Filme im Kino oder auf DVD schauen?

Wo schaut Ihr lieber Eure Filme an?

  • im Kino

    Stimmen: 17 35,4%
  • zu Hause auf DVD

    Stimmen: 24 50,0%
  • egal

    Stimmen: 7 14,6%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    48

Pretender

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.507
Reaktionspunkte
0
Sehe mir die Filme eigentlich lieber zu Hause an, bei richtigen Blockbustern gehe ich aber auch gerne ins Kino, ausserdem hab ich mal vor etwas längerer Zeit gelesen, das geplant wird die Filme gleichzeitig im Kino und auf DVD zu veröffentlichen, aber dann können die Kinos gleich Dicht machen.
 

Silencer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
530
Reaktionspunkte
0
Ich gehe nur noch ganz selten ins Kino und dann auch nur in Filme, auf die ich gar nicht warten kann (z.B. die neuen Star Wars).
Ich kann es absolut nicht ab, wenn um mich rum dutzende von Menschen sitzen und mit allen möglichen Sachen rumrascheln, quatschen oder sonst stören.
Da lege ich lieber Zuhause eine schöne DVD ein und schau mir den Film auf meiner Leinwand (2,40 m Diagonale) in bester Bild- und Tonqualität an.
Und das zu jeder Zeit, wie es mir beliebt.
Und wenn dann doch mal die Blase drücken sollte, dann gibts da immer noch die nette Pausentaste und man verpasst nicht eine Sekunde.:D

Früher bin ich oft ins Kino gerannt, aber zum einen ist das mittlerweile einfach zu teuer und die Qualität zu schlecht und vom Drumherum ganz zu Schweigen...
 

DaDon

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.08.2006
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
Ich schau mir Filme generell auf DVD an. War jetzt letztens zwei mal in Fluch der Karibik 2. Richtig geil im Kino! Ich denke nicht das es auf mit ner DVD auch so wird. Aber ich werd mir weiterhin viel auf DVD anschauen, es sei denn es kommt wieder ein richtig geiler Film, sowie FdK2.
Was auch gut im Kino rüber kömmt sind Horrorfilme. Auf DVD sind sie nicht so intensiev wie im Kino!
 

Sky

Neuer Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Ich schaue generell lieber die Filme im Kino an. Aber da die Preise bei mir in der Schweiz fast ins unerschwingliche getrieben worden sind (umgerechnet gut 10-12 € für einen Eintritt) kann ich es mir fast nicht mehr leisten, regelmässig ins Kino zu gehen.

Aber die ganze Atmosphäre und die tolle Leinwand ziehen mich doch hin und wieder dorthin. Trotz den Preisen ;) ausserdem gibt es einfach Filme wie beispielsweise die Herr der Ringe - Trilogie, welche im Kino einfach besser rüber kommen.

Gruss
Sky
 

Tilt

Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
51
Reaktionspunkte
0
Ich würde zwar auch gern öfter ins Kino gehen, aber leider laufen da die meisten Filme nicht im Originalton mit deutschen Untertiteln und das Publikum lässt zunehmend nach. Wenn ich mal genauer darüber nachdenke - bei meinen letzten neun Kinobesuchen musste ich tatsächlich bei jedem mindestens einmal irgendwelche Leute anscheißen und daran erinnern, dass da vorn ein Film läuft, für den die Leute im Saal bezahlt haben. So etwas kann mir zu Hause einfach nicht passieren. Da quatscht keiner blöd rum. Und da ich zu Hause eine richtig gute 5.1-Anlage mit einem tollen Projektor betreibe bin ich äußerst zufrieden mit der Qualität meiner Filme.
 

Zyklop

Benutzer
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
99
Reaktionspunkte
0
Agent Orange schrieb:
Wie du schon geschrieben hast bin auch ich der Meinung dass gewisse Filme im Kino einfach viel besser rüberkommen.
zB. Star Wars oder Herr der Ringe

Bin ganz deiner Meinung.
Aber das ist echt selten das solche Filme im Kino kommen.
Also ich habe ne super Heimkinoanlage zuhause.
Mit dem Ton kommt kein Kino mit.
Einzig und allein die Größe der Leinwand kann mich noch ins Kino locken.
Weil Filme wie Star Wars und Herr der Ringe auf großer Leinwand einfach besser wirken.
 

Tarantino1980

Gelöscht
Mitglied seit
24.08.2006
Beiträge
318
Reaktionspunkte
1
Kommt bei mir auch ganz auf den Film an. Ist es ein guter Film in punkto Special Effects da will ich ihn auch gerne mal im Kino sehen. Aber für eine durchschnittliche Komödie oder sonstigen Fim muss ich nicht umbedingt im Kino mir diesen anschauen. Aber manche Filme will man halt einfach, so geht es mir, im Kino gesehen haben auch wegen der Atmosphäre. Naja und ich will ja hier keine Schleichwerbung machen, aber bei der UCI Kette bekommt man ja als ADAC Mitglied Rabatt und das lohnt sich oder halt nur an Kinotagen gehen. Also ganz auf Kino verzichten kann und will ich nicht, aber manche Filme reichen auch vollkommen wenn man sie sich auf DVD ausleiht oder kauft.
 

Cannibal Corpse

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
40
Reaktionspunkte
0
Also ich gucke Filme am liebsten zuhause. Weil die Filme ja mir gehören und weil ich halt in meinem Reich bin. :rolleyes: Aber ich gehe trotzdem gerne ins Kino, weil die Stimmung dort sehr gut ist. Nur die Bedienung ist unter aller Sau. :motz:
 

dagokck

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.204
Reaktionspunkte
0
Website
www.myblog.de
Ich schaue Filme am Liebsten im Kino, das ist jedoch mangels finanzieller Mittel nur sehr selten möglich. Da lobt es sich, einen Papi zu haben, der gratis in das Cinemaxx Oldenburg kann :D
 

AmrasSeregorn

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.718
Reaktionspunkte
1
Website
www.filmvisionaere.com
Ich schaue mittlerweile Filme fast nur noch auf DVD an und zwar aus folgenden Gründen:

1. Ich selbst (bzw. meine Blase ;)) kann entscheiden, ob und wann eine Pause gemacht wird.
2. Ich habe keine nervenden Raschel-, Laber- und SMS-Heinis um mich rum sitzen.
3. Ich kann entscheiden was wann läuft.

Natürlich gibt es Filme die man, weil man nicht länger warten will, im Kino schaut, z.B. Herr der Ringe oder Star Wars. Da war ich seinerzeit jeweils in den Mitternachtspremieren.

Star Wars Episode III war der letzte Film den ich im Kino gesehen habe.
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
Ist schwer zu sagen den manche Filme kommen nur gut im Kino..da ist einfach das gewisse Feeling da...

Was nervt im kino sind lapperer ect...ich kenne auch so jemanden der redet den ganzen film über..auch bei videoabende...:autsch:


aber andere Filme machen nur spaß vor dem Fernseher...so wenn gewittert und regnet draußen...
 

pes6gamer

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
276
Reaktionspunkte
0
dagokck schrieb:
Ich schaue Filme am Liebsten im Kino, das ist jedoch mangels finanzieller Mittel nur sehr selten möglich. Da lobt es sich, einen Papi zu haben, der gratis in das Cinemaxx Oldenburg kann :D

Warum Cinemaxx Oldenburg häääääääääää.:huh:
Geh doch ins Cinemaxx am Hauptbahnhof oder ins Cinestar beim Weserpark.
 

Kinomensch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.299
Reaktionspunkte
0
Hui schrieb:
Was mich mal interessieren würde:

Schaut ihr Filme lieber auf DVD oder dann doch im Kino? Ich bin eher noch der altmodische Typ und renn ins Kino, alleine schon wegen der Atmosphäre und dem Ganzen Drumherum.

Und was oft noch das Wichtigste ist: Manche Filme kommen im Kino einfach nur geil rüber, wohingegegen auf DVD so mancher Top-Titel seinen Reiz verliert, da kaum einer die entsprechende technische Ausrüstung hat (Leinwand, Surround-Anlage,...), die dem Film gerecht würde.

Was meint ihr so?
Ganz klar im KINO !
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
Nun was cool ist wir haben hier in der Gegend ein indenpent Kino..da laufen viele Filme abseits des Mainstreams.. Nikotia oder ander so Filme auch Kurzfilme ect...
Das ist echt gemüglich denn da kannst dein Getränk reinnehmen füsse hochlegen....raucher rauchen..

einfach ok...und am ende hast noch nee lasershow:)

so macht kino spaß
 

Noeval

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
680
Reaktionspunkte
0
Seit neun Jahren ...

... bin ich nicht mehr ins Kino gegangen. Früher gehörte das für mich einfach zum Wochenende dazu, Freitags um 20:00 Uhr ins Kino, danach mit Freunden um die Häuser ziehen.

Seit hier bei uns Kinos wegen eines CineMaxx geschlossen wurden, war ich nicht mehr im Kino.

Ich warte jetzt immer bis die Filme, die mich interessieren, auf DVD veröffentlicht werden.
 
Oben Unten