Erste Hnweise auf neue Xbox aufgetaucht

I3uschi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2007
Beiträge
4.609
Reaktionspunkte
2.463
Neues Modell der One und weitere unbekannte Eintragungen. Möglicherweise die 1.5?
Xbox One Revision and probably a NEW Xbox outed by FCC Filings - NeoGAF

Das meinte ich in einem News-Thread mit: Hoffe auf eine neue Xbox zur E3...
BTW: Der hat sich aber ganz schön Mühe gemacht mit seinen Recherchen, verrückt.

- - - Updated - - -

Hat die Phil Spencer vor wenigen Tagen nicht höchstpersönlich und unmissverständlich ausgeschlossen???

Für mich ist da gar nichts verständlich gewesen. Es heißt ja nur: Bin kein Fan einer Xbox 1.5, wenn dann richtig.
Aber im Grunde ist es völlig egal wie man es nennt, ob nun Upgrade, 1.5 oder ganz neu.

Sonys PS4K hat den Stempel nur eine 1.5 zu sein. Diese Bezeichnung kommt allerdings nur aus dem Internet. Von Sony kam ja noch gar nichts.
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.419
Reaktionspunkte
5.412
möglicherweise auch nur ein neues Wireless Modul für das Controller Disconnect Problem und eine Slim. Slim ist bei dem VHS Rekorder definitiv drin.
 

kaepteniglo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
1.286
Reaktionspunkte
403
Das "VHS"-Design bringt eine leisere und kühlere Konsole.

Wenn ich meine PS4 nach dem Einschalten und im Betrieb von u.a. DriveClub höre ist das schon echt übel. Sie wird auch verdammt warm, im Vergleich zur One.

Aber ich kauf mir auf keinen Fall schon wieder eine neue One, bin mit der Elite-Version zufrieden :)
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.419
Reaktionspunkte
5.412
Das "VHS"-Design bringt eine leisere und kühlere Konsole.

Wenn ich meine PS4 nach dem Einschalten und im Betrieb von u.a. DriveClub höre ist das schon echt übel. Sie wird auch verdammt warm, im Vergleich zur One.

Aber ich kauf mir auf keinen Fall schon wieder eine neue One, bin mit der Elite-Version zufrieden :)

die neueste PS4 Revision ist auch um einiges leiser. Potential ist immer da
 
O

occ

Gast
Denke auch sowas wie Slim. Laut AMD sollen ja mehrere neue Konsolen dieses Jahr kommen und ich denke man kann von Slim-Varianten sowohl der Xbox One als auch der PS4 ausgehen.


Bezüglich der PS4 Lautstärke liegt das höchstwahrscheinlich am Kühler selbst und nicht weil die Wärme/Luft nicht gut zirkuliert.
In der PS4 können je nachdem 2 unterschiedliche Kühler verbaut sein, zum einem der "Delta" und zum anderen der "Nidec". Ersterer soll besonders Laut im Betrieb sein, da reicht es schon wenn die PS4 mal etwas mehr Leistung in Anspruch nimmt und die Umdrehungen um etwas erhöht wird, schon wird es lauter und bei den PS4 mit dem verbauten Nidec-Lüfter ist das Problem nicht.

DSC_0552_zpsdu9wmzsf.jpg Photo by Konsolkongen | Photobucket
Links Nidec, rechts Delta.

Wäre wirklich die Wärme das Problem, dann würde man nicht trotz dessen ohne Probleme weiter spielen können und je nachdem würde sich die PS4 immer ausschalten oder nach kurzer Zeit kaputt gehen, das ist natürlich nicht der Fall und von einer Massenrücknahme des Produktes habe ich auch noch nie etwas gehört.

Bedeutet natürlich nicht das die Luft in der Xbox One dennoch viel besser zirkuliert, das stimmt natürlich besonders wegen dem klobigen Design. Zumal die Xbox One wirklich EXTREM leise ist. Ich hätte mir ja gewünscht das die PS4 auch mit externen Netzteil kommen wird, hätte sicherlich auch nochmal geholfen, egal wie unpraktisch das eventuell auch je nach Setup im Regal oder sonstwo sein kann. Bei mir kann ich sowas aufjedenfall ziemlich gut verstauen.
 
G

GenX66

Gast
Bin auch der Meinung, da kommt eine Slim-Version zum Ramschpreis raus. Wenn die auch so leise ist, dann wird die gekauft.

Meine PS4 der 1. Generation ist heute fast so laut wie meine erste 360. Zumindest bei Spielen mit viel Rechenaufwand, z.B. The Order 1886. Blu-Rays schaue ich aber auch nur auf der One. Das Laufwerksgeräusch meiner PS4 ist bei Filmen fast unerträglich, wenn man abends seine Surround-Anlage nicht so sehr aufdreht.
 
Meine Day1 PS4 war nie laut und wurde auch nie übelst warm oder etc.

meine jetzige PS4 (MGS5) ist sogar leiser als die Day1.

Ich würde meine One sofort gegen eine Slim eintauschen! Finde die One ist eine hässliche Konsole - zum Glück kommt es nur auf die Spiele an oder? ^^
 
D

DixieDean

Gast
Meine PS4 der 1. Generation ist heute fast so laut wie meine erste 360.

Echt??? Meine erste 360 musste ich damals im Nebenzimmer aufbauen (ein Hoch auf den Wireless Controller) :D;)
Meine PS4 ist von der Lautstärke her "erträglich", die von `nem Kumpel ist aber deutlich leiser - seltsam, dass es da scheinbar doch so große Unterschiede gibt.

Zum Thema - Bei einer günstigen Xbone Slim könnte ich wirklich schwach werden, sie muss aber schon ein Laufwerk haben...;)
 
O

occ

Gast
Ich muss auch nochmal off-topic gehen und GenX bestätigen, denn meine PS4 ist auch ziemlich laut bei bestimmten Spielen und was er da schreibt ist auch keine Übertreibung.

Wirklich viel Wärme spüre ich bei der PS4 auch nicht, aber es ist halt wie gesagt der Lüfter das Problem und deswegen gibt es zu dem Thema auch so viele unterschiedliche Aussagen, da eben manche das Glück hatten und in deren PS4 ein Nidec Kühler eingebaut ist.Wie das bei den neuen Revisionen aussieht weiß ich nicht, aber ich hoffe einfach mal der bessere Kühler ist jetzt standartmäßig drin ...


Und nochmal zum Thema: meine Xbox One würde ich nicht gegen eine Slim eintauschen (außer eintauschen bedeutet wirklich gegen 0 Euro :D), aber die PS4 allemal, gerade weil sie so laut ist und das seit Launch.
 
Zuletzt bearbeitet:
TE
TE
Fortinbras

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
Ich muss auch nochmal off-topic gehen und GenX bestätigen, denn meine PS4 ist auch ziemlich laut bei bestimmten Spielen und was er da schreibt ist auch keine Übertreibung.

Wirklich viel Wärme spüre ich bei der PS4 auch nicht, aber es ist halt wie gesagt der Lüfter das Problem und deswegen gibt es zu dem Thema auch so viele unterschiedliche Aussagen, da eben manche das Glück hatten und in deren PS4 ein Nidec Kühler eingebaut ist.Wie das bei den neuen Revisionen aussieht weiß ich nicht, aber ich hoffe einfach mal der bessere Kühler ist jetzt standartmäßig drin ...


Und nochmal zum Thema: meine Xbox One würde ich nicht gegen eine Slim eintauschen (außer eintauschen bedeutet wirklich gegen 0 Euro :D), aber die PS4 allemal, gerade weil sie so laut ist und das seit Launch.

Ernsthaft. Ich spiele auf meiner PS4 hauptsächlich deswegen so wenig weil das Ding so laut ist.

So habe ich bspw. mal die FFXV Demo auf beiden Konsolen gespielt. Natürlich sieht die auf der PS4 besser aus. Aber die Konsole wechselt in den Fön Modus und bleibt über die gesamte Spielzeit sehr laut. Die One bleibt hingegen leise. Ich kann mir einfach nicht vorstellen FF15 auf der PS4 zu spielen. Über 50 oder 60 Stunden so ein Lärm...da erinnere ich mich fast an PS3 Fat oder 360 Falcon-Zeiten zurück, wenn auch die 360 ohne Disc Installation in ihrer eigenen Liga war. Rückblickend echt verwunderlich dass sich das Teil so gut verkauft hat.
 
Z

[zen]

Gast
Habe auch so eine laute Day 1 PS4. Teilweise ist die Lautstärke echt belastend. Wobei sie immer voll aufdreht, ist wenn ich in einem Spiel das pausenmenü öffne. Meine Konsole ist dadurch immer seltener an. Macht einfach keinen Spaß wenn man dieser lärmbelästigung ständig ausgesetzt ist.
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.419
Reaktionspunkte
5.412
Ich hatte nie eine Day One oder die erste Revision der PS4, deshalb kenne ich das Problem nicht, meine Destiny PS4 war schon sehr leise und meine SW PS4 (letzte Revision) hört man gar nicht mehr.
sehr schade das das nicht direkt bei Release so war. Es scheint aber auch oft an schlampigen Zusammenbau und auftragen der Wärmeleitpaste zu liegen, wenn man sich Berichte und Videos im Netz anschaut kann man durch austauschen / verbessertes auftagen dieser enorme Verbesserung erzielen, aber das kann natürlich nicht der Weg für normale Kunden sein. Wäre nice wenn Sony eine Service auf Kulanz anbieten würde der das für einen macht, aber das wird nicht passieren, die Akzeptanz der Kunden ist einfach zu groß.
 

kaepteniglo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.09.2005
Beiträge
1.286
Reaktionspunkte
403
Ich habe auch eine weiße Destiny-PS4 :(

Die Wärme ist aber nicht so, dass sie sich ausschaltet.
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.419
Reaktionspunkte
5.412

Ich bin mir sicher das MS an einer neuen Konsole arbeitet und nur abwartet bis Sony ihr Ding raus gebracht hat. MS wird diesmal aber leistungs technisch richtig auf die Kacke hauen.
Sobald der Mist bei Sony los geht, verkauf ich meine PS4 (so lange sie noch etwas Wert ist) und warte ab was beide so machen, mein PC ist stark genug um mich zurückzulehnen, am Ende bleib ich vllt auch da.
 
Zuletzt bearbeitet:
K

KaydonNoctis

Gast
MS wird diesmal aber leistungs technisch richtig auf die Kacke hauen.

Bei MS ist es ja auch egal wenn man die knapp 20 oder keine Ahnung wie viele Mio Käufer so in den Arsch tritt. Ich erinnere nur an Spencies Aussage! :ugly:

Also eins steht jetzt schon fest diese E3 wird ein Reebot von 2013! Und auf Nintendo würde ich so gar nicht hoffen, denn die haben mit ihrem New 3DS erst die Sache ins Rollen gebracht.
 
TE
TE
Fortinbras

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
Wovon ich fest ausgehe: Die Gerüchte stimmen, die PS4k kommt mit den Bekannten Specs. Nintendos NX wird mehr Leistung bringen als die PS4. Microsoft wird die schwächste Konsole haben und zwar eine gewisse Zeit lang. Wenn die jetzt erst Prototypen testen.

Wenn MS überhaupt noch eigene Hardware bringen will, kann diese überhaupt in Sachen Preis/Leistung konkurrenzfähig sein wenn Abwärtskompatibilität ein Muss ist? Was es ja zu sein scheint wenn man UWP betrachtet.

Oder haben die sich mit der Architektur der One selbst in den Fuß geschossen?
 
Oben Unten