Frage zu DSL

Milchglas

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
76
Reaktionspunkte
0
Wir sind jetzt seit knapp einem Jahr Kunden bei 1&1 und haben einen DSL 2000 Anschluss.
Jetzt gibt es das 3DSL-Angebot von 1&1.
Der Verfügbarkeitstest sagt einfach nur aus, dass wir DSL kriegen können.
Aber laut Telekom gibt es für unsere Telefonnummer nur bis zu 3 Mbit/s.
Auch wenn 1&1 etwas anderes sagt, heißt das, weil es über dasselbe Netz geht, dass wir auch mit dem 16000 Anschluss nur 3000 kriegen?
 

Katsche

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
342
Reaktionspunkte
0
Website
cynamite.de
Wenn die Leitungen nicht mehr hergeben, JA !

Ich habe hier bei Versatel ein DSL 20.000 ANgebot wahrgenommen und letzendlich auch "nur" DSL 14.000 erhalten.

Ruf doch einfach bei 1&1 an und frag die, was bei dir geht, das müssten die eigentlich schnell nachprüfen können.

mfg Katsche
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
Milchglas schrieb:
Wir sind jetzt seit knapp einem Jahr Kunden bei 1&1 und haben einen DSL 2000 Anschluss.
Jetzt gibt es das 3DSL-Angebot von 1&1.
Der Verfügbarkeitstest sagt einfach nur aus, dass wir DSL kriegen können.
Aber laut Telekom gibt es für unsere Telefonnummer nur bis zu 3 Mbit/s.
Auch wenn 1&1 etwas anderes sagt, heißt das, weil es über dasselbe Netz geht, dass wir auch mit dem 16000 Anschluss nur 3000 kriegen?

Also wenn die Leitungsprüfung sagt bei dir geht nur 3000 dann geht momentan nicht mehr.
Viele Anbieter sagen klar du bekommst das 6000-16000 oder gar mehr und das zahlst du auch ...aber am ende hast du DsL 3000.

Vor allem für was brauchst du DSL 16000??
 

Madix

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.266
Reaktionspunkte
0
Mudsee schrieb:
Vor allem für was brauchst du DSL 16000??
Naja, bei 1und1 kann man gar nix mehr auswählen, da geht es automatisch bis DSL16000. Und kostet tut es auch nicht mehr als DSL2000.
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
MadiX. schrieb:
Naja, bei 1und1 kann man gar nix mehr auswählen, da geht es automatisch bis DSL16000. Und kostet tut es auch nicht mehr als DSL2000.

Was ...egal was du willst es ist gleich DSL16000??

Aber das geht doch erst in paar Städten...

Ohje da werden doch die Leute verarscht...sorry ist doch so...
Denn DSL 16000 geht nur in paar Städten bei vielen Ecken ist sogar DSL 6000 schon nicht mehr möglich und Auch viele haben schon Probleme DSL 2000 zu erhalten (Land)

Mit anderen Worten du denkst du hast DSL 16000 und dabei krichst du dann mit DSL 1000 oder gar weniger rum

und wie ist die Grundgebühr?? die ist das wo es teuer macht..nicht der Monatspreis
 
TE
TE
Milchglas

Milchglas

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
76
Reaktionspunkte
0
Mudsee schrieb:
Also wenn die Leitungsprüfung sagt bei dir geht nur 3000 dann geht momentan nicht mehr.
Ich meinte auch, ob sich die Angabe auf die Leitung bezieht, oder ob das jetzt was mit T-Online als Provider zu tun hat.
Eigentlich sollte das ja 1&1 beim eigenen Verfügbarkeitscheck dazusagen.
Vitek schrieb:
Dieser Inhalt steht nur eingeloggten Mitgliedern zur Verfügung.


Ok, das ist Spam. Aber das Bild beantwortet deine Frage
Muss ich das jetzt kommentieren?
MadiX schrieb:
Naja, bei 1und1 kann man gar nix mehr auswählen, da geht es automatisch bis DSL16000. Und kostet tut es auch nicht mehr als DSL2000.
Man kann auswählen, ob man z.B. DSL 2000(wie wir zur Zeit haben) für 25 Euro nehmen will, oder DSL 16000+ Telefonflatrate für 30 Euro.

Egal ob nun 3000 oder 16000, das wesentlich bessere Angebot ist das letztere.
 
Zuletzt bearbeitet:

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
Milchglas schrieb:
Ich meinte auch, ob sich die Angabe auf die Leitung bezieht, oder ob das jetzt was mit T-Online als Provider zu tun hat.
Eigentlich sollte das ja 1&1 beim eigenen Verfügbarkeitscheck dazusagen.

Muss ich das jetzt kommentieren?

Man kann auswählen, ob man z.B. DSL 2000(wie wir zur Zeit haben) für 25 Euro nehmen will, oder DSL 16000+ Telefonflatrate für 30 Euro.

Egal ob nun 3000 oder 16000, das wesentlich bessere Angebot ist das letztere.

Nun die besten Test macht noch immer die T-Kom...warum wohl.
und 1&1 wird dir vermuttlich nichts anderes sagen
naja wenn du effektiv nur DSL 2000 nutzen kannst wozu dann mehr geld ausgeben...
 
TE
TE
Milchglas

Milchglas

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
76
Reaktionspunkte
0
Mudsee schrieb:
Nun die besten Test macht noch immer die T-Kom...warum wohl.
und 1&1 wird dir vermuttlich nichts anderes sagen
Das war es ja was mich gewundert hat, 1&1 hat es im Verfügbarkeitscheck auf 1und1.de nicht gesagt.
Aber da ja beide das T-Com-Netz nutzen, kann es ja eigenlich nicht sein, dass ich mit 1&1 ein besseres Tempo als mit T-Com kriege, daher meine Frage
naja wenn du effektiv nur DSL 2000 nutzen kannst wozu dann mehr geld ausgeben...
Weil ich für 5 Euro mehr eine Telefonflatrate per VoIP kriege
 

Katsche

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
342
Reaktionspunkte
0
Website
cynamite.de
Mudsee schrieb:
Vor allem für was brauchst du DSL 16000??
Wenn es einem geht wie mir, für den DSL 20.000 (14.000 waren dann möglich) genau das gleiche wie das alte DSL 2.000 kostet, nimmt man das doch gerne mit ...

Schonmal mit DSL 14.000 + FastPath in Internet gezkt :)
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
Milchglas schrieb:
Mudsee schrieb:
Nun die besten Test macht noch immer die T-Kom...warum wohl.
und 1&1 wird dir vermuttlich nichts anderes sagen
Das war es ja was mich gewundert hat, 1&1 hat es im Verfügbarkeitscheck auf 1und1.de nicht gesagt.
Aber da ja beide das T-Com-Netz nutzen, kann es ja eigenlich nicht sein, dass ich mit 1&1 ein besseres Tempo als mit T-Com kriege, daher meine Frage

Weil ich für 5 Euro mehr eine Telefonflatrate per VoIP kriege

Ist die bei 2000 nicht dabei??
 

Madix

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
2.266
Reaktionspunkte
0
Mudsee schrieb:
naja wenn du effektiv nur DSL 2000 nutzen kannst wozu dann mehr geld ausgeben...
Das stimmt, aber ob ich jetzt für DSL2000 19,99€ + 9,99€ für die Flat zahl, oder grad 29,99€ für DSL16000, die Flat und Telefon-Flat zahl, dann nehm ich doch grad das, was mir mehr bietet, auch wenn nur DSL3000 verfügbar ist?

Wenns mehr kosten würde, hätte ich es nicht bestellt, aber so.
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
MadiX. schrieb:
Das stimmt, aber ob ich jetzt für DSL2000 19,99€ + 9,99€ für die Flat zahl, oder grad 29,99€ für DSL16000, die Flat und Telefon-Flat zahl, dann nehm ich doch grad das, was mir mehr bietet, auch wenn nur DSL3000 verfügbar ist?

Wenns mehr kosten würde, hätte ich es nicht bestellt, aber so.

Klar..würde ich ja auch so machen..ich kenne s aber z.B vom t-Com das die die neuen sachen kostenlos dazugeben.

Aber DSL-Verträge sind ja echt nur noch kurzfristig zu machen..bei denn dauerden Änderungen
 

Dod

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.006
Reaktionspunkte
0
Website
www.kuddelmuddel.org
Ich bin ja erstmal gespannt wie schnell und zuverlässig die junge Dame "Alice" hier in Bremen ist. Zum November hin ist unser alter DSL-Anschluss (4000er) gekündigt und wir sind irgendwie darauf angewiesen dass Alice keinen Mist baut mit dem neuen Anschluss. Ich befürchte ja schlimmstes, vielleicht sollte ich schon mal versuchen ins WLAN unseres Nachbarn zu kommen ;) ;) ..
 

Vitek

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.514
Reaktionspunkte
0
Dod schrieb:
und wir sind irgendwie darauf angewiesen dass Alice keinen Mist baut mit dem neuen Anschluss.

Und wenn doch dürfte hier im Hardware-Bereich, ohne dich, das Chaos ausbrechen. :D
 

Vitek

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.08.2006
Beiträge
2.514
Reaktionspunkte
0
Dod schrieb:
Bin ja auch selbst schuld, ich brauche halt den grossen Pen.. err.. die 16000er Leitung ;) ..

Abraxa wirds freuen das du endlich Aufrüstest ;)

Aber um halbwegs zurück zum Thema zu kommen: Seit gut 20 Minuten ist mein Anschluß DSL-Ready! Jetzt wo der Vertrag bei KDG für Internet per TV-Kabel abgeschlossen wurde...:uff:

Mudsee schrieb:
Klar..würde ich ja auch so machen..ich kenne s aber z.B vom t-Com das die die neuen sachen kostenlos dazugeben.

Das machen die meisten Anbieter mit eigener Leitung. So gesehen wäre es eher ein Armutszeugnis der T-Com und ein Grund den Anbieter zu wechseln, wenn sie es nicht so handhaben würden.
 

Mudsee

Gelöscht
Mitglied seit
21.08.2006
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
Dod schrieb:
Dann muss Mudsee halt Überstunden einlegen ;) ..

Bin ja auch selbst schuld, ich brauche halt den grossen Pen.. err.. die 16000er Leitung ;) ..

Vielen Dank...noch mehr stunden...:motz:

Vitek schrieb:
Das machen die meisten Anbieter mit eigener Leitung. So gesehen wäre es eher ein Armutszeugnis der T-Com und ein Grund den Anbieter zu wechseln, wenn sie es nicht so handhaben würden.

Nun manche machen das ja nicht...und so einfach wechsel ist ja nicht so drin..
Mann hat ja 1-2 Jahres Verträge und wir kennen ja alles die Geschichten was passieren kann wenn man wechselt.
 
Oben Unten