Seite 29 von 29 ... 192223242526272829
  1. #421
    Avatar von nordischerdruide
    Mitglied seit
    26.04.2007
    Ort
    https://www.ndr.de/
    Beiträge
    1.505
    Blog-Einträge
    1

    Standard WINDOWS wird abgeschafft

    Wer hätte das gedacht.
    Das Stabilität und Sicherheit vorgeht, dürfte einem bei Projekten wie denen im Weltall schon klar sein.
    So mancher User hat deshalb auch seinen irdischen Rechner auf Linux umgestellt, um Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten.
    Nun also auch in den Sternen.
    Die Internationale Raumstation ISS wird auf Linux umgestellt.
    http://derstandard.at/1363710631684/...-statt-Windows
    Geändert von nordischerdruide (11.05.2013 um 10:49 Uhr)

    •   Alt
       

  2. #422
    Avatar von nordischerdruide
    Mitglied seit
    26.04.2007
    Ort
    https://www.ndr.de/
    Beiträge
    1.505
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Nur noch einige Tage und das neue UBUNTU 16.04 LTS erscheint.
    Diese wird wie bereits 12.04 LTS, 5 Jahre unterstützt.
    Eigentlich sollte für alle die UBUNTU 12.04 LTS zufrieden nutzen, dieses erst 2017 interessant sein, aber wer unter LINUX spielt (LINUX VALVES STEAM) sollte ruhig upgraden.
    Wie unter Linux Ubuntu üblich, kann man auf die Hardware bezogen die jeweiligen Oberflächen auswählen.
    Für schwache Systeme Mate oder LXDE , mittlere XFCE4 und starke Unity bzw. Gnome

    (https://wiki.ubuntuusers.de/Einsteig...u-Ubuntu-GNOME) .......... (http://www.heise.de/newsticker/meldu...i=19&hgf=false)
    Geändert von nordischerdruide (21.04.2016 um 19:47 Uhr)

  3. #423
    Avatar von nordischerdruide
    Mitglied seit
    26.04.2007
    Ort
    https://www.ndr.de/
    Beiträge
    1.505
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Seit 2008 nutze ich Linux, auf dem PC und Spielekonsole.
    Ich habe so einige Distributionen durch und alle haben Vor und Nachteile.
    Für mich als Europäer, deutscher Nation, war meine Muttersprache sehr wichtig.
    Somit bin ich bei Ubuntu (Einsteiger › Wiki › ubuntuusers.de) hängen geblieben. Eine Distri die eigentlich aus Südafrika kommt.
    Die deutsche Distri (openSUSE) habe ich mit sehr gutem Bauchgefühl getestet.
    Allerdings könnte das Wiki etwas nachgebessert werden und 5 Jahre für eine LTS sind Standard, darunter ist durchgefallen!
    Wie dem auch sei, Linux ist heute besser als noch vor ein paar Jahren.
    Geändert von nordischerdruide (01.05.2017 um 02:46 Uhr)

  4. #424
    Avatar von nordischerdruide
    Mitglied seit
    26.04.2007
    Ort
    https://www.ndr.de/
    Beiträge
    1.505
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Tschüss 12.04, es lebe 14.04….

    Ubuntu 12.04 wird nicht weiter unterstützt.Nach 5 Jahren ist Schluss mit einem doch recht stabilen SYSTEM!
    Eigentlich könnte ich gleich auf 16.04 Upgraden und hätte bis 2021 RUHE…
    ICH NUTZE ABER DOCH: UBUNTU 14.04 LTS https://www.heise.de/download/blog/U...lation-3641146
    Geändert von nordischerdruide (01.05.2017 um 02:50 Uhr)

  5. #425
    Avatar von Phuindrad
    Mitglied seit
    25.07.2010
    Ort
    Planet Greblin
    Alter
    31
    Beiträge
    4.127
    Blog-Einträge
    29

    Standard

    Ich habe bei mir noch einiges an Hardware herumzuliegen, wenn ich meinem jetzigen Hauptsystem ein letztes Upgrade gebe, kann ich mir ein PC System bauen.
    Jetzt aber die Frage, wie gut eignet sich ein AM3+ System mit FX 6300, GTX 670, 8 GB RAM und SSD für Linux Mint?
    Ich verweigere mich der Umstellung auf Windoof 10 und frage lieber bevor es zu spät ist.
    Phuindrads auf Youtube:
    Klick


Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •