PSP kaputt - Reparatur oder Neukauf?

SirJoker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
3.972
Reaktionspunkte
0
Website
cynamite.de
Hi leute!
Erstmal danke das ihr auf den link geklickt hab... Ich hab probleme mit meiner PSP, mir ist heute folgendes passiert: mir ist sie heute runtergefallen und dabei ist mir das system abgestürzt, als ich sie wieder aufgehoben hab war alles ok nur die UMD konnte nicht mehr gelesen werden. Ich habe mir gedacht: "Na egal ich hab ja noch die 3 jahres garantie" aber das problem bei der garantie ist, dass sie durch eigen verschleiss (sprich:ungemässer nutzung, unfall, oder ähnliches) verfällt. Ich wollte euch deshalb fragen ob es sich auszahlt die PSP zu SONY zu schicken und die reperatur zu bezahlen oder ist es in dem fall besser sich eine neue PSP zu kaufen, weil die reperatur sowieso viel zu teuer wäre :confused:
Bitte helft mir danke schon mal im voraus
Gruss SirJoker :( :( :(
 

snake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
592
Reaktionspunkte
0
Ich weiß nicht genau, aber ich glaub das sich es nicht lohnt.
Es kann sein das die Reperatur teuerer kommt als eine neue PSP.

(Bin mir aber nicht sicher)
 
TE
TE
SirJoker

SirJoker

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.12.2006
Beiträge
3.972
Reaktionspunkte
0
Website
cynamite.de
naja

die PSP kostet mit kollzone liberation immerhin auch nch stolze 230€ (bzw. 250€ ohne killzone).... zumindest ist es bei mir in österreich so :autsch:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Oben Unten