Xbox One X - Die neue Xbox

Kauft ihr euch die Xbox One X?

  • Wird gekauft / ist bereits vorbestellt

    Stimmen: 5 31,3%
  • Mit meiner derzeitigen Xbox One-Version bin ich zufrieden

    Stimmen: 2 12,5%
  • Werde ich mir vermutlich nicht kaufen

    Stimmen: 5 31,3%
  • Weiss nicht

    Stimmen: 4 25,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    16
  • Umfrage geschlossen .
E

Ernator

Gast
Ich weiß nicht, ich denke nicht. Spiele gibt es auf der Konsole ohnehin, da ja auch Multis darauf erscheinen. Aber gerade seine Aufzählung rechtfertigt nicht unbedingt die Anschaffung der (teuersten) Konsole. Jedem das seine, aber es erscheint im Ansatz durchaus irrational.

Wieso? Wenn jemand anstatt auf die exklusiven Spiele, seinen Schwerpunkt auf die Grafik/Performance legt, dann erscheint die Anschaffung der XOX doch durchaus legitim. Die PS4 wird es nicht besser hinbekommen. Vermutlich wird sie dicht dran sein, aber eben (höchstwahrscheinlich) immer einen Tick schlechter.

Edit: vom Mehrwert aussenrum (der ja noch on top dazu kommt) spreche ich dabei noch gar nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:
E

Ernator

Gast
Ich bin mir nicht sicher ob nicht doch ein paar der aufgezählten Spiele von der Mehrleistung der XOX profitieren.

Edit: ich sehe gerade das einige dieser Spiele ein XOX Update bekommen. Du weißt ja was das heißt: 4K, HDR etc. Also doch gut die Mehrpower die ja nicht benötigt wird.
 
Zuletzt bearbeitet:

Max MadDk870

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.01.2008
Beiträge
10.829
Reaktionspunkte
1.303
Ich habe mit weiß noch nicht gestimmt.
Habe mir vor kurzem erst eine S Version zugelegt. Die habe ich aber aufgrund von Zeitmangel bislang kaum eingeschaltet.

Keine Ahnung was ich von der X halten soll. Im Prinzip aufgewärmter Kaffee. Eine Powerkonsole klar. Aber keine Games die mich interessieren.
Ich bin sicher das Forza 7 klasse auf meinem 65´4K HDR usw. aussieht. Aber wahrscheinlich werde ich erst einmal abwarten. Wird bestimmt eine spontane Aktion.
 
H

Hoernchen1234

Gast
Man, offizieller als vom Entwickler selbst mit Microsoft als Publisher wird es nicht mehr.

PlayerUnbknown Battlegrounds: Exklusiv für Xbox - Deal mit Microsoft

Um nochmal darauf zurück zu kommen. Sehe mir grade eine Zusammenfassung von den Rocketbeans an die auch bei MS nochmal deswegen gefragt haben und MS sagte da wohl dass es Launch Exklusiv ist, dass sie nur die XBox Version publishen und dass sie die Entwickler zwar unterstützen aber dass ihnen die Marke nicht gehört und die Entwickler machen können was sie wollen. Also theoretisch auch eine PS4 version.
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.419
Reaktionspunkte
5.412
Um nochmal darauf zurück zu kommen. Sehe mir grade eine Zusammenfassung von den Rocketbeans an die auch bei MS nochmal deswegen gefragt haben und MS sagte da wohl dass es Launch Exklusiv ist, dass sie nur die XBox Version publishen und dass sie die Entwickler zwar unterstützen aber dass ihnen die Marke nicht gehört und die Entwickler machen können was sie wollen. Also theoretisch auch eine PS4 version.

Das ist nicht nur Theorie.
Die Frage ist eigentlich nur wann die PS4 Version kommt.
Man darf auch nicht vergessen das MS, Ende des Jahres, keine finale Version von PUBG, sondern eine Early Access Version über [email protected] veröffentlicht. Ich weiß gar nicht ob es auf der PS überhaupt ein vergleichbares Programm gibt.
Trotzdem ist das ein sehr guter Catch von MS und könnte Ihnen das Weihnachtsgeschäft retten, mehr als es F7 kann mMn.
Außerdem kann man davon ausgehen das die Xbox Version erstmal besser laufen wird. Bin generell gespannt wie es auf Konsolen laufen wird, bei Early Access ist ja quasi alles erlaubt :ugly:.
Anderseits wird MS auch viel Arbeit in Konsolen Anpassungen (HUD, Steuerung etc.) stecken, die Bluehole auch für eine PS Version nutzen kann. Beide gewinnen und die PS irgendwie auch.
Allerdings sollte die PS4 Version nicht zu lange auf sich warten lassen, ein Hype kann auch ganz schnell "verstummen".
MS hat hier jedenfalls gut gehandelt, man könnte meinen Sie haben endlich mal Marktforschung betrieben und gesehen was Gamer gerade wollen, ich glaube aber eher dran das man den PUBG Hype einfach nicht übersehen konnte. :D
 
Z

[zen]

Gast

Zitat aus Artikel:
Spencer wies ebenfalls darauf hin, dass Microsoft eine immense Unterstützung von Satya Nadella bekam um im Gaming-Bereich weiter aktiv zu bleiben. Dieser ist der neu ernannte CEO von Microsoft.

Klingt ja fast so als sie ohne Nadellas Unterstützung die Xbox Sparte aufgegeben hätten.

Naja wie auch immer. Ich freue mich auf die next gen Xbox. Das Konzept der One war einfach nichts.
 

I3uschi

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2007
Beiträge
4.609
Reaktionspunkte
2.463
Recommented content - Youtube An dieser Stelle findest du externe Inhalte von Youtube. Zum Schutz deiner persönlichen Daten werden externe Einbindungen erst angezeigt, wenn du dies durch Klick auf "Alle externen Inhalte laden" bestätigst: Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit werden personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt. For more information go to the privacy policy.

Hier findet man eigentlich alles, was man zu diesem Zeitpunkt wissen muss.

---

Ich persönlich finde die X, als "selbst PC-Zusammenbauer" wirklich beeindruckend, was MS/AMD da zusammen geschraubt haben.
Sowas geht wohl auch nur wenn man "customized" die Komponenten bestellt, bzw. selber entwickelt.
 
Oben Unten