Verbugte Spiele

silvio93

Gelöscht
Mitglied seit
07.11.2006
Beiträge
1.096
Reaktionspunkte
0
Hi !
Ich wollte euch mal fragen welche Arg verbuggten Spiele ihr so kennt und was ihr von verbuggten Spiele haltet .

Ich kenne :

The Fall : The Last Days of Gaja

Söldner Secret Wars

Gothic 1 , 2 , 3 (nein liebe Mods bitte Ncht ins Gothic 3 Forum verschieben )

ich finde verbuggte Spiele sind das allerletzte !
 

jan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.038
Reaktionspunkte
0
bugs find ich nicht schön, aber technische problemchen können per patch oft gelöst werden, designfehler finde ich da oft schlimmer, da die meist bleiben

ich kauf mir ja sowieso ein spiel erst einige zeit nach veröffentlichung, bei sacred gold, gothic in version 1.07 (goldgames) und gothic 2 in der gothic gold edition hat ich bis jetzt richtig viel spaß
ein the fall hab ich mir jetzt gerade gekauft (8 euro wegen der üblichen mws-los aktion)

da finde ich titel wie breed, red planet usw wo halt wirklich dumme gameplay entscheidungen getroffen wurden (breed - ständig von wasser umgeben und die soldaten können nicht schwimmen, weshalb oft die sidekicks sterben...) deutlich ärgerlicher

ein bissel traurig bin ich aber schon, das immer noch so viele bei unfertigen spielen sofort in den laden rennen und kaufen - wer durch einen späteren kauf kein zeichen setzt, der sollte sich nicht beklagen
 

Omega

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.792
Reaktionspunkte
0
silvio93 schrieb:
Gothic 1 , 2 , 3

ich finde verbuggte Spiele sind das allerletzte !

schön, dass du die Gothic-Reihe genannt hast. die Gothic-Spiele waren bei Release alle verbuggt, aber so what? es sind großartige Spiele, G2 ist in meinen Augen sogar ein absoluter Meilenstein. auch G3 hat eine Menge Bugs, aber von unspielbar kann überhaupt keine Rede sein, es sind mehr die inhaltlichen Schwächen, die bei G3 den Eindruck trüben, weniger die üblichen Gothic-Bugs. ich sehe Bugs ganz klar auch Genre-abhängig: bei komplexen RPGs muss man erfahrungsgemäß einfach damit rechnen, kein PC-RPG der letzten Jahre kam bugfrei auf den Markt, wer das erwartet hängt n.m.M. einer schönen aber unrealistischen Illusion nach.
 

NO_Limit

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
596
Reaktionspunkte
0
Also so ziemlich jedes Spiel ist verbugt , bloß die einen mehr und die anderen weniger !
zudem sind bei manchen Spielen due Bugs nicht so gravierend !

Tribes 2 war glaubig auch verbuggt, ich hab da extra noch ne CD volll mit Patches bekommen :ugly:
 

Benno

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
1.012
Reaktionspunkte
0
Wir reden hier von fehlerbehafteten Spielen und Ascaron wurde erst am Rande erwähnt? ;)

Die Anstoss Serie wie auch Sacred steckten beim Release voller kleiner Krabbelkäfer, am Schlimmsten war meiner Meinnug nach das grottige Anstoss 4, aber auch bei Sacred hate ich mit einem üblem Plot-Stopper-Bug zu kämpfen.
Dazu bei beiden Spielen ständige Abstürze...
 

Diviator

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
533
Reaktionspunkte
0
Ich muss leider zugeben, dass es besonders Spiele aus Deutschland sind, die mir negativ aufgefallen sind, was Bugs angeht. Vielleicht nehmen die es hier nicht so ernst, aber zählen wir einfach einmal auf:
  • Sacred
  • The Fall - Last Days og Gaia (wenn dieser Kopierschutz nicht wäre, dann würde ich es ja auch einmal durchspielen)
  • Gothic (Den dritten Teil habe ich noch nicht gespielt und werde ich auch nicht tun)
  • Titan Quest (bei mir lief es fehlerfrei trotzdem glaube ich nicht, dass es so viele unfähige Spieler gibt, also muss es verbuggt gewesen sein)
  • Oblivion (ist meine persönlich Meinung, nur mit Mods spielbar)
  • Noch ein paar mehr, aber die sidns chon zu alt um sie auf zu zählen
 

Omega

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.792
Reaktionspunkte
0
Diviator schrieb:
  • Oblivion (ist meine persönlich Meinung, nur mit Mods spielbar)
dann hat dir vermutlich das Autolevel-System nicht gefallen. das ist in der Tat Geschmacksache, nur: was hat das mit Bugs zu tun?
 

Firun

Gelöscht
Mitglied seit
12.10.2006
Beiträge
839
Reaktionspunkte
0
Mir fällt da noch Dungeon Lords ein. Allerdings weiss ich nicht mehr genau, ob das PSiel nun vrbuggt war oder nur Unfertig, auf jedenfall war das Spiel grottig. Anfänglich war nicht mal einne Automap dabei...
 

Crizzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
4.631
Reaktionspunkte
2
was soll man groß von fehlerhafter Software halten?
Fehler trüben den Spielspaß und nur selten sieht man über viele Bugs hinweg.
Diese Spiele bekommen bei mir erst als Buget Version ne Chance, wenn schon 10 Patches enthalten sind ;)
 

jan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.038
Reaktionspunkte
0
Diviator schrieb:
Ich muss leider zugeben, dass es besonders Spiele aus Deutschland sind
das gleiche wird ein engländer zu englischen spielen vermutlich sagen
er wird sich weniger für deutsche spiele interessieren, bzw nur die sachen kennen die sich international durchgesetzt haben, genauso wie es dir bestimmt bei englischen spielen gehen wird
dazu kommt, daß zb sacred im ausland später und daher gepachted veröffentlicht wurde
so wie hier bei uns auch spiele schon in gepatchter version released werden wohingegen sie in ihren ursprungsländern den spielern in ner früherer version auf auge gedrückt wurden ;)

dh, einen vergleich zu ziehen, daß besonders deutsche spiele verbuggt sind, hat sehr mit lokaler, selektiver wahrnehmung zu tun
 

Sternitzky

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.017
Reaktionspunkte
0
Diviator schrieb:
Ich muss leider zugeben, dass es besonders Spiele aus Deutschland sind, die mir negativ aufgefallen sind, was Bugs angeht. Vielleicht nehmen die es hier nicht so ernst, aber zählen wir einfach einmal auf:
  • Sacred
  • The Fall - Last Days og Gaia (wenn dieser Kopierschutz nicht wäre, dann würde ich es ja auch einmal durchspielen)
  • Gothic (Den dritten Teil habe ich noch nicht gespielt und werde ich auch nicht tun)
  • Titan Quest (bei mir lief es fehlerfrei trotzdem glaube ich nicht, dass es so viele unfähige Spieler gibt, also muss es verbuggt gewesen sein)
  • Oblivion (ist meine persönlich Meinung, nur mit Mods spielbar)
  • Noch ein paar mehr, aber die sidns chon zu alt um sie auf zu zählen
Also, sowohl Titan Quest als auch Oblivion kommen nicht von einem deutschen Entwickler. Sowohl Iron Lore als auch Bethesda sind in den USA beheimatet. ;)
 

Despair

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.603
Reaktionspunkte
0
Website
cynamite.de
Eines meiner All-time-Lieblingsspiele muss hier leider auch erwähnt werden: Vampire Bloodlines. Zum Glück hat das Spiel tüchtige Fans...
 

Diviator

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
533
Reaktionspunkte
0
Sternitzky schrieb:
Also, sowohl Titan Quest als auch Oblivion kommen nicht von einem deutschen Entwickler. Sowohl Iron Lore als auch Bethesda sind in den USA beheimatet. ;)

Mein Fehler ich habe mich etwas unglücklich ausgedrückt, mit meine Aufzählung meine ich allgemein verbuggte Spiele und nicht nur welche aus Deutschland und natürlich weiß ich, dass diese beiden nicht aus Deutschland sind, denn ich habe mir speziell für diese Spiele dir Original-Version, bzw. englische Version gesucht, da die deutsche Version einfach ... ist.

Ich weiß auch gar nicht mehr, was mich an Oblivion gestört hatte, bzw. welcher Fehler es war, denn es ist ziemlich lange her. Mit Titan Quest hatte ich selber bisher keine Erfahrung aber durch das lesen im Forum weiß ich, dass es sie gab, deshalb auch die Aufzählung.

@jan: Auch dir muss ich recht geben, ich hätte das so eigentlich nicht sagen dürfen, da es unfair ist. Leider ändert es nichts daran, dass diese Speile alle zu früh erschienen sind und wir zahlender Betatester spielen durften.


Despair schrieb:
Eines meiner All-time-Lieblingsspiele muss hier leider auch erwähnt werden: Vampire Bloodlines. Zum Glück hat das Spiel tüchtige Fans...
Ja, da muss ich dir recht geben, wobei es hier auch wieder die gleiche Sache ist wie bei Titan Quest, ich hatte nie Probleme mit dem Spiel und es lief alles einwandfrei. Aus den ganzen Meldungen usw. weiß ich allerdings, dass dies auch nicht für Jeden galt und dass es auf jeden Fall nicht an den unfähigen Spieler lag.

Wenn wir aber schon dabei sind Spiele auf zu zählen die wir mögen:
Dawn of War - Dark Crusade (ich liebe dieses Spiel wirklich) trotzdem gibt es wirklich grobe Fehler die nicht behoben sind bis jetzt, da Relic lieber alles in einem Patch machen will. Ob man dies jetzt gut oder schlecht findet würde jetzt eine ganz andere Diskussion auslösen. Fakt ist für mich, dass in der letzten Zeit zu viel auf Betatester verzichtet wird und das eigentlich wirklich gute Spiele zu früh rauskommen und dadurch "schlecht" sind. Oder man verliert den Spielspaß, da man auch keine Lust hat so lange zu warten bis ein Patch kommt.
 
Zuletzt bearbeitet:

NO_Limit

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
596
Reaktionspunkte
0
Despair schrieb:
Eines meiner All-time-Lieblingsspiele muss hier leider auch erwähnt werden: Vampire Bloodlines. Zum Glück hat das Spiel tüchtige Fans...

Patch 3.2 ist doch schon raus oder so oda ?
 

Vitek

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.514
Reaktionspunkte
0
Despair schrieb:
Eines meiner All-time-Lieblingsspiele muss hier leider auch erwähnt werden: Vampire Bloodlines. Zum Glück hat das Spiel tüchtige Fans...

Schade nur das es keine fähigen Fans gibt, die bereit sind mal einen deutsprachigen Fanpatch zu basteln. Ich fände es schon nicht verkehrt, wenn man ein fehlerbereinigtes Spiel UND deutsche Untertitel hätte - auch wenn ein komplett englisches Spiel mich jetzt nicht umbringt.

Ja, da muss ich dir recht geben, wobei es hier auch wieder die gleiche Sache ist wie bei Titan Quest, ich hatte nie Probleme mit dem Spiel und es lief alles einwandfrei. Aus den ganzen Meldungen usw. weiß ich allerdings, dass dies auch nicht für Jeden galt und dass es auf jeden Fall nicht an den unfähigen Spieler lag.

In dem Fall hast du es aber nicht versucht in Version 1.0 durchzuspielen. Denn ein Fehler war definitiv auf 100% aller Rechner vorhanden und hat ein durchspielen ohne Tricks verhindert.
 

Harlequin

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.099
Reaktionspunkte
0
Vitek schrieb:
Schade nur das es keine fähigen Fans gibt, die bereit sind mal einen deutsprachigen Fanpatch zu basteln. Ich fände es schon nicht verkehrt, wenn man ein fehlerbereinigtes Spiel UND deutsche Untertitel hätte - auch wenn ein komplett englisches Spiel mich jetzt nicht umbringt.

Soweit ich gesehen habe gibt es noch das Problem bei den Fanpatches, dass manche Untertitel/Beschreibungen einfach mal geändert werden.
Bei Oblivion ist mir noch kein Bug aufgefallen bzw im Gedächtnis geblieben...
 

jan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.038
Reaktionspunkte
0
Diviator schrieb:
@jan: Auch dir muss ich recht geben, ich hätte das so eigentlich nicht sagen dürfen, da es unfair ist. Leider ändert es nichts daran, dass diese Speile alle zu früh erschienen sind und wir zahlender Betatester spielen durften.
ja das ist richtig und dummerweise ist es echt so, daß die spieler im land des herstellers meist betatester sind und exportversionen dann gepatched ein deutlich besseres bild abgeben, daß deutsche entwickler das so machen ist schon ziemlich strange, denn der deutsche spielemarkt ist eigentlich ziemlich wichtig... aber sie wissen halt auch das der deutsche spieler immer und immer wieder trotz problembehafteter vorgänger die läden zum release stürmt und daß die deutschen magazine auch gern ein auge bei bugs zukneifen bzw sie nicht erwähnen, daß sie selbst ja vorabversionen testen und daher auf deren bugs nicht eingehen wollen...

da sind aber nicht die entwickler, publisher und spielemagazine gefragt (jeder macht nur so viel wie er muss) sondern die käufer der spiele und spielemagazine, daß die den entwicklern, publishern, spielemagazine mal bescheid stoßen, daß nun mal mehr zu machen wäre... :D
 

NO_Limit

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.08.2006
Beiträge
596
Reaktionspunkte
0
Benno schrieb:
Ja, Version 3.2 ist der aktuelle Fanpatch.

und der ist mehrere hundert mb groß ... und die fans abreiten weiter daran ...
aber das Spiel ist dann komplett english oder ?
 

Vitek

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.514
Reaktionspunkte
0
NO_Limit schrieb:
aber das Spiel ist dann komplett english oder ?

Ja ist es und nein, es gibt keinen Fanpatch bei dem die deutschen Untertitel erhalten bleiben.
 
Oben Unten