Suche gute Grafikkarte bis 250 Euro

TonyL

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.07.2017
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Hallo Zusammen.

Und zwar bin ich auf der Suche nach einen einen Grafikkarte für um die 250 Euro. Ich bin jetzt kein Hardcore-Gamer der nur die neuesten Titel zockt. Daher habe ich diese Woche auf diversen Webseiten für günstiges PC-Zubehör wie https://www.gebraucht-kaufen.at/grafikkarte gesucht. Aber bei dem großen Angebot fällt es einem echt schwer den Überblick zu behalten. Die Auswahl, vor allem an Grafikkarten, scheint schier unendlich. Nach ersten Recherchen habe ich meine Auswahl auf die Radeon RX 480 und die Geforce GTX 1060 eingeschränkt. Ich denke das passt auch preislich soweit. Als weitere Alternativen bin ich jetzt noch auf die Radeon R9 390 bzw. Radeon R9 390X, die GeForce GTX 980/970 gestoßen. Die sind noch etwas günstiger. Dann habe ich gesehen, dass es für die RX 480 noch eine STRIX-Version gibt. So langsam steige ich da nicht mehr durch. Was sind die Unterschiede bei den Modellen und wie macht sich das bei der Performance bemerkbar? Was sagt ihr zu den Grafikkarten? Könnt ihr da ein Modell empfehlen? Danke!

Tony.
 
Zuletzt bearbeitet:

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.432
Reaktionspunkte
5.413
Zu einer alten Generation (RX 390 - 480 und GTX 970/980) würde ich jetzt nicht mehr unbedingt greifen. Also bleiben aktuell nur GTX 1060 und RX580 in der Auswahl. Da die RX 580 durch Mining viel zu teuer geworden ist, bleibt sogar nur noch die GTX 1060.
Über die Hersteller und ihre verschiedenen Versionen mache ich mir persönlich nicht viel Gedanken, ja eine STRIX z.b. sieht toll aus, ist stark overclocked, ist leise und hat dadurch mehr Leistung, aber der Leistungsgewinn steht meist nie in Relation zum teureren VK Preis. Dazu kann jeder selbst overclocking betreiben wenn er will, wie weit man kommt ist unterschiedlich und hängt dann schon von der Qualität der Komponenten und der Kühlung ab.
Am besten sucht du in Google nach Reviews für genau das Modell das dir vorschwebt und wenn in den Reviews keine Groben Schnitzer wie z.b. zu laut, zu warm, fiepen etc. drin stehen kann man zugreifen.
 
TE
TE
T

TonyL

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.07.2017
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Danke für den Hinweis. Ich kenne mich mit GraKa leider nicht so gut aus. Das hilft mir aber weiter.
 

Phuindrad

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
10.535
Reaktionspunkte
1.388
Ich würde dir auch mehr zur GTX 1060 raten, aber achte um Himmels Willen darauf die 6 Gb Version zu nehmen. Allerdings weiß ich nicht ob du die für dein Budget bis 250 € bekommen kannst.
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.432
Reaktionspunkte
5.413
Ich würde dir auch mehr zur GTX 1060 raten, aber achte um Himmels Willen darauf die 6 Gb Version zu nehmen. Allerdings weiß ich nicht ob du die für dein Budget bis 250 € bekommen kannst.

Oh ja. Ganz wichtig !


Gesendet von iPad mit Tapatalk
 

Phuindrad

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2010
Beiträge
10.535
Reaktionspunkte
1.388
Ja, aber eben nicht lieferbar... Und in diesem hässlichen Referenz-Design.
 

SolidLiquid

Benutzer
Mitglied seit
04.10.2012
Beiträge
97
Reaktionspunkte
12
Einen wunderschönen guten morgen,
Ich würde an deiner Stelle die 1060 6GB Speicher in Betracht ziehen.
Ich selbst nutze diese Grafikkarte und bin mehr als zufrieden. Aktuell ist es einfach so, das ich mit dieser Grafikkarte
jegliche aktuellen Spiele in der Generation spielen kann und das mit höchster Leistung von den Grafikeinstellung.
Sie ist ja ok nicht im Budget von 250 Euro aber ehrlich gesagt würde ich dann lieber 50 Euro rauf packen und habe dann erstmal meine ruhe bevor du im nächsten Jahr wieder neu kaufst.
ich habe dir hier mal einen passenden Anbieter https://www.toolwheel.net/produkt-kategorie/pro-gaming/ heraus gesucht.
Es ist einfach so das du bei der Technik heutzutage lieber einen Groschen mehr investieren solltest als zu wenig.
Ansonsten wenn du diesen weg wirklich gar nicht gehen willst, würde ich an deiner Stelle dann die 1050 TI nehmen.
Die wäre dann auch noch ganz Lokrativ. :)
 

HeizungAuf6Alda

Neuer Benutzer
Mitglied seit
30.01.2018
Beiträge
7
Reaktionspunkte
3
Also ich habe mir eine GTX 1060 gekauft, weil ich AMD nicht sehr sympathisch finde. Hatte mit denen bisher immer Schwierigkeiten beim Support, wenn mal was kaputt ging. Deshalb kommt mir keine Radeon mehr ins Gehäuse.
 
Oben Unten