PlayStation 4: In den USA deutlich beliebter als die Xbox One

H

Hoernchen1234

Gast
Lol. Das will schon was heißen.
Da sage nochmal jemand den Amis ist bei sowas alles egal.

Mal sehn wies aussieht wenn die Publisher bei der PS4 mit ihrem DRM Kram kommen:D
 

Sephiroth88

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
18.12.2007
Beiträge
167
Reaktionspunkte
2
90%+ der Xbox fanboys aus meinem Bekannten- und Freundeskreis, werden sich diesmal eine PS4 kaufen und das vor allem wegen dem Sony Video, in dem gezeigt wird, wie man auf der PS4 spiele mit Freunden teilt xD
 

Xx Chris 94xX

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
14.04.2009
Beiträge
177
Reaktionspunkte
1
Weil die bericht erstattung vieler Medien über die Xbox One einfach fürn Ar*** ist! Leider ist MS da nicht ganz Unschuldig...
 

Mezha

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2011
Beiträge
1.377
Reaktionspunkte
145
Das einzige was ein Grund wäre eine Xbox One ist ein neuer Halo ableger & das reicht halt nicht mehr für die meistens, exklusive Inhalte 6Monate vorher bekommen wird auch nicht mehr reichen. Seit Kinect geht es bei MS bergab, zurecht wer hat denn hier alles Kinect?
 
G

GenX66

Gast
Umfragen und Verkaufszahlen sind zwei Paar verschiedene Schuhe. Sieht man ja hier im Forum an meiner Umfrage. Man sollte keine Umfragen im Lager des Feindes erstellen, sonst könnte man eventuell mit einer Niederlage rechnen.
Ich wette, trotz DRM und Gängelung wird sich die Xbox One in den USA wieder blendend verkaufen! Die Amis wollen kein Kingdom Hearts, die wollen Titanfall und Calladuty!
 
G

GenX66

Gast
Kannst du nicht einfach akzeptieren dass solche Umfragen so ausfallen? Muss denn da immer irgendein Fanboygetue dahinter stecken? :palm:

Umfragen und Statistiken sind nicht repräsentativ und das waren sie auch noch nicht, vor allem nicht, wenn man die Umfragen in den USA in Foren macht und nicht auf der Straße oder frag' mal die US-Soldaten, wie sie das finden!
Sie sind nicht repräsentativ und das selbe hätte ich auch gesagt, wenn Sony den Shitstorm abbekommen hätte und die PS4 Alwas On bräuchte usw. Da kannst Du Dir den Facepalm-Smiley sparen.
 

Mezha

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2011
Beiträge
1.377
Reaktionspunkte
145
Also Genx3601966 ist kein Fanboy, bissel Sympathie für Xbox hat er aber schon :D
Genau so wie ich Sympathie für PS4 habe, ich zocke die Playstation seit der ersten Konsole. Habe aber trotzdem noch ein Gameboy von Nintendo und die Xbox 360, bin ich nun ein Verräter?
 
B

bowser66

Gast
Es wäre ja zu schön, wenn es Microsoft auch bei den Amis verkackt, aber ich glaub es fast nicht...
 
P

pzyYchopath

Gast
Umfragen und Verkaufszahlen sind zwei Paar verschiedene Schuhe. Sieht man ja hier im Forum an meiner Umfrage. Man sollte keine Umfragen im Lager des Feindes erstellen, sonst könnte man eventuell mit einer Niederlage rechnen.
Ich wette, trotz DRM und Gängelung wird sich die Xbox One in den USA wieder blendend verkaufen! Die Amis wollen kein Kingdom Hearts, die wollen Titanfall und Calladuty!

Du bist echt der geborene Xbox Fanboy xD
 

Zocker130

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2011
Beiträge
330
Reaktionspunkte
41
Wenn Ms so mit ihren treuen Fans umgehen müssen sie sich echt nicht wundern, ich wechsel wohl auch ins Sony-Lager ...
 

FIDEL CASTRO

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
3.735
Reaktionspunkte
269
Die Konsolen sind noch nicht mal draussen. Wie kann man also da schon von "beliebt" sprechen?!
 

Cloud-Strife

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.06.2008
Beiträge
2.438
Reaktionspunkte
216
tja...

kein Wunder... auch die Amis sind nicht alle dumm, auch wenn das hier immer gerne so cliche haft dargestellt wird^^
 

Killing Spree

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.08.2007
Beiträge
974
Reaktionspunkte
15
Bei der IGN Umfrage habe ich auch mitgemacht ha ha ha. Hätte nicht gedacht das die hier erwähnt wird
 

Perian

Benutzer
Mitglied seit
28.09.2012
Beiträge
50
Reaktionspunkte
26
Ich kann die Umfragewerte verstehen. Mich persönlich sprechen die Exklusivtitel auf der Xbox eher an als die der Playstation. Aber ich geb nicht 100 Euro mehr für eine Konsole aus auf der ich dann auch noch gezwungen werde alle 24h online zu gehen und meine gebrauchten Spiele (also meinen erworbenen Eigentum) nicht weiterverkaufen kann.
...Nicht, dass ich nicht in der Lage wäre online zu gehen oder in der aktuellen Konsolengeneration jemals ein gebrauchtes Spiel ge- oder verkauft hätte. Mir geht es hier einfach ums Prinzip. Denn so fängt es an und wird immer schlimmer.
 
H

Hoernchen1234

Gast
...Nicht, dass ich nicht in der Lage wäre online zu gehen oder in der aktuellen Konsolengeneration jemals ein gebrauchtes Spiel ge- oder verkauft hätte. Mir geht es hier einfach ums Prinzip. Denn so fängt es an und wird immer schlimmer.

Immerhin gibts doch noch Leute die das verstehn. Genau so siehts aus. :hoch:
 

SamFlynn

Gelöscht
Mitglied seit
30.06.2012
Beiträge
766
Reaktionspunkte
157
auf die umfragen geb ich gar nix. mal sehen wenn beide konsolen launchen was dann abgeht. aber mir kanns egal sein , ich kaufe eh beide LoOoL:hoch:
 
Oben Unten