Das "erste Mal"?

Fuzzy

Gelöscht
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
192
Reaktionspunkte
0
Wie seit ihr zum Zocken gekommen? Wo liegen die Anfänge? Wo wir doch nun so eine große glückliche Community sind, zieh ich mal'n Thread aus einem anderen Board aus'm Ärmel ;)

Ich hab als kleiner Bub immer begeistert vor den Daddelautomaten im Supermarkt gestanden, nachdem die Reittiere (diese Kinderteile) langweilig wurden...

Manchmal konnte ich dann meine Muddi überreden, dass ich mal spielen darf...
Das Spiel könnte "Space Invaders" gewesen sein.

Als ich in der Grundschule war kamen auch diese Handgames auf - musste wir auch alle haben. Der Held in der Klasse war einer mit Pacman. Ach, ja...und wir haben uns mal ein Atarikonsole geliehen (u.a. Mit Defender) In der 5. Klasse hab ich dann einen C64 bekommen (zum Vokabel lernen ;) )und dann ging's richtig los...bis ich dann eine Pause bis 98 hatte, da hab ich mir dann ne PS1 gekauft....zwischendurch hab ich manchmal auf dem NES von meinem Bruder gezockt... mit der PS2 ging's dann weiter und nun auf der PSP. PS3 ist anvisiert für's nächste GTA.

So, und bei Euch? Würd mich auch mal interessieren, wie's bei den Redies war - ich mein, bestimmt nicht schlecht mit seinem "Hobby" Geld zu verdienen?

Also, gebt Gas!

Peng!
Fuzzy
 

Anplak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
3.964
Reaktionspunkte
30
Website
cynamite.de
War ja klar, dass dieser Thread von dir kommen würde. ;)
Na, dann kopier ich mal den Text aus einem uns beiden wohlbekannten Forum:

Anplak (vor über einem halben Jahr) schrieb:
Mitte 1997: War mit meinem Bruder bei einem Freund, der eine Playstation hatte. Wir haben stundenlang verschiedene Spiele gespielt.
Ende 1997: Ich kaufte von meinem Geld eine PS1 (Die mit 2 normalen Controllern+Memory Card), mein älterer Bruder kauft dazu das frisch erschienene Crash Bandicoot 2. Wir haben das Spiel geliebt.

Danach haben wir noch verschiedene PS1-Spiele gekauft.
Mal die wichtigsten:

1998: Tekken 3. Mein 2. PS1-Spiel. *imo* das beste Tekken, allein schon wegen GON und dem überaus genialen Tekken-Ball Mode. Dabei hab ich Brian genommen und mein Bruder *afaik* Law. Wir haben den Ball so oft hin und her geschlagen, bis der so stark aufgeladen war, dass ein Hit einen KO hauen konnte. Dann war es nur eine Reflexsache, wer den Ballk zuerst nicht trifft, herllich!

ebenfalls 1998: Tombi! Das war mit Abstand mein Lieblings J&R. Nur leider ist meine CD irgendwann kaputt gegangen. Und bei Ebay kostet sowas im Optimalfall 50€ :(

1999: Metal Gear Solid und ich hatte noch umgerechnet 60 Mark übrig, also hab ich irgendein Platinumspiel ausgesucht, was vvielversprechend aussah. So bin ich auf Final Fantasy VII gestoßen und das war mein Einstieg in die Rollenspielwelt. Um ehrlich zu sein, ich hatte von Rollenspielen allgemein noch nie was gehört. Ich konnte mir unter dem Namen Final Fantasy nix vorstellen, ich hab das Spiel nur gekauft, weil da 4 CDs drin waren und ich dachte, dadurch gäbe es eine ziemliche Langzeitmotivation.

Ja, und das waren auch schon die Wichtigsten.

Noch eine kleine Anmerkung: Bevor ich von der Playstation gehört habe, wusste ich nicht einmal, dass es Videospiele überhaupt gab. Ich dachte, die PS war die erste Konsole überhaupt. :D
 
TE
TE
Fuzzy

Fuzzy

Gelöscht
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
192
Reaktionspunkte
0
Anplak schrieb:
War ja klar, dass dieser Thread von dir kommen würde. ;)

ich mach einfach die besten - I tell you, Babe ;)

ausserdem find ich 's echt interessant: wir sind hier ja nicht alle 12 :D
 

SteveX15

Benutzer
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
Ich war schon Gamer, da konnte ich noch nichmal lesen.
Angefangen hat es mitm Game Boy. Hab auf dem von meinem Cousin immer gedaddelt (wenn er mich mal lies). Wenn ich nich durfte, hab ich dem anderen Cousin über die Schulter geguckt und mir somit das Prinzip von C&C angeeignet.
Dann nochn Kumpel mit seinem SNES. Wir ham Mario Kart bis zum Umfallen gezockt.^^
Tjaja, die Kindergartenzeit, damalös war die Welt noch schön.
Mit 8 Jahren kam dann die PS in mein Haus und seit dem bin ich offiziel als Vollblutgamer zu bezeichnen.
 
TE
TE
Fuzzy

Fuzzy

Gelöscht
Mitglied seit
28.08.2006
Beiträge
192
Reaktionspunkte
0
3dZ schrieb:
Da gibt's genauso alte Säcke wie dich :p

wie feinfühlig - ich will doch hier die Meinung.... sonst hätte ich in meinem Prostata-Hilfs-Board gefragt ;)

Und ich sag's Euch: schmeisst der Arsch auch Falten, wir bleiben die Alten!! :rock: :rock:

---

Topic: ich durfte mal in einer Kneipe ...wie heisst das Spiel mit den Balken? na, das Tennisteil spielen. ;) Die Kiste war groß!!!!! hahahahaha! ich sag mal: fast ein Taifun-Tisch ;)

meine erste PSP:

Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.
 

3dZ

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
660
Reaktionspunkte
0
Fuzzy schrieb:
wie feinfühlig - ich will doch hier die Meinung

Bekommst du doch auch...

sonst hätte ich in meinem Prostata-Hilfs-Board gefragt ;)

Ach das hälst du von uns? Na schönen Dank!





---

Topic: ich durfte mal in einer Kneipe ...wie heisst das Spiel mit den Balken? na, das Tennisteil spielen. ;) Die Kiste war groß!!!!! hahahahaha! ich sag mal: fast ein Taifun-Tisch ;)

Meinst du vielleicht... Pong?


Das ist eindeutig ein Gameboy!!11eins!
 

SteveX15

Benutzer
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
95
Reaktionspunkte
0
Das is kein Game Boy, der is aktueller.

Stoppt den Missbrauch von Markennamen Leute!
"Hassu mal ein Tempo?" - "Nee, ich hab nur Cién, is das ok?" <-- So muss das aussehen Leutz.
Genauso vorm PSP-Realease damals: "Hassu gehört, Sony bringtn Game Boy mit PS2-Grafik raus." Nein! :autsch:
Und die X-Box is keine Playstation von Microsoft!

*Beruhigungspille schluck* -__-'
Ich reg mich vlt etwas zu sehr darüber auf, aber ich hab doch Recht, oder?
Naja, wenn nich ignoriert diesen Post, gehört hier ja eh nich hin.


 

PSPJunkie

Gelöscht
Mitglied seit
06.09.2006
Beiträge
181
Reaktionspunkte
0
Also ich bin mit 6 jahren und meiner schwester immer zu einem kumpel von ihr gegangen vor der schule und da haben wir immer mario gezockt auf dem nes zur wende habe ich dann ein portemonai gefunden wovon ich mir dann einen gameboy mit tetris kaufte als ich neun oder 10 war haben wir einen sega megadrive bekommen den mein bruder dann leider wieder verkauft hat in der 4ten klasse hab ich dann bei einem freund atari gespielt er hatte einer dieser kasetten wo mehrere spiele drauf waren wir haben boxen und space invaders gespielt dann hab ich ein n64 mit mario gekriegt die konsole hab ich dann mit meiner mutti an meinen onkel verkauft dann kam die ps one mit fifa 99 ins haus wo meine schwester im ersten spiel mit 6:0 toren vorne lag ich dann aber mit 13:6 gewonnen hab dann hab ich eine ps 2 gekriegt mit 3 spielen fifa müsste auch dabei gewesen sein an die anderen 2 kann ich mich nicht mehr erinnern auch die ps2 wurde wieder verkauft wofür dann die xbox ins haus kam allerdings wurde auch die verkauft mit 18 bekam ich dann meinen ersten pc so vor einem jahr kam dann zum release die psp mit 2 spielen ins haus die übrigens bis jetzt noch bei mir ist allerdings ist die anzahl der spiele auf 6 gestiegen und es kommt noch eine xbox 360 ins haus mit Halo 2 und Project Gotham Racing 3 so das war meine videospiel Biografie ich könnte richtig nostalgisch werden
 
Zuletzt bearbeitet:

Jackass

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
496
Reaktionspunkte
0
Website
www.maennerrunde.info
Hab mit nem GameBoy und nem alten Amiga angefangen...mann, das waren noch Zeiten. Schön nach der Schule erstmal draussen gewesen und abends immer so ne knappe Stunde gezockt. War schon ne geile Zeit.
 

wagga wagga

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
250
Reaktionspunkte
0
also ich hab meine erste konsole, die ps2 mit *denk* 8 jahren bekommen.
eig wollte ich nur eine ps1 aber na ja die freude war umso größer xD
dabei waren ssx und ridge racer 6 oder so glaub ich auch.
ssx ist immer noch geil aber rr war scheiße.
na ja war weihnachten und meine mutter warn bisschen sauer, dass ich direkt mal 2 std am stück mit meinem vater gezockt hab :)
na ja dann isse vor 3-4 jahren kapottgegangen und seit feb ham wir wieder eine und ich steh immer noch drauf!
außerdem hab ich jetzt erst die richtig geilen games!
 

Kratos

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
11.391
Reaktionspunkte
0
Website
www.videogameszone.de
Ich bin ziemlich spät zum Zocker geworden. Das war Weihnachten 2001. Da stand ne PsOne plus Crashbandicoot 2 unter'm Weihnachtsbaum. 2 Tage später kaufte ich mir noch ne billige MemoryCard die nie gefunzt hatte. So ne kacke aber auch:motz: 2003 hatte ich dann endlich ne Playstation 2. Das erste Game war GranTurismo 3. Und seit dem bin ich der PS2 treu geblieben.
 

sHnApShOrTy

Gelöscht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
454
Reaktionspunkte
0
ich hatte zuerst ein "Sega" wo ich Tag und Nacht Sonic gespielt habe. Dann ging ich zu PS1 über und schlussendlich die PS2. Nächsten Monat kommt die 360 ins Zimmer.

Zwischenzeitlich hatte ich auch mal einen Nintendo und bei Freunden habe ich mit dem Gameboy Mario gespielt. ;)
 

3dZ

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
660
Reaktionspunkte
0
sHnApShOrTy schrieb:
weiß ich nicht mehr genau. war wohl zu klein. Deshalb gucke ich gerade im I-Net
welche war denn die gängigste?

So sehr kenn ich mich damit nun auch nicht aus, aber Sega hatte nicht nur eine Konsole rausgebracht, die waren nämlich auch mal groß im Geschäft ;)

Ich hatte mal 'ne tolle Seite zu den alten Konsolen, nur leider find ich die nicht mehr :(

aber für damalige verhältnisse hats gereicht... ;)

Aber nicht zu vergleichen mit den Heimkonsolen Mario's...
 

sHnApShOrTy

Gelöscht
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
454
Reaktionspunkte
0
3dZ schrieb:
So sehr kenn ich mich damit nun auch nicht aus, aber Sega hatte nicht nur eine Konsole rausgebracht, die waren nämlich auch mal groß im Geschäft ;)

Ich hatte mal 'ne tolle Seite zu den alten Konsolen, nur leider find ich die nicht mehr :(



Aber nicht zu vergleichen mit den Heimkonsolen Mario's...

www.sega-oldies.de ist wahrscheinlich die Seite, die du meinst!

aber auf wikipedia bekommt man viel ausführlichere Infos. Ich hab mal nachgeschaut aber die sehen sich alle sehr ähnlich. Ich glaube es war die 16-bit mega drive version, aber sicher bin ich nicht....
 

Brahma Bull

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
144
Reaktionspunkte
0
Meine erste Erfahrung mit Videospielen...

war mit etwa 7-9 Jahren, kann mich nicht genau erinnern und habe auch keine Lust zurück zurechnen.:uff:

Jedenfalls habe ich damals bei meinem Cousin Tomb Raider glaub ich und irgendein Spiel mit Hercules gespielt, auf PS1 versteht sich.

2 Wochen Später bekam ich durch Zufall ein Sega, weiß auch nicht mehr wie es hieß, war aber glaub ich ein 16 Bit Gerät, hab da drauf wie blöd Sonic, Altered Beast und ein 08/15 Formel 1 Spiel gezockt:D

Ach ja... waren das schöne Zeiten....

so gegen Ende 97, genauer gesagt Weihnachten bekam ich dann endlich meine eigene Playstation, mein erstes Spiel war International Superstar Soccer 98 (möglicherweise ein Vorgänger von PES? Steuerung und Aufmachung waren ziemlich ähnlich)... dann noch einige andere.... Dann geschah lange nichts.....

Bis ich am 11. September 2001 meine Playstation bekam, ich glaub ich bin der einzigste Mensch, der diesen Tag feiert und sich auf ihn freut.:nice:

Mein erstes Spiel hier Spiderman! ..... mein letztes gran Turismo 4 Platinum, demnächst freuen ich mich noch auf PES 6 und Tenkaichi 2
 
Oben Unten