Externe Festplatte wird nicht erkannt?!

Edu

Gelöscht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
5.460
Reaktionspunkte
0
Ich hab heut XP neuinstalliert, und seitdem wird meine externe Festplatte nicht richtig erkannt, d.h. das sie zwar erkannt wird, aber als unbekanntes Gerät und ich kann es nicht benutzen. Treiber CD hab ich bei nem Freund, aber es sollte doch ohne gehen?
 
Normal sollte XP die erkenne.
Ist XP auch auf den neusten Stand, sprich inkl. aller Service Packs?
 
Anbei schrieb:
Normal sollte XP die erkenne.
Ist XP auch auf den neusten Stand, sprich inkl. aller Service Packs?
Ich hatte vor der Neuinstallation kein Service Pack drauf, und es ging trotzdem.
 
Ich tippe darauf, dass entweder die XP Servicepacks oder der Mainboard Chipsatztreiber nicht richtig installiert sind, sprich ein USB 2.0 Problem vorliegt.

Edit: Du sagst es lief ohen Servicepacks? Dann ist es der Chipsatztreiber.
Davan einmal abgesehen ist die Installation der beiden Servicepacks aber auf jeden Fall empfehlenswert. Ich rate jedem dazu.
 
Zuletzt bearbeitet:
Benno schrieb:
Edit: Du sagst es lief ohen Servicepacks? Dann ist es der Chipsatztreiber.
Davan einmal abgesehen ist die Installation der beiden Servicepacks aber auf jeden Fall empfehlenswert. Ich rate jedem dazu.
Die werden bald installiert.;)
Chipsatztreiber installier ich doch über die Treiber CD fürs Mainboard?!
 
Edu schrieb:
Die werden bald installiert.;)
Chipsatztreiber installier ich doch über die Treiber CD fürs Mainboard?!

Möglich ist das über die CD, ja. Aber die sind meistens wenig aktuell. Ich würde mir einen aktuellen Treiber direkt vom Hersteller laden.
 
Benno schrieb:
Möglich ist das über die CD, ja. Aber die sind meistens wenig aktuell. Ich würde mir einen aktuellen Treiber direkt vom Hersteller laden.
Den bestimmten Treiber für mein Mainboard, oder reicht es wenn ich den Treiber für Nforce 4 runterlad?
 
Edu schrieb:
Den bestimmten Treiber für mein Mainboard, oder reicht es wenn ich den Treiber für Nforce 4 runterlad?
Die allgemeinen nForce-Treiber von Nvidia passen auf jedes nForce-Board. Das ist wie mit den ForceWare-Grafikkartentreibern, die mit jedem Nvidia-Chip von jedem Hersteller funktionieren. ;)
Nvidia hat die aktuellsten Treiber. Die jeweiligen Hersteller hängen oft mit der Aktualität eigener Treiber hinterher, die so gut wie immer identisch mit der Nvidia-Vorlage sind.
Solltest Du nicht irgendeine Luxus-Variante mit Zusatzfunktionen haben, dürften keine Probleme auftreten. Selbst wenn: Dann auch nicht.
Denn: Nur die Funktion der Zusatzfunktionen fielen aus. Das Grundlegende würde weiterhin funktionieren.
 
Zurück