"Gefällt mir"-Übersicht1402Gefällt mir
  1. #4576
    Avatar von Skeletor242
    Mitglied seit
    25.11.2009
    Beiträge
    1.268
    Blog-Einträge
    6

    Standard

    Grim Fandango Remastered (PS4)

    Ganz witzig gemacht mit ziemlich abgefahrenen Charakteren...teilweise aber etwas verwirrend,wusste manchmal net
    wirklich,wie es weitergeht...insgesamt ganz ok aber net der große Kracher,den ich
    ob des "Kultstatus" erwartet hatte...sorry Tim Schafer
    Die neue GA-Seite ist Müll...ein absoluter Griff ins Klo! :-(

  2. #4577
    Moderator
    Avatar von Max MadDk870
    Mitglied seit
    21.01.2008
    Ort
    Bin im Münsterland zu Hause
    Alter
    49
    Beiträge
    7.521
    Blog-Einträge
    26

    Standard

    Rise of the Tomb Rider 8/10
    Teilweise tolle Grafik, sonst das selbe wie der Vorgänger. Da ich vorher AC Syndikate gespielt habe, bin ich etwas Übersättig was dieses Genre angeht. Alles im allen ein schönes Spiel. Aber kein Grund sich eine X1 zu kaufen.

  3. #4578
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    @Yomash: Origins ist sträflich unterbewertet obwohl es neben Asylum der beste Teil ist. Wohl nur weil Rocksteady nicht der Entwickler war.

    - beste Story der Reihe
    - großartige Weihnachtsatmosphäre wie beim Film Batman Returns
    - genialer Soundtrack der den Stil von Danny Elfman perfekt einfängt und mit weihnachtlichem Glockengeläut perfekt abgerundet wird
    - der einzige gute DLC aller Arkham Games. Schöne Hommage an eine der besten Batman Animated Epidoden
    Kr@tos, KaydonNoctis und grinch66 gefällt dieser Beitrag.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  4. #4579
    Avatar von YoMasH-x01
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    3.126

    Standard

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    @Yomash: Origins ist sträflich unterbewertet obwohl es neben Asylum der beste Teil ist. Wohl nur weil Rocksteady nicht der Entwickler war.

    - beste Story der Reihe
    - großartige Weihnachtsatmosphäre wie beim Film Batman Returns
    - genialer Soundtrack der den Stil von Danny Elfman perfekt einfängt und mit weihnachtlichem Glockengeläut perfekt abgerundet wird
    - der einzige gute DLC aller Arkham Games. Schöne Hommage an eine der besten Batman Animated Epidoden
    Nicht von Rocksteady??
    Habe ich bis jetzt gar nicht gewusst!

    Ja, das Weihnachtssetting fand ich sehr cool. Die geilste Stelle war für mich immer noch, als man in dem Hochhaus war um den Joker aufzuspüren und der Song "Joy to the world" im Hintergrund lief (musste ich nämlich direkt an 'Two and a half men' denken ).

    Ich könnte womöglich stundenlang schreiben was an dem Spiel alles genial ist, aber da zocke ich jetzt lieber Arkham Knight weiter. ^^

    Bis jetzt komme ich noch nicht so recht in das Spiel rein und das obwohl ich erst gestern Origins durchgezockt habe und vieles vertraut ist. So wollte ich z.B. direkt ein paar Nebenmissionen erledigen (Feuerwehrmänner retten) aber wenn ich die Mission auswähle, ist nirgends ein Wegpunkt zu finden wo ich jetzt eigentlich hin muss. Hab dann minutenlang auf die Karte geschaut und nach dem Symbol gesucht aber nichts.. Ich schätze mal, dass man das erst im späteren Verlauf erledigen kann, sobald mehr von der Map aufgedeckt ist.
    Die Szene mit dem Batmobil wo man auf den Dächern herum fahren muss hatte ich auch gerade beweltigt. Ziemlich nervige Szene, wenn man zig mal abstürzt..
    Auf der anderen Seite ist die Stadt nun viel belebter als in den beiden Vorgängern und ich laufe oft einfach nur durch die Gegend weil ich das alles echt schön finde, von der Aufmachung her.
    grinch66 gefällt dieser Beitrag.

  5. #4580
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.641
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    @Yomash: Origins ist sträflich unterbewertet obwohl es neben Asylum der beste Teil ist. Wohl nur weil Rocksteady nicht der Entwickler war.
    Also anfangs ist das Spiel aber auch in einem technisch armseligen Zustand erschienen und SEHR langsam gepatcht worden. Das hat auch vielen die Stimmung vermiest. WB hatte ja sogar mal verlauten lassen, dass man sich erst auf die DLCs und dann auf die Patches konzentrieren wollte...

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    - beste Story der Reihe
    Das habe ich leider überhaupt nicht so empfunden. Die Story empfand ich eher als Mittelmaß. Damals hatte ich das hier dazu geschrieben. Denn wirklich neu war die Story nicht, eher nur eine Neuinterpretation, die bei mir einfach nicht gut ankam.

  6. #4581
    Kr@tos
    Gast

    Standard

    Batman Arkham Knight (PS4)

    Technisch absolut top! Gibt es nicht viel zu meckern!

    Aber das gesamte Spiel war für mich eine reine Folter! Es hat mich wirklich viel gekostet das Spiel zu beenden! Habe es sogar 2mal kaufen müssen ^^

    aber nun ist es vorbei - spiel beendet! Ja und die ganzen Batmobil-Einlagen sind total nervig! Das hat mich übelste angekotzt! Ich HASSE das Teil! Ich hasse es!!! Wieso musste man diesen Mistwagen einbauen? Wieso? Keiner hat darum gebettelt! Man ist meistens nur in diesem "Panzer", weil er in fast alle Missionen eingebaut wird. Alles in der Stadt ist bewusst auf das Teil ausgelegt! Dreh da an der Winde, benutz das und zerstör das ... oh man!

    Die Story war nicht wirklich der Rede wert, das beste an dem Spiel ist der Joker!

    Jetzt kann ich Batman AK ins Regal stellen und nie wieder anfassen.

    5/10
    grinch66 und GenX66 gefällt dieser Beitrag.

  7. #4582
    Avatar von YoMasH-x01
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    3.126

    Standard

    @Kratos

    Ich hasse das Teil auch schon und dabei bin ich noch ganz am Anfang..
    Bis jetzt ist es bei mir noch ein ziemlich holpriger Start. Der Spielfluss wird entweder alle 10 Minuten durch die nervigen Batmobil Einlagen gestört, oder aber ich drücke absichtlich ständig nach jdm kurzen Abschnitt auf Pause, so wie jetzt gerade auch. Irgendwie packt mich das alles einfach nicht so ganz, was bei den Vorgängern stets der Fall war und ich den Controller gar nicht mehr aus den Händen legen konnte.
    Klar, die Grafik ist atemberaubend, die Bösewichte mal wieder aller erste Sahne und das Kampfsystem besser den je, aber irgendwas funktioniert das alles in der Gesamtheit einfach nicht.
    Hoffe natürlich das wird sich noch ändern bzw besser.
    Geändert von YoMasH-x01 (24.01.2016 um 21:34 Uhr)
    Kr@tos gefällt dieser Beitrag.

  8. #4583
    Kr@tos
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von YoMasH-x01 Beitrag anzeigen
    @Kratos

    Ich hasse das Teil auch schon und dabei bin ich noch ganz am Anfang..
    Bis jetzt ist es bei mir noch ein ziemlich holpriger Start. Der Spielfluss wird entweder alle 10 Minuten durch die nervigen Batmobil Einlagen gestört, oder aber ich drücke absichtlich ständig nach jdm kurzen Abschnitt auf Pause, so wie jetzt gerade auch. Irgendwie packt mich das alles einfach nicht so ganz, was bei den Vorgängern stets der Fall war und ich den Controller gar nicht mehr aus den Händen legen konnte.
    Klar, die Grafik ist atemberaubend, die Bösewichte mal wieder aller erste Sahne und das Kampfsystem besser den je, aber irgendwas funktioniert das alles in der Gesamtheit einfach nicht.
    Hoffe natürlich das wird sich noch ändern bzw besser.
    Es wird nicht besser! Batman AA und AC sind grandios! Und AK kann mit den Teilen nicht mithalten. Origins habe ich leider verpasst.

  9. #4584
    Avatar von YoMasH-x01
    Mitglied seit
    06.03.2013
    Alter
    24
    Beiträge
    3.126

    Standard

    Zitat Zitat von Kr@tos Beitrag anzeigen
    Es wird nicht besser! Batman AA und AC sind grandios! Und AK kann mit den Teilen nicht mithalten. Origins habe ich leider verpasst.
    Oh.
    Ich werde es natürlich trd weiter zocken. Ich lasse mich überraschen.

    Unbedingt Origins nachholen!
    MMn der bislang beste Teil!
    Kr@tos gefällt dieser Beitrag.

  10. #4585
    Avatar von Abstergo
    Mitglied seit
    10.07.2014
    Beiträge
    1.383

    Standard

    Red Dead Redemption

    geile Story, offene Western Welt, einfach ein super Spiel auch heute noch!

    9/10
    I3uschi gefällt dieser Beitrag.

  11. #4586
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Zitat Zitat von StHubi Beitrag anzeigen
    Also anfangs ist das Spiel aber auch in einem technisch armseligen Zustand erschienen und SEHR langsam gepatcht worden. Das hat auch vielen die Stimmung vermiest. WB hatte ja sogar mal verlauten lassen, dass man sich erst auf die DLCs und dann auf die Patches konzentrieren wollte...


    Das habe ich leider überhaupt nicht so empfunden. Die Story empfand ich eher als Mittelmaß. Damals hatte ich das hier dazu geschrieben. Denn wirklich neu war die Story nicht, eher nur eine Neuinterpretation, die bei mir einfach nicht gut ankam.
    Ich empfinde die Stories neben Asylum und Origins als reinen Fanservice und möglichst viele Bösewichte in den Spielen unterzubringen.

    Über den allgemeinen PC-Support von Warner muss man imo nichts mehr schreiben. Ich schiebe die Schuld an dem Zustand nicht den Studios zu, sondern eben Warner die an Budget gespart haben. Die PC-Ports der Spiele sind ja nicht von inkompetenten Entwicklern erstellt worden. Iron Galaxy und co. haben lange Firmenhistorien und eigentlich eher einen guten Ruf. Der eingestellte Support der PC-Version von MKX zeigt der gut was Warner auf die PC-Spieler gibt.

    Bei mir am Wochenende noch:

    The Vanishing of Ethan Carter

    War ganz nett, hat mich aber auch nicht umgehauen. Bislang haben mich diese "narrativen First Person-Games" eher enttäuscht. Die meisten sehen schick aus, können aber durch die Story nicht wirklich fesseln. Rapture hatte wenigstens eine gute Atmosphäre.

    Diese Woche kommt noch Gone Home. Das ist ja so ziemlich DER Kritikerliebling, wobei die Userwertungen auf Metacritic eher das Gegenteil sagen.
    Geändert von Fortinbras (25.01.2016 um 10:19 Uhr)
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  12. #4587
    Avatar von Fortinbras
    Mitglied seit
    22.08.2006
    Alter
    36
    Beiträge
    21.949
    Blog-Einträge
    22

    Standard

    Gone Home (104%, 1000/1000 G)

    Kurzes aber fesselndes First Person Adventure. Die Story ist super erzählt und man wird mehrfach in die Irre geführt. Es macht Spaß die Geschichte der Familie zu erforschen.

    Gibt es noch mehr Spiele in der Art? Ist Ether One auf der PS4 vergleichbar mit Gone Home, Rapture und Ethan Carter oder eher mit First Person Puzzle Games wie Pneuma oder Talos Principle? Wie ist Among the Sleep auf der PS4?

    RotTR: Baba Yaga

    Unspektakulärer DLC. Die 10 Euro kann man sich sparen.
    Tretet dem Games Aktuell Club auf Xbox Live bei!

  13. #4588
    Moderator
    Avatar von StHubi
    Mitglied seit
    30.08.2006
    Ort
    G.
    Alter
    39
    Beiträge
    11.641
    Blog-Einträge
    49

    Standard

    Zitat Zitat von Fortinbras Beitrag anzeigen
    Gone Home (104%, 1000/1000 G)

    Kurzes aber fesselndes First Person Adventure. Die Story ist super erzählt und man wird mehrfach in die Irre geführt. Es macht Spaß die Geschichte der Familie zu erforschen.

    Gibt es noch mehr Spiele in der Art? Ist Ether One auf der PS4 vergleichbar mit Gone Home, Rapture und Ethan Carter oder eher mit First Person Puzzle Games wie Pneuma oder Talos Principle? Wie ist Among the Sleep auf der PS4?
    Also am ehesten lässt sich Dear Esther mit Gone Home vergleichen. Es hat aber eine etwas andere "Art" von Handlung, wenn ich das mal ohne zu viel zu verraten, schreiben darf... Ich mochte Dear Esther aber Gone Home hatte eindeutig die bessere Story zu bieten. Talos Principle ist mehr ein Puzzle Spiel, das ich aber selbst nie gespielt habe. Ethan Carter hat ja auch "richtige Rätsel", wenn auch nicht so viele davon. Das ist ein wenig weit weg von Gone Home.

  14. #4589
    Avatar von Kenis75
    Mitglied seit
    30.05.2009
    Beiträge
    631

    Standard

    Rise of the Tomb Raider (9/10) mir hat es sehr viel Spaß gemacht. Gute Inszenierung, nette Grafik. Der Umfang passt und es gibt auch nach Storyabschluß genug zu entdecken... Ich werde wohl noch ein paar Tage Gräber plündern...
    Abstergo, I3uschi und GenX66 gefällt dieser Beitrag.
    a win is a win! (ex-Headcoach Hamburg Blue Devils "Captain" Kirk Heidelberg)

  15. #4590
    occ
    Gast

    Standard

    Trails of Cold Steel
    Bekommt glatte 8/10 Punkte von mir, aber auch nur wegen der schwachen Grafik und Animationen. Ansonsten wären es lockere 9/10 und Cold Steel ist laut vielen sogar eines der schwächsten Teile (obwohl es immer noch als sehr gut angesehen wird).

    Ich bin ein Liebhaber von rundenbasierten Spielen und Kampfsystemen und habe schon das von Trails of Cold Sky First Chapter geliebt, aber die Formel wurde stark erweitert und verbessert in Trails of Cold Steel.

    World Building war wie gewohnt GENIAL, wie jeder noch so kleine und unwichtige Charakter seine eigene Story besitzt bzw. seinem Leben nachgeht und man das je nach vergangener Zeit verfolgen kann ist großartig. Etwas das Falcom einfach nur drauf hat.

    Die Story war wie schon bei Trails in the Sky First Chapter lediglich eine Einführung (es gibt mehrere Reihen dieser Spiele und das jeweils erste Spiel gilt als Einführung). Man soll die Charaktere, Welt und Geschichte kennenlernen, aber wie auch beim vorher genannten First Chapter, kommt die Story in der zweiten Hälfte der Spielzeit so richtig in Gang und schließt mit einem BANG ab. Diese Ende hätte ich einfach nicht erwartet, whew.

    Meine Vorfreude auf Teil 2, welches dieses Jahr noch kommen soll, ist aufjedenfall riesig! Wenigstens die Animationen sollen wohl bei dem Teil besser sein, aber viel wichtiger als gute Animationen und Grafik ist für mich natürlich das Gameplay und die Story (letzteres besonders bei dieser Art von Spielen).
    Geändert von occ (28.01.2016 um 13:23 Uhr)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •