diese Weise soll halt auch noch das letzte Tröpfchen aus den VÖs gepreßt werden. Eine Rechnung, die für die Industrie allerdings zumeist aufgeht. Denn es dauert zumeist nur sehr kurze Zeit, ehe diese Boxen zwischen 15 - 20 € auf den Wühltischen liegen und dann unter den Gelegenheitskäufern sehr schnell ihre Abnehmer finden.
 

FGTH1308

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
2.686
Reaktionspunkte
0
Travis Bickle schrieb:
Der wirkliche Sinn dieser Boxen erschließt sich mir auch nicht so ganz. Denn das Problem bei derartigen meist sehr lieblos zusammengeworfenen Kompliationen besteht doch drin, daß jeder auch nur annähernd filmbegeisterte DVD-Käufer mindestens ein bis zwei Titel aus der für ihn in Frage kommenden Box bereits im heimischen Regal stehen hat. Bei jenen Boxen, bei denen man tatsächlich noch keinen Titel hat, wird auch das Interesse an der Box und dem hierfür gewählten Thema sich in doch eher überschaubaren Grenzen halten.

Somit sind diese Boxen nichts anderes Ausverkaufsware von (gezielten) Überproduktionen. Auf diese Weise soll halt auch noch das letzte Tröpfchen aus den VÖs gepreßt werden. Eine Rechnung, die für die Industrie allerdings zumeist aufgeht. Denn es dauert zumeist nur sehr kurze Zeit, ehe diese Boxen zwischen 15 - 20 € auf den Wühltischen liegen und dann unter den Gelegenheitskäufern sehr schnell ihre Abnehmer finden.


Muss Dir ( wiedermal ) in allen punkten zustimmen.

Aber was ich eigentlich viel besser finde sind diese Megagenialen Namen.:ugly:

Da wäre ich gerne beim Brainstorming zur Namensfindung dabei gewesen.War bestimmt ne Superparty mit bunten Pillen :D
 

Travis Bickle

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.126
Reaktionspunkte
0
FGTH1308 schrieb:
Da wäre ich gerne beim Brainstorming zur Namensfindung dabei gewesen.War bestimmt ne Superparty mit bunten Pillen :D
:D Da triffst du den Nagel auf den Kopf. Anders sind diese Titel nicht zu erklären. Und dafür kriegen die in ihren Kreativ-Abteilungen auch noch ganz gut Geld. Kein Wunder, daß du nur durch gute Beziehungen in solche Teams kommst. Denn leichter läßt sich Geld nicht verdienen.
 

half_baked222

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
3.518
Reaktionspunkte
0
Website
www.telemassaker.de
Oh Gott... Der wahrgewordene Ingegriff von zusammengewürfeltem Ramsch unter verzweifeltem Decknamen. Selbst bei zwei Filmen, die zu keiner Reihe gehören, wirkt das schon arg konstruiert und schlecht aufbereitet, an die Cover mit 5 Motiven will ich gar nicht erst denken.
Naja, immerhin konnte der Praktikant im Hause Sony seinen Vorstellungen freien Lauf lassen und was extra ins Berichtsheft eintragen.
 

Mangels

Benutzer
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
46
Reaktionspunkte
0
Es ist wirklich grausam, dieser Boxenramsch.
Zumal man sicherlich bei den Boxen den einen oder anderen Film sowieso schon hat.

Ich würde es einmal richtig gut finden, wenn man auch bei uns einmal Boxstes rausbringen würde, wie man es in den USA macht:
Da gibt es dann Horror-Boxen beispielsweise, die auf 2 discs einige B-filme enthalten, die man sonst nie mehr zu Gesicht bekommen würde.

Gruss
Mangels
 

Travis Bickle

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.126
Reaktionspunkte
0
half_baked222 schrieb:
Naja, immerhin konnte der Praktikant im Hause Sony seinen Vorstellungen freien Lauf lassen und was extra ins Berichtsheft eintragen.
Das Schlimme an diesen Aktionen ist ja, daß da zumeist keine Praktikanten dran sitzen. Dann könnte ich ja noch einen Sinn darin sehen. Sehr häufig sind es aber hoch bezahlte Kräfte aus der Kreativ- und Marketingabteilung, die derartige Projekte in langen und häufigen "Meetings" ausbrüten. Anschließend wird dies der ebenfalls nicht gerade gering honorierten Grafikabteilung übergeben, wo sich erneut kluge Köpfe selbige zerbrechen, bis sie zu diesen Offenbarung gelangen, die dann an die Layout-Abteilungen weitergereicht werden. Ab hier kommen dann, wenn es gut geht, die Praktikanten ins Spiel. Das ist leider kein Witz, auch wenn es sich wie einer meiner genialsten anhört. Aber das reale Leben kommt auf Ideen, gegen die ich ein ganz kleines Licht bin.
 

SAB

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.182
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
Da hat man sich ja ganz tolle Namen für die Boxen ausgedacht!:D
Mein absolutes Highlight der bescheuerten Namen ist....Rainy Sunday for Guys-Box!!!!:hoch: :hoch: ;)
 

Tom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.778
Reaktionspunkte
0
SAB schrieb:
Da hat man sich ja ganz tolle Namen für die Boxen ausgedacht!:D
Mein absolutes Highlight der bescheuerten Namen ist....Rainy Sunday for Guys-Box!!!!:hoch: :hoch: ;)

Genau das selbe hatte auch ich gedacht! Was für ein bescheuerter Titel für die Box :rolleyes::runter:
 
Oben Unten