Vision evtl. Teufel verliebt?

Chisum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.09.2006
Beiträge
398
Reaktionspunkte
0
Ein Freund von mir hat das gefühl wenn er immer in meiner Vision reinschaut, das sie Tefel bevorzugen bzw. verliebt sind. Ich bin nicht ganz seiner meinung aber ich habe auch ein bißchen das Gefühl das sie von Teufel sehr begeistert sind. Gut ich habe mir auch durch die Visision mein Concept M geholt. Was sagt ich dazu? Aber trotzdem jungs macht weiter so!

Grüße Chisum
 

SFI

Gelöscht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
863
Reaktionspunkte
0
Website
www.liquid-love.de
Da Teufel in 1. Linie ein HK Anbieter ist und es in der weiten Markenwelt nicht viel vergleichbares gibt was die breite Produkpalette angeht, macht das in einem DVD Mag durchaus Sinn.
 

Franz Walsch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
357
Reaktionspunkte
0
Ich bin auch in Teufel verliebt und davon begeistert.
Ich habe zwar selbst keine Teufel Boxen,
aber die Firma ist seit Jahrzehnten als innovativ und zuverlässig bekannt.
Beeindruckend ist auch, daß sie im niedrigen Preissegment auf Qualität achten und nicht nur irgendeinen Schrott anbieten.
Ihre Produkte konnten sich deshalb über einen langen Zeitraum durchsetzen und auf dem Markt neue Käufer finden.
 

Leif-Erik

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
765
Reaktionspunkte
0
Website
www.tattoo-point-kiel.de
stanleydobson schrieb:
naja wenn qualität und preis stimmt wie bei teufe ists doch ok

ich besitze seit etwas über 3 jahren das theater 2 von teufel und bin begeistert!
preis/leistung ist das beste was der markt zu bieten hat. daher kann ich gut verstehen, das die vision auf deren systeme setzt. ich hoffe mir nächstes jahr das theater 8 zu leisten :rolleyes:
 

SFI

Gelöscht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
863
Reaktionspunkte
0
Website
www.liquid-love.de
Sorry der Meinung bin ich nicht Leif-Erik. Teufel wie Nubert werben zwar gerne mit ihrem Direktvertrieb und im Vergleich mit der UVP der Mitbewerber kommt da natürlich erstmal ein sehr gutes P/L zustande, allerdings wo zahlt man denn die UVP, Premiummarken wie B&W mal außen vor gelassen? Teufel hat zwar in der Vergangenheit oftmals durch Reduzierungen auf sich aufmerksam gemacht, aber das dauert bei neuen Systemen doch immer etwas und auch wenn das Verramschen einiger großer Markenhersteller auch nicht das Wahre ist, so rückt der Straßenpreis das ganze wieder in ein anderes Licht. Das Magnat THX Select System seinerzeit mit einer UVP von 2.000 EUR getestet als Beispiel, hatte gegen ein klanglisch gleich bewertetes Nubert Set für 1.450 EUR von der P/L nicht wirklich eine Chance. Nur schade, dass das Magnat System bald für 1.299, dann für 999 und schließlich für 799 EUR verscherbelt wurde wogegen das Nubert System aktuell immer noch so viel kostet. Natürlich sind Teufel und Nubert Topanbieter im Bereich HK aber imo nicht DIE Anbieter! IMHO
 
TE
TE
Chisum

Chisum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.09.2006
Beiträge
398
Reaktionspunkte
0
Ich stimme euch zu das Tefel ein herragendes P/L hat und, das sie einer der wenigen sind die einen Directvertrieb haben. Das stimmt ja auch alles aber was ich meine ist in fast keiner HK-Hifi Zeitung taucht Teufel auf. Wenn ja dann nicht mit ganz so guten Kritiken. Klar ich habe auch ein Teufelsystem, bei der Vision hat es super abgeschlossen aber anderwitig war es nicht so gut.Außerdem Testen sie sehr viel von Teufel und werben viel für Sie . In anderen Zeitungen sieht man kaum was von Teufel.

Grüße Chisum
 

Johannesbk

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
378
Reaktionspunkte
1
Chisum schrieb:
Ich stimme euch zu das Tefel ein herragendes P/L hat und, das sie einer der wenigen sind die einen Directvertrieb haben. Das stimmt ja auch alles aber was ich meine ist in fast keiner HK-Hifi Zeitung taucht Teufel auf. Wenn ja dann nicht mit ganz so guten Kritiken. Klar ich habe auch ein Teufelsystem, bei der Vision hat es super abgeschlossen aber anderwitig war es nicht so gut.Außerdem Testen sie sehr viel von Teufel und werben viel für Sie . In anderen Zeitungen sieht man kaum was von Teufel.

Grüße Chisum

Du hast es selbst auf den Punkt gebracht - die DVD Vision ist wie der Name sogar aussagt eine DVD Zeitschrift und keine Hifi-Zeitung. In ihrem, meinem persönlichen Empfinden nach sogar zu großem Hardwareteil, kann nur ein kleines Fenster an Musiksystemen angezeigt werden. Der Großteil der Leser interessiert sich, wenn überhaupt, dann für Systeme mit einem guten Preis/Leistungsverhältnis. Wenn ich Hochleistungs bzw. Designeranlagen wie Bang und Olufsen haben will, dann kauf ich mir eben dafür ein Fachmagazin.
 

Leif-Erik

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
765
Reaktionspunkte
0
Website
www.tattoo-point-kiel.de
SFI schrieb:
Sorry der Meinung bin ich nicht Leif-Erik. Teufel wie Nubert werben zwar gerne mit ihrem Direktvertrieb und im Vergleich mit der UVP der Mitbewerber kommt da natürlich erstmal ein sehr gutes P/L zustande, allerdings wo zahlt man denn die UVP, Premiummarken wie B&W mal außen vor gelassen? Teufel hat zwar in der Vergangenheit oftmals durch Reduzierungen auf sich aufmerksam gemacht, aber das dauert bei neuen Systemen doch immer etwas und auch wenn das Verramschen einiger großer Markenhersteller auch nicht das Wahre ist, so rückt der Straßenpreis das ganze wieder in ein anderes Licht. Das Magnat THX Select System seinerzeit mit einer UVP von 2.000 EUR getestet als Beispiel, hatte gegen ein klanglisch gleich bewertetes Nubert Set für 1.450 EUR von der P/L nicht wirklich eine Chance. Nur schade, dass das Magnat System bald für 1.299, dann für 999 und schließlich für 799 EUR verscherbelt wurde wogegen das Nubert System aktuell immer noch so viel kostet. Natürlich sind Teufel und Nubert Topanbieter im Bereich HK aber imo nicht DIE Anbieter! IMHO

preisverfall und uvp sind natürlich eine sache für sich. trotzdem bin ich durchweg begeistert von teufel und auch derem service. jeder hat ja sein geliebtes kind, genau wie bei automarken. und in meinen augen sind es die anbieter für den heimkinogebrauch ;-)
 

Confusion

Gelöscht
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
80
Reaktionspunkte
0
SFI schrieb:
Also auch in der Audio und in der Stereoplay wurden schon etliche Teufel Systeme getestet.
Und in den beiden Zeitschriften sind sie imho auch realistischer, was die Qualität anbelangt. Da wird Teufel nicht so über den grünen Klee gelobt.
 

SFI

Gelöscht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
863
Reaktionspunkte
0
Website
www.liquid-love.de
Du sagst es, vor allem die Audio kritisiert generell auch in den gehobenen Preisklassen sehr stark, ganz im Gegensatz zu gewissen Online Magazinen.:D
 
Oben Unten