Für welche Konsole werden die meisten Spiele hergestellt?

Für welche Konsole werden die meisten Spiele hergestellt???

  • Natürlich für die PlayStation 3

    Stimmen: 44 78,6%
  • Ganz Klar die XBox360

    Stimmen: 7 12,5%
  • Hierbei gewinnt ganz klar Nintendo Wii

    Stimmen: 0 0,0%
  • Ich finde es ist bei allen gleich

    Stimmen: 5 8,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    56

Tripple xXx

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
Ich will einfach mal wissen, was ihr denkt, für welche konsole die meisten spiele hergestellt werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

perwerz

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
93
Reaktionspunkte
0
Denk das wird sich die Waage halten, weil manche spiele konsolenexklusiv sind und andere für alle systeme gemacht werden
 

Sunset of Pain

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
66
Reaktionspunkte
2
Joah ganz klar Playstation hat am meisten spiele und ich denke das bleibt auch so mit der PS3 so! dann kommt die Xbox! Und am wenigsten spiele hat ja nintendo die brauchen ja immer jahre bis mal ein neues spiel kommt(ich sach nur Zelda). Aber dafür sind die spiele dan auch ausgereift und komplet Fertig! ;)
 

Hui

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
141
Reaktionspunkte
0
Da ich denke, dass Du die NextGen Konsolen meinst, denke ich, dass sich aus dem Dreikampf PS3, Wii und XBox 360 früher oder später die PS3 als Spieleprimus herauskristallisieren wird. Entscheidend wird einfach die Marktdurchdringung sein und da wird SONY sich imo wieder durchsetzen, auch wenn es knapper zugehn könnte als noch bei der PS2...
 

perwerz

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
93
Reaktionspunkte
0
Stimmt die PS3 wird ihre nase ein kleines stück weiter vorn ham
 

Anplak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
3.964
Reaktionspunkte
30
Website
cynamite.de
Vielleicht werden die Dritthersteller das Potenzial des Wiis erkennen und mehr Spiele dafür machen.
Aber PS hat einfach schon eine große Fangemeinde, darauf werden sicher viele Spiele erscheinen.
 

Robert1985

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.881
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
Hi,

mehr spiele ist mir eigentlich nicht wichtig! Wichtiger ist mir das die Qualität bei den Spielen stimmt. Man kennt doch die billig spiele, es gibt massig davon aber du kannst eigentlich alle in die tonne treten.
 

911_Emergency

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.910
Reaktionspunkte
0
Sunset of Pain schrieb:
Joah ganz klar Playstation hat am meisten spiele und ich denke das bleibt auch so mit der PS3 so! dann kommt die Xbox! Und am wenigsten spiele hat ja nintendo die brauchen ja immer jahre bis mal ein neues spiel kommt(ich sach nur Zelda). Aber dafür sind die spiele dan auch ausgereift und komplet Fertig! ;)

Da stimme ich dir voll und ganz zu.
 

sHnApShOrTy

Gelöscht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
454
Reaktionspunkte
0
na klar!
Die PS hat bis jetzt immer die meisten Spiele hergestellt. Das bleibt auch in Zukunft so. Die PS ist einfach die beliebteste und beste Konsole die es gibt.
Das kann man behaupten was man möchte, auch die XBOX360 kommt da nicht mit.
 

wave

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
228
Reaktionspunkte
0
Ich sage, die PS3... Sony hat sich mit dieser Konsole einfach einen super Namen und viele Fans geschaffen
 

Donald

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.296
Reaktionspunkte
0
Auf der PS3 werden natürlich die meisten Spiele rauskommen.
Aber Quantität bedeutet nicht Qualität. ;)
 

Biatch

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
71
Reaktionspunkte
0
Ja, wahrscheinlich, hab nur gesagt, wie es momentan aussieht.

@UNCLE SAM
Kannst du ein Bild von deiner Glaskugel machen? Danke.
 

Franz Walsch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
357
Reaktionspunkte
0
Die meisten Spiele werden immer für die erfolgreichste Konsole, was die Verkaufseinheiten angeht, gemacht.
Der Hersteller der Spiele will nicht nur die Entwicklungskosten sondern auch einen kräftigen Gewinn mit dem Verkauf der Spiele machen. Daher sucht er sich einen Konsolenhersteller aus, der am meisten Konsolen verkauft.
Dann hofft er darauf, daß sich sein Spiel genauso gut verkauft wie die Konsole.
Wird die Konsole zum Flop, ziehen sich die Spielehersteller zurück.
Die PS2 ist die am meisten verkaufte Konsole, aber ob sich die PS3 genauso gut verkaufen wird?
Na klar, dafür wird so ein grosser Konzern wie Sony schon sorgen.
Zuerst werden sich alle ungeduldigen Käufer am teuren Preis der Konsole stören aber trotzdem zugreifen. Damit macht Sony einen hübsche Gewinn.
Wenn die Verkaufszahlen zurückgehen,wird Sony die Preise senken und er Verkauf floriert wieder.
Und an den Lizenzen, die die Spielehersteller an Sony zahlen, verdient Sony auch nicht schlecht.
 

Beaker

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
Robert1985 schrieb:
Hi,

mehr spiele ist mir eigentlich nicht wichtig! Wichtiger ist mir das die Qualität bei den Spielen stimmt. Man kennt doch die billig spiele, es gibt massig davon aber du kannst eigentlich alle in die tonne treten.
Bin ganz Deiner Meinung. Qualität interessiert hier aber anscheinend niemanden.:huh:
 
Oben Unten