System Shock 2-Startproblem unter WinXP

Despair

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.603
Reaktionspunkte
0
Website
cynamite.de
Ich habe das Problem, dass System Shock 2 (Budget Version) unter XP einfach nicht starten will. Nach dem Start lande ich ohne Fehlermeldung wieder auf dem Desktop. Weder die im Internet verfügbaren XP-Patches noch der Kompatibilitätsmodus konnten das ändern. Auf meinem alten Win98-Rechner läuft das Spiel hingegen problemlos, ist aber (dank hochauflösender Texturen) kräftig am Ruckeln. Außerdem macht es auf einem alten 14"-Monitor nicht wirklich Spass...
 

TomR

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
374
Reaktionspunkte
4
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Despair

Despair

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.603
Reaktionspunkte
0
Website
cynamite.de
Hab' ich alles bereits ausprobiert, ohne Erfolg. Seltsamerweise läuft das Spiel auf anderen Rechnern, die meinem entsprechen (XP2800+, 1 GB RAM, GF6600GT).

Aber danke für die Hilfe! :hoch:

Edit: Ich habe das Spiel zum Laufen gebracht. Die etwas eigenartige Lösung: in der shock.ini habe ich screen_size 1024,768 und hardware 0 eingestellt, daraufhin ließ sich das Spiel starten. Nach dem Tutorial habe ich gespeichert und das Spiel beendet. Danach wieder die Hardwarebeschleunigung in der .ini-Datei aktiviert - und wieder kommt das Spiel nur bis zum Hauptmenü. Allerdings lässt sich das Savegame laden, so dass ich SS2 endlich mit Hardwarebeschleunigung spielen kann. Sachen gibt's...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten