Neuer PC...

Koko4

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Hi Leutz,
Ich wollt mir nen neuen PC anschaffen und hab bei Alternate mal folgendes zusammengestellt:
Mainboard: MSI P6N SLI-FI Retail, Sound, G-Lan, SATA II Raid
Festplatte: Samsung SP2004C SpinPoint P120
200 GB, SATA
Betriebssystem: Windows XP Home Edition 32-Bit(Deutsch)
Software: Nero 7 Essentials Suite 1
Netzteil: Sharkoon SHA450-8P
450 Watt, Überspannungsschutz, Überlastungsschutz, Kurzschlussschutz,. Passiv PFC 230 Volt , 50 Hz, 6,3 A
Floppy und Cardreader: Mitsumi 7in1 FDD +Cardreader Beige
34-Polig, unterstützt Floppy, Compact Flash, MicroDrive, SD/MMC-Card, Memory Stick, Smart Media (Cardreader: CF I, CF II, MD, SD, MMC, SM, MS)
USB-Stick: OCZ Rally2 2GB
2GB, 28 MB/s lesen, 15 MB/S schreiben, bootfähig 17 g, Flash
Maus: Logitech WheelMouse U96 OEM
Tastatur: BenQ i100 Keyboard Schwarz
Gehäuse: Enermax CA-3030 Pandora Schwarz/Silber
Monitor: AMW X1700DS DVI-D, Sound, Schwarz/Silber
17 Zoll, Verhältnis 5:4, AntiGlare, 16,2 Mio Farben, 55-75 Herz, 8ms Reaktionszeit, 300cd/m² Helligkeit, 500:1 Kontrast, Blickwinkel 150° horiz. und 130° vert., neigbar, Eingänge: ’’DVI-D, VGA, 3,5 mm Audiobuchse, internes Netzteil,’’ interne Boxen
Zubehör: VGA-Kanel, Netzkabel, Audiokabel, Handbuch
Prozessor/CPU: Intel Pentium D Processor 935 Boxed, FC-LGA4, ’’Pressler’’
2x 3,2 GHZ, 2x 16 KB Level 1 Cache und 2x 2048 KB Level 2 Cache, 800 Mhz Bustakt, Sockel 775
Laufwerke:
1. NEC ND-4570 Bulk
Lesen: CD(48-fach, 7.200 KB/s), DVD(16-fach, 22.160 KB/s), DVD-Ram(5-fach, 6.925 KB/s)
Zugriffszeit: 140 ms für CD’s und 160 ms für DVD’s
Schreiben:CD-R(48x), CD-RW(32x), DVD-R(16x), DVD-RW(6x), DVD+R(16x), DVD+RW(8x), DVD-R Dual Layer(8x), DVD+R Double Layer(8x), DVD-Ram(5x)
Formate zum lesen: DVD-ROM, DVD Video, DVD-R, DVD-RW, DVD+R, DVD+RW, DVD-R Dual Layer, DVD+R Double Layer, CD-ROM, CD-ROM/XA, CD-R, CD-RW, Audio CD, Video CD, CD Text, Photo CD, CD-Extra, CD-I, Multisession, Hybrid CD
Formate zum schreiben: Disc-at-Once, Track-at-Once, Multisession, Packet Writing, DVD for General
2. Samsung SH-D162C Bulk
Schneller als Nr1, kein Brenner, Liest folgendes: DVD-ROM, DVD-RAM, DVD Video, DVD-R, DVD-RW, DVD+R, DVD+RW, DVD-R Dual Layer, DVD+R Double Layer, CD-ROM, CD-ROM/XA, CD-R, CD-RW, Video CD, CD Text, Photo CD, CD-Extra, CD-I
Lüfter: Papst 4412F/2GLL 3-Pin Anschluss
70 m³ Luft/Stunde, 18db, 120x120x25 mm
(1 integriert in Netzteil und 1 mit Kühlkörper bei Lüfter)
Grafikkarte: 2x Leadtek PX 8500 GT Retail, TV-out, DVI
SLI-fähig(und hier als SLI genutzt), OpenGL 2.0 u. Direct X 10 werden unterstützt
Grafikchip: GeForce 8500GT, 490 Mhz, Shader Version 4.0
Speicher: 2x 256 MB DDR-2 Ram, 800 Mhz, 128 Bit
Ausgänge: VGA, DVI-I, S-Video
Arbeitsspeicher: Crucial DIMM 2 GB DDR2-667 Kit CT2K12864AA667
2x 1GB, Timings: 5/5/5/15

[FONT=&quot]PREIS: [/FONT][FONT=&quot]999,20 Euro inkl. MwSt. und Zusammenbau zzgl. Versand

Kann mir einer von euch vll noch Tipps geben was ich noch verbessern könnte? Der Preis sollte mit Bildschirm, MwSt. und Zusammenbau(kostet bei Alternate ja extra) unter 1000 Euro bleiben.
[/FONT]
 
TE
TE
Koko4

Koko4

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Tut mir leid dass ichs 2 mal reingesetzt hab, es hat mir beim ersten mal einen Fatal Error angezeigt
 

Crizzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
4.631
Reaktionspunkte
2
Ich würde den so überhaupt nicht kaufen. Die CPU ist veraltet, das Mainboard nicht besonderes, die Grafikkarten totaler Quatsch, die Festplatte zu klein (250GB gibts schon für 60€), das Netzteil würde ich auch nicht nehmen (Enermax Liberty 400)... usw.

Wie wäre es hier mit: http://www.blackhawk-zone.de/sonstiges/kaufberatung.php . Die 700€ Version plus Zubehör und Monitor sollte zu deinem Buget passen und bietet mehr Leistung als deine Version ;) und kann man wesentlich einfacher aufrüsten.



PS: einer reicht: http://www.cynamite.de/foren/cynamite/showthread.php?t=19673 ;)
Edit: kk :D
 
TE
TE
Koko4

Koko4

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Ich brauche keine größere Festplatte, ich hab noch ne 500 GB extern bei mir rumliegen,
ansonsten Danke für die Tipps. Wgen der Grafikkarte, was würdest du mir denn da empfehlen, und was ist am Mainboard scheiße bzw. welches soll ich nehmen?
Mit den Intel Core 2 Duo Prozessoren hab ich sio meine Probleme, weil die 2x 1,86 Ghz ja schon teurer ist als bei mir jetzt die 2x 3,2 Ghz. Was bringen die Core 2 Prozessoren denn dann für Vorteile?(Tut mir ja leid, dass ich nix weiß :) )
 

Crizzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
4.631
Reaktionspunkte
2
Der Core2Duo mit 2*1,86 ist wesentlich schneller als dein Pentium D mit 2*3,2Ghz und verbraucht dabei noch weniger Strom und gibt weniger Wärme ab.
Das Board passt zu keiner besseren CPU ;)

Wenn du relativ günstig an eine gute Karten kommen willst, dann kauf dir eine ATI Radeon X1950Pro mit 256MB Speicher. Ansonsten könntest du dir eine schnelle Geforce 8800GTS kaufen.
Die kleinen 8500/8600 usw. und kleiner taugen nichts.
 
TE
TE
Koko4

Koko4

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Der Bustakt is bei Pent D ja aber au nur 266 Mhz höher und der Level 2 Cache is bei Pent D doppelt so hoch, oda worauf kommts da an?
 
TE
TE
Koko4

Koko4

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Wie ist das denn wenn ich als Prozessor einen AMD Athlon 64 X2 5200+ OPGA Windsor F2 Stepping nehme? Und als Grafikkarte dann ein X1950 Pro mit 256 GDDR3 Speicher? Und als Netzteil 350 Watt? und schließlich als Mainboard ein Ein Asus MSI-SLI Deluxe?
 

Crizzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
4.631
Reaktionspunkte
2
Koko4 schrieb:
Der Bustakt is bei Pent D ja aber au nur 266 Mhz höher und der Level 2 Cache is bei Pent D doppelt so hoch, oda worauf kommts da an?
ich sags mal so:
Der Pentium D kann mit einem 1Mhz ein Stückbutter heben und der Core2Duo einen Kartoffelsack, sprich er ist wesentlich effizienter und damit schneller ;)

wieso nimmst du nicht die Vorgeschlagene Kombination aus einem E6300 + Board + Grafikkarte + Enermax Liberty 400?
 
TE
TE
Koko4

Koko4

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.04.2007
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
Weil wenn ich das bei Alternate eingeb immer noch über 1000 Euro steht, es kommt ja noch Betriebssystem, Maus, Tastatur und 59.90 Euro fürs zusammenbauen dazu. Außerdem brauche ich 2 Laufwerke(1 Brenner) ein Floppy u. außerdem fehl da der Lüfter.
 

Crizzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
4.631
Reaktionspunkte
2
was willst du mit einem Floppy?
Was für ein Lüfter fehlt denn?
Nimm ne anderen Shop, Alternate ist teuer!
 

HomerS

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
02.12.2006
Beiträge
124
Reaktionspunkte
0
60 € für den zusammenbau???? :motz: Dann bau ihn doch selbst zusammen
oder du bestellst bei hardwareversand da kostet der Zusammenbau 9,99€ :D
 
Oben Unten