Xbox One X - Die neue Xbox

Kauft ihr euch die Xbox One X?

  • Wird gekauft / ist bereits vorbestellt

    Stimmen: 5 31,3%
  • Mit meiner derzeitigen Xbox One-Version bin ich zufrieden

    Stimmen: 2 12,5%
  • Werde ich mir vermutlich nicht kaufen

    Stimmen: 5 31,3%
  • Weiss nicht

    Stimmen: 4 25,0%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    16
  • Umfrage geschlossen .

[zen]

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2010
Beiträge
7.849
Reaktionspunkte
4.584
Website
www.konsolen-senioren.com
Wendehälse! Auf einmal ist Grafik wieder wichtig und steigert sogar den Spielspaß um mehrere Prozent. Ein Haufen Sch... wird nicht besser wenn man ihn detaillierter sieht...

Ich wünsche euch ja allen viel Spaß mit der neuen Konsole. Aber einige Aussagen sind nichts weiter als Fanboy Gequassel. Zieht euch mal die alten Kommentare zur Pro rein. Da wurden noch ganz andere Aussagen getätigt.

Kann jetzt verstehen warum sich so viele löschen lassen haben. Lächerlich!
 
TE
H

Hoernchen1234

Gast
Wieso darf man das nicht groß machen? Das ist das mit Abstand beste Feature der X und mit das kundenfreundlichste was Microsoft in Sachen Konsolen bietet. Während Sony und Co. lieber Remaster und PS2 Upscale verkaufen, gilt es bei Microsoft eben gratis Updates für Spiele die Käufer bereits haben.

Bist du nicht immer einer derer, die schimpfen, wenn ein weiteres Remaster überteuert erscheinen soll? Und wenn Microsoft Geld in die Hand nimmt, um ältere Spiele aufzupäppeln und das für den Verbraucher gratis... ist dann auch falsch? Millionen Leute werden ihre alten Games in zeitgemäßer Performance genießen können. Statt das Spiel nochmals zu kaufen, muss lediglich ein Update heruntergeladen werden. Schon bald muss man keine Angst mehr vor leeren Servern in Multiplayerspielen haben, weil die Spiele fortwährend kompatibel sind. Wogegen Sony dann einfach auf der nächsten Gen einfach ein weiteres Remaster raus kloppt oder für einen Monat PS3 17€ kassiert.

Ich sage ja dass das keine schlechte Sache ist. Aber es sind die gleichen Spiele. Nur in 4k. Wow. Ist doch das gleiche wie mit den Remasters. Dass es bei MS nur ein Update braucht während Sony lieber ein "neues" Spiel draus macht ist natürlich ein Punkt für MS. Trotzdem, es ist das gleiche Spiel! Wenn man Bock auf ein altes Spiel hat dann kann man das auch so spielen. Da jetzt einen 4K Patch als Grund heranzuziehen ist mMn ziemlich lächerlich.
Zudem ist sowas für mich immernoch Zeit und Geldverschwendung seitens der Hersteller. Grade MS soll lieber alle Ressourcen in neue Spiele stecken.

Und ja, was andere ja auch schon gesagt haben. Aufeinmal ist Grafik wieder wichtig. Vorallem bei GenX. Wundert mich bei ihm jetzt nicht. Macht es jetzt aber auch nicht besser dass man ihn nicht mehr ernst nehmen kann. :ugly:
 
TE
G

GenX66

Gast
Und ja, was andere ja auch schon gesagt haben. Aufeinmal ist Grafik wieder wichtig. Vorallem bei GenX. Wundert mich bei ihm jetzt nicht. Macht es jetzt aber auch nicht besser dass man ihn nicht mehr ernst nehmen kann. :ugly:

Was dreht ihr hier alle am Rad!? :huh:

Eine neue Konsole bringt zwangsläufig gewisse Vorteile mit sich. Oder soll ich sagen: "Ja, die Xbox One X ist auch ohne tolle Grafik ein super Ding, weil man dann die alten Spiele auf der neuen Xbox genauso spielen kann wie vorher"? :ugly:
Sicher ist Grafik wichtig bei einer neuen Konsole. Ich habe mir doch keinen UHD TV gekauft um anzugeben, sondern ein knackscharfes Bild zu haben! Ist es jetzt auf einmal verwerflich bessere Grafik zu mögen? Fasst euch doch mal an die eigene Nase!

Ich besitze schon lange einen High End PC, der alles besser kann als PS4 Pro und Xbox One. Aber der PC bleibt für mich nur für Nischentitel wie Total War als Spielekiste interessant. Ansonsten ist er in erster Linie mein Arbeitsplatz. Jetzt kann meine Konsole auch so gute Grafik und ich darf sie hier aber nicht loben?

Natürlich sind mir immer noch Spielinhalte wichtiger als geile Grafik, aber wenn ich nun mal mit Forza 7 einen Autoporno in 4k schauen kann, weshalb sollte ich das nicht lobend erwähnen dürfen? Ich komme mir hier wirklich langsam verarscht vor. Die Doppelmoral und Wendehalsmentalität muss ich mir am wenigsten vorwerfen lassen. Ich kaufe einfach alles was mit Videogames zu tun hat weil es mein liebstes Hobby ist. Aber was mir davon am besten gefällt, lasse ich mir bestimmt nicht von ein paar Hobby-Spieletestern aus einem schlecht besuchten Forum diktieren.
 
TE
H

Hoernchen1234

Gast
Ich komme mir hier wirklich langsam verarscht vor.
DU kommst dir verarscht vor? Wow. :ugly:
Ich kann nicht mehr.:lol:


Im ernst, so langsam glaube ich du hast irgendeine Persönlichkeitsstörung.
Ab und zu blickt mal ein neutraler GenX durch. Doch dann bricht der Hardcore MS Fanboy GenX wieder aus.
Und mit dem erscheinen der X hat der eine den anderen wohl erstmal wieder weggesperrt. :D
 
Zuletzt bearbeitet:

RoninXM

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2012
Beiträge
3.506
Reaktionspunkte
2.121
Sicher ist Grafik wichtig bei einer neuen Konsole..
Dagegen ist auch nix einzuwenden und ich finde es äußert löblich seitens MS, eine Abwärtskompatibelität anzubieten und die Games kostenlos per Patch besser performen zu lassen (4k/60FPS). Da kann sich Sony mal ne Scheibe abschneiden!
Wenn Gamestop und Co. ein Eintauschangebot wie bei der Pro bieten würden, würde ich wohl auch meine alte One gegen die X tauschen.
Aber:

Die Doppelmoral und Wendehalsmentalität muss ich mir am wenigsten vorwerfen lassen.
Ich könnte jetzt etliche Beispiele aus PS4-Pro-Threads raussuchen, die das Gegenteil belegen. Da kamen gerade von deiner Seite Kommentare wie, dass Sony seine Kunden mit leicht modifizierter Hardware in einer Generation gleich 2 mal für eine Konsole zur Kasse bittet. Oder das bessere Grafik ein Spiel auch nicht besser macht. Aber jetzt wo die X da ist, haben natürlich einen gaaanz anderen Sachverhalt.... ;)
Das unterscheidet dich hier zu manch anderem Fanboy. Die bleiben wenigstens konsequent Anti-wasauchimmer. Du lässt dein Fähnchen locker im Wind drehen.
 
TE
E

Ernator

Gast
Warten wir doch mal ab wie das in Zukunft weiter geht. Was die neuen Spiele im kommenden Jahr dann so auf der X können. Und vor allem wie die Verkaufszahlen aussehen und wie MS darauf reagiert. Ich bin immer noch nicht mit allem Einverstanden was MS macht. Auch wenn die X ein schönes Spielzeug geworden ist. Mit dem kauf der Konsole unterstütze ich die Xbox Sparte gerne (meine Spielesammlung ist ja auch etwas groß) und hoffe/erwarte das MS endlich etwas macht in den kommenden Jahren bis zur nächsten Gen. Wenn nicht, ist wohl auch meine Geduld am Ende und ich gebe der PS5 als Hauptkonsole den Vorzug.

Aber es sind nur Konsolen. Es gibt wichtigeres im Leben.
 

janosch2404

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.11.2003
Beiträge
1.132
Reaktionspunkte
382
Wendehälse! Auf einmal ist Grafik wieder wichtig und steigert sogar den Spielspaß um mehrere Prozent. Ein Haufen Sch... wird nicht besser wenn man ihn detaillierter sieht...

Ich wünsche euch ja allen viel Spaß mit der neuen Konsole. Aber einige Aussagen sind nichts weiter als Fanboy Gequassel. Zieht euch mal die alten Kommentare zur Pro rein. Da wurden noch ganz andere Aussagen getätigt.

Kann jetzt verstehen warum sich so viele löschen lassen haben. Lächerlich!

Es sind ja nicht nur die Grünen, die jetzt Grafik wieder wichtig finden. Es sind jetzt auch die Blauen, denen das jetzt egal ist.
Lange war der marginale Leistungsvorteil der PS4 eine wichtige Sache. Die Leute, die damals keinen Unterschied gesehen haben müssen heute auch leise sein.
Die, die damals die PS4 deswegen favorisiert haben, dürfen sich heute nicht beschweren, dass die X jetzt dieses Argument auf ihrer Seite hat. Irgendwo ist doch jeder ein bißchen Wendehals, oder?
 
TE
H

Hoernchen1234

Gast
Irgendwo ist doch jeder ein bißchen Wendehals, oder?

Also mir ist das ganze 4k, HDR, Grafik gedöns genau so egal wie vorher. :D

Aber unrecht hast du sicher nicht. Wird schon genug Leute geben die die PS4 immer wegen ihrer höheren Leistung gelobt haben und jetzt aufeinmal ganz ruhig sind. Aber daran erkennt man eben wie die Leute ticken. Was die eigene Lieblingskonsole nicht kann wird unter den Tisch gekehrt. Was sie besser macht als die Konkurrenz wird übertrieben gelobt. :ugly:
Spielt doch einfach die Spiele (wenn es welche gibt :D ) und gut ist.
 
Zuletzt bearbeitet:

LacarusProject

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.07.2015
Beiträge
527
Reaktionspunkte
266
Für mich ist das hier Gezanke, reiner Kindergarten.. Mir wird schon ganz schwindelig von den ganzen Zeugs was ich hier zu lesen kriege.
 

grinch66

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.10.2010
Beiträge
13.399
Reaktionspunkte
5.403
Zuletzt bearbeitet:

[zen]

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2010
Beiträge
7.849
Reaktionspunkte
4.584
Website
www.konsolen-senioren.com
Ist noch nichts besonderes. Als ich mir eine One S bei Gamestop kaufen wollte war die auch ausverkauft und für Wochen vergriffen... Ein signifikanter Schub bei der Aufholjagd blieb aus.

Aber schön, dass die One X so beliebt ist.
 
TE
E

Ernator

Gast
In der Tat häufen sich momentan viele Aussagen von Leuten die sich zur PS4 entweder eine X dazugeholt oder aber gleich das Lager komplett von PS zu Xbox gewechselt haben, weil sie die Multis in der bestmöglichen Optik spielen wollen. Wurde ja von vielen Vorhergesagt und ist ja nix überraschendes. Bin aber gespannt wie sich das für den Rest dieser gen verhält. Ich glaube nicht das die Xbox an die Verkaufszahlen der PS4 ran kommen wird (allgemain betrachtet) aber der Beliebtheit der Xbox bringt die X definitiv einen ordentlichen Schub.
 

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
Tipp

Konsole unter account.microsoft.com registrieren und Garantie bis 2020 erhalten!

- - - Aktualisiert - - -

Wendehälse! Auf einmal ist Grafik wieder wichtig und steigert sogar den Spielspaß um mehrere Prozent. Ein Haufen Sch... wird nicht besser wenn man ihn detaillierter sieht...

Ich wünsche euch ja allen viel Spaß mit der neuen Konsole. Aber einige Aussagen sind nichts weiter als Fanboy Gequassel. Zieht euch mal die alten Kommentare zur Pro rein. Da wurden noch ganz andere Aussagen getätigt.

Kann jetzt verstehen warum sich so viele löschen lassen haben. Lächerlich!

Ich kann nur für mich sprechen. Grafik ist durchaus wichtig aber sie ist nicht entscheidend weshalb ich den Großteil meiner Multi Games auf der One gespielt habe obwohl ich auch eine PS4 hier stehen habe. Ich habe eine recht umfangreiche Spielesammlung auf 360 und One angesammelt, da profitiere ich natürlich nun besonders von den Features der X.

Mich persönlich freut es dass die Konsole derart durchdacht ist, dass ich plötzlich neun Jahre alte Spiele für lau in besserer Optik spielen kann.

Natürlich sind geniale Spiele auch dann genial wenn sie alt und nicht in HD sind aber wenn du mich fragen würdest ob ich lieber mein Mario Galaxy nochmal auf der Wii spielen oder ein Remaster für die Switch kaufen würde dann wäre die Antwort klar. Ideal wäre natürlich eine Abwärtskompatibilität a la Xbox One aber nicht jeder Hersteller fährt die kundenfreundliche Linie.
 
TE
E

Ernator

Gast
Nicht jeder Hersteller hat es nötig (mangels Exklusivtitel) diese Linie zu fahren. Schön ist dieses Feature natürlich trotzdem, nur hat es bei MS einen sehr faden Beigeschmack.

Ich glaube nicht das MS die AWK nur ins Leben gerufen hat, weil sie kaum exklusive Spiele im Programm haben. Es ist vielmehr etwas das Sony nun mal nicht liefern kann auf der Playsie und somit durchaus ein Kaufargument.
 
TE
P

pzyycho

Gast
Nicht jeder Hersteller hat es nötig (mangels Exklusivtitel) diese Linie zu fahren. Schön ist dieses Feature natürlich trotzdem, nur hat es bei MS einen sehr faden Beigeschmack.

Boah, was für ein Fanboy-Geblubber. Wäre es andersrum, würde es heißen: "Trotz besserer Marktsituation für Sony tun sie was für Spieler, das kundenfreundlich ist. Microsoft hat wohl den Schuss nicht gehört."
Allein schon, dass es "faden Beigeschmack" hat, ist totaler Schwachsinn. Wieder mal typisch hier: Egal, was MS richtig macht, es ist nicht 100% korrekt, weil da ja Probleme sind.
Ja, dann feiert ihr mal euer Wucher-PS-now Zeug und zahlt 17€(!) pro Monat für Inputlag und Sub-HD. Ich kaufe mir mit diesen 17€ lieber neue Spiele, die ich dann einmal bezahlt immer spielen kann. Lächerlich, solche Aussagen.
 

Fortinbras

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.08.2006
Beiträge
21.498
Reaktionspunkte
3.361
Nicht jeder Hersteller hat es nötig (mangels Exklusivtitel) diese Linie zu fahren. Schön ist dieses Feature natürlich trotzdem, nur hat es bei MS einen sehr faden Beigeschmack.

Kann ich null nachvollziehen. Wieso haben kundenfreundliche Entwicklungen bei Microsoft einen faden Beigeschmack?

Ergibt schlicht keinen Sinn. Warum sollte ich mich bspw. darüber beschweren dass mir Microsoft den vollen Kaufbetrag von Forza 7 erstattet hat weil mir das Spiel nicht gefallen hat? Und das nachdem ich es für ein paar Stunden gespielt habe.

Das wäre genauso Blödsinn.
 
TE
G

GenX66

Gast
Nicht jeder Hersteller hat es nötig (mangels Exklusivtitel) diese Linie zu fahren. Schön ist dieses Feature natürlich trotzdem, nur hat es bei MS einen sehr faden Beigeschmack.
Der fade Beigeschmack liegt immer nur auf der Zunge des Betrachters.
Ich finde die Abwärtskompatibilität von mal zu mal genialer, und man kann diesbezüglich bei Microsoft sogar schon von einer stolzen Tradition sprechen.
 

[zen]

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.05.2010
Beiträge
7.849
Reaktionspunkte
4.584
Website
www.konsolen-senioren.com
Tipp

Konsole unter account.microsoft.com registrieren und Garantie bis 2020 erhalten!

- - - Aktualisiert - - -



Ich kann nur für mich sprechen. Grafik ist durchaus wichtig aber sie ist nicht entscheidend weshalb ich den Großteil meiner Multi Games auf der One gespielt habe obwohl ich auch eine PS4 hier stehen habe. Ich habe eine recht umfangreiche Spielesammlung auf 360 und One angesammelt, da profitiere ich natürlich nun besonders von den Features der X.

Mich persönlich freut es dass die Konsole derart durchdacht ist, dass ich plötzlich neun Jahre alte Spiele für lau in besserer Optik spielen kann.

Natürlich sind geniale Spiele auch dann genial wenn sie alt und nicht in HD sind aber wenn du mich fragen würdest ob ich lieber mein Mario Galaxy nochmal auf der Wii spielen oder ein Remaster für die Switch kaufen würde dann wäre die Antwort klar. Ideal wäre natürlich eine Abwärtskompatibilität a la Xbox One aber nicht jeder Hersteller fährt die kundenfreundliche Linie.

Alles gut. Jeder hat so seine Vorlieben. Auch Multikonsoleros favorisieren ein bestimmtes System aus ihrer Sammlung. Mich nerven halt immer die plötzlichen Sinneswandel, die einige vollziehen und das absichtliche miesmachen der Konkurrenz, obwohl es gar keinen Grund dafür gibt. Aber ok, wir sind hier in einem Forum, dass alle Plattformen abdeckt. Da gehen die Meinungen nun mal auseinander. Vielleicht sollte man nicht immer gleich überreagieren und die Meinung des anderen akzeptieren. Mich eingeschlossen.
 
TE
G

GenX66

Gast
Alles gut. Jeder hat so seine Vorlieben. Auch Multikonsoleros favorisieren ein bestimmtes System aus ihrer Sammlung. Mich nerven halt immer die plötzlichen Sinneswandel, die einige vollziehen und das absichtliche miesmachen der Konkurrenz, obwohl es gar keinen Grund dafür gibt. Aber ok, wir sind hier in einem Forum, dass alle Plattformen abdeckt. Da gehen die Meinungen nun mal auseinander. Vielleicht sollte man nicht immer gleich überreagieren und die Meinung des anderen akzeptieren. Mich eingeschlossen.

Ich sehe das auch eher als Kritik am jeweiligen Konkurrenzprodukt als Fanboy-Gehabe. Wenn ich Sony so hassen würde, wie das vielleicht manche auffassen, dan hätte ich betimmt kein Equipment in Höhe von mehreren huntert Euro von denen! ;)
Kritik kann durchaus konstruktiv sein, auch wenn die Entwickler hier bestimmt nicht mitlesen. Aber man kann durch seine Gefühle und Meinungen etwas transportieren und das ist nicht ganz unwichtig.
 

RoninXM

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2012
Beiträge
3.506
Reaktionspunkte
2.121
Natürlich kann man immer Kritik äußern. Grade wenn man das entsprechende System auch besitzt, finde ich das durchaus legitimer, als wenn man nur aufgrund von Höhrensagen gegen eine Konsole schießt.
Manchmal änderst du deine Meinung zu bestimmten Sachverhalten aber so schnell, als würdest du vor jedem Post eine Münze werfen ;) ...
Ich denke mal eher, das ist der Stein des Anstoßes. Nicht deine (zum Teil sehr berechtigte) Kritik.
 
Oben Unten