Falsche Cynamite-Rechnungen im Umlauf

B_Elanna

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.09.2006
Beiträge
123
Reaktionspunkte
0
Da hab ich gestern aber einen ganz schönen Schock gekriegt, als ich in der Post eine Rechnung von Cynamite.de gefunden habe.:motz:

Da berechnet ihr mir doch tatsächlich ein Gold-Abo, obwohl ich nie was abgeschlossen oder auch nur angefordert hätte.

Als erstes habe ich also heute morgen bei der auf der Rechnung angegebenen Telefon-Nr. angerufen, wo mir der Herr dort mitteilte, dass sie schon entdeckt hätten, dass das ein Fehler ist und man mir bereits eine entsprechende E-Mail zugeschickt hätte. Ich habe das erstmal so hingenommen und dann heute nach der Arbeit zuhause auf meinem PC nachgesehen.

Und siehe da, (wie ich es mir schon gedacht habe) habe ich keine Mail erhalten. Nun habe ich vorhin nochmal eine schriftliche Beschwerde an [email protected] geschickt.

Was soll das Ganze eigentlich? Seid Ihr damit unter die Bauernfänger gegangen?
Sorry, aber nicht mit mir. Ich hoffe doch sehr, dass ich baldmöglichst eine schriftliche Entschuldigung dafür bekomme. Ansonsten - wie Kathy Bates schon so schön in "Grüne Tomaten" sagte - "ich bin gut versichert"!;)
 

Fuzzy

Gelöscht
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
192
Reaktionspunkte
0
"es ist nich alles Gold, was glänzt" :D

nach deinem Post frag ich mich: wieso kriegst Du Post vom Verlag? also, ich hab hier keine Addresse.. ich hab meinen Nick, mein Profil - aber da findest Du mein Heim nicht raus.


oder biste Abonent, bei dem der Verlag (oder der dessen PC) Mist gebaut habt?
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Anbei

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.212
Reaktionspunkte
0
Fuzzy schrieb:
"es ist nich alles Gold, was glänzt" :D

nach deinem Post frag ich mich: wieso kriegst Du Post vom Verlag? also, ich hab hier keine Addresse.. ich hab meinen Nick, mein Profil - aber da findest Du mein Heim nicht raus.


oder biste Abonent, bei dem der Verlag (oder der dessen PC) Mist gebaut habt?
Und wie hast Du dich auf Cynamite angemeldet? Richtig, mit deiner Adresse und daher hat auch der Abo-Service von Cynamite deine Anschrift;)

Ich habe auch diese Rechnung erhalten, aber auch das Entschuldigungs Mail.

Wäre ich jetzt böse, würde ich sagen, auch eine Art um Kunden zu fangen:D
Aber ich bin ja nicht böse.
 

Evil

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
626
Reaktionspunkte
2
Website
www.evil.to
Sowas hatte ich gestern auch im Postkasten, allerdings hab ich auch die Mail bekommen...

Sehr geehrter Herr T.,

leider haben Sie versehentlich eine Rechnung für "Cynamite.de Goldstatus erhalten".

Dies ist leider ein Fehler unsererseits.

Bitte vernichten Sie diese Rechnung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Mit freundlichen Grüßen

Arnold Scheiner
cynamite.de ABO-Service
Tel.: (0049) 0931/4170-434
FAX: (0049) 0931/4170-179
Mail: [email protected]

Immerhin haben sie es in der Mail geschafft mich nicht mit "Frau Kim T." anzusprechen...
 

Fuzzy

Gelöscht
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
192
Reaktionspunkte
0
Anbei schrieb:
Und wie hast Du dich auf Cynamite angemeldet?


ach ja... jetzt wo Du's sagst... Fuzzy ist ein Westernheld und wohnt in der Westernstrasse - Autsch, werd ich jetzt gesperrt? ich bin hier ein "Forumsmensch", ich bin hier Fuzzy und nicht Dagobert Albert von Preussen - wie ich sonst heisse...:rolleyes:

Anbei schrieb:
Ich habe auch diese Rechnung erhalten, aber auch das Entschuldigungs Mail.

wenn ich nix erwerbe, geht es niemanden im Netz an, wer ich bin, wo, wie lange, warum und sonst überhaupt...


Foren und so sind super - aber ich will die Werbescheisse nicht....

und wenn mich jetzt einer anmacht, dass meine Adresse nicht stimmt: naja, ich kann ja posten (mir reicht's) und wenn Ihr zum Kaffee kommen wollt - PM an mich ;) dann gibt's den Stadtplan und je nach Alter den koffeeinierten oder nicht

;)

bringt Plätzchen mit :hoch:
 

half_baked222

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
3.518
Reaktionspunkte
0
Website
www.telemassaker.de
Fuzzy schrieb:
wenn ich nix erwerbe, geht es niemanden im Netz an, wer ich bin, wo, wie lange, warum und sonst überhaupt...
Ist nicht richtig. Wenn hier oder sonstwo einer rassistische Parolen oder sowas rumblökt, kann der Betreiber dafür haftbar gemacht werden. Das Netz ist kein rechtsfreier Raum, auch wenn die ganzen Regelungen und Klagewellen mittlerweile den Bogen mehr als nur überspannen.
 
TE
TE
B_Elanna

B_Elanna

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.09.2006
Beiträge
123
Reaktionspunkte
0
Da bin ich ja schon mal froh, dass dieser Fehler offensichtlich bei mehreren passiert ist. Ich hoffe, ich kriege auch die Entschuldigungs-Mail.
 

Fuzzy

Gelöscht
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
192
Reaktionspunkte
0
half_baked222 schrieb:
Ist nicht richtig. Wenn hier oder sonstwo einer rassistische Parolen oder sowas rumblökt, kann der Betreiber dafür haftbar gemacht werden. Das Netz ist kein rechtsfreier Raum, auch wenn die ganzen Regelungen und Klagewellen mittlerweile den Bogen mehr als nur überspannen.

:D :D

Mod des Monats!!! Hallo?!?! was ist denn dein Problem? zu wenig Muttermich seinerseit?
hä? seit wann bin ich rassistisch (das erkläre mal meinem Roma-Girlfriend)

Lass Dich zum User degradieren, aber komm mir als Mod nicht mit so einer Mäuseinkontinenz! :D :D :D

Was willst Du mir überhaupt sagen? http://www.bboard.de/board/images/5697/smiles/raffnix.gif
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
half_baked222 schrieb:
Ist nicht richtig. Wenn hier oder sonstwo einer rassistische Parolen oder sowas rumblökt, kann der Betreiber dafür haftbar gemacht werden. Das Netz ist kein rechtsfreier Raum, auch wenn die ganzen Regelungen und Klagewellen mittlerweile den Bogen mehr als nur überspannen.


Dafür gibt es die IP und die Mac adresse.
Denn jeder kann sich ja Mit Angeliga Merkel oder Schröder anmelden:)

Und über die kannst du belangt werden.
 

half_baked222

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
3.518
Reaktionspunkte
0
Website
www.telemassaker.de
Mudsee schrieb:
Dafür gibt es die IP und die Mac adresse.
Denn jeder kann sich ja Mit Angeliga Merkel oder Schröder anmelden:)

Und über die kannst du belangt werden.
Ist mir klar. Nur ist der Aufwand, jemanden über den Provider zurückzuverfolgen, weitaus schwieriger, als einen direkten Kontakt herstellen zu können. Wer nichts anstellt, hat eigentlich nichts zu verbergen.
 

Anplak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
3.964
Reaktionspunkte
30
Website
cynamite.de
Fuzzy schrieb:
:D :D

Mod des Monats!!! Hallo?!?! was ist denn dein Problem? zu wenig Muttermich seinerseit?
hä? seit wann bin ich rassistisch (das erkläre mal meinem Roma-Girlfriend)

Beruhige dich erstmal.
half_baked hat mit seiner Aussage nicht dich persönlich gemeint.
Er hat nur anhand eines Beispiels erklärt, dass auch im Netz Regeln und Gesetze gibt (falls ich ihn richtig verstanden habe).
Er hat dich auf keinen Fall persönlich beleidigt!
 

Fuzzy

Gelöscht
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
192
Reaktionspunkte
0
Anplak schrieb:
Er hat dich auf keinen Fall persönlich beleidigt!
:D :D :D :

gewiss :rolleyes: willst die PMs?

sorry, das geht auch nicht: ich werde per PM von Mods als "Rassists" (:confused: :autsch: Hallo?!?!?! wieso?) beschimpft - etwas halb durchgebacken, was der Bubi da von sich gibt :D
 

half_baked222

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
3.518
Reaktionspunkte
0
Website
www.telemassaker.de
Fuzzy schrieb:
sorry, das geht auch nicht: ich werde per PM von Mods als "Rassists" (:confused: :autsch: Hallo?!?!?! wieso?) beschimpft - etwas halb durchgebacken, was der Bubi da von sich gibt :D
Hier wird keiner per PM beschimpft oder gar jemandem was unterstellt! Das Gegenteil ist der Fall. Wer das nicht glaubt, kann sich gerne bei mir melden, dann verteile ich Screenshots.
 

SteaVor

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
567
Reaktionspunkte
0
half_baked222 schrieb:
[...]Wer nichts anstellt, hat eigentlich nichts zu verbergen.
Du schickst sensible Daten auf Postkarten durch die Gegend? Ansonsten: Datenschutz = Täterschutz, also lasst die Hosen runter!
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
SteaVor schrieb:
Du schickst sensible Daten auf Postkarten durch die Gegend? Ansonsten: Datenschutz = Täterschutz, also lasst die Hosen runter!


Es gibt auch einfach leute die gegend das wilde datensammeln was haben.

Ach sind da hier nicht so 4-6 Beiträge gelöscht worden...mit einem z.b wo der link zu der besagten PM war?
 

half_baked222

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
3.518
Reaktionspunkte
0
Website
www.telemassaker.de
SteaVor schrieb:
Du schickst sensible Daten auf Postkarten durch die Gegend? Ansonsten: Datenschutz = Täterschutz, also lasst die Hosen runter!
Ist kein angemessener Vergleich, da 'ne Postkarte durch unzählige Hände wandert und an sich öffentlich ist. Was du beschreibst käme einem öffentlichen Aushang privater Daten durch Cynamite gleich...

Mudsee schrieb:
Es gibt auch einfach leute die gegend das wilde datensammeln was haben.

Ach sind da hier nicht so 4-6 Beiträge gelöscht worden...mit einem z.b wo der link zu der besagten PM war?
Habe ich auch was gegen. Nicht erst, seitdem ich zig mal die Woche mit Umfragen, Klassenlotterien, Gewinnspielen und elektronischen Sprachaufzeichnungen genervt werde. Ich bin auf irgendeine bundesweite Konsumendatenbank gerutscht, zu der ich nicht meine Zustimmung gegeben habe. Schwarzes Schaf muß irgendein Versandhaus sein. Sagte zumindest eine Frau, als ich wieder umgefragt werden sollte...

Noch wurde "hier", in diesem Thread, bis auf einen versehentlichen Post nichts gelöscht. Wie kommst du drauf? Die skandalöse Schock-PM findest du in einem anderen Thread. Fuzzy hat es gut verstanden, jedes Thema zu ignorieren...

http://www.cynamite.de/foren/cynamite/showthread.php?t=12729#13
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.520
Reaktionspunkte
3
Website
www.buffed.de
B_Elanna schrieb:
Da bin ich ja schon mal froh, dass dieser Fehler offensichtlich bei mehreren passiert ist. Ich hoffe, ich kriege auch die Entschuldigungs-Mail.

Die Sache mit den falschen Rechnungen tut uns sehr leid. Mittlerweile müssten alle ein entsprechendes Entschuldigungsschreiben erhalten haben. Wer noch Probleme haben sollte, wendet sich bitte an [email protected] mit einer kurzen Beschreibung, Name und E-Mail-Adresse. Der Vorfall wird dann schnellstmöglich geklärt.
 
TE
TE
B_Elanna

B_Elanna

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
10.09.2006
Beiträge
123
Reaktionspunkte
0
Heute ist die Entschuldigungs-Mail angekommen.

Puh - da bin ich aber beruhigt!:)
 
Oben Unten