Machen Leser-Previews ueberhaupt Sinn?

Jefferson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
3.712
Reaktionspunkte
0
Website
steamcommunity.com
habe mir jetzt mal einige zu Gemuete gefuehrt und davon ist gut und gerne 99% uninteressanter und inhaltsloser "Bockmist".

Was genau ist eigentlich eine Leser-Vorschau?
sollte da nicht nur jemand schreiben der das Spiel wenigstens gespielt hat? sei es in einem Beta-Test oder durch eine Demo-Version
einfach die Features aufzaehlen und schreiben das man hofft das das es gut wird oder das es "geil" ist obwohl die Spiele teilweise noch Monate bis zur Veroeffentlichung braucht ist einfach nur Quatsch und bringt niemandem was (ausser Punkte auf sein Cynamite Konto)

eine gewisse Kontrolle und ein paar Regeln wuerde ich da wirklich fuer angebracht halten sollte diese Funktion fuer irgendwelche Besucher die wirklich nach Vorschauen suchen auch einen Nutzen haben.

tolles Beispiel gefaellig?
http://www.cynamite.de/pc/previews/leser/titan_quest/2133/titan_quest.html
hier wird die Leser-Vorschau Funktion wie ein Kommentar genutzt.
so schoen ich die Idee ja finde, so wie es momentan laeuft ist es auf jeden Fall nur ein schoen klingendes Feature in meinen Augen

wird es in dieser Richtung vielleicht einmal Aenderungen geben? *bitte*
 

SteaVor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
567
Reaktionspunkte
0
... und bei Reviews, die richtig ausführlich sind und gut ausformuliert, ist man öfters ernüchtert, wenn man sieht, dass es ein billiges Copy&Paste von einem anderen Onlinemag ist - Copyright Infringement, anyone?

Übrigens wird sich das nicht ändern, immerhin ist das eins der Communityfeatures, die diese Seite einzigartig machen. Prüfung der Beiträge ist schlicht unmöglich, aber vielleicht könnte man ja bei (P)Reviews eine Mindestlänge angeben, damit man von den Einzeilern verschont bleibt.
 

Despair

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.603
Reaktionspunkte
0
Website
cynamite.de
Jefferson schrieb:
[...] hier wird die Leser-Vorschau Funktion wie ein Kommentar genutzt.
so schoen ich die Idee ja finde, so wie es momentan laeuft ist es auf jeden Fall nur ein schoen klingendes Feature in meinen Augen

Sehe ich genauso. Vielleicht könnte man immerhin die Bezeichnung ändern. Statt "Leser-Vorschau" würde ich "Leser-Kommentar" am sinnvollsten finden.
 

Vitek

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.514
Reaktionspunkte
0
SteaVor schrieb:
... und bei Reviews, die richtig ausführlich sind und gut ausformuliert, ist man öfters ernüchtert, wenn man sieht, dass es ein billiges Copy&Paste von einem anderen Onlinemag ist - Copyright Infringement, anyone?

Wenn euch so etwas auffällt - egal ob bei Tests, Vorschauen oder Tipps - bitte meldet das. Wir können leider schlichtweg nicht alles kontrollieren.
 

SteaVor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
567
Reaktionspunkte
0
Vitek schrieb:
Wenn euch so etwas auffällt - egal ob bei Tests, Vorschauen oder Tipps - bitte meldet das. Wir können leider schlichtweg nicht alles kontrollieren.
Problem ist, dass ich bisher - habe schon ein paar Dinge reportet - noch keine Reaktion bemerkt habe. popokopp's Previews z.B. sind allesamt von 4Players abkopiert, die entsprechenden Redakteure haben ein Copyright auf dieses.
 

johnny7

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
634
Reaktionspunkte
0
Website
cynamite.de
Vitek schrieb:
Wenn euch so etwas auffällt - egal ob bei Tests, Vorschauen oder Tipps - bitte meldet das. Wir können leider schlichtweg nicht alles kontrollieren.
Wie sollen wir das denn melden? Per PM an "den Mod unseres Vertrauens" :ugly: oder in einen bestimmten Thread schreiben oder wie?

Das wäre bestimmt sinnvoll, wenn man die Einzeiler bzw. Abschreiber gnadenlos löschen würde (und die Punkte dafür müssen weg!).

Dann würden sehr gute selber geschriebene Pre- (bzw. Re-) Views auch vielleicht mehr (verdiente) Beachtung finden. Manche geben sich eine Riesenmühe und der Artikel versinkt einfach im Daten-Nirvana. :(
 

SteaVor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
567
Reaktionspunkte
0
johnny7 schrieb:
Wie sollen wir das denn melden? Per PM an "den Mod unseres Vertrauens" :ugly: oder in einen bestimmten Thread schreiben oder wie?
Benutz die "Beitrag melden"-Funktion (steht unter jedem Artikel drunter, neben dem Verfasser)!
 

Dod

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.006
Reaktionspunkte
0
Website
www.kuddelmuddel.org
Wenns genehm ist wäre ein entsprechend angepinnter Thread im "meinungen zu cynamite.de" Forum sicherlich angebracht oder? Dort sollten die Mods dann meiner Meinung nach auch nur Meldungen zu unsinnigen oder kopierten Vorschauen oder Tests zulassen, alle anderen Kommentare löschen. Ist zwar für die offenbar eh schon latent überlasteten Moderatoren noch mehr Arbeit, meiner Meinung nach aber nicht anders machbar. Die ganzen "ICh finDs SheIssE!!!11" Kommentare sind aber so kein gutes Aushängeschild für cynamite.de
 

SteaVor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
567
Reaktionspunkte
0
Dod schrieb:
Wenns genehm ist wäre ein entsprechend angepinnter Thread im "meinungen zu cynamite.de" Forum sicherlich angebracht oder? Dort sollten die Mods dann meiner Meinung nach auch nur Meldungen zu unsinnigen oder kopierten Vorschauen oder Tests zulassen, alle anderen Kommentare löschen. Ist zwar für die offenbar eh schon latent überlasteten Moderatoren noch mehr Arbeit, meiner Meinung nach aber nicht anders machbar. Die ganzen "ICh finDs SheIssE!!!11" Kommentare sind aber so kein gutes Aushängeschild für cynamite.de
Eigentlich sollte doch die Beitrag melden-Funktion reichen, wenn sie hält, was sie verspricht.
 

Anbei

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.212
Reaktionspunkte
0
SteaVor schrieb:
Eigentlich sollte doch die Beitrag melden-Funktion reichen, wenn sie hält, was sie verspricht.
Die Meldung bekommen aber nur die Cynamite Redakteure und nicht die Mods.
 

SteaVor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
567
Reaktionspunkte
0
Anbei schrieb:
Die Meldung bekommen aber nur die Cynamite Redakteure und nicht die Mods.
Das sollte sich ja - je nach verwendetem System - ändern lassen. Aber das wichtigste ist, dass überhaupt etwas geschieht - ich wüsste von keinem entfernten Artikel.
 

Despair

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.603
Reaktionspunkte
0
Website
cynamite.de
Ich finde die Leservorschauen komplett überflüssig. Selbst wenn sie gut geschrieben sind, werden sie immer nur Neuigkeiten wiedergeben, die woanders bereits erschienen sind. Wo sollen die Leser die News denn auch hernehmen, ein kleines Probespielchen beim Hersteller ist eben nicht drin. Der Normalbürger kommt höchstens auf Messen wie der GC mal in den Genuß, ein noch nicht erschienenes Spiel ein paar Minuten anzuspielen. Ob das für eine anständige Preview reicht...? :rolleyes:

OK, es geht vor allem um den Spaß, den die Leser beim Schreiben haben sollen, ist schon klar. Was bringt's aber, wenn der Spaß beim Lesen der ganzen Ergüsse auf der Strecke bleibt? Für mich hat das Schreiben bzw Bewerten von Leservorschauen bisher nur einen Existenzgrund - Punkte sammeln!
 

SteaVor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
567
Reaktionspunkte
0
Despair schrieb:
Ich finde die Leservorschauen komplett überflüssig. Selbst wenn sie gut geschrieben sind, werden sie immer nur Neuigkeiten wiedergeben, die woanders bereits erschienen sind. Wo sollen die Leser die News denn auch hernehmen, ein kleines Probespielchen beim Hersteller ist eben nicht drin. Der Normalbürger kommt höchstens auf Messen wie der GC mal in den Genuß, ein noch nicht erschienenes Spiel ein paar Minuten anzuspielen. Ob das für eine anständige Preview reicht...? :rolleyes:

OK, es geht vor allem um den Spaß, den die Leser beim Schreiben haben sollen, ist schon klar. Was bringt's aber, wenn der Spaß beim Lesen der ganzen Ergüsse auf der Strecke bleibt? Für mich hat das Schreiben bzw Bewerten von Leservorschauen bisher nur einen Existenzgrund - Punkte sammeln!
Dito, ich finde die Lesertests auch wesentlich sinnvoller.
 

half_baked222

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
3.518
Reaktionspunkte
0
Website
www.telemassaker.de
SteaVor schrieb:
Aber das wichtigste ist, dass überhaupt etwas geschieht - ich wüsste von keinem entfernten Artikel.
Macht nichts. Ich kann dir versichern, daß schon einige User verwarnt oder gesperrt worden sind, weil sie auf der Hauptseite Spam, Diskriminierungen oder geschützte Texte veröffentlicht haben.
Die Spanne reicht je nach Fall von massig Punkeabzügen über Verwarnungen bis hin zu direkten Sperrungen. Kann verschieden kombiniert werden. Manchmal erhält der Betroffene den Auftrag, seinen Artikel zu editieren - quasi als Gnadenfrist.

Nutzt also bitte unbedingt die Meldefunktion. Wichtig ist noch, daß alle User den Gehalt der Beiträge mitprägen können über das Bewertungssystem. Sprich, wenn Vorschauen entsprechend Punkte erhalten, trennt sich die Spreu vom Weizen. Für miese Punktesammelei wird's in Zukunft Punktabzug geben.
 

Vitek

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.514
Reaktionspunkte
0
SteaVor schrieb:
Das sollte sich ja - je nach verwendetem System - ändern lassen. Aber das wichtigste ist, dass überhaupt etwas geschieht - ich wüsste von keinem entfernten Artikel.
Kleines Update: Popo ist tot. Ich weiß nicht was da schiefgelaufen ist und deine Meldungen ignoriert worden, aber jetzt müsste zumindest Popkopp Geschichte sein.
 

Wolfpig

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
178
Reaktionspunkte
0
könnte man es nicht einfach wie bei Krawall.de so einführen, das die User die Previews/Tests/whatever bewerten können?

So kann man wenigstens das gute vom schlechten trennen, und bei den schlechten bei mehrmaligem auffallen mit sowas, bans ( oder was immer ihr wollt ) aussprechen.
Und das gute dabei ist, das wenn man etwas als Spam wertet, fliegt das sofort da raus ( zumindest wenn es vorher noch keine bewertungen hatte ), also ist es auch ein kleinerer verwaltungsaufwand für euch.
 
Oben Unten