"Gefällt mir"-Übersicht775Gefällt mir
  1. #2041
    Avatar von grinch66
    Mitglied seit
    14.10.2010
    Ort
    Wiesbaden
    Beiträge
    12.983

    Standard

    Zitat Zitat von [zen] Beitrag anzeigen
    Da kommt doch bald bestimmt wieder ein neues Forza, Gears und Halo.
    Du bist auch böse.

  2. #2042
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von [zen] Beitrag anzeigen
    Da kommt doch bald bestimmt wieder ein neues Forza, Gears und Halo.
    Besser. State of Decay 2.
    Gut dass es nicht nur Halo, Gears und Forza gibt.
    Geändert von Hoernchen1234 (02.05.2017 um 23:27 Uhr)
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.

  3. #2043
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von DerSchallf Beitrag anzeigen
    Kriegt man dafür Geld?

    Mich ärgert heute sowas von das es Leute gibt die stolz auf ihre Arbeitslosigkeit sind. Bin in zwei Whatsapp Gruppen zweier Onlinegilden und dort haben heute mehrere Leute sich damit gebrüstet wie sie das Amt bescheißen und nichts weiter tun als den ganzen Tag faul zu zocken. 24/7 Urlaub zu haben und Vater Staat zahlt alles. Dann fingen die auch noch an sich über all die "Idioten" lustig zu machen die ja Malochen um für sie das Geld zu verdienen. Einer regte sich dann auf das man ihm das Geld kürzen will wenn er nicht zu einer Maßnahme geht um zu lernen wie man Bewerbungen schreibt. Er würde das Haus doch nur verlassen um sich Bier zu holen. Das sei ja sowas von unfair ihm gegenüber.

    Da kriege ich echt zu viel, vor allem jedesmal wenn ich Ende des Monats sehe was mir von meinem Brutto noch Netto bleibt als unverheirateter. Würde ja sagen so Leute die gar keinen Bock auf Arbeit haben einsammeln und den Müll an den Autobahnen aufsammeln lassen. Aber sowas kostet den Staat bestimmt mehr als die zu Hause zu lassen und dann kommen bestimmt wieder ein paar Politiker die das als unzumutbar finden...
    Ich verstehe deinen Kommentar nicht so ganz. Im Spiel gehts um "Credits", die man für seine selbst erstellten Designs bekommt. Kein Echtgeld!
    Was hat also das Thema Arbeitslosigkeit damit zu tun? Hast du da was in den falschen Hals gekriegt?

    btw. Ich könnte jetzt auch wie immer berichten, dass meine PS4 Pro mangels Spielen verstaubt. Aber das stimmt nicht. Ein Kakerlakenpaar hat sie sich als neue Heimat auserkoren und nun lege ich immer meine Küchenabfälle davor, damit sich der WWF freut!

  4. #2044
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von GenX66 Beitrag anzeigen
    btw. Ich könnte jetzt auch wie immer berichten, dass meine PS4 Pro mangels Spielen verstaubt.
    Dann war der Kauf bzw. Tausch bei dir ja sehr sinnvoll wenn die jetzt schon verstaubt.



    Meine XBone verstaubt eigentlich nicht weil es keine Spiele gibt, hab eigentlich noch genug XBone Spiele hier liegen die ich noch spielen will. Die Kiste verstaubt eher weil mir die Verbindungsabbrüche des Controllers total auf den Sack gehn. Aber MS interessierts ja auch nicht sondern man soll lieber eine neue Konsole kaufen.
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.

  5. #2045
    GenX66
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Dann war der Kauf bzw. Tausch bei dir ja sehr sinnvoll wenn die jetzt schon verstaubt.
    Ich habe relativ schnell gemerkt, dass die PS4 Pro die Katze im Sack war. Die paar Spiele die 4K und HDR tatsächlich voll unterstützen, dafür lohnt sich momentan noch keine PS4 Pro. Ich schaue öfter Filme auf Netflix und Amazon in UHD, aber dafür ginge auch meine Xbox One S oder der TV selbst.
    Für PSVR fühle ich mich noch nicht bereit, denn es gibt keine vollwertigen Games, die mich lange beschäftigen könnten, DiRT Rally mal ausgenommen. Aber dafür will ich noch keine 400€ ausgeben. Also steht die PS4 eben nur herum, während ich mit Forza (Gears und Halo natürlich auch) dauerhaft meinen Spaß habe. Bei den Multiplattformern macht es für mich keinen Unterschied ob man die auf der PS4 oder der One spielt. Die einen Titel laufen dort besser, die anderen da. Wer was anderes behauptet ist ein Erbsenzähler.

  6. #2046
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    38
    Beiträge
    7.478

    Standard

    Zitat Zitat von grinch66 Beitrag anzeigen
    Du bist auch böse.
    Spaß muss sein.

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Besser. State of Decay 2.
    Gut dass es nicht nur Halo, Gears und Forza gibt.
    Wundert mich dass dir ausgerechnet dieser Mist gefällt. Komnte mit dem Spiel überhaupt nichts anfangen. Aber Geschmäcker sind ja verschieden..

    Zitat Zitat von GenX66 Beitrag anzeigen
    Ich habe relativ schnell gemerkt, dass die PS4 Pro die Katze im Sack war. Die paar Spiele die 4K und HDR tatsächlich voll unterstützen, dafür lohnt sich momentan noch keine PS4 Pro. Ich schaue öfter Filme auf Netflix und Amazon in UHD, aber dafür ginge auch meine Xbox One S oder der TV selbst.
    Für PSVR fühle ich mich noch nicht bereit, denn es gibt keine vollwertigen Games, die mich lange beschäftigen könnten, DiRT Rally mal ausgenommen. Aber dafür will ich noch keine 400€ ausgeben. Also steht die PS4 eben nur herum, während ich mit Forza (Gears und Halo natürlich auch) dauerhaft meinen Spaß habe. Bei den Multiplattformern macht es für mich keinen Unterschied ob man die auf der PS4 oder der One spielt. Die einen Titel laufen dort besser, die anderen da. Wer was anderes behauptet ist ein Erbsenzähler.
    Katze im Sack!? Gibt mittlerweile so viele Games die von der besseren Hardware profitieren. Für mich hat sich der Kauf mehr als gelohnt. Aber na gut, als Multiplattformer steht immer irgendeine Konsolen still.
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.


  7. #2047
    Avatar von DerSchallf
    Mitglied seit
    19.02.2015
    Ort
    Köln
    Alter
    38
    Beiträge
    973

    Standard

    Zitat Zitat von GenX66 Beitrag anzeigen
    Ich verstehe deinen Kommentar nicht so ganz. Im Spiel gehts um "Credits", die man für seine selbst erstellten Designs bekommt. Kein Echtgeld!
    Was hat also das Thema Arbeitslosigkeit damit zu tun? Hast du da was in den falschen Hals gekriegt?

    btw. Ich könnte jetzt auch wie immer berichten, dass meine PS4 Pro mangels Spielen verstaubt. Aber das stimmt nicht. Ein Kakerlakenpaar hat sie sich als neue Heimat auserkoren und nun lege ich immer meine Küchenabfälle davor, damit sich der WWF freut!
    Sorry nein waren zwei unterschiedliche Sachverhalte. Hätte ja sein können das man echtgeld dafür bekommt wie z.b. bei DotA 2 bei Steam.

    Die Arbeitslosigkeit bezog sich auf die WhatsApp Gruppen, nicht auf dich. Werde demnächst sowas deutlicher trennen.

    GenX66 gefällt dieser Beitrag.
    PSN: Schallf-deXboxLive: DerSchallfSteam: Schallf

  8. #2048

    Mitglied seit
    03.05.2017
    Beiträge
    8

    Standard

    Arbeitslosigkeit? Lol ja die ärgert mich auch. Gut, dass es Foren gibt!

  9. #2049
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Hatte mit ebay noch nie Probleme. Aber ich glaube jetzt wollen die mich komplett verarschen.

  10. #2050
    Avatar von DerSchallf
    Mitglied seit
    19.02.2015
    Ort
    Köln
    Alter
    38
    Beiträge
    973

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Hatte mit ebay noch nie Probleme. Aber ich glaube jetzt wollen die mich komplett verarschen.
    Was ist denn passiert?

    Edit: Bald gibt es Amazongutscheine für GS und ich hab diesen Monat nicht genug übrig für die Xbox One S. [Hier Schimpfwort einfügen]! Dabei juckt mich Halo Wars 2 so sehr in den Fingern.
    Geändert von DerSchallf (04.05.2017 um 20:22 Uhr)
    PSN: Schallf-deXboxLive: DerSchallfSteam: Schallf

  11. #2051
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    50
    Beiträge
    7.618
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    Ich war vor Jahren ein relativ häufiger nutzer vom ebay. Fand die Auktionen spannend. Dann wurde ich abgerippt. Ein PS3 Game. Ein 15€ Artikel. Von Privat. Damals hatte ich noch kein Pay Pal. Der Fall zog sich ewig hin. 6 Wochen bis ebay etwas unternahm. Ich bekam irgentwann eine Einladung meiner Polizeidienstelle. Anzeige usw. Das Geld habe ich nicht zurück erhalten. Seiddem kaufe ich bei ebay nichts mehr.

    Abgesehen davon, bin ich auch schon bei Amazon auf die Schnauze gefallen. Da bot jemand ein Microsofft Lumia 950 XL für 129€ an. Ich schrieb die Firma an. Die Antwort kam innerhalb Minuten. Anbei die Kontodaten auf den ich den Betrag überweisen soll. Da wurde ich hellhörig. Ein Anruf bei Amazon später war es bestätigt. Ein Fake User

  12. #2052
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Hatte vor ein paar Wochen eine Festplatte bei ebay gekauft. Gebraucht weil ich wieder sparen wollte. War defekt. Zurück geschickt. Geld wieder bekommen. Alles in Ordnung.

    Dann hab ich eine neue Platte bestellt. Von einem Händler. Verstandbestätigung kam am nächsten Tag. Eine Woche später, kein Paket da. Nachgefragt. Keine Antwort. Bei ebay einen Fall eröffnet dass ich die Ware noch nicht bekommen habe. Auch da mehrmals den Händler angeschrieben. Keine Antwort. Inzwischen hatte ich mir die Bewertungen des Händlers mal genauer angesehn (achte sonst nur auf die Zahl nebem dem Namen) und da gings schon los. Etliche negative Bewertungen wegen nicht versendeter Ware, Gebraucht als Neu verkauft, Keine Antworten auf Anfragen usw.

    Irgendwann kam dann ein Paket mit einer Festplatte. War zwar 3TB wie ich bestellt hatte aber ein anderes Modell. Zudem war sie als "Recertified" gekennzeichnet. Also vom Hersteller instandgesetzt oder so. Ausgeschrieben war sie als "Neu". Grenzt für mich schon an betrug.

    Wieder den Händler angeschrieben dass ich das Ding zurückgeben will und er mir einen Retourschein schicken soll. Wieder keine Antwort.
    Vorgestern konnte ich nun den ebay Käuferschutz einschalten. Habe also da nochmal alles geschildert inklusive dass ich mittlerweile zwar eine Festplatte erhalten habe aber es die falsche ist und die auch nicht neu ist. Und dass ich den Händler wegen einem Retourenschein gefragt habe um das Ding zurückzuschicken.

    So. Nun kommt eine Nachricht von ebay dass sie den Fall überprüft und dann geschlossen haben weil ich mein Paket ja bekommen habe. Das wars.

    Jetzt das beste.
    Dachte ich mir OK. Der Händler ist offenbar trotzdem der letzte Saftladen. Gibts auch von mir ne negative Bewertung. Keine 5 Minuten später bekomme ich wieder ne Mail von ebay dass sie meine Bewertung erhalten und wieder gelöscht haben weil ich ja einen Käuferschutzfall eröffnet hatte.

  13. #2053
    Avatar von ReturningGod
    Mitglied seit
    03.10.2016
    Beiträge
    818

    Standard

    Zitat Zitat von Hoernchen1234 Beitrag anzeigen
    Hatte vor ein paar Wochen eine Festplatte bei ebay gekauft. Gebraucht weil ich wieder sparen wollte. War defekt. Zurück geschickt. Geld wieder bekommen. Alles in Ordnung.

    Dann hab ich eine neue Platte bestellt. Von einem Händler. Verstandbestätigung kam am nächsten Tag. Eine Woche später, kein Paket da. Nachgefragt. Keine Antwort. Bei ebay einen Fall eröffnet dass ich die Ware noch nicht bekommen habe. Auch da mehrmals den Händler angeschrieben. Keine Antwort. Inzwischen hatte ich mir die Bewertungen des Händlers mal genauer angesehn (achte sonst nur auf die Zahl nebem dem Namen) und da gings schon los. Etliche negative Bewertungen wegen nicht versendeter Ware, Gebraucht als Neu verkauft, Keine Antworten auf Anfragen usw.

    Irgendwann kam dann ein Paket mit einer Festplatte. War zwar 3TB wie ich bestellt hatte aber ein anderes Modell. Zudem war sie als "Recertified" gekennzeichnet. Also vom Hersteller instandgesetzt oder so. Ausgeschrieben war sie als "Neu". Grenzt für mich schon an betrug.

    Wieder den Händler angeschrieben dass ich das Ding zurückgeben will und er mir einen Retourschein schicken soll. Wieder keine Antwort.
    Vorgestern konnte ich nun den ebay Käuferschutz einschalten. Habe also da nochmal alles geschildert inklusive dass ich mittlerweile zwar eine Festplatte erhalten habe aber es die falsche ist und die auch nicht neu ist. Und dass ich den Händler wegen einem Retourenschein gefragt habe um das Ding zurückzuschicken.

    So. Nun kommt eine Nachricht von ebay dass sie den Fall überprüft und dann geschlossen haben weil ich mein Paket ja bekommen habe. Das wars.

    Jetzt das beste.
    Dachte ich mir OK. Der Händler ist offenbar trotzdem der letzte Saftladen. Gibts auch von mir ne negative Bewertung. Keine 5 Minuten später bekomme ich wieder ne Mail von ebay dass sie meine Bewertung erhalten und wieder gelöscht haben weil ich ja einen Käuferschutzfall eröffnet hatte.
    genau wegen sowas meine ich ebay! Da zahle ich lieber mehr geld und bekomme das was ich auch möchte.

    ebay ist einfach der letzte rotz!

    amazon FTW!

  14. #2054
    Hoernchen1234
    Gast

    Standard

    Seit ich Amazon Prime habe bestelle ich auch eher bei Amazon aber ebay ist schon trotzdem nicht schlecht. Grade was Spiele und Filme angeht kann man da gute Schnäppchen machen.
    Sowas zeigt mir allerdings wieder dass man sich beim bestellen doch mal lieber ne Minute mehr Zeit nehmen sollte um die Bewertungen des Verkäufers genau anzusehn. Knapp 30.000 positive Bewertungen innerhalb der letzten 12 Monate aber auch fast 300 negative. Hätte ich die vorher gesehn dann hätte ich da sicher nicht bestellt.

  15. #2055
    Themenstarter
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    33
    Beiträge
    4.278
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    So, dann möchte ich auch mal meine Erfahrungen nahebringen: Ebay - ich bestelle nur wenn der Verkäufer Paypal hat. Das Problem mit den Geld abziehen aber nichts schicken kenne ich, wollte mir ein PC Gehäuse schicken lassen mit DVD Laufwerk drin. Kam nie an, aber das Geld kam zurück. Also andere Bestellungen die Ärger hätten provozieren können sind problemlos angekommen, wie mein erstes Gehäuse, mein FX 6300 der seine Arbeit tut - als Beispiel. Allerdings bestelle ich doch lieber bei Amazon, da bin ich mir sicherer.
    Also bisher hatte ich nur ein schlechtes Ergebniss bei Amazon: als ich mir eine PS3 bestellen wollte, die aber weder abgeschickt wurde, noch wurde Geld abgezogen - Nach 30 Tagen wurde es automatisch storniert.

    @ Max: Stand das in der Händlerbeschreibung, etwas wie "kontaktieren sie uns unter [email protected]"? - DA sollte man dann schon aufmerksam werden um keinen Faker aufzulanden.
    Max MadDk870 gefällt dieser Beitrag.
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •