"Gefällt mir"-Übersicht775Gefällt mir
  1. #2641

    Mitglied seit
    07.02.2020
    Beiträge
    421

    Standard

    Zitat Zitat von FaydHarkonnen Beitrag anzeigen
    Die Art der Moderation kotzt mich an.
    Es werden nur bestimmte Personen gesperrt (eigentlich immer nur eine bestimmte Person), während andere machen können was sie wollen. Während die bestimmte Person (wir wissen ja alle wer gemeint ist)immer wieder für's provozieren gesperrt wird, dürfen die anderen die gleiche Person ungehindert provozieren. Also hier läuft ganz gewaltig was schief und es wird nicht neutral gehandelt.
    Und wenn ich so was höre:

    "Wenn jemand Beleidigungen oder Bashing postet und das gemeldet wird, schauen wir uns das an und greifen eben ein, wenn wir es als gerechtfertigt sehen. Diese "eine Richtung" gibt es hier also jedenfalls nicht."

    "Die Verwarnungen verfallen mit der Zeit und erst bei einem bestimmten "Kontostand" wird gesperrt."

    Das war bei den Beleidigungen und Provokationen gegen meine Person komischerweise nicht der Fall, da die Beleidigungen und Provokationen viel zu dicht aufeinander gefolgt waren. Komisch dass da dann nicht gesperrt wurde. Was ja nur bedeuten kann, das gewisse Personen bevorzugt werden und eigentlich machen können was sie wollen. Denn es wurde eben nicht eingegriffen!!

    Ganz schwach Leute.
    Ich denke nicht, dass ich in irgendeiner Form bevorzugt werde. (Ich weiß , dass es um mich geht )Aber dass seit einiger Zeit eine Gruppierung von 5 Usern mich hier raus haben will ist ebenfalls kein Geheimnis.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen

    Ich weiß leider nicht, wen du mit diesen Beleidigungen meinst. Aber wenn alles in einem Thread passiert, verwarnen wir da in der Regel einmal für den Thread anstatt für jede Beleidigung einzeln.
    Mich, ich hatte ihn mal als "wenig klug" tituliert. Habe seinerzeit dafür berechtigt eine Verwarnung erhalten. Ich verstehe nur nicht woher das "mehrfach" kommt? Vielleicht meint er doch nicht mich? Aber eigentlich auch wieder ja. Die fünf mögen mich nicht allzu sonderlich, das weiß ich.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von FaydHarkonnen Beitrag anzeigen
    Also willst du mir sagen, trolling ist schlimmer als ne Beleidigung? Ist doch lächerlich. Und dieses"im Affekt" lass ich nicht zählen, da man eine Beleidigung immer bewusst ausspricht.
    Und dieses provozieren und beleidigen gegen meine Person ging über mehrere Threads, nur mal so als Info. Und trotzdem gab es keine Sperre. Das ist schon verdammt seltsam.
    Gerade du solltest den Mund in Sachen Beleidigungen nicht zu voll nehmen, da du nicht selten die Redaktion der GA beleidigst. Das macht außer dir niemand. Ich habe dich auch schon einige Male deswegen aufgezogen, richtig. Aber wenn dies nicht berechtigt war...
    Geändert von V2_PUNKT_0 (15.08.2020 um 12:43 Uhr)
    #StopJimRyan

  2. #2642
    Avatar von FaydHarkonnen
    Mitglied seit
    25.06.2017
    Beiträge
    973

    Standard

    Zitat Zitat von V2_PUNKT_0 Beitrag anzeigen
    Ich denke nicht, dass ich in irgendeiner Form bevorzugt werde. (Ich weiß , dass es um mich geht )Aber dass seit einiger Zeit eine Gruppierung von 5 Usern mich hier raus haben will ist ebenfalls kein Geheimnis.

    - - - Aktualisiert - - -



    Mich, ich hatte ihn mal als "wenig klug" tituliert. Habe seinerzeit dafür berechtigt eine Verwarnung erhalten. Ich verstehe nur nicht woher das "mehrfach" kommt? Vielleicht meint er doch nicht mich? Aber eigentlich auch wieder ja. Die fünf mögen mich nicht allzu sonderlich, das weiß ich.

    - - - Aktualisiert - - -



    Gerade du solltest den Mund in Sachen Beleidigungen nicht zu voll nehmen, da du nicht selten die Redaktion der GA beleidigst. Das macht außer dir niemand. Ich habe dich auch schon einige Male deswegen aufgezogen, richtig. Aber wenn dies nicht berechtigt war...
    Ich beleidige niemanden. Zeig mir das mal.

  3. #2643
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.311

    Standard

    Zitat Zitat von FaydHarkonnen Beitrag anzeigen
    Ich bin raus. Es wird ja nicht einmal erklärt, warum jemand, der mehrfach über einen kurzen Zeitraum beleidigt und provoziert hat nicht gesperrt wurde. Das legt nahe, dass bestimmte Leute nen "Freischein" haben. Sry, aber so sieht es hier aus.
    Es nützt doch nichts darüber zu diskutieren, melde einfach die Beiträge weiter, wenn dich da was beleidigt oder sonstiges und dann wird sich entsprechend drum gekümmert

    Zitat Zitat von KillerDwarf Beitrag anzeigen
    Weil gegen eine Plattform getrollt wird sollen sich die Menschen perönlich beleidigt fühlen und soll somit schlimmer sein als eine an eine Person direkt gerichtete Beleidigung?
    Sorry,was ist denn das für ein Unsinn?
    Also ich finde dauerhaftes Trolling, Verbreiten von Falschinfos und absichtliche Provokation schlimmer als eine einmalige Beleidigung. Wenn aber nach 1 Verwarnung nochmal beleidigt wird und das halt wirklich objektiv, dann finde ich sogar eine direkte permanente Sperre ok

    aber es kommt hier auch immer drauf an wie jemand das auffasst, was für den einen eine Beleidigung ist, geht beim andern rechts rein, links raus



    Über die Sperre von Feral braucht man wirklich nicht zu diskutieren, was bei Fayd passiert ist weiß ich nicht, aber ich glaube kaum, dass hier bevorzugt gehandelt wird, warum auch? Kennt sich doch keiner persönlich hier


    Zitat Zitat von TheRattlesnake Beitrag anzeigen
    Ja, Feral ist ein Troll. Allerdings machen das andere auch. (Zum Teil auf mindestens dem selben Level) Selbst du trollst gerne mal. Und mich nehme ich da auch nicht raus.
    Und zu den Beleidigungen, da habe ich bei Feral auch noch nichts gesehen während von anderen in der Vergangenheit immer wieder etwas kam und wo nichts passiert ist. Etwas komisch ist es schon.
    Sprich doch die Namen aus, du meinst mit Sicherheit mich. also ich habe mit dir und Fayd als mal Differenzen was Meinungen angeht und ich fand eure Einstellung was den Lagerkauf der PS5 angeht zum kotzen, aber was Feral gemacht hat war einfach nur blankes Trolling, provozieren und teilweise auch beleidigen (mich hat er letztens in einem Beitrag beschuldigt, dass ich meine Sorge für die Blizzard Mitarbeiter nur vorheucheln würde z.B.)

    Zeig mir bitte einen Beitrag von mir wo ich bewusst provoziert habe, ohne Argumente oder sonstiges
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.



  4. #2644

    Mitglied seit
    07.02.2020
    Beiträge
    421

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Wenn du meine eigentlich immer offensichtlich humorvoll gemeinten Aussagen...
    Und genau hier liegt der Unterschied.


    Ich hatte zuletzt auch mit Fayd Memes zu Halo/PS-Exclusives gepostet, die manch einer direkt als Trolling/Bashing ansehen mag. Aber ich sehe es eher von uns beiden als offensichtlichen Spaß an, ich kann Leute nicht verstehen, die sowas dann melden. Gehen die zum Lachen dann auch in den Keller? Meine Gute, die Situation war in dem Fall für den Entwickler mies und man macht sich einen Spaß draus. Wie kann man derartig Fanboy sein, dass man sich von sowas provoziert fühlt? Das geht gar nicht.

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von FaydHarkonnen Beitrag anzeigen
    Ich beleidige niemanden. Zeig mir das mal.
    Du sprichst den Redakteuren immer wieder sämtliche Fähigkeiten sowie Neutralität ab. Oft auf eine "unschöne" Art. Selbst Rattlesnake hat dich deswegen schon mal öffentlich zittert. Ob gegen einen User oder gegen die Redaktion - das macht keinen Unterschied.
    Geändert von V2_PUNKT_0 (15.08.2020 um 13:06 Uhr)
    #StopJimRyan

  5. #2645
    Avatar von FaydHarkonnen
    Mitglied seit
    25.06.2017
    Beiträge
    973

    Standard

    Zitat Zitat von V2_PUNKT_0 Beitrag anzeigen
    Und genau hier liegt der Unterschied.


    Ich hatte zuletzt auch mit Fayd Memes zu Halo/PS-Exclusives gepostet, die manch einer direkt als Trolling/Bashing ansehen mag. Aber ich sehe es eher von uns beiden als offensichtlichen Spaß an, ich kann Leute nicht verstehen, die sowas dann melden. Gehen die zum Lachen dann auch in den Keller? Meine Gute, die Situation war in dem Fall für den Entwickler mies und man macht sich einen Spaß draus. Wie kann man derartig Fanboy sein, dass man sich von sowas provoziert fühlt? Das geht gar nicht.

    - - - Aktualisiert - - -



    Du sprichst den Redakteuren immer wieder sämtliche Fähigkeiten sowie Neutralität ab. Oft auf eine "unschöne" Art. Selbst Rattlesnake hat dich deswegen schon mal öffentlich zittert. Ob gegen einen User oder gegen die Redaktion - das macht keinen Unterschied.
    Also wo sind meine angeblichen Beleidigungen????

  6. #2646

    Mitglied seit
    07.02.2020
    Beiträge
    421

    Standard

    Ich bin aus der Diskussion jedenfalls raus meine Lieben. Ich habe alles gesagt/geschrieben. Eins noch, ich habe mit Ferals Sperre definitiv nichts zu tun. Ich schreibe es oft, aber wer mir nicht glaubt kann gerne die Mods fragen - ich melde für gewöhnlich niemanden. Ausnahmen gab es nur sehr wenige. Abgesehen davon ist es lediglich eine temporäre Sperre, er ist ja bald wieder da. Ich hoffe er kriegt sich dann ein, denn irgendwie gehört er hier dazu (mMn).

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von FaydHarkonnen Beitrag anzeigen
    Also wo sind meine angeblichen Beleidigungen????
    Jemanden als dumm zu bezeichnen oder ihm entsprechend seiner Berufung (lautstark und wiederholt) Basic-Fähigkeiten abzusprechen, ist im Prinzip das Gleiche.

    Hatte ich mich abseits der (verdienten) Verwarnung damals eigentlich bei dir entschuldigt? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht mehr. Wenn nicht: Sorry, das hätte ich nicht schreiben dürfen. Ich denke nicht, dass du dumm bist. Entschuldige!
    Geändert von V2_PUNKT_0 (15.08.2020 um 13:16 Uhr)
    #StopJimRyan

  7. #2647

    Mitglied seit
    15.03.2020
    Beiträge
    607

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    Sprich doch die Namen aus, du meinst mit Sicherheit mich.
    Schön wenn du dich angesprochen fühlst. Dann siehst du es immerhin selbst ein. Aber tatsächlich meinte ich nicht nur dich sondern eigentlich fast alle hier. Fast jeder bringt hier Kommentare die man als trolling, bashing oder provokation auffassen kann. WENN MAN DAS WILL. Und nein ich werde hier jetzt keine Beispiele raussuchen.
    Ich gehöre da eher zu denen wo es rechts rein und links raus geht. Was mich aber stört ist dass es bei den einen bestraft wird und bei anderen nicht. Bzw. bei einem mehr als bei anderen.wenn man das überhaupt bestraft ( was mMn unnötig ist) dann doch wenigstens bei allen gleich.
    Geändert von TheRattlesnake (15.08.2020 um 13:21 Uhr)

  8. #2648
    Avatar von LordVessex
    Mitglied seit
    11.07.2013
    Beiträge
    7.311

    Standard

    Zitat Zitat von TheRattlesnake Beitrag anzeigen
    Schön wenn du dich angesprochen fühlst. Dann siehst du es immerhin selbst ein. Aber tatsächlich meinte ich nicht nur dich sondern eigentlich fast alle hier. Fast jeder bringt hier Kommentare die man als trolling, bashing oder provokation auffassen kann. WENN MAN DAS WILL. Und nein ich werde hier jetzt keine Beispiele raussuchen.
    Ich gehöre da eher zu denen wo es rechts rein und links raus geht. Was mich aber stört ist dass es bei den einen bestraft wird und bei anderen nicht. Bzw. bei einem mehr als bei anderen.wenn man das überhaupt bestraft ( was mMn unnötig ist) dann doch wenigstens bei allen gleich.
    Du kannst nicht gackern und dann keine Beispiele bringen, das zeigt einfach, das du nur was gegen bestimmte User hast ohne Beweise

    Ich bin nicht perfekt, könnte mich manchmal zurückhalten, das geb ich zu, aber ich bin doch ziemlich sicher, dass ich bei den meisten Kommentaren darauf achte niemanden bewusst zu provozieren, immer Argumente und Quellen zu haben oder es als meine Meinung zu definieren.

    Gib mir nur ein Beispiel bitte, gerne auch per PN, evtl. kann man da einiges aufklären



  9. #2649
    Avatar von [zen]
    Mitglied seit
    09.05.2010
    Alter
    38
    Beiträge
    7.478

    Standard

    Ich habe den (gelöschten) Beitrag von FeralKid gemeldet. Der war wirklich sehr unpassend und die darauffolgende Diskussion hätte kein gutes Ende genommen.

    Die angesprochen Memes von neulich wollte ich auch erst melden aber dann habe ich mich für ein Kommentar entschieden.

    @Fayd: es stimmt wirklich. Du gehst die Redaktion manchmal in einem sehr unpassenden Ton an. Stell dir mal jemand kritisiert auf dieser Weise deine Arbeit öffentlich. Nicht cool oder? Wenn du was erreichen möchtest, schreibe der Redaktion direkt, oder melde dich sachlich in den Podcast Threads.

    Ich finde es ehrlich gesagt auch nicht in Ordnung, dass die Moderation öffentlich angegangen wird. Wenn ihr euch benachteiligt fühlt, oder ein Problem habt, schreibt Hubi oder MaxMad eine PN. Das sind sehr nette Menschen. Man kann mit ihnen über alles reden. Natürlich sollte man auch dabei auf den Tonfall achten.
    grinch66, softkey und Abstergo gefällt dieser Beitrag.


  10. #2650

    Mitglied seit
    07.02.2020
    Beiträge
    421

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    Du kannst nicht gackern und dann keine Beispiele bringen, das zeigt einfach, das du nur was gegen bestimmte User hast ohne Beweise

    Ich bin nicht perfekt, könnte mich manchmal zurückhalten, das geb ich zu, aber ich bin doch ziemlich sicher, dass ich bei den meisten Kommentaren darauf achte niemanden bewusst zu provozieren, immer Argumente und Quellen zu haben oder es als meine Meinung zu definieren.

    Gib mir nur ein Beispiel bitte, gerne auch per PN, evtl. kann man da einiges aufklären
    Er (Rattlesnake) hat sich ja nicht einmal selbst aus der Rechnung raus genommen. Ein jeder hat seine Präferenzen (der eine mehr, der andere weniger) und diese legt ein jeder dann auch schon mal in seinen Beiträgen offen dar. Ob nun in sachlicher Form oder humoristisch, sarkastischer. Viel wichtiger ist hier dann das Gegenüber, der Leser auf der anderen Seite. Wenn dieser in seiner gegenteiligen Auffassung zu verbissen ist, wird er den Kommentar ohnehin als Angriff/Provokation sehen, egal wie dieser ausgelegt ist. Wenn man seine eigene Meinung nun also immer wieder darlegt, kann dies also ganz schnell zur Kristallisierung eines Feindbildes beim gegenüber führen, insoefern diese Person andere Meinungen abseits der eigenen nicht ertragen kann. (bewusste Provokation oder bewusstes Verfälschen von Tatsachen/Fakten hiervon mal ganz ausgeschlossen).


    Aber was schreibe ich hier eigentlich noch, ich bin ja raus...
    Geändert von V2_PUNKT_0 (15.08.2020 um 13:46 Uhr)
    grinch66 und softkey gefällt dieser Beitrag.
    #StopJimRyan

  11. #2651

    Mitglied seit
    15.03.2020
    Beiträge
    607

    Standard

    Zitat Zitat von LordVessex Beitrag anzeigen
    Du kannst nicht gackern und dann keine Beispiele bringen, das zeigt einfach, das du nur was gegen bestimmte User hast ohne Beweise
    Du siehst das schon wieder zu verbissen. Und ich denke das ist dein Problem und der Grund dass du dich immer zu solchen Diskussionen mit Feral einlässt.
    Ja ich habe nur gegen bestimmte User was. Die stehen auf meiner Ignorliste und werden von mir ignoriert. Du gehörst offensichtlich nicht dazu. Ich halte dich nur für einen Fanboy ( nicht gleich wieder eingeschnappt sein) aber sonst bist du in Ordnung.

  12. #2652

    Mitglied seit
    28.08.2019
    Beiträge
    273

    Standard

    Ich bin direkt froh, dass FK wieder gesperrt ist und es müssten diesmal ja sogar 4 Wochen sein.

    Gebe StHubi da vollkommen recht wenn er sagt, dass FK einer der schlimmsten Trolle und Fanboys ist, die dieses Forum je hatte. Bei ihm schwingt quasi mit jedem Kommentar der Fanboy und Troll mit, was für mich inzwischen nur noch ganz schwer erträglich ist, weshalb ich mich hier auch fast nicht mehr einbringe.

    Die schlechte Nachricht ist, dass FK wiederkommen und genauso weitermachen wird. Die gute Nachricht allerdings, dass seine nächste Sperre dann 8 Wochen betragen wird
    Geändert von Siccc79 (16.08.2020 um 08:43 Uhr)
    softkey gefällt dieser Beitrag.

  13. #2653
    Avatar von DerSchallf
    Mitglied seit
    19.02.2015
    Ort
    Köln
    Alter
    38
    Beiträge
    973

    Standard

    Was ne Woche.

    1. Bei ReBuy Mario Kart 7 für den 3DS bestellt. Paket geht wieder zurück. DHL findet seine eigene Packstation anscheinend nicht.
    2. Mario Kart 7 wieder bestellt. ReBuy bucht bei PayPal zweimal ab. Aber Geld gab es sofort zurück. Paket kommt an.
    3. Mein New2DS XL geht kaputt. Immer wenn man auf dem D-Pad oder Steuerkreuz nach oben, rechts oder unten drückt wird das Home Menü aufgerufen. Auch Tippen auf das Gehäuse löst das aus. Garantie natürlich abgelaufen. Zur Reparatur eingeschickt, mal schauen wie teuer es wird. Denn den New2DS XL gibt es nicht mehr zu kaufen.
    PSN: Schallf-deXboxLive: DerSchallfSteam: Schallf

  14. #2654
    Avatar von softkey
    Mitglied seit
    15.02.2013
    Ort
    HZ-SK72 ;)
    Beiträge
    2.385

    Standard

    Das ich nach Bioshock 1 (ist so geil 10+/10) nun über 1Std. Bioshock 2 gezockt habe und ich nicht speichern konnte . Schreibt immer "Zu wenig Speichplatz im Systemspeicher, löschen sie Daten......bla bal bla) also 199GB sollte doch wohl reichen für eine Bioshock 2 Speicherdatei?
    Hat jemand noch dieses Problem? (es ist die Bioschock Collection Version aus dem PS-Plus Member Programm)
    Kann so nicht weiterspielen bzw. muss wieder von vorn starten und dann in einem Wisch es durchzocken (oder die PS4 immer in den Ruhemodus setzen) aber das wollen wir nicht, nein ,nein, nein .
    Geändert von softkey (27.08.2020 um 21:15 Uhr)
    (playing videogames since 1987) +++TIPP: Die Doku Miniserie "High Score" auf Netflix sollte man sich als Gamer mal ansehen+++
    ATARI-800xl, ATARI-1040STE, ATARI-LYNX, ATARI-7800, SUPER NINTENDO, ATARI-JAGUAR+CD, PS1, PS2, X-BOX, PC, XB360, PS3, PS4

  15. #2655

    Mitglied seit
    15.03.2020
    Beiträge
    607

    Standard

    Zitat Zitat von softkey Beitrag anzeigen
    Das ich nach Bioshock 1 (ist so geil 10+/10) nun über 1Std. Bioshock 2 gezockt habe und ich nicht speichern konnte . Schreibt immer "Zu wenig Speichplatz im Systemspeicher, löschen sie Daten......bla bal bla) also 199GB sollte doch wohl reichen für eine Bioshock 2 Speicherdatei?
    Hat jemand noch dieses Problem? (es ist die Bioschock Collection Version aus dem PS-Plus Member Programm)
    Kann so nicht weiterspielen bzw. muss wieder von vorn starten und dann in einem Wisch es durchzocken (oder die PS4 immer in den Ruhemodus setzen) aber das wollen wir nicht, nein ,nein, nein
    Musst deine Spielstände von Bioshock 1 löschen. Hatte das Problem auch. Leider auch erst gemerkt nachdem ich Teil 2 schon ne Stunde gespielt hatte.
    softkey gefällt dieser Beitrag.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •