Filme die, die Menschheit nie gebraucht hat!!

defekt

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.11.2006
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Welche Filme, eurer Meinung nach hat die Menschheit nie gebraucht!?!:motz:
 

tikiwuku

Gelöscht
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
3.577
Reaktionspunkte
0
Alle Harry Potter, Der Soldat James Ryan (Patriotischer Müll), Wir waren Helden (dito), Herr der Ringe, Crank
Mein gott ich könnte noch weiter schreiben, aber dann würde ich wahrscheinlich noch morgen hier sitzen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Skynet

Benutzer
Mitglied seit
17.10.2006
Beiträge
75
Reaktionspunkte
0
(T)raumschiff Suprise: sowas von überhaupt nicht Lustig
Blair Witch Projekt: Die Frau nervt den ganzen Film über, außerdem ist der Film stink langweilig
 

donvito

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
30.11.2006
Beiträge
221
Reaktionspunkte
0
tikiwuku schrieb:
Alle Harry Potter, Der Soldat James Ryan (Patriotischer Müll), Wir waren Helden (dito), Herr der Ringe, Crank
Mein gott ich könnte noch weiter schreiben, aber dann würde ich wahrscheinlich noch morgen hier sitzen.

is nicht dein ernst oder? herr der ringe ist einer der besten filme überhaupt. nicht um sonst hat es so viele oscars abgeräumt, harry potter ist auch ganz gut, soldat james ryan erscheint zwar wirklich etwas patreotisch aber davon mal abgesehen ist auch dieser film ganz gut finde ich


aber naja jeder hat seine eigene meinung
 

Itchy

Benutzer
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
49
Reaktionspunkte
0
Titanic Titanic:D:D

Das Kleine Arschloch und der Alte Sack
und noch einige andere die mir im moment jedoch nicht einfallen
 

SethSteiner

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2006
Beiträge
13.348
Reaktionspunkte
0
Website
www.spiegel.de
Soll das ein Bash Thread werden?
Ich sag nämlich einfach mal: Die verfluchte Menschheit braucht garkeine Filme. Kam ja tausende/millionen Jahre ohne aus. :rolleyes:
 

Mickey_Knox#937

Benutzer
Mitglied seit
05.09.2006
Beiträge
44
Reaktionspunkte
0
Angriff der Killertomaten!!:D

Aber der iss schon wieder so schlecht, dass er wegen seiner Schlechtigkeit schon Kult iss.......:motz:
 

Jared Kimberlain

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
496
Reaktionspunkte
0
Website
www.meine-filmsammlung.de
tikiwuku schrieb:
Alle Harry Potter, Der Soldat James Ryan (Patriotischer Müll), Wir waren Helden (dito), Herr der Ringe, Crank
Mein gott ich könnte noch weiter schreiben, aber dann würde ich wahrscheinlich noch morgen hier sitzen.

Ich denke, du solltest dir ein neues Hobby suchen (wenn denn Filme dein Hobby sind). ;)
Zumindest "Herr der Ringe" muss man zwar nicht mögen, allerdings als "nicht gebraucht" sollte man diese Reihe dann immer noch nicht sehen.
Mül gibt es satt und schmutzig, eine solche Liste würde wirklich meine Zeit überschreiten. Von deinen genannten stände allerdings keiner darauf. :D

Gruß,
J.K.
 

kelte

Gelöscht
Mitglied seit
27.08.2006
Beiträge
872
Reaktionspunkte
0
Blair Witch Project
ich glaub ich hab von dem film nur wenige minuten gesehen und eines muss man ihm lassen. der film erzeugt ein gefühl. schön wenn dies ein film tut. nicht schön, wenn so ein film es schafft seine eignen niederen instinkte zu wecken und man erschreckt sich in gewaltphantasien, was man so alles mit dieser heulenden, dumrumlaufenden aus der nase sabbernden tusse alles machen könnte...

definitiv was für die indexstelle

der zweite teil war besser

Tal der Wölfe
ihr wollt sehen wie widerstandskämpfer oder frauen mit dem messer ihrer ahnen ihre ehre verteidigen? dann nur zu...
aber wie kam Billy Zane in den film rein? irre....
in den 80ern gab so nen ähnlichen schrott. nur kam der aus Russland und hieß "Im Alleingang". die russische antwort auf Rambo wurde der beworben *muäh*
 

Noeval

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
680
Reaktionspunkte
0
Um nur einige aufzuzählen ...

... sicher gibt es noch etliche andere, aber das ist natürlich auch vom persönlichen Geschmack abhängig. Bei mir sind es jedenfalls:
  • Dogville
  • Die Frauen von Stepford (Remake)
  • Basic Instinct 2
 

Vitek

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.514
Reaktionspunkte
0
TonySoprano schrieb:
was willst du damit sagen:confused:

Er will wohl damit sagen das du ihn ab jetzt "Niemand" nennen darfst. ;) Wobei nicht nur Seth der Film gefallen hat. Ich bekenne mich jedenfalls auch dazu und würde sogar sagen, das es einer der wenigen Filme, der letzten Jahre, ist den ich gerne gesehen habe.(und mich nebenbei auf die Fortsetzung freue)
 

TonySoprano

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
2.280
Reaktionspunkte
0
Website
www.myspace.com
Vitek schrieb:
Er will wohl damit sagen das du ihn ab jetzt "Niemand" nennen darfst. ;) Wobei nicht nur Seth der Film gefallen hat. Ich bekenne mich jedenfalls auch dazu und würde sogar sagen, das es einer der wenigen Filme, der letzten Jahre, ist den ich gerne gesehen habe.(und mich nebenbei auf die Fortsetzung freue)

deshalb sage ich ja, dass ich mir mit dieser aussage viele feinde mache;)

wusste nur nicht ob 'ähhhht' zustimmung oder ablehnung ist:D
ich habe mich unglaublich gelangweilt. dachte, dass der recut helfen würde ihn besser zu machen. ich finde aber den recut noch überflüssiger, weil es kein film mehr ist, sondern noch viel mehr wie das comic ist. na ja, ich nehm mir mal wieder das comic zu hand und lese es....:nice:
 
Oben Unten