Fehlende Trailer-Szenen in Filmen

Bravia

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
11
Reaktionspunkte
0
Hi zusammen !

Ich habe gerade Silent Hill (uk) angeschaut und dabei ist mir aufgefallen, dass die komplette Einstellung, wie Rose beim Bremsen mit dem Auto durch den Geist fährt, zwar im Trailer, aber nicht auf der DVD zu sehen ist.

Bei Bad Boys ist im Trailer eine Szene zu sehen, die im Film komplett weggelassen wurde ( Will Smith aka Mike Lawry wacht mit einer Frau im Bett und einer unter der Dusche auf ).

Die fehlende Einstellung bei Silent Hill finde ich besonderst schade, zumal der Effekt wirklich toll aussieht.

Kennt Ihr noch andere solche Beispiele ?

Grüße: -Bravia-
 

Filmfan1972

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
217
Reaktionspunkte
0
Bravia schrieb:
Hi zusammen !

Ich habe gerade Silent Hill (uk) angeschaut und dabei ist mir aufgefallen, dass die komplette Einstellung, wie Rose beim Bremsen mit dem Auto durch den Geist fährt, zwar im Trailer, aber nicht auf der DVD zu sehen ist.

Bei Bad Boys ist im Trailer eine Szene zu sehen, die im Film komplett weggelassen wurde ( Will Smith aka Mike Lawry wacht mit einer Frau im Bett und einer unter der Dusche auf ).

Die fehlende Einstellung bei Silent Hill finde ich besonderst schade, zumal der Effekt wirklich toll aussieht.

Kennt Ihr noch andere solche Beispiele ?

Grüße: -Bravia-



Highlander: Endgame.
Da sind recht viele Szenen drin die man nicht im fertigen Film findet.
Das fällt einen sofort ins Auge.
 

gelini71

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
Das passiert öfters , da Trailer während der Filmproduktion zusammengeschnitten werden & die Trailermacher dann halt auf das Filmmaterial zurückgreifen müßen , was bereits da ist - und da ist dann halt öfters Material dabei , welches im Endschnitt unter den Tisch fällt.

Auf Anhieb fällt mir "Der Rosenkrieg" & "Ein Chef zum verlieben" ein.
 

stanleydobson

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3.101
Reaktionspunkte
0
jep kenn ich zu gut
gleiches auch bei den sycros,das im trailer manchmal andere sprüche kommen wie im film an gleicher stelle
 

SAB

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.182
Reaktionspunkte
0
Website
www.cynamite.de
Am aktuellsten fällt mir jetzt King Kong ein! Im Trailer ist doch irgendeine Szene, wo die Manschaft auf einem Sumpf mit einem Boot fährt und sich dann ein riesiges Schlangentier nähert!
 

Noeval

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
680
Reaktionspunkte
0
Wenn mich nicht alles täuscht ...

... ist das auch bei V wie Vendetta so. Ich meine im Trailer gesehen zu haben, wie Natalie Portman alias Evey durch einen Schacht kriecht. Sie hatte dort ...

... bereits einen kahlgeschorenen Kopf, also muss dass nach ihrer Inhaftierung durch V gewesen sein.
Diese Szene habe ich aber im Film nicht entdecken können.
 

el.mariachi

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.08.2006
Beiträge
134
Reaktionspunkte
0
Mission: Impossible, wo es im Trailer eine Kusszene von Tom Cruise und Emmanuelle Beart (?) gibt, im Film habe ich das noch nicht gesehen...
 

Tom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.778
Reaktionspunkte
0
Kevin allein zu Haus...

da gibt es eine Szene im Einkaufsladen wo solch ein Schwarz angezogener Chef an die Kasse kommt an der Kevin bezahlen wollte. Andere fallen mir grad nicht ein.

Gruß
Tom
 

Kinomensch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.299
Reaktionspunkte
0
gelini71 schrieb:
Das passiert öfters , da Trailer während der Filmproduktion zusammengeschnitten werden & die Trailermacher dann halt auf das Filmmaterial zurückgreifen müßen , was bereits da ist - und da ist dann halt öfters Material dabei , welches im Endschnitt unter den Tisch fällt.

Auf Anhieb fällt mir "Der Rosenkrieg" & "Ein Chef zum verlieben" ein.
Gibt es auch oft bei den sog. Aushangfotos im Kino.(Ja es gibt noch Kinos,die diese von der Qualität des Bildes sehr guten Fotos in die Schaukästen hängen).

Leider wissen viele Multiplexe gar nicht mehr,was ein Schaukasten ist !

Hier gibt es immer wieder Bilder,die im Film gar nicht vorkommen.Ist der gleiche Grund.Sie werden laaaange vor dem fertigen Film geschossen oder beruhen auf Material aus dem Trailer.
 

MovieManiac

Benutzer
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
98
Reaktionspunkte
0
Website
www.Film-Freund.de
Das ist mir schon als junger Bengel in den 80ern aufgefallen.
Da gab´s bei "Police Academy 2" Bilder (Fön im Wasser/Pool, ect.) die im Film gar nicht vorkamen.

Heute ist soetwas ja schon keine Seltenheit mehr.
 

Cyrus

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Das war bei Monster AG auch ,da gibts einen Trailer wo er mit nem Hula Hup Reifen Saturn spielt. :D


Und bei Godzilla gibt es die Szene mit der Führung im Museum wo Godzilla auf das "grösste Wesen das je die Erde Bevölkert hat" drauftritt!
Sehr Schade um diese Szene!:autsch:
 

mrbauer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.09.2006
Beiträge
1.229
Reaktionspunkte
0
da fällt mir auch direkt was ein:

  • alarmstufe rot1: im trailer sieht man tommy lee jones wie er sagt "wir sehen uns in der hölle sunnyboy" oder so ähnlich! die szene hab ich dann auch vermisst
  • rambo2: bei dem trailer auf der dvd gabs meines wissens nach auch e bissel was, was später nicht drin war!
 

FGTH1308

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
2.686
Reaktionspunkte
0
Cyrus schrieb:
Und bei Godzilla gibt es die Szene mit der Führung im Museum wo Godzilla auf das "grösste Wesen das je die Erde Bevölkert hat" drauftritt!
Sehr Schade um diese Szene!:autsch:


Diese Szene war glaube ich nur ein Teaser und war als Antwort auf Jurassic Park 2 gedacht.Weil Spielberg mit seinen Dino eher in einer Stadt war als Emmerich.

Daher diese Anspielung mit dem zertretenen T-Rex
 

Kinomensch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.299
Reaktionspunkte
0
MovieManiac schrieb:
Das ist mir schon als junger Bengel in den 80ern aufgefallen.
Da gab´s bei "Police Academy 2" Bilder (Fön im Wasser/Pool, ect.) die im Film gar nicht vorkamen.

Heute ist soetwas ja schon keine Seltenheit mehr.
Ja genau.Habe diesen Fotosatz sogar noch.
 

Tom

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.778
Reaktionspunkte
0
Kinomensch schrieb:
Ja genau.Habe diesen Fotosatz sogar noch.

Dabei fällt mir was ein! Auch bei Police Academy 6 gab es ein Kinoaushangfoto wo Harris voll mit Farbe ist (vor der Bank mit den Geldscheinen) und zwei andere links und rechts ihm einen Kuss geben wollten.

Gruß
Tom
 

gibber

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
108
Reaktionspunkte
0
Robin Hood

Es gibt auch ein anderes Beispiel. Bei "Robin Hood" mit Kevin Costner war im Trailer die Szene in der Robin Hood den Pfeil abschiesst und die Kamera praktisch auf dem Pfeil sitzt und mit zum Baum fliegt. Diese Szene war ursprünglich nicht für den Film geplant. Dann haben aber einige Leute, die dies erfahren haben, tierischen Alarm gemacht und die Szene wurde noch rechtzeitig zum Filmstart in den Film hineingeschnitten
 

rambaldi

Neuer Benutzer
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
20
Reaktionspunkte
0
Hallo Forum,
mir fallen auch 2 ein.

WAR OF THE WORLDS von Spielberg.

ImTrailer sieht man eine Familie, die sich Farbige Erscheinungen im Himmel
anschaut.

Natürlich auch Spiderman 1 mit dem World Trade Center.

Grüße
Rambaldi
 

Kinomensch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.299
Reaktionspunkte
0
FGTH1308 schrieb:
Die Szene war auch IMO nur für den Teaser gedacht und sollte nie in den fertigen Film.
Nein!

Nach den Terroranschlägen hat man sich nicht mehr getraut,diese Szenen weder im Trailer,noch im Hauptfilm zu lassen.
 

FGTH1308

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
2.686
Reaktionspunkte
0
Kinomensch schrieb:
Nein!

Nach den Terroranschlägen hat man sich nicht mehr getraut,diese Szenen weder im Trailer,noch im Hauptfilm zu lassen.


Ja,das weiß ich wohl das alles was in Bezug der Twin Towers aus Spider-Man zurückgezogen wurde.Das Betraf auch die Teaser Plakate in denen war in Spideys Augen eine Spiegelung der Towers.


Aber ich hatte den Teaser mal und hatte den Eindruck das der ziemlich "Teasermässig" geschnitten ist.
Spiedey war überhaupt nicht,oder nur ganz kurz zu sehen und am Ende hing eben der Hubschrauber zwischen den Twin Towers.

Aber will mich da nicht soo dadrauf festlegen,kann sein das ich mich täusche.
Habe aber noch im Ohr das die Aussage der Szene eben so war das die so nie für den fertigen Film gedacht war.


edit - habe eben mal ein wenig gegoogelt.In mehreren Foren teilen sich auch die Aussagen ob der Teaser nun für den fertigen Film gedacht war oder nicht.

Wer ihn sehen möchte,bei youtube ist er online

http://www.youtube.com/watch?v=4S1Rdzte6LM
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten